Mediathek Mediathek Video & Audio

Video

Beiträge zum Thema Video

Seit Jahren sind die Zahlen der Kirchenaustritte relativ hoch. Auch das Allgäu bildet da keine Ausnahme.
5.753× 7

Warum ist das so?
Immer mehr Menschen im Allgäu treten aus der Kirche aus

Wenn man kirchlich heiraten möchte, sein Kind taufen lassen will oder zum Beispiel Firm-Pate sein möchte, ist das nur möglich, wenn man nicht aus der Kirche ausgetreten ist. Seit Jahren sind die Zahlen der Kirchenaustritte relativ hoch. Auch das Allgäu bildet da keine Ausnahme. Allein im Jahr 2019 traten knapp 4.700 Allgäuer aus der Kirche aus. Neben der Kirchensteuer sind vor allem auch Skandale bzw. Aufreger die Gründe für den Austritt. Zuletzt war das der Fall, nachdem sich die katholische...

  • Kempten
  • 17.05.21
Am Montag hat nun auch die Stadt Kempten den Inzidenzwert von 100 unterschritten. (Corona-Symbolbild)
39.391×

Kaubeuren bei 99,1
Corona-Inzidenzen im Allgäu: Jetzt auch Kempten unter 100

Am Montag hat nun auch die Stadt Kempten den Inzidenzwert von 100 unterschritten. Nach Angaben des Robert Koch-Institut (RKI) sank die 7-Tage-Inzidenz der Stadt im Vergleich zum Vortag von 108,5 auf jetzt 88,2. Damit liegt nun der Großteil der Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte unter dem Grenzwert von 100.  Steigerung in Memmingen  Nur der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen liegen noch immer deutlich über der Marke. In der Stadt Memmingen (156,5) stieg der Inzidenzwert sogar...

  • Kempten
  • 17.05.21
Corona-Virus: Maskenpflicht (Symbolbild)
44.142× 10

Corona-Inzidenzen sinken weiter
Übersicht fürs Allgäu: Das sind die Inzidenzwerte am Sonntag

+++Update vom 17. Mai+++ Die aktuellen Inzidenzwerte für die Allgäuer Regionen finden Sie in diesem Artikel. Corona-Inzidenzen im Allgäu: Jetzt auch Kempten unter 100 Bezugsmeldung Am Sonntag meldet das Robert-Roch-Institut (RKI) nur für den Landkreis Ostallgäu einen leicht gestiegenen  Corona-Inzidenzwert. In Lindau ist die 7-Tage-Inzidenz gleich geblieben. In allen anderen Allgäuer Landkreisen sinken die Zahlen weiter. Lindau weiterhin sehr niedrig, Landkreis Unterallgäu am höchstenSehr...

  • Kempten
  • 16.05.21
38.830× 64

Übersicht
Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen

Die Gesundheitsämter meldeten am Freitag deutschlandweit 7.894 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit der Pandemie hat sich um 177 auf 86.025 erhöht. Der Inzidenzwert in Deutschland liegt aktuell bei 87,3. Nur drei Allgäuer Landkreise liegen am Samstag unter diesem Wert. Die Landkreise Lindau, Ostallgäu und Oberallgäu und die kreisfreie Stadt Kaufbeuren haben einen Inzidenzwert unter 100. Von Freitag auf Samstag sind alle Werte der Allgäuer Regionen gesunken. Überblick: Die...

  • Kempten
  • 15.05.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind am Muttertag überwiegend gestiegen. (Symbolbild)
67.474× 19

Coronavirus im Allgäu
Überblick an Muttertag: Inzidenzwerte steigen überwiegend

+++Update von Montag, 10. Mai+++ In diesem Artikel finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte der Allgäuer Regionen für Montag, den 10. Mai. Corona-Übersicht im Allgäu: Inzidenzwerte flächendeckend gestiegen Bezugsmeldung Am Muttertag sind die Inzidenzwerte im Allgäu im Vergleich zum Vortag überwiegend angestiegen. Außer in der Stadt Memmingen, dort ist die Inzidenz von 233,6 auf 208,6 gesunken. Memmingen und das Unterallgäu befinden sich nach Angaben des Robert Koch-Instituts weiterhin über der...

