Video

Beiträge zum Thema Video

Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter und Bundesminister für Gesundheit, spricht bei der Orientierungsdebatte zu einer SARS-CoV-2-Impfpflicht im Bundestag.
887× 2 Bilder

Orientierungsdebatte
Allgemeine Corona-Impfpflicht in Deutschland? Lauterbach zeichnet im Bundestag "einzigen Weg"

Seit Wochen ist in Deutschland die allgemeine Corona-Impfpflicht in der Diskussion. In Österreich hat das Parlament bereits am 20. Januar für eine Impfpflicht gestimmt. Auch der deutsche Bundestag wendet sich nun dieser Thematik zu. Am Mittwoch hat der Bundestag erstmals ausführlich über die Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht diskutiert. Entscheidungen gab es bei der Orientierungsdebatte wie geplant keine. Hitzige Debatte: Das sagte LauterbachDabei gab es durchaus hitzige Debatten,...

  • 26.01.22
Weil er auf AfD-Ticket als Bundespräsident kandidiert, wurde Max Otte, Vorsitzender der Werteunion aus der CDU ausgeschlossen. (Symbolbild)
392× 5

"Parteischädigendes Verhalten"
Nach Kandidatur als Bundespräsident - CDU wirft Max Otte aus der Partei

Mit seiner Kandidatur für das Bundespräsidentenamt auf einem AfD-Ticket hat der CDU-Politiker Max Otte die Führung seiner Partei auf die Barrikaden gebracht. Die CDU zieht nun Konsequenzen und schließt den Vorsitzenden der Werteunion aus der Partei aus.  CDU handelt sofortOtte verliert damit alle seine Mitgliedsrechte, außerdem wurde ein Parteiausschlussverfahren eingeleitet. Der CDU-Bundesvorstand bewertet die Kandidatur von Dr. Max Otte als einen "dringenden und schwerwiegenden Fall schwer...

  • 26.01.22
Der Journalist Deniz Yücel wurde 2017 in der Türkei verhaftet, mit der einjährigen Untersuchungshaft habe Ankara nicht nur Yücels Freiheitsrechte sondern auch die Meinungs- und Pressefreiheit verletzt. (Symbolbild)
40×

Ein Jahr in Untersuchungshaft
Fall Deniz Yücel - Europäischer Gerichtshof verurteilt Türkei wegen Inhaftierung

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat die Türkei wegen der Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel verurteilt. Yücel saß ein Jahr in Untersuchungshaft in der Türkei. Damit habe Ankara Yücels Recht auf Freiheit sowie die Meinungs- und Pressefreiheit verletzt, erklärte das Gericht in Straßburg. Yücel kritisiert Richter in StraßburgYücel begrüßte das Urteil, kritisierte allerdings, dass die Richter das politische Motiv hinter seinem Verfahren nicht gesehen...

  • 26.01.22
Nach dem sonnigen Wochenstart wird es am Freitag bewölkt und verschneit (Symbolbild).
2.663×

Winterwetter
Das Wetter im Allgäu: Auf Sonnenschein folgt Schnee und Regen

Nachdem die Woche im Allgäu bisher sonnig und trocken war, kündigt sich für Freitag wieder Schnee an. Die Temperaturen liegen tagsüber über 0 Grad in der Nacht kann es bis zu -9 Grad kalt werden.  Mittwoch und Donnerstag noch sonnigDer Mittwoch ist sonnig und trocken bei Höchstwerten bis zu +7 Grad. Die Nacht zum Donnerstag wird gebietsweise neblig, die Temperaturen sinken auf -9 Grad. Auf den Straßen kann es wegen der gefrierenden Nässe glatt werden. Am Donnerstag ist es zunächst noch...

