Volksfest

Beiträge zum Thema Volksfest

Lokales

Seniorennachmittag
Senioren feiern auf dem Füssener Volksfest

Fest in der Hand älterer Damen und Herren war der überdachte Biergarten des Füssener Volksfestes: Beim traditionellen Seniorennachmittag waren schnell fast alle Plätze gefüllt und die Besucher - alles Füssener über 65 Jahre - freuten sich darüber, Schweinsbratwürstel mit Sauerkraut und Semmel sowie ein Getränk spendiert zu bekommen. Die Stimmung im Biergarten stieg unaufhörlich. Schließlich biete der Seniorennachmittag jedes Jahr eine gute Gelegenheit, 'viele Bekannte zu treffen, die man...

  • Füssen
  • 24.06.14
  • 27× gelesen
Lokales

Organisation
Ohne Pauken und Trompeten: Volksfest Füssen ohne Musik eröffnet

Für den Geschmack vieler Besucher ist der Startschuss zum Volksfest in Füssen zu ruhig verlaufen: Beim traditionellen Anstich am Schrannenplatz fehlte schlichtweg die Musik. Allerdings sind die Veranstalter froh, dass die Traditionsveranstaltung heuer überhaupt stattfindet: Erst vor wenigen Wochen hatte der diesjährige Organisator Gert Noli mit Max Zierer einen neuen Festwirt gefunden. So wurde das Fest in diesem Jahr recht kurzfristig aus dem Boden gestampft. Daher klappte es zum Anstich auch...

  • Füssen
  • 19.06.14
  • 7× gelesen
Lokales

Fest
Es gibt wieder ein Volksfest in Füssen

'Das Füssener Volksfest findet statt.' Das konnte jetzt Schausteller Gert Noli kundtun – auch wenn in Füssen schon anderslautende Gerüchte kursierten. Mit dem neuen Wirt Max Zierer und auch sonst einigen Änderungen soll das traditionsreiche Fest von 18. bis 29. Juni auf dem Volksfestplatz über die Bühne gehen. Irritationen gab es, da die bisherige das Volksfest in Füssen nur noch alle zwei Jahre auf die Beine stellen wollten. 'Wir wollten das Volksfest jedes Jahr', betont Noli für die...

  • Füssen
  • 10.06.14
  • 96× gelesen
Lokales

Jahrmarkt
Kemptens Oberbürgermeister eröffnet Himmelfahrtsmarkt

Kettenkarussell, gebrannte Mandeln und Händlerbuden – um 15 Uhr hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle in Kempten den Himmelfahrtsmarkt eröffnet. 28 Aussteller werden bis zum 1. Juni verschiedene Attraktionen präsentieren. Ab Dienstag gibt es auch wieder den Händlermarkt. Dann verkaufen rund 140 Händler vom St.-Mang-Platz bis zum Königsplatz ihre Waren. Der Himmelfahrtsmarkt hat täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet.

  • Kempten
  • 23.05.14
  • 25× gelesen
Lokales

Gericht
Sonthofener Volksfest: Schläger müssen Sozialstunden leisten

Zwei Männer die im Juli auf dem Volksfest in Sonthofen aneinandergeraten waren, standen jetzt vor Gericht. Ein 18-Jähriger war wegen Beleidigung und Körperverletzung angeklagt. Dem jungen Oberallgäuer wurde vorgeworfen, eine Gruppe beleidigt und dann eine 31-Jährige geschlagen zu haben. Er bestritt die Anschuldigungen. Am Ende wurde das Verfahren gegen ihn und einen 33-Jährigen eingestellt. Auch der war nach der Auseinandersetzung von der Staatsanwaltschaft wegen Körperverletzung angeklagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.12.13
  • 16× gelesen
Lokales
9 Bilder

Wochenende
Fast 7.000 Besucher beim Günztal-Marktfest in Obergünzburg

'In Obergünzburg rührt sich halt was', war gestern beim Günztal-Marktfest zu hören. Ein attraktives, lebendiges Schaufenster, in das man hineinspaziert und es sich gut gehen lässt: Das bot die fesche Mischung aus Volksfest und Gewerbeschau auch diesmal wieder. Bei mehr als 70 engagierten Ausstellerfirmen sowie Vereinen wimmelte es von guten Ideen und Angeboten, von Wissenswertem und Unterhaltung. Und es wimmelte auch von Besuchern. Kaum hatten Urban Aumann, Sprecher der veranstaltenden...