  • Kempten
  • 09.05.21
Mehlwürmer sind jetzt auch in der EU zum Verzehr zugelassen. (Symbolbild)
301×

Zum Verzehr geeignet
EU lässt Mehlwürmer als Lebensmittel zu

Getrocknete, gelbe Mehlwürmer (Tenebrio molitor) sind nun auch als Lebensmittel zum Verzehr in der EU zugelassen, heißt es auf der Homepage der Europäische Union. Das sei ein weiterer Schritt zu einer nachhaltigeren Ernährung der europäischen Bevölkerung, teilt Tenetrio mit, ein Start-Up, das Mehlwürmer bereits in Hundefutter verarbeitet.  Entlastung der UmweltDie Food and Agriculture Organization der Vereinten Nationen (FAO) schätzt demnach, dass im Jahr 2050 neun Milliarden Menschen auf der...

  • Kempten
  • 06.05.21
Das Bündnis "Mensch sein" vom Kreisjugendring Kempten hat als Reaktion auf die Querdenker-Demonstration in Kempten ein Video mit dem Motto "Wir lassen uns nicht fluten" gepostet.
5.066× 20 Video

Video mit Alexander Hold und Thomas Gehring
"Wir lassen uns nicht fluten!" - Bündnis "Mensch sein" setzt Zeichen gegen Querdenker

Das Bündnis "Mensch sein" vom Kreisjugendring Kempten hat als Reaktion auf die Querdenker-Demonstration Mitte April in Kempten ein Video mit dem Motto "Wir lassen uns nicht fluten" gepostet. Auch bekannte Gesichter wie der Landtagsabgeordnete, ehemalige TV-Richter und Kemptener Stadtrat Alexander Hold (Freie Wähler) und der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring von den Grünen treten darin auf. "Kempten lässt sich nicht fluten" "Das Video war eine Antwort auf die Querdenker-Demo in Kempten", so...

  • Kempten
  • 06.05.21
Der Wolf im Allgäu: Wissenswertes rund um den Tag des Wolfes. (Symbolbild)
7.881× 58

Tag des Wolfes
Umfrage: Was halten Sie vom Wolf im Allgäu?

Am 30. April ist der Tag des Wolfes. Auch im Allgäu gab es Sichtungen. Unter anderem hat ein Wolf im Ostallgäu vergangenes Jahr drei Schafe gerissen. Wolf reißt Schafe im Ostallgäu Diskussionsthema Wolf Der Wolf führt immer wieder zu Diskussionen zwischen Jägern, Tierschützern und Landwirten. Die einen sagen, er gehört abgeschossen, die anderen heißen den Wolf im Allgäu willkommen.  Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) verlangt beispielsweise Lockerungen der strengen Schutzvorgaben...

  • Kempten
  • 06.05.21
Von Dienstag auf Mittwoch haben sich die Inzidenzwerte im Allgäu leicht verändert. (Symbolbild)
31.580×

Corona
Übersicht: Das sind die aktuellen Inzidenzwerte im Allgäu

+++Update vom 06. Mai+++ In diesem Artikel finden Sie die Inzidenzwerte der Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte für Donnerstag, den 06. Mai. Inzidenzwerte im Allgäu in der Übersicht: Jetzt auch das Oberallgäu unter 100 Bezugsmeldung Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut am Dienstag insgesamt 18.034 neue Corona-Infektionen gemeldet. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 245 auf 83.876 gestiegen. Die 7-Tage-Inzidenz von Deutschland...

