Volksmusik

Beiträge zum Thema Volksmusik

 615×

Neuheit
Volksmusik: Vorderburger Jodler legen eine neue CD vor

23 Jodler aus dem kleinen Rettenberger Ortsteil Vorderburg haben sich zusammengetan und eine CD herausgebracht: 'Jodlergesang'. Die Idee stammt von Hedwig Roth (39). Die gelernte Krankenschwester und Musikerin ist eine passionierte Jodlerin und weit über ihr Heimatdorf hinaus bekannt. Sie wollte den verschiedenen Jodelformationen eine gemeinsame öffentliche Bühne schaffen. Im Blick hatte sie dabei vor allem den Solojodler Philipp Berktold (14), der in den vergangenen Jahren eine 'steile...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.16
 240×

Volksmusik
Die Fierobed-Johlar und ihre Gäste begeistern das Publikum beim Johlar- und Donzobed in Burgberg

Sie haben wieder hervorragende Ensembles zusammengetrommelt, die 'Fierobed-Johlar' aus Burgberg. Der Saal im Gasthaus Löwen in Burgberg platzte aus allen Nähten beim 'Johlar- und Donzobed', den die Lokalmatadoren zum fünften Mal veranstalteten. Das Publikum war Feuer und Flamme. Denn hier war mit jungen, spritzig-frischen Interpretationen echte alpenländische Volksmusik angesagt. Ein besonderer Glücksgriff war den Veranstaltern mit dem 'Seeleitn-Dreigsang' vom Tegernsee gelungen. Die drei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.05.14
 353×

Volksmusik
Oberallgäuer Gruppen singen und spielen in der Altstädter Pfarrkirche St. Peter und Paul

Seit über 30 Jahren gibt es den Volksmusikabend 'Mir singet und spielet z’ Wiehnächte' in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Altstädten. Martin Koch ist seit vielen Jahren für die Organisation zuständig, und auch in diesem Jahr hat er engagierte Musikgruppen für das besinnliche Konzert gewinnen können. Mit dabei waren die Altstädter Stubenmusik, die Musikgruppe 'Saitenwechsel' und die Gesangsgruppe 'Querbeet', der 'Bearglar Dreiklang' und ein Ensemble der Altstädter Blasmusik, die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.01.13
 548×

Volksmusik
30 Gruppen und Solisten treffen sich in Ofterschwang

Erfrischende Klänge Eine erfrischende Parade volksmusikalischer Künstler aus der Region fand im Ofterschwanger Haus statt. Beim 12. Musikantentreffen sorgten insgesamt 30 Gruppen und Einzelmusiker samt der Musikkapelle Bolsterlang für gute Laune und erfrischende bodenständige Unterhaltung. Im restlos gefüllten Saal freute sich das Publikum über echte Volksmusik aus der Region zwischen Oberstdorf und Wiggensbach und von Oberstaufen bis Seeg. Mit dabei waren unter anderem das 'Beargar...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.12
 62×

Volksmusik
Allgäuer Gruppen gestalten gelungenen Abend in Sonthofen

Picanto und die Saitenträtzer Ein paar gute Musikanten in einer gemütlichen Wirtschaft – mehr braucht es nicht für einen gelungenen Volksmusikabend. 'Wir bringen die Musik dorthin, wo die Menschen sind', sagt Andreas Winnichner vom Quartett 'Saitenträtzer' und meint damit den Gasthof Linde in Binswangen, wo vor Kurzem bereits der dritte Sonthofer Abend unter dem Motto 'Schpiele und Zuelose' stattfand. Erklärtes Ziel dabei war, möglichst viele Facetten und Instrumente der Volksmusik in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.10.12
 15×

Volksmusik
Volksmusiktage waren ein Erfolg

Gute Stimmung bei Einheimischen und Urlaubern Am vergangenen Wochenende erklangen, heuer zum fünften Mal in Folge, volksmusikalische Weisen aus allen Waltenhofener Ortsteilen. 21 Gruppen aus Österreich, der Schweiz und Deutschland gaben sich die Ehre, spielten, musizierten und jodelten in fünf ausgesuchten Gaststätten (Krone, Sonne und Alpenblick in Niedersonthofen; Krone Waltenhofen und im Waldhäusle bei Memhölz). Aber auch ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche von Niedersonthofen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.12
 63×

Volksmusik
Wie Opas Diandl für Stimmung in der Sonthofer Kultur-Werkstatt sorgt

Wilde Polkas 'Der Tatzlwurm gilt als Synonym für die Unmöglichkeit des Mannes, gegenüber einer Frau Gefühle zu zeigen' – solch erstaunliche Dinge erfuhr man beim Auftritt von 'Opas Diandl' in der Sonthofer Kultur-Werkstatt. Und dieses grausliche Urviech aus der Sagenzeit der Menschheit ist auch noch die Hauptfigur in einem dramatisch inszenierten Lied, das mit dem geschrienen Refrain endet: 'So a Weib, a böses Weib!' Was aber nicht heißt, dass die fünf Musikanten aus Südtirol mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.12
 83×

Konzert
Die Gruppe Banshee entführt in Sonthofen auf die Grüne Insel

Drei Stunden Irland Richtig eng wurde es in der Kultur-Werkstatt, als 'Banshee' dort aufspielte. Drei Stunden lang ging die Reise nach Irland. Die Allgäuer Dieter Walz und Chris Seitz spielen nicht nur Bodhran-Trommel und Gitarre, sie sind auch die Stimmführer von Banshee. So ein Bass und Tenor würden als irische originals durchgehen. Aus München kommen dazu Monika Schmettow mit Uillean Pipes (Dudelsack), Querflöte und Whistles, Hans Dechant mit Fiddle (Geige) und Rudi Koller mit Banjo und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.11
 46×   2 Bilder

Volksmusik
Verschiedene Gruppen locken Einheimische und Gäste bei Volksmusiktagen in Waltenhofen an

Yara hat extra für die Volksmusiktage ein Dirndl bekommen, ihr kleiner Bruder Pavel eine Lederhose. Die beiden Kinder lauschen mit ihren Eltern im Gasthof «Zur Krone» in Niedersonthofen dem Gesang des Auer Frauenchörlis aus dem Bregenzerwald. >, findet die achtjährige Yara die Volksmusik, die am ganzen Wochenende in Waltenhofen zu hören war. Zum vierten Mal fanden dort die Volksmusiktage statt und zogen viele Musikfreunde an - Gäste genauso wie Einheimische. >, ist vom Nebentisch zu hören....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020