Alles zum Thema Vier Wände Bauen

Beiträge zum Thema Vier Wände Bauen

Lokales

Treppen
Eine gute Treppe hält ein Leben lang

Mit jeder Stufe ein Stück näher am Ziel Heute sind die Anforderungen an Treppen höher, als nur auf ihnen hoch- und herunterzusteigen. Sicherheit, Komfort, Design und Qualität heißen die neuen Maßstäbe, auf dem das ganze Treppenkonstrukt ruht. 'Die Treppe ist eines der am meisten belasteten Bauteile des Hauses, daher spielt hier Qualität und passgenaue Montage in jeder Hinsicht eine große Rolle', wissen Experten. Auch sollte mit Weitblick geplant werden. Großzügig bemessene Treppengrundrisse...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.10.14
  • 19× gelesen
Lokales

Bauen mit Holz
Häuser mit Holzfassaden stärken den Charakter des Hauses

Natur pur in der Architektur Holz erobert die Fassaden moderner Einfamilienhäuser und architektonisch interessanter Objektbauten. Wer sich unter einer Holzfassade bisher eher etwas Rustikales vorgestellt hat, findet heute edle und langlebige Fassadenelemente, die ausgezeichnet mit anderen Materialien harmonieren. Dabei sind der farblichen Gestaltung sowie der Form und der Größe der Holzflächen kaum Grenzen gesetzt. Gebäude mit einer Holzfassade sind Häuser für Individualisten, die sich mit...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.10.14
  • 18× gelesen
Lokales

Fenster + Türen
Gauben und Dachfenster vom Zimmererer

Raum zur Entfaltung Das Dachgeschoss bietet für Groß und Klein viel Raum zur freien Entfaltung. Auch die nötige Ruhe für konzentriertes Arbeiten – etwa im eigenen Home Office – ist hier garantiert. Für den nötigen Lichteinfall sorgen dabei moderne Dachwohnfenster beziehungsweise Gauben, die zugleich die Grundlage für eine hohe Wohnqualität unter der Schräge bilden. Denn mehr Lichteinfall bedeutet mehr Lebensqualität, da die Räumlichkeiten unter dem Dach sofort heller, freundlicher und vor...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.10.14
  • 7× gelesen
Lokales

Fertighaus
Moderne Fertighaus-Konzepte

Trends in Sachen barrierefreiem Wohnen und wohngesundes Bauen mit Holz Preiswertes Baugeld und der Trend zum Energiesparen bescheren der Fertighaus-Branche einen Boom. Nach Angaben des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau ist der Marktanteil in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Lag er im Jahr 2000 noch bei 13,5 Prozent, waren es 2012 schon 15,3 Prozent. Wichtigste Zielgruppe der Hersteller von Fertighäusern sind junge Familien, die einen Anteil von 40 Prozent der Kunden stellen. Bei...

  • 10.10.14
  • 11× gelesen
Lokales

Dach
Das Geld nicht zum Dach hinausheizen

Wärmedämmung am Dach: spart Energie, steigert Wert des Hauses und Lebensqualität Für die meisten Hausbesitzer kam früher eine Dachsanierung erst in Betracht, wenn es oben hinein regnete. In Zeiten ständig steigender Energiekosten sieht das anders aus: bei Überlegungen, wie gespart werden kann, rückt das Obergeschoss bzw. dessen Wärmedämmung immer mehr in den Mittelpunkt – nicht zuletzt auch, weil lukrative Zuschüsse der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) locken. Und ist man schon dabei, die...

  • 09.10.14
  • 0× gelesen
Lokales

Anbau + Umbau
Mehr Platz unterm Dach

Mit dem Dachausbau werden ungenutzte Flächen erschlossen Schräge Wände, dunkle Ecken, fehlende Dämmung: Ungenutzte Dachböden haben ihre Schattenseiten. Wir geben Tipps, wie man unterm Dach wertvolle Wohnfläche hinzugewinnt und wie der Ausbau gelingt. Um erfolgreich einen leeren Dachboden in einen schicken Wohnraum zu verwandeln, braucht’s erst mal einen Plan. Vom Verlegen der Leitungen über Dämmung und Beleuchtung bis hin zur Raumaufteilung und zukünftigen Nutzung müssen viele Fragen geklärt...