  • Kempten
  • 05.05.21
Hornissen in der Nähe? Ruhe bewahren. (Symbolbild)
1.145× 1

Frühjahr
Wespen und Hornissen erwachen: Das müssen Sie beachten

Im Frühjahr erwacht vieles in der Natur wieder zum Leben, darunter auch die im Herbst des letzten Jahres geschlüpften Hornissen und Wespenköniginnen. Alle, die den Winter überlebt haben, fliegen nun los, um einen Platz für ihr Nest zu finden und ihr eigenes Volk zu gründen. Geschützte Tiere Hornissen sind, genauso wie Wildbienen, Hummeln und viele Wespenarten besonders geschützt. Nur zwei Wespenarten, die "Deutsche" und die "Gemeine" Wespe empfinden wir als lästig oder sogar als angriffslustig,...

  • Kempten
  • 04.05.21
Reisen an die Côte d’Azur sind unter Auflagen möglich.
10.099×

Einreisebestimmungen
In diesen EU-Ländern ist Urlaub an Pfingsten möglich

Bald stehen die Pfingstferien an und mehrere EU-Länder beginnen mit den ersten Lockerungen. In diesen Ländern wäre ein Urlaub möglich. Viele Menschen sehnen sich nach der langen Zeit in den eigenen vier Wänden nach Urlaub. Pfingsten steht vor der Tür und in vielen Bundesländern beginnen Mitte Mai die Ferien. Erste Politiker fordern bereits, die Reiseeinschränkungen innerhalb Deutschlands und das Beherbergungsverbot für Pfingsten aufzuheben. Ob das aber auch umgesetzt wird, steht derzeit noch...

  • Kempten
  • 04.05.21
Auch 2021 wird es kein Oktoberfest in München geben. (Symbolbild)
194×

Offiziell abgesagt
Auch 2021 kein Oktoberfest: "Die Lage ist zu unsicher"

Die großen Volksfeste in Bayern sollen wegen der Corona-Pandemie auch im Jahr 2021 nicht stattfinden. Das Oktoberfest in München ist abgesagt. Auch 2021 wird es kein Oktoberfest geben. Das stand nach einer Video-Schalte am Montag zwischen den Bürgermeistern großer Städte in Bayern und Ministerpräsident Markus Söder (54) fest. In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Söder kündigte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (62) an: "Die Tendenz war eindeutig, dass wir als Kommunalpolitiker...

  • Kempten
  • 04.05.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind größtenteils gesunken. (Symbolbild)
26.598× 3

Übersicht
Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Wert in Memmingen aber weiterhin hoch

Die Gesundheitsämter haben am Mittwoch deutschlandweit 24.736 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Zahl der Todesfälle ist um 264 angestiegen. Der Inzidenzwert für ganz Deutschland ist von 160,6 auf 154,9 gesunken. Auch im Allgäu sind die Werte fast in allen Landkreisen und kreisfreien Städten unverändert geblieben oder gesunken. Einzige Ausnahme ist Memmingen. Die Stadt hat mit 256,2 die allgäuweit höchste Inzidenz. Den niedrigsten Wert hat noch immer der Landkreis Lindau mit 91,5. Überblick: Die...

  • Kempten
  • 29.04.21
In fast allen Allgäuer Landkreisen sind die Inzidenzwerte von Sonntag auf Montag gestiegen. (Symbolbild)
19.426× 8

Kempten mit höchstem Wert
Inzidenzwerte steigen in fast allen Allgäuer Landkreisen

Von Sonntag auf Montag sind die Inzidenzwerte in allen Allgäuer Landkreisen gestiegen. Die einzige Ausnahme ist der Landkreis Lindau. Dort blieb der Wert laut dem Robert Koch-Institut unverändert bei 125,6. Damit hat der Landkreis den niedrigsten Inzidenzwert im Allgäu. Den höchsten Wert hat die Stadt Kempten mit 280,5. Außer Lindau, dem Oberallgäu und Ravensburg liegen alle Allgäuer Inzidenzwerte über dem deutschen Durchschnitt von 169,3. Den höchsten Wert in Deutschland hat der...