  • Kempten
  • 26.01.22
Bei Berchtesgaden ist ein Skitourengeher bei einem Lawinenabgang gestorben. (Symbolbild)
3.334×

Tragisches Bergunglück
Skitourengeher (39) stirbt in Lawine an der Hocheisspitze

Für einen Skitourengeher in Ramsau bei Berchtesgaden kam am Dienstagnachmittag jede Hilfe zu spät. Der 39-Jährige wurde von einer Lawine erfasst und getötet. Skitourengeher lösen Schneebrett ausZusammen mit einem Begleiter (54) war der Mann unterhalb der Hocheisspitze auf ca. 2.400 Metern unterwegs. Die beiden Skitourengeher wollten zusammen auf die 2.523 Meter hohe Hocheisspitze gehen. Etwa 100 Meter unterhalb des Gipfels, bei einer Querung in dem Kar, hat laut Polizei einer der beiden...

  • 26.01.22
Ein Autofahrer (40) stirbt nach der Kollision mit einem Betonpfeiler bei Günzburg.
8.894× Video 9 Bilder

Ursache unklar
Tödlicher Unfall in Günzburg - Autofahrer (40) stirbt nach Kollision mit Betonpfeiler

Am Dienstagabend wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Schwaben Süd/West ein Verkehrsunfall in der Ulmer Straße in Günzburg gemeldet.  Der 40-jährige Fahrer überlebte den Unfall nicht.  Von Fahrbahn abgekommenNach aktuellem Ermittlungsstand war der 40-jährige Pkw-Fahrer aus Richtung Leipheim kommend auf Höhe des Ortsschildes Günzburg aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.  Dort prallte er mit seinem Auto gegen einen alten Brückenpfeiler aus Beton. Beim...

  • Günzburg
  • 26.01.22
In ganz Bayern ist die Inzidenz auf 1.068,0 angestiegen. Auch die Stadt Kempten liegt über der 1.000er Marke. (Symbolbild)
14.316×

Corona-Übersicht
Kempten über 1.000 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) liegt am Mittwoch die Inzidenz in Deutschland bei 940,6.  i Die Zahl der Todesfälle ist um 166 auf 117.126 gestiegen. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands gibt es nach wie vor im Berliner Stadtteil Berlin-Mitte, dort liegt er bei . Der Stadtteil Berlin-Mitte hat aktuell einen Wert von 3.109,6.  Inzidenz in Bayern über 1.000In ganz Bayern ist die Inzidenz auf über 1.000 gestiegen, aktuell liegt der Wert bei 1068,0. Im Allgäu liegen mittlerweile zwei Regionen...

  • Kempten
  • 26.01.22
Das Wetter für die kommenden Tage verspricht viel Sonnenschein bei mäßig kalten Temperaturen (Symbolbild).
956×

Wettervorhersage
Strahlender Sonnenschein im Allgäu - Das Wetter im Überblick

In den nächsten Tagen bleibt es im Allgäu sonnig und trocken. Die Nächte werden frostig und neblig bei Tiefstwerten um die -8 Grad.  In der Nacht oft nebligDer Montag startet neblig bei Tiefstwerten um die -11 Grad. Im weiteren Tagesverlauf klettert das Thermometer dann auf +3 Grad bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) meldet für die Nacht zum Dienstag Nebel bei -8 Grad. Tagsüber wird es sonnig und mäßig kalt bei Höchstwerten um die +4 Grad. In der Nacht...

  • Kempten
  • 25.01.22
Mit Plakaten warb der Veranstalter Allgäu Concerts für ein Konzert von Xavier Naidoo am Festspielhaus Neuschwanstein.
3.573× 1

Konzert am Festspielhaus Neuschwanstein
Kommt Xavier Naidoo wirklich im Sommer nach Füssen?

"Stand jetzt findet es statt", sagt Allgäu Concerts als örtlicher Veranstalterdes Xavier-Naidoo-Konzerts am 22. Juli am Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen. Ganz sicher sei das aber noch nicht, relativiert der Allgäu Concerts aber gegenüber all-in.de. Fest steht allerdings, dass im Allgäu mehrere Plakate seit Anfang Dezember Werbung für das Konzert des Sängers und Verschwörungstheoretikers machten. Tickets gibt es unter anderem auf der Homepage von Allgäu Concerts, bei Eventim und über die...

