Video

Beiträge zum Thema Video

Karl Lauterbach, SPD-Bundestagsabgeordneter und Bundesminister für Gesundheit, spricht bei der Orientierungsdebatte zu einer SARS-CoV-2-Impfpflicht im Bundestag.
885× 2 Bilder

Orientierungsdebatte
Allgemeine Corona-Impfpflicht in Deutschland? Lauterbach zeichnet im Bundestag "einzigen Weg"

Seit Wochen ist in Deutschland die allgemeine Corona-Impfpflicht in der Diskussion. In Österreich hat das Parlament bereits am 20. Januar für eine Impfpflicht gestimmt. Auch der deutsche Bundestag wendet sich nun dieser Thematik zu. Am Mittwoch hat der Bundestag erstmals ausführlich über die Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht diskutiert. Entscheidungen gab es bei der Orientierungsdebatte wie geplant keine. Hitzige Debatte: Das sagte LauterbachDabei gab es durchaus hitzige Debatten,...

  • 26.01.22
In ganz Bayern ist die Inzidenz auf 1.068,0 angestiegen. Auch die Stadt Kempten liegt über der 1.000er Marke. (Symbolbild)
14.303×

Corona-Übersicht
Kempten über 1.000 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) liegt am Mittwoch die Inzidenz in Deutschland bei 940,6.  i Die Zahl der Todesfälle ist um 166 auf 117.126 gestiegen. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands gibt es nach wie vor im Berliner Stadtteil Berlin-Mitte, dort liegt er bei . Der Stadtteil Berlin-Mitte hat aktuell einen Wert von 3.109,6.  Inzidenz in Bayern über 1.000In ganz Bayern ist die Inzidenz auf über 1.000 gestiegen, aktuell liegt der Wert bei 1068,0. Im Allgäu liegen mittlerweile zwei Regionen...

  • Kempten
  • 26.01.22
Es ist ein Subtyp der Omikron-Variante des Corona-Virus aufgetreten. (Symbolbild)
3.239×

Noch leichter übertragbar
Neue Omikron-Variante aufgetaucht: Schon 40 Länder betroffen

In einigen Ländern breitet sich aktuell ein Subtyp der Omikron-Variante des Corona-Virus aus. Bis zum10. Januar seien in Großbritannien mehr als 400 Infektionen mit BA.2, wie die neue Variante genannt wird, festgestellt worden. Der Subtyp sei aber auch schon in 40 weiteren Ländern aufgetreten. Die meisten Fälle gab es bislang in Indien, Dänemark und Schweden. Noch ist allerdings unklar, welchen Einfluss diese Variante auf den Verlauf der Corona-Pandemie haben wird. BA.2 scheint noch leichter...

  • 25.01.22
Olympische Winterspiele 2022 in Beijing, China
1.512× 1 1

Betreuer positiv getestet
Kurz vor Olympia: Erster Coronafall im Team Deutschland

Schreck für das deutsche Olympiateam: Erster Coronafall! Ein Betreuer ist am Sonntag in Zhangjiakou positiv getestet worden.  Betreuer in QuarantäneDie betroffene Person sei symptomfrei und befinde sich in einem Quarantäne-Hotel, teilte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) am Montag mit, rund eineinhalb Wochen vor dem Start. Olympische Winterspiele 2022Der DOSB entsendet insgesamt 148 Athletinnen und Athleten nach Peking, unter ihnen höchstwahrscheinlich auch der Oberstdorfer Skispringer...

  • 25.01.22
In ganz Bayern liegt die Inzidenz am Dienstag bei 984,1. Im Allgäu liegen drei Regionen über einer Inzidenz von 900. (Symbolbild)
16.881×

Corona-Übersicht
Drei Regionen über 900 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag

Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) ist am Dienstag, 25. Januar in ganz Deutschland die Inzidenz auf 894,3 gestiegen. Die Zahl der Todesfälle steigt um 214 auf 116.960. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat aktuell einen Wert von 3.166,5. Kempten nähert sich der 1.000Im Allgäu hat immer noch Lindau den höchsten Inzidenzwert. Insgesamt liegen momentan drei Regionen über 900. In...