  • 08.10.14
  • 13× gelesen
Lokales

Barrierefreiheit
Barrierefreier Badkomfort für jedes Alter

Für Generationen Das Bad rangiert auf Platz 1, wenn es um unabhängiges Wohnen im Alter geht. Das besagt eine repräsentative Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Stichwort Generationenbad. Familien mit Kindern verzichten genauso gern auf lästige Stolperfallen, wie alte Menschen. Auch wenn Komfort und Sicherheit oberste Priorität haben: Mit nüchterner Klinikoptik haben barrierefreie Bäder längst nichts mehr gemein. Schwellenlose Duschen sind sicher und komfortabel. Die Technik ist...

  • 08.10.14
  • 2× gelesen
Lokales

Architektenhaus
Gut geplant ist halb gebaut

Zusammenarbeit mit Architekten – Erleichterung für den Bauherren Der Architekt ist der unmittelbare Ansprechpartner und 'Sachwalter' des Bauherren. Vom ersten Gespräch bis zur Fertigstellung des Bauvorhabens übernimmt ein Architekt sämtliche Arbeiten, die das Bauprojekt betrifft. Als erster Ansprechpartner hat der Architekt umfassende Aufklärungs-, Beratungs- und Hinweispflichten. Bei der Planung des Traumhauses berücksichtigt der Architekt Energie- und Brandschutzkonzepte von Anfang an. Ist...

  • 08.10.14
  • 5× gelesen
Lokales

Massivhaus
Kleine Baustoffkunde

Ziegel, Porenbetonstein, Kalksandstein oder Blähton Wer sich ein Haus bauen möchte, hat ganz grundsätzlich die Wahl zwischen Holz- und Massivbau. Fällt die Entscheidung für die Massivbauweise, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten: Ziegel, Porenbetonstein, Kalksandstein oder ein innovativer Baustoff wie Blähton? Wichtige Kriterien für die Entscheidung sind Wärmedämmung sowie Brand- und Schallschutz. Eine kleine Baustoff-Kunde von TÜV Süd. Ziegel – nicht nur hohl: Mit hochwertiger...

  • 08.10.14
  • 48× gelesen
Lokales

Keller und Decken
Vor allem im Sommer Feuchtigkeit vermeiden

Der Gedanke liegt nahe: draußen Sonnenschein, es ist richtig warm, also perfekt, um mal den muffigen Keller durchzulüften. Denn auch dort soll die sommerliche Frische Einzug halten. Der Zeitpunkt aber ist falsch gewählt. Feuchtigkeit und Schimmel können die Folge sein, denn mit warmer Sommerluft kommt auch die Feuchtigkeit ins Haus. Dieses Phänomen bezeichnen Experten als Sommerkondensation, worunter besonders der Keller zu leiden hat. Tritt auf die kalten Wandoberflächen des Kellers die...

  • 22.08.14
  • 12× gelesen
Lokales

Planung
Drum prüfe, wer sich ewig bindet

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, Ob sich das Herz zum Herzen findet! Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang. Friedrich Schiller hat sich in diesem Gedicht zwar mit der Ehe befasst, aber es könnte genau so gut als Tipp für den Grundstückkauf gelten. Auch hier sollten die Entscheidungen mit Bedacht getroffen werden. Schließlich wohnt man in der Regel sehr lange am gleichen Fleck. Diese Fragen sollten sie sich daher stellen, wenn es um die Wahl des Grundstücks geht. Bebaubarkeit: Mit dem Kauf eines...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.08.14
  • 3× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018