  • Obergünzburg
  • 16.09.13
  • 32× gelesen
Lokales
8 Bilder

Erfolg
Schausteller und Besucher mit dem Volksfest in Sonthofen bisher zufrieden

Sonne-Wolken-Mix ideal fürs Vergnügen 'Bis jetzt anständig', beschreibt der Augsburger Schausteller Michael Lutzenberger das Geschäft auf dem Volksfest in der Kreisstadt. 'Gut angelaufen', bestätigt auch Sarah Diebold, Enkelin der Festveranstalter Brunhilde und Eugen Diebold, drei Tage nach dem Start. Das Wetter sei optimal - einmal abgesehen vom verregneten Samstag. Einen Spaß ganz anderer Art verspricht der riesige farbenprächtige 'Circus' mit einer zwölf Meter langen Rutsche und anderen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.13
  • 262× gelesen
Lokales
6 Bilder

Volksfest
Füssens Vize-Bürgermeisterin Lax eröffnet Volksfest

Kühler Startschuss mit Freibier 'Respekt, Uschi.' Kommentare wie dieser waren am Samstag auf dem Schrannenplatz zu hören, nachdem Zweite Bürgermeisterin Uschi Lax souverän das erste Fass Bier angezapft und damit den Startschuss für das Volksfest gegeben hatte. Beim anschließenden Ausschank des Freibiers gab es dann kein Halten mehr, um an den frischen Gerstensaft zu kommen. Die eher frostigen Temperaturen taten der guten Stimmung keinen Abbruch - gerade im abends recht ordentlich gefüllten und...

  • Füssen
  • 27.05.13
  • 30× gelesen
Lokales

Kempten
Himmelfahrtsmarkt in Kempten vom 3. Mai bis 12. Mai 2013

Der diesjährige Himmelfahrtsmarkt beginnt am Freitag, 03.05.2013. Zum Auftakt spielt ab 14.30 Uhr die Stadtkapelle Kempten. Um 15.00 Uhr wird Bürgermeister Josef Mayr offiziell den Markt auf dem Königsplatz eröffnen. Mehr als eine Woche lang werden dann 30 Schausteller auf dem Platz präsent sein. Rund und bunt geht es auf dem Volksfest zu. Die besonders lieb gewonnenen Angebote, wie Autoscooter und Kinderkarussell, Schieß-, Spiel- und Losbuden sowie Imbisshütten werden ebenso wieder dazu...

  • Kempten
  • 04.04.13
  • 21× gelesen
Lokales

Herz fürs Brauchtum (93)
Karolin Herz von der Volkstanzgruppe Oberstaufen hilft beim Anfertigen von wertvollen Radhauben

Feinste Goldfäden in komplizierten Mustern Ihren letzten großen Auftritt hatte die Volkstanzgruppe Oberstaufen beim Umzug zum Oktoberfest in München. Karolin Herz (34) aus Kalzhofen war dabei. Sie ist Kassiererin im Verein und hilft mit, wenn für die Frauen aus der Gruppe 'Haubenkurse' stattfinden. Eine Radhaube zu arbeiten, ist aufwendig. '200 Stunden Handarbeit braucht man dafür schon.' Die Volkstanzgruppe wurde Ende der 50er Jahre als eigenständiger Verein gegründet. Zur Frauentracht gehört...

  • Oberstaufen
  • 20.10.12
  • 121× gelesen
Lokales

Verabschiedung
Gottesdienst und Volksfest für den Dietmannsrieder Pfarrer Helmut Guggemos

Ein Seelsorger, der Spuren hinterlässt Er hinterlässt Spuren in den Herzen. So tiefe Spuren, dass nicht wenige Augen feucht wurden, als am Samstag die große Abschiedszeremonie für Pfarrer Helmut Guggemos ihren Lauf nahm: In der voll besetzen Pfarrkirche St. Blasius zog der Kirchenchor alle Register seines Könnens; dem Gottesdienst schlossen sich viele Dankesworte und Zeichen der Wertschätzung an. Und als der scheidende Geistliche Hand in Hand mit seinen Eltern Xaver (85) und Anna (82) das...

