Villa

Beiträge zum Thema Villa

Repro: 1899 wurde die Chapuis-Villa umgebaut. Unser Foto zeigt Wilhelm Chapuis mit seiner Tochter Berta Elisabeth. Die Familie wohnte bis 1984 in dem herrschaftlichen Anwesen mit Park. Dann übernahm die Stadt das Areal.
636×

Stadträte
Fraktionen plädieren für Kindertagesstätte in Kempenter Chapuis-Villa

Die Chapuis-Villa an der Füssener Straße gehört zu jenen markanten Gebäuden in der Stadt, die nicht nur für Heimatfreunde eine Bedeutung haben. Seitdem der Verein für Körperbehinderte mit seiner Einrichtung für Schädel-/Hirnverletzte ausgezogen ist, wurde über eine sinnvolle Nutzung diskutiert. Die jetzt vom Liegenschaftsausschuss favorisierte Nutzung als Kindertagesstätte wird von allen Fraktionen akzeptiert. Ein Verkauf des Gebäudes, den zuvor der eine oder andere Stadtrat nicht abwegig...

  • Kempten
  • 18.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