Video

Beiträge zum Thema Video

Kevin Volland: Sein Eigentor hat die 1:2-Niederlage von Maco gegen Reims besiegelt.
759×

Traum-Kopfball - ins eigene Tor!
Im Video: Eigentor von Kevin Volland führt zu Monaco-Pleite gegen Reims

Die AS Monaco verliert nach einer 1:0-Führung gegen Stade Reims durch zwei späte Gegentreffer noch mit 1:2. Ex-Bundesliga-Stürmer Kevin Volland traf in Minute 84 ins eigene Tor - mit einem traumhaften Kopfball!  Seit 2020: Volland in MonacoSeit 2020 spielt Kevin Volland jetzt für den AS Monaco in der 1. französischen Liga, Vertragslaufzeit: vier Jahre. Volland hat für den AS Monaco schon über 20 Tore geschossen. Momentan liegt der AS Monaco in der Tabelle auf Rang 9. Die Stationen von Kevin...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.22
Unfall auf der B12
0:56

Beim Überholen verschätzt
Missglücktes Überholmanöver auf der B12 - Autofahrerin (30) baut Unfall bei Mooshütte

Am Samstagabend hat eine 30-jährige Autofahrerin auf der B12 auf Höhe Mooshütte bei einem Überholmanöver einen Unfall gebaut. Die Frau war von Marktoberdorf in Richtung Kaufbeuren unterwegs und wollte im zweispurigen Bereich einen auf der rechten Fahrspur fahrenden 44-Jährigen überholen. Auto gerät ins SchleudernAls die Fahrerin allerdings bemerkte, dass die Überholspur gleich endet, bremste sie ab und wollte wieder auf die rechte Fahrspur wechseln. Dabei geriet ihr Auto ins Schleudern, stieß...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.22
Sissi Hofbauer und ihr Verlobter Benjamin Melzer ziehen ins "Sommerhaus der Stars".
5.290× 2 Bilder

Eifersucht und Zoff
1. Folge am Dienstag: Marktoberdorferin Sissi Hofbauer zieht ins "Sommerhaus der Stars"

Das Warten für alle Trash-TV-Fans hat ein Ende. Ab Dienstag heißt es wieder Lachen, Staunen und vor allem Fremdschämen beim "Sommerhaus der Stars". In dieser Staffel ist auch Sissi Hofbauer, die ursprünglich aus Marktoberdorf stammt, mit ihrem Verlobten Benjamin Melzer dabei. Der erste Stress ist dabei schon vorprogrammiert: Wer muss sich mit wem das Zimmer teilen und wer bekommt welches Bett? Eifersuchtsdrama im "Sommerhaus der Stars"Doch es kommt noch schlimmer. Ein großes Eifersuchtsdrama...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.21
Sissi Hofbauer und Benjamin Melzer ziehen ins "Sommerhaus der Stars".
10.853×

RTL-Show
Marktoberdorferin zieht mit Verlobtem ins "Sommerhaus der Stars"

Als "Reality-TV der allerfeinsten Sorte" bezeichnet RTL sein Format "Sommerhaus der Stars". Auch in diesem Jahr kämpfen wieder acht (mehr oder weniger) prominente Paare unter Luxus-Entzug um 50.000 Euro - und Sendezeit. Mit dabei ist dieses Mal auch eine Allgäuerin: Sissi Hofbauer, die aus Marktoberdorf stammt, zieht mit ihrem Verlobten Benjamin Melzer in das "Sommerhaus" im nordrhein-westfälischen Bocholt ein. Auch dabei sind unter anderem Mola Adebisi, Almklausi und Jana Pallaske mit ihren...

  • Marktoberdorf
  • 04.10.21
"Fridays for Future"-Demo in Marktoberdorf
2.219× Video 23 Bilder

"Es gibt keinen Planet B"
"Fridays for Future"-Demo: Auch in Marktoberdorf waren Erwachsene und Kinder auf der Straße

In ganz Deutschland sind am Freitag Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße gegangen. In Berlin vor Ort: die schwedische Kilma-Aktivistin Greta Thunberg. Sie wurde gefeiert wie ein Rockstar. Auch im Allgäu gab es einige "Fridays for Future"-Demos. Fridays for Future hatte Demonstrationen in Sonthofen, Kempten, Kaufbeuren, Füssen, Lindau und Marktoberdorf organisiert.  Fridays for Future: 600 Menschen demonstrieren in Sonthofen In unserer Bildergalerie sehen Sie Bilder von der "Fridays for...

