Vinzenz Geiger

Beiträge zum Thema Vinzenz Geiger

Preisträger "Goldener Ski 2020" des DSV: Die drei Oberstdorfer Wintersportler Vinzenz Geiger, Katharina Althaus und Karl Geiger.
1.338×

Herausragende Leistungen
DSV-Auszeichnung: "Goldener Ski" für drei Oberstdorfer Althaus, Geiger und Geiger

Der "Goldene Ski", die höchste Auszeichnung des Deutschen Skiverbandes (DSV), wird jedes Jahr an Wintersportler vergeben, die herausragende Leistungen gezeigt haben. In diesem Jahr sind drei Allgäuer dabei: Katharina Althaus und Karl Geiger, beide vom SC Oberstdorf, bekommen den "Goldenen Ski" in der Kategorie "Skisprung" Vinzenz Geiger, ebenfalls SC Oberstdorf, in der Kategorie "Nordische Kombination". Katharina Althaus' herausragende Leistungen in der Saison 2019/2020: 5. Platz in der...

  • Oberstdorf
  • 15.10.20
Vinzenz Geiger (Archivbild).
647×

Wintersport
Nordische Kombination im finnischen Lahti: Oberstdorfer Vinzenz Geiger schafft es auf Platz drei

Der Oberstdorfer Vinzenz Geiger hat es beim Finaltag der Weltcup-Wetkämpfe in Lahti (Finnland) auf den dritten Platz geschafft. Auch Johannes Rydzek aus Oberstdorf nahm an dem Wettkampf in Finnland teil, er wurde nach Springen und Langlauf über zehn Kilometer Elfter. Julian Schmid vom SC Oberstdorf landete ohne Punkte auf Platz 32. Den ersten Rang belegte der Japaner Akito Watabe, auf den zweiten Platz schaffte es der Norweger Joergen Graabak. Zunächst ging es für die Sportler in den...

  • Oberstdorf
  • 01.03.20
Die beiden Oberstdorfer Vinzenz Geiger (Bild) und Johannes Rydzek sind beim Teamsprint in Lahti Dritter geworden.
1.392×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Kombinierer Rydzek und Geiger im Teamsprint in Lahti auf dem Podest

Dank einer enorm starken Laufleistung sind die beiden Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek im Teamsprint in Lahti Dritter geworden. Auch das zweite deutsche Team schaffte es aufs Treppchen. Wie die Sportschau berichtet belegten Terence Weber und Manuel Faißt den zweiten Platz. Gewonnen haben die Norweger Joergen Graabak und Jarl Magnus Riiber. Jeweils fünf Mal müssen die Athleten beim Teamsprint eine 1,5 Kilometer lange Runde absolvieren. Nachdem springen starteten die...

  • Oberstdorf
  • 29.02.20
Vinzenz Geiger vom SC Oberstdorf.
858×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Vinzenz Geiger wird beim Seefeld-Triple Dritter

Trotz Erkältung schaffte der Oberstdorfer Vinzenz Geiger mit einem dritten Platz den Sprung auf das Podest. Nur Jarl Magnus Riiber und dessen Teamkollege Jörgen Graabak musste der 22-Jährige den Vortritt lassen. Während Riiber mit über 50 Sekunden Vorsprung gewann, verpasste Geiger im Schlussspurt nur um 0,4 Sekunden den zweiten Platz. Trotzdem zeigte sich Geiger nach dem Rennen zufrieden: "Ich bin richtig froh, dass das Wochenende so gelaufen ist, auch wenn ich Jörgen gerne noch erwischt...

  • Oberstdorf
  • 02.02.20
Symbolbild.
524×

Wintersport
Nordische Kombination Weltcup in Oberstdorf: Norweger Riiber gewinnt Einzelwettbewerb

Nach dem Team-Wettbewerb am Samstag ging es für die Nordischen Kombinierer im Weltcup in Oberstdorf am Sonntag nun in den Einzelwettbewerb. Der Favorit aus Norwegen, Jarl Magnus Riiber, war es am Ende auch, der den ersten Platz belegte. Gefolgt von seinem Landsmann Jens Lurås Oftebro. Dritter wurde der Österreicher Franz-Josef Rehrl. Bester Deutscher wurde Fabian Rießle auf Platz fünf. Die Kombinierer aus dem Allgäu schafften es im Einzelwettbewerb leider nicht unter die Top Ten. Vinzenz...