  • Altusried
  • 30.07.12
  • 312× gelesen
Lokales
2 Bilder

Einweihung
Volksfest am Wertstoffhof - Ronsberger feiern Neubau

Mit der Segnung durch Dekan Erwin Reichart wurde der neue Ronsberger Wertstoffhof offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die verantwortungsvolle Trennung der Altmaterialien zur Rückgewinnung neuer Rohstoffe diene der Bewahrung der Schöpfung, sagte Reichart. An der Einweihungsfeier mit Aktionstag der Ronsberger Feuerwehren nahmen so viele Ortsbewohner teil, dass sie Volksfestcharakter hatte. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Ronsberger Musikkapelle unter Leitung von Hans...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.12
  • 42× gelesen
Lokales

Volksfest
Besucherschwund auf dem Füssener Volksfest bereitet Sorgen

Brauerei macht Werbevorschriften mitverantwortlich – Stadt will sich vor Nachbesprechung nicht äußern Es muss sich etwas ändern beim Füssener Volksfest. Davon ist Hans-Reimar Schmitt überzeugt: 'Wir hatten heuer ein gutes Stück weniger Besucher', klagt der Gebietsverkaufsleiter Gastronomie der Schlossbrauerei Kaltenberg. Schuld daran seien nicht nur das schlechte Wetter und die Fußball-Europameisterschaft. Vielmehr habe es das neue städtische Regelwerk für Werbeanlagen den Organisatoren...

  • Füssen
  • 20.06.12
  • 22× gelesen
Lokales

Volksfest
EV Füssen: Kein Aufwärmen alter Geschichten beim Treffen einstiger Größen

Markus Egen, Manfred Gmeiner, Günther Knauss und auch Erfolgstrainer Siegfried Schubert: Diese vier und weitere ehemalige Spieler der Jahrhundertmannschaft des EV Füssen pflegen ihre Kameradschaft. Und wo könnten sie sich derzeit besser treffen als in der Festhalle Krämmer auf dem Volksfestplatz in Füssen? Zu der Zusammenkunft hat es dieser Tage auch Alois Schloder verschlagen, der einst beim EV Landshut und im Nationalteam auflief. Das Treffen der Eishockeylegenden diente nicht allein dem...

  • Füssen
  • 13.06.12
  • 140× gelesen
Lokales

Bierprobe
Am Mittwoch um 17 Uhr geht das Füssener Volksfest los

Vorgeschmack aufs Volksfest Den ersten Vorgeschmack auf das Volksfest in Füssen gibt es traditionell bei der Bierprobe am Schrannenplatz: Im Gasthaus Krone wurde mit großem Applaus der sprudelnde Gerstensaft zum am kommenden Mittwoch beginnenden elftägigen Fest begrüßt. Eine Stunde lang hatten sich Vereinsvorstände und geladene Freunde der Schlossbrauerei Kaltenberg zuvor mit dem 'alten Bierjahrgang' im Steinkrug in tolle Feststimmung bringen müssen, bis sich Bürgermeister Paul Iacob ihrer...

  • Füssen
  • 02.06.12
  • 20× gelesen
Lokales

Jugendgericht
Fußtritte bei Volksfest haben ein Nachspiel

Nach seiner späten Reue kommt ein junger Mann noch relativ glimpflich davon Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen hat sich das Kaufbeurer Amtsgericht mit einer Schlägerei auf dem Füssener Volksfestplatz befasst, bei der im Juni 2010 zwei türkischstämmige Jugendliche aus Reutte von mehreren Landsleuten aus Füssen verprügelt worden waren. Die beiden Opfer hatten deutliche Blessuren erlitten. Vier Angreifer waren, wie berichtet, im Oktober vom Jugendschöffengericht verwarnt und jeweils zu 120...

  • Kempten
  • 28.12.11
  • 7× gelesen
Lokales

Gericht
Geldbuße für 19-Jährigen nach Fußtritt bei Füssener Volksfest

Gegen eine Geldbuße von 500 Euro hat das Kaufbeurer Amtsgericht das Verfahren gegen einen heute 19-Jährigen eingestellt, der an handgreiflichen Auseinandersetzungen türkischstämmiger Jugendlicher aus Füssen und Reutte beim Füssener Volksfest beteiligt war. Das Strafmaß hatte der Staatsanwalt vorgeschlagen. Er sah in dem Fußtritt des Angeklagten gegen ein bereits am Boden liegendes Opfer eine einmalige Entgleisung eines bis dahin Unbescholtenen. Gestanden hatte der junge Mann den Vorfall erst im...

  • Füssen
  • 27.12.11
  • 4× gelesen
Lokales

Gericht
Schlägerei auf dem Volksfest in Füssen: vier Angeklagte schuldig gesprochen

Mit erheblichen Blessuren endete für zwei türkischstämmige Jugendliche (16 und 17 Jahre) aus Reutte ein Besuch des Füssener Volksfestes: Die beiden wurden von mehreren in Füssen lebenden Landsleuten im Alter zwischen 15 und 19 Jahren so massiv verprügelt, dass der 16-Jährige eine Schädelprellung und einen Wadenbeinbruch erlitt. Seinem Begleiter wurde das Nasenbein gebrochen. Die Polizei hatte nach der Schlägerei gegen zehn junge Leute ermittelt. Neun von ihnen mussten sich jetzt wegen...