  • Kempten
  • 25.01.22
Deborah Aday mit ihrem Gatten Meat Loaf.
1.122×

Ehefrau trauert
Musiklegende Meat Loaf: An Corona gestorben?

Am Donnerstag starb Rocklegende Meat Loaf im Alter von 74 Jahren. Bis zu seinem Tod war Gattin Deborah bei ihm. Nun hat sie sich erstmals zu dem Verlust geäußert - und ihre große Liebe gefeiert. Am 20. Januar 2022 starb Meat Loaf mit 74 Jahren. Die Todesursache von Meat Loaf ist nicht offiziell bekannt. Laut der Klatschseite "tmz.com" soll sich der Rockstar aber kurz vor seinem Tod mit dem Corona-Virus infiziert haben. Dabei war er wohl ein Kritiker der Corona-Maßnahmen. Im August soll er der...

  • 24.01.22
Bundeskanzler Olaf Scholz wünscht sich eine Mehrheit, die für die allgemeine Impfpflicht ist. (Symbolbild)
665×

"Wünsche mir die Mehrheit in jeder Hinsicht"
Bundeskanzler Olaf Scholz will Mehrheit für allgemeine Impfpflicht

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie steht in Deutschland aktuell auch die allgemeine Impfpflicht im Fokus. Bundeskanzler Olaf Scholz hat in diesem Zusammenhang angekündigt, dass er die Mehrheit seiner Ampel-Regierung hinter der allgemeinen Impfpflicht versammeln will. Am Montag beraten Bund und Länder erneut über das weitere vorgehen in der Corona-Pandemie. Dabei wird es vermutlich auch um die allgemeine Impfpflicht gehen. Scholz ist "zuversichtlich"Der Bundeskanzler ist "zuversichtlich", dass...

  • 24.01.22
0:53

Impfzahlen steigen
Immer weniger Teilnehmer bei Corona-Protest vor dem Landratsamt Oberallgäu

Wie schon die Wochen zuvor versammelten sich auch am vergangenen Sonntag wieder knapp 100 Personen unangemeldet vor dem Landratsamt Oberallgäu und entzündeten dort nach eigenen Worten Kerzen gegen die Spaltung der Gesellschaft. Weiße Kerzen sollen dabei für ungeimpfte, rote Kerzen für geimpfte Personen stehen. Waren es zu Beginn vor einigen Wochen noch knapp 300 Teilnehmer, schrumpft die Zahl immer mehr. So versammelten sich am vergangenen Sonntag gerade einmal 100 Teilnehmer vor dem...

  • Sonthofen
  • 24.01.22
Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. (Symbolbild)
12.019×

Corona-Überblick
Lindau deutlich über 1.000 - Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag

Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Montag, 24. Januar einen Wert von 840,3. Die Zahl der Todesfälle steigt um 28 auf 116.746. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat am Samstag einen Wert von 2842,9. Inzidenzwerte im Allgäu am Montag(Stand: Montag, 24. Januar 2022, Quelle: Robert-Koch-Institut) Landkreis Unterallgäu: 746,4 (Vorwoche: 318,8) Landkreis...

  • Kempten
  • 24.01.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiter angestiegen. die Stadt Kaufbeuren meldete den höchsten Anstieg im Vergleich mit Samstag (Symbolbild).
18.325× 17

Corona-Übersicht
Die Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am Sonntag

Die Inzidenz in ganz Deutschland steigt auf 806,8 (Vortag: 772,7). Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Sonntag, 23. Januar 85.440 mehr Fälle als am Samstag. Die Zahl der Todesfälle steigt auf 116.718. Lindau immer noch über 1.000In Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 863,9 (Vortag: 822,2). Sechs Allgäuer Regionen liegen weiterhin unter diesem Wert. Den höchsten Anstieg meldet die kreisfreie Stadt Kaufbeuren. Hier springt die Inzidenz von 696,3 auf 808,3. Der Landkreis...