  • Füssen
  • 25.01.22
Es ist ein Subtyp der Omikron-Variante des Corona-Virus aufgetreten. (Symbolbild)
3.240×

Noch leichter übertragbar
Neue Omikron-Variante aufgetaucht: Schon 40 Länder betroffen

In einigen Ländern breitet sich aktuell ein Subtyp der Omikron-Variante des Corona-Virus aus. Bis zum10. Januar seien in Großbritannien mehr als 400 Infektionen mit BA.2, wie die neue Variante genannt wird, festgestellt worden. Der Subtyp sei aber auch schon in 40 weiteren Ländern aufgetreten. Die meisten Fälle gab es bislang in Indien, Dänemark und Schweden. Noch ist allerdings unklar, welchen Einfluss diese Variante auf den Verlauf der Corona-Pandemie haben wird. BA.2 scheint noch leichter...

  • 25.01.22
Olympische Winterspiele 2022 in Beijing, China
1.514× 1 1

Betreuer positiv getestet
Kurz vor Olympia: Erster Coronafall im Team Deutschland

Schreck für das deutsche Olympiateam: Erster Coronafall! Ein Betreuer ist am Sonntag in Zhangjiakou positiv getestet worden.  Betreuer in QuarantäneDie betroffene Person sei symptomfrei und befinde sich in einem Quarantäne-Hotel, teilte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) am Montag mit, rund eineinhalb Wochen vor dem Start. Olympische Winterspiele 2022Der DOSB entsendet insgesamt 148 Athletinnen und Athleten nach Peking, unter ihnen höchstwahrscheinlich auch der Oberstdorfer Skispringer...

  • 25.01.22
Derby-Time am Sonntagabend in der erdgas schwaben arena. Der EV Landshut gastierte an der Wertach und Vieles stand auf dem Spiel.
314× Video 16 Bilder

Highlights im Video
Joker kassieren deutliche Heimniederlage im Derby gegen den EV Landshut

Derby-Time am Sonntagabend in der erdgas schwaben arena. Der EV Landshut gastierte an der Wertach und Vieles stand auf dem Spiel. Die Joker mussten vermeiden abzurutschen und der EVL wollte raus aus dem Tabellenkeller. Die Gäste reisten mit einem kleinen, aber namhaften Kader, zu den nach wie vor dezimierten Kaufbeurern. Für Sören Sturm und Branden Gracel war bislang kein passender Ersatz gefunden worden, Stefan Vajs und Simon Schütz fehlten verletzt, Max Hops war für die U20 im Einsatz und...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.22
In ganz Bayern liegt die Inzidenz am Dienstag bei 984,1. Im Allgäu liegen drei Regionen über einer Inzidenz von 900. (Symbolbild)
16.882×

Corona-Übersicht
Drei Regionen über 900 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag

Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) ist am Dienstag, 25. Januar in ganz Deutschland die Inzidenz auf 894,3 gestiegen. Die Zahl der Todesfälle steigt um 214 auf 116.960. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat aktuell einen Wert von 3.166,5. Kempten nähert sich der 1.000Im Allgäu hat immer noch Lindau den höchsten Inzidenzwert. Insgesamt liegen momentan drei Regionen über 900. In...

  • Kempten
  • 25.01.22
Deborah Aday mit ihrem Gatten Meat Loaf.
1.122×

Ehefrau trauert
Musiklegende Meat Loaf: An Corona gestorben?

Am Donnerstag starb Rocklegende Meat Loaf im Alter von 74 Jahren. Bis zu seinem Tod war Gattin Deborah bei ihm. Nun hat sie sich erstmals zu dem Verlust geäußert - und ihre große Liebe gefeiert. Am 20. Januar 2022 starb Meat Loaf mit 74 Jahren. Die Todesursache von Meat Loaf ist nicht offiziell bekannt. Laut der Klatschseite "tmz.com" soll sich der Rockstar aber kurz vor seinem Tod mit dem Corona-Virus infiziert haben. Dabei war er wohl ein Kritiker der Corona-Maßnahmen. Im August soll er der...

