Virus

Beiträge zum Thema Virus

42×

Virus-Mails
Golden-Eye greift auch Computer im Oberallgäu an

Tausende Computer in Deutschland wurden schon von dem Trojaner Golden-Eye lahmgelegt. Mindestens zwölf Mal schlugen die Hacker vergangene Woche auch im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West zu. Neben Unternehmen waren vor allem auch die Verwaltungen von Gemeinden, Städten und Landkreisen ihr Angriffsziel – auch im Oberallgäu. Wer das virenverseuchte Mail öffnete, bei dem wurde der Bildschirm schwarz, ein Totenkopf tauchte auf und eine Erpressernachricht erschien. Behörden und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.16
19×

Trojaner
Oberallgäuer Verwaltungsgemeinschaft mit Computervirus erpresst

Mit einem eingeschleusten Computervirus ist eine Verwaltungsgemeinschaft im Oberallgäu erpresst worden. Die Täter hatten auf einem Rechner einen sogenannten 'Trojaner' hinterlassen. Das Programm verschlüsselte sämtliche Daten und forderte zur Entschlüsselung einen dreistelligen Geldbetrag. So war zeitweise kein Zugriff auf digitale Dateien möglich. Die Beamten berichten, dass es immer häufiger zu Fällen kommt, dass Computer mit Schadsoftware dieser Art infiziert werden und die Besitzer erpresst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.07.16
23×

Schadsoftware
Locky Virus legt im Oberallgäu Computer lahm

Der Alptraum aller Geschäftsleute wurde bei ihr Wirklichkeit: Sämtliche Daten – von der Kundenadresse bis zur Artikelnummer – waren auf einmal weg. Eine Stunde zuvor hatten zwei Kollegen den Anhang einer E-Mail geöffnet. Sie sah aus wie die eines Lieferanten. Doch statt einer Rechnung enthielt sie einen so genannten 'Locky Virus'. Innerhalb weniger Minuten breitete er sich im ganzen Computernetzwerk der Firma aus. Letztlich zahlte die Geschäftsfrau 5.000 Euro Lösegeld, um wieder an ihre Daten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.16
40×

Landwirtschaft
Leiter des Oberallgäuer Veterinäramts wegen Verstoßes gegen das Tierseuchengesetz angeklagt

Verfahren gegen Zahlung von 6.000 Euro eingestellt Ein Allgäuer Braunviehkalb hat die Tierseuche Bovine Virusdiarrhoe (BVD) auf die Herde eines Bauern auf der Schwäbischen Alp übertragen. Ein Landwirt aus dem Oberallgäu konnte das infizierte Tier im Dezember 2010 über einen Viehhändler verkaufen, obwohl dem Veterinäramt im Landratsamt Oberallgäu ein positives BVD-Testergebnis vorlag. Mit schwerwiegenden Folgen: Auf dem Hof im Landkreis Reutlingen gab es Verkalbungsfälle (Fehlgeburten), drei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.13
53×

Krankheit
Norovirus bricht in Sonthofener Hotel aus

Kopfschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Diese Symptome haben gestern weit über 70 Ersthelfer, die Polizei und das Gesundheitsamt in einem Sonthofener Hotel auf den Plan gerufen. Sämtliche Teilnehmer eines österreichischen Bankseminars klagten über diese. Da nicht klar war, wie viele der etwa 550 Teilnehmer noch betroffen sein könnten, rückte ein Großaufgebot an Rettungskräften aus. Der Hotelbetrieber hatte die Polizei sowie das Gesundheitsamt alarmiert. Zunächst lag der Verdacht nahe, dass davon...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