  • Kempten
  • 23.01.22
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach ist weiterhin besorgt und warnt vor Corona-Lockerungen.
2.579× 47

Bundesgesundheitsminister besorgt
Vor Corona-Gipfel: Lauterbach warnt vor Lockerungen

Die Omikron-Welle baut sich auf. Weil er noch viel höhere Coronavirus-Fallzahlen erwartet, will Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) das Pandemiemanagement anpassen. Bund und Länder befassen sich am Montag unter anderem damit, wie mit der Knappheit bei PCR-Tests umgegangen werden kann. "Lockerung wäre fatal!"Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hat sich im Vorfeld zum Bund-Länder-Coronagipfel dafür ausgesprochen, die bisherigen Maßnahmen beizubehalten. Von Lockerungen der...

  • 22.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
18.958×

Studie aus Österreich
Menschen mit Blutgruppe 0 sind weniger von Corona betroffen: Das ist der Grund

Österreichische Forscher kamen bereits 2020 zu dem Schluss, dass sich Menschen mit Blutgruppe 0 seltener mit Corona infizieren. In einer neuen Studie wird die mögliche Ursache dafür aufgeklärt. "Super-Empfänger" und "Super-Verbreiter"Peter J.I. Ellis, Dozent für Molekulargenetik und Reproduktion an der britischen University of Kent, erklärt in seiner im Juni 2021 veröffentlichten Studie: "In westlichen Populationen sind also Personen vom Typ A und AB 'Superempfänger', während Personen vom Typ 0...

  • 22.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
13.284× 1

Inzidenzwerte steigen weiter!
Corona-Inzidenzwerte fürs Allgäu am Samstag: Lindau jetzt weit über 1.000

Die Inzidenzwerte in ganz Deutschland und im Allgäu steigen weiter. Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) am Samstag, 22. Januar einen Wert von 772,7 (Vortag: 706,3). Die Zahl der Todesfälle steigt um 179 auf 116.664. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat am Samstag einen Wert von 2.814,3. Bayern: Inzidenz überdurchschnittlich hochIn Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 822,2 (Vortag: 755,0). Sechs Allgäuer Regionen...

  • Kempten
  • 22.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
2.338× 2

Kommen Lockerungen in Ba-Wü?
Baden-Württemberg will wieder reguläres Corona-Stufensystem

Baden-Württemberg will schon nächste Woche das reguläre Stufensystem der Corona-Beschränkungen wieder in Kraft setzen. Die grün-schwarze Landesregierung reagiert damit auf ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofes vom 12. Januar. Klage eines Studenten war erfolgreichDer Gerichtshof hatte das Einfrieren der "Alarmstufe II" mit harten Einschränkungen für Ungeimpfte für teilweise rechtswidrig erklärt. Ein ungeimpfter Student hatte geklagt, dass die "Alarmstufe II" zum Ausschluss der Ungeimpften von...

  • 21.01.22
Positiver Corona-Schnelltest (Symbolbild)
7.488× 95

Corona-Pandemie
Wenn das eigene Kind Corona-positiv ist: Das ist jetzt zu tun

Wenn das eigene Kind einen positiven Corona-Schnelltest hat, kommen viele Fragen auf. Wie muss ich mich verhalten und was sollte ich beachten? Das ist zu tun, wenn der Corona-Test beim Kind positiv ist:Ein positiver Schnelltest sollte durch einen offiziellen PCR-Test bestätigt werden, und zwar beim Kinderarzt oder im Testzentrum.Auf dem Weg dahin: Andere Menschen meiden, keine öffentlichen Verkehrsmittel!Vor und nach dem Test: Selbstisolation, bis das PCR-Testergebnis da ist.Kita, Kindergarten...