  • 24.01.22
Tara Tabitha 2022 im Dschungelcamp (links) und 2014 bei der "Miss Wien"-Wahl.
162× Video

Kaum wiederzuerkennen
Tara Tabitha: So sah die Dschungel-Teilnehmerin vor ihren OPs aus

Tara Tabitha mischt seit Freitag das Dschungelcamp auf. In Österreich ist die Reality-TV-Teilnehmerin bereits seit einigen Jahren bekannt - doch inzwischen ist sie kaum wiederzuerkennen. So sah Tara Tabitha vor ihren Beauty-OPs aus. Tara Tabitha (28) hat sich als Reality-TV-Star einen Namen gemacht und mischt derzeit das südafrikanische Dschungelcamp auf. Zuvor war sie bereits in Shows wie "Ex on the Beach" oder "Promi Big Brother" zu sehen. In ihrer Heimat Österreich kennt man die 28-Jährige...

  • 24.01.22
125 Mitarbeiter der katholischen Kirche setzten am Montag ein mutiges Zeichen gegen Diskriminierung, indem sie sich als "queer" outeten. (Symbolbild)
671× 1

Zeichen gegen Diskriminierung
125 Mitarbeiter der katholischen Kirche outen sich als queer

Am Montag haben sich 125 Mitarbeiter der katholischen Kirche als queer geoutet. Mit diesem mutigen Schritt verlangen sie ein Ende der Diskriminierung von Seiten der Kirche.  Beispiellose AktionUnter den Teilnehmern dieser beispiellosen Aktion sind unter anderem Priester, Religionslehrer und Religionslehrerinnen aber auch Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der kirchlichen Verwaltung. Als "queer" werden Menschen bezeichnet, die nicht heterosexuell sind, aber sich auch nicht mit den traditionellen...

  • 24.01.22
Polizeibeamte untersuchen eine Waffe am Gelände der Heidelberger Universität. Auf dem Campus der Heidelberger Universität hat es einen Amoklauf gegeben.
8.795× 3 2 Bilder

Tat auf WhatsApp angekündigt
Amoklauf in Heidelberg: Junger Frau (23) mit Schrotflinte in den Kopf geschossen

+++Update+++  Für den Amoklauf an der Universität Heidelberg ist wohl ein 18 Jahre alter Biologie-Student mit deutscher Staatsbürgerschaft aus Mannheim verantwortlich. Berichten zufolge stürmte der 18-Jährige am Montag gegen Mittag mit einer Schrotflinte bewaffnet in einen Hörsaal an der Uni, in dem gerade eine Vorlesung abgehalten wurde. Dabei schoss er laut Polizei um sich.  Junge Frau gestorben, drei Weitere verletztDer Täter traf mehrere Menschen, die gerade in der Vorlesung waren. Eine...

  • 24.01.22
Weil die Energiepreise weiter explosionsartig ansteigen, will die FDP die Verbraucher und Verbraucherinnen entlasten. (Symbolbild)
73×

Energiepreise steigen weiter
FDP: EEG-Umlage soll bis Herbst abgeschafft werden

Weil die Energiepreise weiter massiv ansteigen, will die FDP sich für ernste Entlastungen der Verbraucher und Verbraucherinnen einsetzen. Die Partei hat nämlich vor, die EEG-Umlage (Erneuerbare-Energien-Gesetz-Umlage) noch in diesem Jahr komplett zu streichen.  Energiepreise sind "ein Schlag ins Gesicht"Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Christian Dürr, sagte im Gespräch mit der Bild: "Mein Ziel ist es, dass wir die EEG-Umlage bis zum Herbst abgeschafft haben". Zudem resümierte Dürr,...

  • 24.01.22
Bundeskanzler Olaf Scholz wünscht sich eine Mehrheit, die für die allgemeine Impfpflicht ist. (Symbolbild)
665×

"Wünsche mir die Mehrheit in jeder Hinsicht"
Bundeskanzler Olaf Scholz will Mehrheit für allgemeine Impfpflicht

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie steht in Deutschland aktuell auch die allgemeine Impfpflicht im Fokus. Bundeskanzler Olaf Scholz hat in diesem Zusammenhang angekündigt, dass er die Mehrheit seiner Ampel-Regierung hinter der allgemeinen Impfpflicht versammeln will. Am Montag beraten Bund und Länder erneut über das weitere vorgehen in der Corona-Pandemie. Dabei wird es vermutlich auch um die allgemeine Impfpflicht gehen. Scholz ist "zuversichtlich"Der Bundeskanzler ist "zuversichtlich", dass...