  • Marktoberdorf
  • 27.09.21
Darf sich über ein EM-Ticket freuen: Der Allgäuer Kevin Volland!
3.138× 1

Comeback nach fast 5 Jahren
Marktoberdorfer Kevin Volland fährt überraschend mit zur EM!

Überraschung beim DFB! Der Allgäuer Kevin Volland (28) darf bei der Europameisterschaft 2021 mitmischen. Seit seinem letzten Länderspiel am 15.11.2016 (0:0 gegen Italien) hat der gebürtige Marktoberdorfer geduldig auf ein Comeback in der Nationalmannschaft gewartet. Jetzt der Hammer: Volland ist wieder mit dabei, das Nationalmannschafts-Comeback! Nach fünf langen Jahren! Starke Leistungen in Frankreich Die Nominierung ist zwar überraschend, kommt aber nicht von ungefähr. In der französischen...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.21
Nachrichten
1.421×

"Fühle mich nicht unterstützt"
"Wir machen schön nicht krank" – Friseure demonstrieren in Marktoberdorf

"Wir machen schön, nicht krank und fehlen Euch im ganzen Land". Mit diesem Slogan haben Friseure am Montag in Marktoberdorf demonstriert, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Die Corona-Maßnahmen machen es den Friseuren momentan unmöglich, ihrer Arbeit nachzugehen. "Ich fühle mich nicht unterstützt und ich fühle mich in keinster Weise verstanden", meint Sandra Gareis, die Initiatorin der Demonstration. Die Demonstranten forderten die Öffnung ihrer Betriebe zum 01. Februar. Nicht nur in...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.21
Heiland: Ein kleiner Ortsteil des Marktoberdorfer Stadtteils Rieder.
3.593× 2 Bilder

Ortsnamen
Heiland in Rieder

Als "Heiland" wird Jesus Christus bezeichnet. Im Christentum gilt er als Erlöser der Menschen. Auch im Allgäu gibt es "Heiland". Dabei handelt es sich um einen kleinen Ortsteil des Marktoberdorfer Stadtteils Rieder.  Anders als viele wahrscheinlich vermuten würden, hat der Name des Ortes jedoch keinen religiösen Ursprung. Der Name "Heiland" ist ein sehr alter Allgäuer Familienname. Anfang des 17. Jahrhundert wohnten gleich drei Familien mit dem Namen Heiland in der kleinen Ortschaft, die damals...

  • Marktoberdorf
  • 07.09.20
Die Toyrun Bären tragen heuer Mundschutz.
1.667× 1 Video

Motorradfahrer sammeln Spenden
Über 10.000 Euro kommen beim virtuellen Toyrun in Marktoberdorf zusammen

Seit vielen Jahren gehen Motorradfahrer in Marktoberdorf mit dem Toyrun, einer gemeinsamen Ausflugsfahrt, auf Spendentour. Wegen der Coronakrise hat der Toyrun Marktoberdorf dieses Jahr aber nicht wie gewohnt stattfinden können. Der Verein hat am vergangenen Samstag den Toyrun deshalb virtuell mit einem Livestream durchgeführt. Dabei kamen über 10.000 Euro zusammen.  Die Toyrun-Organisatoren freuen sich auf ihrer facebook-Seite sehr über die große Spendenbereitschaft trotz Corona-Krise....

  • Marktoberdorf
  • 17.06.20
Na, wo bin ich?
767× Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 49

Unsere Drohne steigt dieses Mal in der Nähe einer kleinen Stadt mit rund 18.000 Einwohnern auf. Wenige Kilometer von der Stadtgrenze entfernt liegt ein alter Friedhof. Angelegt wurde er zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges. Na, erraten?

  • Marktoberdorf
  • 29.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