  • 21.01.22
140.160 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Donnerstag auf Freitag. (Symbolbild)
11.364×

Corona-Übersicht
Allgäuer Inzidenzwerte am Freitag: Landkreis Lindau über 1.000!

140.160 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Donnerstag auf Freitag. Damit steigt der Inzidenzwert weiter an. Aktuell liegt der Wert bei 706,3. Die Zahl der Todesfälle steigt um 170 auf 116.485. Die höchsten Inzidenzwerte Deutschlands findet man in Berlin. Der Stadtteil Berlin-Mitte hat am Freitag einen Wert von 2.200,1. In Bayern liegt der Inzidenzwert aktuell bei 755,0. Sechs Allgäuer Regionen liegen unter diesem Wert. Die kreisfreie Stadt Memmingen...

  • Kempten
  • 21.01.22
Urlaub in Corona-Zeiten: In vielen Ländern gilt für die Einreise mittlerweile 1G.
8.150× 24 1

Nur vollständig Corona-Gimpfte
Urlaubsplanung 2022: In diesen Ländern gilt 1G!

Wer heuer im Ausland Urlaub machen möchte, muss erst prüfen, ob Corona das im Ziel-Land zulässt. Und: Ob man denn auch den entsprechenden Status (Geimpft, Genesen, Getestet) erfüllt, der im jeweiligen Land gefordert ist. Laut dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) hat eine Reihe von Ländern mittlerweile eine "1G"-Regelung. Heißt: Nur vollständig Geimpfte dürfen rein! In diesen Ländern gilt 1G:Darunter sind südamerikanische Länder wie Argentinien oder Brasilien, afrikanische wie Ghana und...

  • 20.01.22
In Zukunft könnten auch doppelt Geimpfte ihren Anspruch auf Lohnfortzahlung bei Quarantäne verlieren. (Symbolbild)
10.050×

Millionen Menschen betroffen
Keine Lohnfortzahlung mehr bei Quarantäne auch für zweifach Geimpfte?

Aufgrund der weiter steigenden Infektionszahlen kommt es immer häufiger vor, dass auch zweifach und dreifach geimpfte Personen in Quarantäne müssen. Wer dadurch nicht zur Arbeit kommen konnte, bekam im Gegensatz zu Ungeimpften eine Lohnfortzahlung. Das soll sich nach Informationen der Bild in Zukunft ändern.  Keine Lohnfortzahlung mehr bei Quarantäne Wer sich nach drei Monaten seine dritte Impfung noch nicht abgeholt hat, und in Quarantäne muss, bekommt keine Lohnfortzahlung mehr. "Das Fehlen...

  • 20.01.22
Der Totimpfstoff von Valneva hat in einer Laborstudie eine hohe Wirksamkeit gegen das Coronavirus gezeigt. (Symbolbild)
2.586×

Laborstudie
Neuer Totimpfstoff gegen Corona: VLA2001 funktioniert auch gegen Omikron

Haben wir bald einen weiteren Impfstoff gegen Corona? Nach Angaben des Biotechunternehmens Valneva ist der Totimpfstoff des Unternehmens auch gegen die Omikron-Variante wirksam. Eine Laborstudie zeigte eine hohe Wirksamkeit. 87-prozentige Wirksamkeit gegen Omikron Die Ergebnisse der Studie weisen darauf hin, dass die Verabreichung von drei Dosen des Impstoffes VLA2001 des französisch-österreichischen Unternehmens zu 87 Prozent eine neutralisierende Wirkung gegen Omikron hat. Bei dem...

