Vollsperrung

Beiträge zum Thema Vollsperrung

Am Donnerstagabend befuhr ein 71-jähriger Niederländer mit seinem Pkw Toyota den rechten der zwei Fahrstreifen der BAB A 7 in Richtung Füssen. Kurz vor der Anschlussstelle Memmingen-Süd verlor er angeblich aufgrund einer Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelleitplanke. (Symbolbild)
2.064×

Autobahn kurzzeitig voll gesperrt
Glück im Unglück bei Unfall auf A7 bei Memmingen - Fahrer (71) leicht verletzt

Am Donnerstagabend befuhr ein 71-jähriger Niederländer mit seinem Pkw Toyota den rechten der zwei Fahrstreifen der BAB A 7 in Richtung Füssen. Kurz vor der Anschlussstelle Memmingen-Süd verlor er angeblich aufgrund einer Unachtsamkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelleitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich sein Fahrzeug, schleuderte quer über die Fahrbahn, kam nach rechts ab und rutschte die Böschung hinunter. Der Niederländer war angeschnallt und wurde...

  • Memmingen
  • 20.08.21
44×

Polizeieinsatz
Verlorenes Hydrauliköl führt zur Vollsperrung der A7 bei Buxheim

Gegen 18:00 Uhr des gestrigen Tages transportierte ein 60-jähriger aus dem Raum Ulm auf der Ladefläche seines Lkw zwei Behälter mit Treibstoff und Hydrauliköl. Als einer der Haltegurte brach, ergoss sich das Gemisch auf die Fahrbahn. Im Rahmen der notwendigen Reinigungsmaßnahmen musste die A7 in Richtung Norden sowie die dortige Zufahrt zur A96 für zwei Stunden komplett gesperrt werden.

  • Memmingen
  • 17.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