  • 24.01.22
0:53

Impfzahlen steigen
Immer weniger Teilnehmer bei Corona-Protest vor dem Landratsamt Oberallgäu

Wie schon die Wochen zuvor versammelten sich auch am vergangenen Sonntag wieder knapp 100 Personen unangemeldet vor dem Landratsamt Oberallgäu und entzündeten dort nach eigenen Worten Kerzen gegen die Spaltung der Gesellschaft. Weiße Kerzen sollen dabei für ungeimpfte, rote Kerzen für geimpfte Personen stehen. Waren es zu Beginn vor einigen Wochen noch knapp 300 Teilnehmer, schrumpft die Zahl immer mehr. So versammelten sich am vergangenen Sonntag gerade einmal 100 Teilnehmer vor dem...

  • Sonthofen
  • 24.01.22
Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. (Symbolbild)
12.020×

Corona-Überblick
Lindau deutlich über 1.000 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag

Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Montag, 24. Januar einen Wert von 840,3. Die Zahl der Todesfälle steigt um 28 auf 116.746. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat am Samstag einen Wert von 2842,9. Inzidenzwerte im Allgäu am Montag(Stand: Montag, 24. Januar 2022, Quelle: Robert-Koch-Institut) Landkreis Unterallgäu: 746,4 (Vorwoche: 318,8) Landkreis...

  • Kempten
  • 24.01.22
Werden sich Filip Pavlovic und Tara Tabitha weiter annhähern?
247×

Höhepunkte an Tag drei
Dschungelcamp: Zaghafte Camp-Romanze und Corona-Ausfall

Am dritten Tag des Dschungelcamps musste ein Zicken-Duo in die Dschungelprüfung und eine Camperin ihre Gefühle sortieren. Zudem gab es eine schlechte Nachricht: Lucas Cordalis wird nicht zu den Campern stoßen. Tag drei im RTL-Dschungelcamp: Am Sonntagabend (23. Januar) warteten einige Herausforderungen auf die Camper von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" (auch bei RTL+). Ein ungleiches Duo musste Sterne erkämpfen und eine Kandidatin erlebte eine Gefühlsachterbahn. Lucas Cordalis nicht...

  • 24.01.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiter angestiegen. die Stadt Kaufbeuren meldete den höchsten Anstieg im Vergleich mit Samstag (Symbolbild).
18.325× 17

Corona-Übersicht
Die Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am Sonntag

Die Inzidenz in ganz Deutschland steigt auf 806,8 (Vortag: 772,7). Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Sonntag, 23. Januar 85.440 mehr Fälle als am Samstag. Die Zahl der Todesfälle steigt auf 116.718. Lindau immer noch über 1.000In Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 863,9 (Vortag: 822,2). Sechs Allgäuer Regionen liegen weiterhin unter diesem Wert. Den höchsten Anstieg meldet die kreisfreie Stadt Kaufbeuren. Hier springt die Inzidenz von 696,3 auf 808,3. Der Landkreis...

  • Kempten
  • 23.01.22
Karl Geiger bei seinem grandiosen Sieg in Titisee-Neustadt
1.152×

Riesen-Erfolg für DSV-Adler!
Karl Geiger gewinnt Skispringen in Titisee-Neustadt - Eisenbichler Platz 3

Der Oberstdorfer Ausnahme-Skispringer Karl Geiger gewinnt das Weltcup-Springen in Titisee-Neustadt - sein dritter Saisonsieg! Mit diesem Riesen-Erfolg hat sich der 28-Jährige zudem die Weltcup-Führung von Ryoyu Kobayashi zurückgeholt. Eisenbichler ebenfalls stark! Erfolgreicher Tag auch für Markus Eisenbichler: Platz drei hinter Geiger und dem Slowenen Lanisek.

  • Oberstdorf
  • 22.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