  • Oberstdorf
  • 26.01.20
Nordische Kombination: Langlauf (Symbolbild)
2.951×

Wintersport
Nordische Kombination Weltcup in Oberstdorf: Norwegen gewinnt vor Deutschland

Beim Team-Wettbewerb der Nordischen Kombinierer in Oberstdorf haben die Allgäuer Athleten Vinzenz Geiger (SC Oberstdorf) und Johannes Rydzek (SC Oberstdorf) zusammen mit ihren Teamkollegen Manuel Faißt (SV Baiersbronn) und Fabian Rießle (SZ Breitnau) den 2. Platz erreicht. Nach dem Springen am Morgen lag das deutsche Team auf Platz 4 mit einer guten Chance auf einen Podestplatz. Norwegen startete als Erster in die Loipe, gefolgt von Österreich und Japan. Das Norwegische Team hat sich den...

  • Oberstdorf
  • 25.01.20
Besser denn je – frecher denn je. Vinzenz Geiger ist endgültig in der Weltspitze der Nordischen Kombinierer angekommen. Der 22-Jährige vom SC Oberstdorf geht als Gesamt-Weltcup-Zweiter und als bester Deutscher in die Heimweltcups.
2.182×

Wintersport
Vinzenz Geiger startet beim Heim-Weltcup in Oberstdorf erstmals als bester Deutscher

Als Gesamtweltcup-Zweiter und bester Deutscher geht Lokalmatador Vinzenz Geiger am Wochenende in den Heim-Weltcup in Oberstdorf. Damit gehört er zu den Favoriten.  Wie er damit umgeht, hat der 22-Jährige der Allgäuer Zeitung in einem Interview verraten: „Ich habe mir nie überlegt, wie ich damit umgehen soll. Erfolg ist nur eine Frage des Verhältnisses.“ Wichtig sei vor allem, immer locker zu bleiben.  Zu dem größten Erfolg des jungen Sportlers zählt der Olympiasieg 2018 in Pyeongchang mit...

  • Oberstdorf
  • 24.01.20
Vinzenz Geiger und Fabian Rießle haben in Val di Fiemme den zweiten Platz beim Teamsprint belegt.
876×

Weltcup
Oberstdorfer Vinzenz Geiger und Fabian Rießle bei Teamsprint in Val di Fiemme auf Platz 2

Das Team Deutschland I mit Fabian Rießle und Oberstdorfer Vinzenz Geiger hat beim Teamsprint der Nordischen Kombination im italienischen Val di Fiemme den zweiten Platz belegt. Die Kombination aus Skispringen und Sprint fand am Sonntag statt.    Vor ihnen lag das norwegische Team Joergen Graabak und Jarl Magnus Riiber mit 33:19 Minuten.  Das Team Deutschland II mit dem Oberstdorfer Johannes Rydzek und Eric Frenzel belegte am Sonntag beim Sprint Platz 8.  Vor dem 7,5 km-Sprint lag Team...

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
Vinzenz Geiger.
666×

Weltcup
Halbzeit: Team Deutschland I und Deutschland II bei Nordischer Kombination in Val di Fiemme auf Platz 5 und 8

Nach dem Skispringen in Val di Fiemme (Italien) liegt das Team Deutschland I mit Fabian Rießle und Vinzenz Geiger auf Platz 5 und das nur 34 Sekunden hinter den führenden Japanern. Team Deutschland II mit dem Oberstdorfer Johannes Rydzek und Eric Frenzel liegt auf Platz 8. Rydzek sprang 98,5 Metern, Frenzel 96 Meter. Bei der Halbzeit bedeutet das Platz acht und 1:07 Minuten Rückstand, so die Sportschau. Nun stehe noch der Langlauf an. Vinzenz Geiger war am Vortag Zweiter beim Weltcup in Val...