  • 20.01.22
Karl Lauterbach rechnet mit hundertausenden Neuinfektionen am Tag in Deutschland. Das sagte der Bundesgesundheitsminister in der ZDF-Sendung "Markus Lanz". (Symbolbild)
1.555× 1

Düstere Prognose
Karl Lauterbach erwartet Hunderttausende Corona-Neuinfektionen am Tag

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach rechnet in Deutschland mit Hunderttausenden Corona-Neuinfektionen am Tag. Das sagte der SPD-Politiker am Mittwochabend in der ZDF-Sendung "Markus Lanz".  Höhepunkt Mitte FebruarLauterbach geht davon aus, dass der Höhepunkt der Omikron-Welle etwa Mitte Februar erreicht werden wird. Zu dem Zeitpunkt ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es mehrere Hunderttausend Neuinfektionen am Tag in Deutschland geben könnte. Besonders im Hinblick auf die...

  • 20.01.22
Der Bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek fordert Klarheit vom Bund in Sachen vierte Corona-Impfung.
2.414×

Bundesregierung in der Pflicht
Bayerns Gesundheitsminister Holetschek fordert Klarheit zur vierten Corona-Impfung

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (57, CSU) hat die Ampel-Regierung aufgefordert, bald zu klären, wann eine vierte Impfung (also die zweite Booster-Impfung) gegen Corona kommt. "Klar ist: Wir müssen uns auf jeden Fall frühzeitig auf eine mögliche vierte Impfung vorbereiten, wir brauchen Planungssicherheit", so Holetschek. Die Bundesregierung habe bereits die weitere hälftige Finanzierung der Impfzentren zugesagt, "was ich sehr begrüße". Vierte Impfung: Bund soll Klarheit...

  • 20.01.22
Am Donnerstag meldet das Robert-Koch-Institut 133.536 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. (Symbolbild)
10.663×

Corona-Übersicht am Donnerstag
Mehr als 130.000 Neuinfektionen in Deutschland - Inzidenzwert in Lindau bei 949

Auch am Donnerstag meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) mit 133.536 einen neuen Höchstwert an Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Damit steigt der bundesweite Inzidenzwert auf 638,8 an. Die Zahl der Todesfälle hat sich um 234 auf 116.315 erhöht. In Bayern ist der Inzidenzwert mit 661,2 noch etwas höher. Nur zwei Allgäuer Regionen liegen unter diesem Wert. Mit 534,2 hat der Landkreis Oberallgäu den niedrigsten Inzidenzwert. Den höchsten Wert hat noch immer der Landkreis Lindau. Im Vergleich...

  • Kempten
  • 20.01.22
Coronavirus (Symbolbild)
743× 2

Boris Johnson verkündet Lockerungen
Großbritannien: Keine Corona-Maskenpflicht mehr ab 26. Januar!

Lockerungen in Großbritannien: Premierminister Boris Johnson hat am Mittwoch verkündet, dass ab dem 26. Januar unter anderem die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und beim Einkaufen wegfällt. Johnson: "Omikron-Welle überschritten"Außerdem fällt die Aufforderung, im Homeoffice zu arbeiten weg. Laut Boris Johnson sei der Gipfel der Omikron-Welle wohl überschritten. Johnson nicht unumstrittenJohnson war zuletzt in die Kritik geraten, nachdem er auf Partys war, bei denen gegen...

  • 19.01.22
Einkaufen in Corona-Zeiten. (Symbolbild)
8.612× 33

Eilantrag stattgegeben!
Gericht in Bayern kippt 2G-Regel im Einzelhandel

In Bayern ist nun Schluss mit 2G im Einzelhandel: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Zutrittsbeschränkung für Deutschlands größtes Bundesland vorläufig außer Kraft gesetzt. Das hat der Verwaltungsgerichtshof jetzt in einer Pressemitteilung mitgeteilt. Die grundsätzliche Beschränkung des Zugangs zu Einzelhandelsgeschäften auf Geimpfte und Genesene ("2G") ist damit vorläufig außer Vollzug gesetzt. Ladeninhaberin in Oberbayern hatte geklagtDas Gericht gab damit nach eigenen Angaben dem...

  • 19.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