Villa

Beiträge zum Thema Villa

Nachrichten
258×

Perfekt für Selbstständige
Von Co-Working bis Einzelbüro – das Erfolgskonzept der Kemptener Gründervilla

Früher sprach man noch von den Mächlern im Allgäu – jetzt sind es die Allgäuer Gründer, die die Blicke nach Kempten und auf die Metropole des Allgäus ziehen. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Gründerszene vor allem in Kempten, aber auch im gesamten Allgäu sehr stark und kreativ entwickelt. Verschiedene Anlaufstellen für Gründer Mit ein Grund dafür waren auch die verschiedenen Anlaufstellen für Gründer, wie das 2017 ins Leben gerufene Gründerzentrum Allgäu Digital. Daneben gibt es aber...

  • Kempten
  • 02.02.21
41×

Projekt
Villa Rosa in Steinegaden: Musiker Martin Kern macht dort Musik mit jungen Flüchtlingen

Der schmächtige Junge wirkt abwesend. Zusammengesunken sitzt er auf seinem Stuhl, inmitten einer Gruppe Jugendlicher, die sich im Musizieren versuchen: Einer klimpert auf dem Klavier, ein anderer schlägt eine Handtrommel. Nur Robel bleibt in sich gekehrt. Bis Martin Kern ihm aufmunternd auf den Schenkel klopft. 'Komm, wir machen Musik und lachen a bisserl', sagt der bärtige Buchenberger mit den munteren Augen. Und tatsächlich hellt sich das Gesicht des Eritreers auf. Kurz zögert der 17-Jährige...

  • Kaufbeuren
  • 09.10.15
831×

Selbstständigkeit
Gründervilla in Kempten soll Jungunternehmer zusammenbringen

Anscheinend gibt es in Deutschland so wenige Gründer, dass die wenig Verbliebenen neuerdings sogar auf Vox in einer Castingshow gesucht werden müssen. Haben junge Deutsche zu wenig Ideen für die Selbstständigkeit? 'Auf keinen Fall', meint Jugendforscher Simon Schnetzer. Mit der Gründervilla in Kempten wollen er und Thomas Herzhoff ein Projekt schaffen, das Modell stehen soll für 'eine neue Kultur des Arbeitens im ländlichen Raum'. Denn nicht zuletzt durch teure Mieten würden Großstädte...

  • Kempten
  • 04.09.14
207×

Ausstellung
Oberstdorfer Kunsthaus Villa Jauss präsentiert Werke aus der Sammlung Reydan Weiss

Zwischen den Kulturen Unter dem Motto 'Überall und nirgends' präsentiert das Oberstdorfer Kunsthaus Werke aus der Sammlung Reydan Weiss. Im Mittelpunkt steht die Begegnung zwischen den Kulturen. Mit einem über nationale und historische Grenzen hinwegreichenden Blick will die Ausstellung Globalität in ihren wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Beziehungen abbilden. Und zwar so, wie sie jene Menschen erleben, die im Austausch zwischen den Kulturen zur Welt kommen, aufwachsen und ihr Leben...

  • Oberstdorf
  • 20.06.12
97×

Illustration
Wilhelm Geierstanger erläutert in Oberstdorf wie Goethes Faust bildende Künstler inspirierte

Hexentreiben und Osterspaziergang Das Lebensumfeld von Goethe steht im Mittelpunkt einer Ausstellung im Kunsthaus Villa Jauss in Oberstdorf. Gezeigt werden Farbholzschnitte von Margarethe Geibel. Die Künstlerin hat sich in Skizzen, Aquarellen, Radierungen und Holzschnitten mit dem alten Weimar und mit Goethes Dichterwelt befasst. Im Rahmen dieser Ausstellung hat Wilhelm Geierstanger einen kunsthistorischen Vortrag über die 'Illustrationen zu den Werken Goethes' gehalten. In den Mittelpunkt...

  • Oberstdorf
  • 09.06.12
48×

Premiere
Schnitzlers Reigen in der Villa Raczynski bei Bregenz aufgeführt

Als sei es das erste und einzige Mal Mancher mag ja davon träumen, mal in das Ehegemach des Nachbarn hineinzulinsen, einer Dirne bei der Arbeit zuzuschauen oder Augenzeuge einer verbotenen Affäre zu sein. Die Gäste des Vorarlberger Landestheaters können solche Neigungen intensiv ausleben – und das in exquisitem Ambiente. Bei der Inszenierung von Arthur Schnitzlers 'Reigen' in der Villa Raczynski wird der Theaterbesucher an einem Abend zehnmal in die Rolle des Voyeurs versetzt und erlebt...

  • Kempten
  • 30.05.12
54×

Ausstellung
Künstlich inszenierte Schönheit in Oberstdorf

Zeitgenössische Fotokunst aus der Sammlung Thomas Olbricht offenbart im Oberstdorfer Kunsthaus Villa Jauss spannungsreiche Kontraste Wasserstoffperoxid-blond leuchtet das Haar und konkurriert mit dem Weiß des Negligées, das ein wenig den Körper der jungen Frau bedeckt. Naiv und lasziv zugleich liegt sie wie hingegossen auf der bordeauxroten Tagesdecke, die das Bett verhüllt, und ihr Körper, von unbekannter Lichtquelle angestrahlt, erglänzt wie ein Stern im Dunkel des Zimmers. Gefühle wecken...

  • Oberstdorf
  • 16.07.11
22×

Oberstdorf
Fasziniert von Strukturen

Die landschaftlichen Impressionen Arrigo Wittlers (1918 - 2004) sind motivisch stark von der Allgäuer und Tannheimer Bergwelt geprägt, in der der aus dem Ruhrgebiet stammende Maler lange Zeit zu Hause war. Sein Hauptwerk besteht jedoch aus den Strukturen- und Metamorphosenbildern. «Inspiration Alpen» heißt folgerichtig eine Ausstellung mit Auszügen aus dem Gesamtwerk von Arrigo Wittler, die derzeit in der Oberstdorfer Villa Jauss zu sehen ist.

  • Kempten
  • 27.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