  • Kempten
  • 28.10.11
  • 16× gelesen
Lokales

Kempten
Kathreinemarkt in Kempten startet heute

Am Nachmittag startet wieder der jährliche Kathreinemarkt in Kempten. Auf dem Königsplatz bieten dann 30 Schausteller ihre Attraktionen an. Eine Woche lang wird das Volksfest in Kempten bleiben, Bürgermeister Josef Mayr eröffnet den diesjährigen Jahrmarkt offiziell um 15 Uhr.

  • Kempten
  • 21.10.11
  • 35× gelesen
Lokales
3 Bilder

Viehscheid II
Viehscheid in Seeg: 70 Rinder locken tausende Besucher an

Auch in Seeg herrscht eine gute Stimmung wie beim Volksfest Strahlender Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen - das war der Rahmen für den Viehscheid in Seeg, der erneut tausende Besucher anlockte. Darunter auch Erna und Martin Schmitt aus der Region München: «Wir besuchen jedes Jahr einen anderen Viehscheid und hier gefällt es uns sehr gut». Glockengetöse kündigte die Herde schon von weitem an. Vorneweg kamen Reiter auf geschmückten Pferden und die Harmoniemusik im Anschluss ließ mit...

  • Füssen
  • 12.09.11
  • 129× gelesen
Lokales
2 Bilder

Volksfest
«Missner Kirbe» seit vielen Jahren ein Anziehungspunkt

Zwei Tage lang werden in der Bergstättgemeinde Markttreiben, Vergnügliches und jede Menge Musik geboten Die Gemeinde Missen-Wilhams wird am ersten September-Wochenende stets zu einem Besuchermagneten, der auch diesmal weit übers Oberallgäu hinaus seine Anziehungskraft nicht verfehlen dürfte. Seit mehr als hundert Jahren lädt die kleine Gemeinde im Bergstätt-Gebiet zu ihrer traditionellen «Missner Kirbe» ein. Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September, ist es unterm Hauchenberg wieder soweit....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.09.11
  • 87× gelesen
Lokales

Freischießen
Am 26. August startet das Obergünzburger Freischießen

Zum Start Empfang auf dem Marktplatz Mit dem Freischießen bricht in Obergünzburg am Freitag, 26. August, wieder die fünfte Obergünzburger Jahreszeit an. Bis 4. September wird bei dieser Traditionsveranstaltung nicht nur traditionell ein sportlicher Wettkampf ausgetragen. Auch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit dem Festzug der Schützen als Höhepunkt soll für Jung und Alt etwas bieten. Zur Eröffnung lädt die Marktgemeinde für Freitag, 26. August, um 19 Uhr zum Empfang auf dem Marktplatz ein....

  • Obergünzburg
  • 18.08.11
  • 10× gelesen
Lokales

Dorffest
Altes Handwerk und historisches Flair beim Volksfest in Rot an der Rot

Rund 20.000 Besucher gezählt «Das war damals schon eine Schinderei: Bei ohrenbetäubendem Lärm und Affenhitze hat man gearbeitet.» Karl Seefelder wischt sich den Schweiß ab, den ihm die Kohleglut und die schwüle Hitze auf die Stirn getrieben haben. Nein, Melancholie kommt nicht auf, wenn er an seine Zeit als Mitarbeiter in der Hammerschmiede bei Rot an der Rot zurückdenkt. > Deshalb stellt der 72-Jährige sein Handwerk an diesem Sonntag beim Dorffest in Rot an der Rot vor. Es ist der zweite Tag...

  • Kempten
  • 16.08.11
  • 22× gelesen
Lokales

all-in.de Video
Freuen Sie sich auf die Allgäuer Festwoche?

Vom 10. bis 18. August findet wieder die größte Wirtschaftsmesse und gleichzeitig Volksfest der Region statt Mitte August ist es wieder soweit: Das beschauliche Kempten befindet sich dann für gute eine Woche im Ausnahmezustand. Tagsüber ist die Allgäuer Festwoche die größte Wirtschaftsmesse der Region, abends verwandelt sie sich zur längsten Partymeile des Allgäus.

  • Altusried
  • 29.07.11
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020