  • Oberstdorf
  • 12.01.20
Vinzenz Geiger gewinnt den Weltcup in der Nordischen Kombination am Samstag in Val die Fiemme.
1.720×

Nordische Kombination
Vinzenz Geiger aus Oberstdorf gewinnt Weltcup in Val di Fiemme am Samstag

Am zweiten Weltcup-Tag in Val die Fiemme darf sich der Oberstdorfer Vinzenz Geiger über den Tagessieg freuen. Vor den Norwegern Jarl Magnus Riiber und Jörgen Graabak hat er es beim 10-Kilometer-Langlaufrennen als erster ins Ziel geschafft und sich dadurch den ersten Platz gesichert. Am Freitag ist Geiger auf dem zweiten Rang gelandet.  Vor dem Langlaufrennen am Samstagmittag lag Riiber mit seinem Sprung auf 106 Meter noch deutlich in Führung. Der Oberstdorfer Geiger war nach dem Skispringen...

  • Oberstdorf
  • 11.01.20
Vinzenz Geiger.
1.415×

Nordische Kombination
Oberstdorfer Vinzenz Geiger Zweiter beim Weltcup in Val di Fiemme

Beim ersten Weltcup der Nordischen Kombinierer im neuen Jahr ist Vinzenz Geiger vom SC Oberstdorf auf dem zweiten Platz gelandet. Beim Wettkampf in Val die Fiemme musste er sich nur dem Norweger Jarl Magnus Riiber geschlagen geben. Dritter wurde der Norweger Jörgen Graabak. Dabei sah es nach dem Skispringen für den Deutschen gar nicht so gut aus. Geiger lag lediglich auf Platz zehn und hatte 1:11 Minuten Rückstand auf den führenden Riiber. Auch beim 10-Kilometer-Langlaufrennen sah es...

  • Oberstdorf
  • 11.01.20
Vinzenz Geiger (links) und Johannes Rydzek: Nordische Kombinierer aus Oberstdorf (Archivbild)
696×

Wintersport 2019
Nordische Kombination in Ramsau: Allgäuer Vinzenz Geiger holt 3. Platz - Rydzek abgeschlagen

Zweiter Wettkampftag im Österreichischen Ramsau: Nach seinem sensationellen Weltcup-Sieg am Samstag waren beim Einzelspringen am Sonntag alle Augen auf Vinzenz Geiger aus Oberstdorf gerichtet. Vinzenz Geiger zeigte einen brauchbaren Sprung und startete als 13. ins 10 Kilometer-Langlauf-Rennen. Am Ende schaffte er mit Platz 3 wieder eine Spitzen-Platzierung hinter den Norwegern Joergen Graabak (2.) und Jarl Magnus Riiber (1.), der zum sechsten Mal in dieser Saison gewonnen hat.  Ebenfalls...

  • Oberstdorf
  • 22.12.19
Johannes Rydzek (links) und Vinzenz Geiger
2.858×

Wintersport
Nordische Kombination in Ramsau (Österreich): Oberstdorfer Geiger holt ersten Saisonsieg

Vinzenz Geiger und Johannes Rydzek vom SC Oberstdorf haben mit dem deutschen Team bei der Weltcup-Station der Nordischen Kombinierer im österreichischen Ramsau überzeugt. Geiger hat am Ende sogar den Sieg eingefahren.  Rydzek hat sich beim Springen zunächst nicht richtig in Form gezeigt. Mit 81,5 Metern  sind nicht das, was der Oberstdorfer sich vorgestellt hatte. Beim Langlauf konnte er sich dann von Platz 37 auf Platz 16 vorarbeiten. Geiger startete dagegen komfortabler ins...

  • Oberstdorf
  • 21.12.19
Vinzenz Geiger und Julian Schmid, Nordische Kombinierer aus Oberstdorf
571×

Wintersport
Weltcup Nordische Kombination in Oslo: Vinzenz Geiger und Julian Schmid nicht in der Spitzengruppe

Beim 10-Kilometer-Kombi-Weltcuprennen der Nordischen Kombinierer im Norwegischen Oslo waren auch zwei Allgäuer dabei: Vinzenz Geiger und Julian Schmid, beide aus Oberstdorf. Beide waren schon beim Skispringen am Vormittag nicht so stark. Geiger landete nach dem Langlauf auf Rang 12, Schmid auf 32. Gewonnen hat einmal mehr der Norweger Jarl Magnus Riiber vor dem Schweden Ilkka Herola und dem Norweger Espen Bjørnstad. Bester Deutscher war Manuel Faißt auf Rang 4. Johannes Rydzek...

  • Oberstdorf
  • 09.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