Viehscheid

Beiträge zum Thema Viehscheid

Lokales
Viehscheid im Allgäu.

Tradition
Es geht wieder los: Die Viehscheid-Termine dieser Woche

Klingendes Schellen- und Glockengeläut, reich geschmückte Kühe und buntes Treiben. Diese Woche geht es wieder los. Der Allgäuer Viehscheid startet. Zum Ende des Bergsommers treiben die Allgäuer Hirten ihre Rinder von der Alpe wieder zurück ins Tal. Fein herausgeputzt und wohlgenährt verlassen die Tiere ihr Sommerdomizil. Im Tal werden sie  freudig empfangen, am sogenannten Scheidplatz gesammelt und an ihre Besitzer zurückgegeben. Meist sind es Bauern aus der Region, die ihre Herde zurück...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 09.09.19
  • 11.590× gelesen
Lokales
Viehscheid.
2 Bilder

Karte
Die Viehscheid-Termine 2019 im Allgäu in der Übersicht

Wenn im September der Alpsommer endet, ist wieder Viehscheid-Zeit im Allgäu. Kühe und Alphirten werden unten im Tal von den Zuschauern begrüßt, abends wird dann im Festzelt gefeiert. Auf unserer Karte finden Sie Viehscheid-Termine im Allgäu in der Übersicht. Dabei findet der größte Viehscheid im Allgäu mit ungefähr 1.700 Kühen im Gunzesrieder Tal statt. Beim kleinsten Alpabtrieb in Buching hingegen sind es etwa 30 Tiere. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Änderungen...

  • Kempten
  • 13.08.19
  • 63.226× gelesen
Lokales
Auch für 400 Pferde auf Allgäuer Alpen geht es jetzt bald ins Tal.

Viehscheid
Für die Allgäuer Hirten und ihre Tiere geht es bald ins Tal

Der Alpsommer endet in den nächsten Wochen. Dann heißt es für Tiere und Hirten Abschied nehmen von den grünen Bergwiesen und der alpwirtschaftlichen Idylle. In den Tälern werden Herden und Hirten beim Viehscheid gefeiert. Ausgelassene, feucht-fröhliche Stimmung herrscht bei den Festen, die Einheimische wie Touristen anlocken.  Unterm Strich ziehen die Älpler eine positive Bilanz des Bergsommers – trotz der Schwierigkeiten durch die extreme Trockenheit in den vergangenen Wochen. „Es war ein...

  • Kempten
  • 26.08.18
  • 4.629× gelesen
Lokales
Viehscheid

Karte
Die Viehscheid-Termine 2018 im Allgäu in der Übersicht

Wenn im September der Alpsommer endet, ist wieder Viehscheid-Zeit im Allgäu. Kühe und Alphirten werden unten im Tal von den Zuschauern begrüßt, abends wird dann im Festzelt gefeiert. Auf unserer Karte finden Sie alle Viehscheid-Termine im Allgäu in der Übersicht. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

  • Kempten
  • 21.08.18
  • 17.478× gelesen
Lokales

Absage
Viehscheid in Markt Rettenbach findet heuer nicht statt

Seit dem Jahr 2009 veranstaltet die Feuerwehr Markt Rettenbach Anfang September mitten im Ort einen Viehscheid. Tausende von Besuchern kamen zu dem Spektakel, erfreuten sich an den festlich geschmückten Kranzrindern, den bärtigen Burschen mit ihren Lederhosen, weißen Leinenhemden und den schmucken Edelweißträgern. Doch damit ist nun – zumindest vorerst – Schluss: Heuer wird es keinen Viehscheid geben. Über die Gründe schweigen sich die Organisatoren gegenüber unserer Zeitung weitgehend aus....

  • Mindelheim
  • 03.09.15
  • 54× gelesen
Lokales
112 Bilder

Brauchtum
Über 2.500 Besucher bei Viehscheid in Markt Rettenbach

Start zur Allgäuer Viehscheid-Saison war traditionell in Markt Rettenbach. Über 2.500 Besucher pilgerten in die Unterallgäuer Marktgemeinde und verfolgten, wie knapp 30 Schumpen durchs Dorf getrieben wurden. Wie jedes Jahr ist der Viehscheid in Markt Rettenbach der erste der Saison. Während immer mehr Menschen an die Strecke strömen und es am Straßenrand langsam eng wird, beginnen um kurz nach Zehn die Festlichkeiten: Die Günztaler Alphornbläser spielen vor der Kirche. Eine halbe Stunde...

  • Mindelheim
  • 07.09.14
  • 228× gelesen
Lokales

Brauchtum
Viehscheid in Markt Rettenbach mit buntem Rahmenprogramm

Schon zum sechsten Mal wird die Freiwillige Feuerwehr Markt Rettenbach am Samstag, 6.September, ab 10.30 Uhr ihre Viehscheid abhalten. Zusammen mit den Markt Rettenbacher Musikanten und angeführt vom bunt geschmückten Kranzrind, werden die Treiber das Jungvieh über den Marktplatz zum Pfarrgarten treiben. Die Musikanten spielen dann weiter zum Frühschoppen vor dem Feuerwehrhaus, bei dem es auch wieder einen kleinen Kramermarkt geben wird. Abends spielen ab 19 Uhr die "Les Megeles".

  • Mindelheim
  • 01.09.14
  • 75× gelesen
Lokales
17 Bilder

Brauchtum
Viehscheid in Markt Rettenbach: 30 Schumpen ziehen durch den Ort

So groß wie in seiner Heimat, dem Oberallgäu, ist der Viehscheid in Markt Rettenbach zwar nicht. Martin Karg kommt aber trotzdem jedes Jahr wieder gerne von seiner Alpe in Thalkirchdorf ins Unterallgäu, um die Kranz-Kuh zu führen. Ich bin von Anfang an dabei und bringe immer die Schellen für die Schumpen nach Markt Rettenbach mit, erzählt er. Karg ist seit 50 Jahren bei verschiedenen Viehscheiden dabei. Angeführt von der Kranz-Kuh ziehen hinter den Musikern schließlich rund 30 Rinder über den...

  • Mindelheim
  • 02.09.13
  • 66× gelesen
Lokales

Verantstaltung
Markt Rettenbach eröffnet am Samstag Viehscheid-Saison

Es ist der Höhepunkt eines jeden Allgäuer Bergsommers: Angeführt von einem Rind mit aufwendig geflochtenem Kopfschmuck aus Zweigen und Blumen wird Mitte September seit jeher das Jungvieh von der Alp ins Tal getrieben. Tausende Schaulustige strömen jedes Jahr zu den von zünftigen Festen umrahmten Viehscheiden - vor allem im Ober- und Ostallgäu. Unterallgäuer reihen sich dort in die Schar der Besucher ein. Denn wo keine Alpe, da in der Regel auch kein Viehscheid. Schade eigentlich, dachten sich...

  • Mindelheim
  • 28.08.13
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019