  • Kempten
  • 26.04.21
Was Betroffene gegen die Pollenallergie tun können, erklärt Apotheker Dr. Hans-Peter Keiß von der Adler Apotheke in Sonthofen gegenüber all-in.de.
7.192× Video

Pollenallergie
Was hilft gegen die verstopfte Nase? Apotheker aus Sonthofen gibt Tipps

Der Frühling im Allgäu ist da: Der Löwenzahn und die Apfelblüten blühen, die Bäume werden langsam grün. Viele Menschen zieht es da in die Natur. Doch manche Pollenallergiker möchten diese Zeit am liebsten überspringen: Die Frühblüher sorgen für geschwollene Augen und eine tropfende Nase. Was Betroffene gegen die Pollenallergie tun können, erklärt Apotheker Dr. Hans-Peter Keiß von der Adler Apotheke in Sonthofen im Interview mit all-in.de. Welche Symptome hat man bei einer Pollenallergie?Die...

  • Kempten
  • 22.04.21
In den sozialen Medien geht momentan ein Video von der Demonstration am Samstag viral. Darin ist zu sehen, wie mehrere Polizisten eine ältere Frau fesseln.
132.781× 3 49 Bilder

Polizei fesselt Frau
Video von Einsatz auf "Querdenker"-Demo in Kempten: Polizei äußert sich auf Instagram

+++Update von Montag, 19. April+++ Am Montag hat sich die Polizei zu dem Video, das bei der Demonstration am Samstag in der Kemptener Innenstadt entstanden und danach im Internet verbreitet wurde, auf Instagram geäußert. "Die Frau war mit der Räumung im Rahmen der verbotenen Versammlung nicht einverstanden und beleidigte im Anschluss die Polizeibeamt:innen", schreibt das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in seiner Story. Zudem wollte sie ihre Personalien wohl nicht an die Polizisten...

  • Kempten
  • 21.04.21
Registrierungssets bei einer öffentlichen Registrierungsaktion. (Symbolbild)
1.339× Video

Kampf gegen Blutkrebs
Drei Allgäuerinnen organisieren Spendenaktion für die DKMS

"Alle 27 Sekunden erhält irgendwo auf der Welt ein Mensch die Diagnose Blutkrebs", teilt die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) auf ihrer Homepage mit. Die DKMS engagiert sich als internationale gemeinnützige Organisation dafür, möglichst vielen Menschen mit Blutkrebs eine zweite Chance auf Leben zu schenken. Allgäuer Online-Spendenaktion für die DKMSAm Samstag, den 17. April, organisieren die drei Allgäuerinnen Sabrina Eberl, Monika Kolb und Katharina Ledermüller eine Online-Spendenaktion...

  • Kempten
  • 14.04.21
Die Corona-Zahlen am Mittwoch im Überblick. (Symbolbild)
26.057×

Überblick im Allgäu
Inzidenzen am Mittwoch gesunken: RKI weist auf weniger Testungen über Ostern hin

+++Update von Donnerstag, dem 8. April+++ Die aktuellen Inzidenzwerte im Allgäu von Donnerstag finden Sie in diesem Artikel:  Übersicht am Donnerstag: Inzidenzwerte im Allgäu sinken Bezugsmeldung Die Inzidenzwerte sind am Mittwoch nach Angaben des Robert Koch-Instituts in den meisten Regionen im Allgäu gesunken. Allerdings weist das Robert Koch-Institut darauf hin, dass rund um die Osterfeiertage einerseits meist weniger Personen einen Arzt aufsuchen. Dadurch werden weniger Proben genommen und...

  • Kempten
  • 07.04.21
Wintereinbruch kurz nach Ostern im Allgäu
13.801× 1 Video 15 Bilder

Wintereinbruch über Nacht
Wetter im Allgäu: Schlagartiger Temperatursturz hält nur kurz

Nach zuletzt steigenden Temperaturen und frühlingshaften Wetterverhältnissen haben Schnee, Wind und Kälte diesen Trend in den vergangenen Tagen im Allgäu gestoppt. Dieser Wintereinbruch dürfte aber ein kurzer sein, denn die Prognosen für die nächsten Tage sagen vor allem wieder wärmere Temperaturen voraus. Windböen am Tag - Neuschnee über NachtWegen der windigen Verhältnissen hat am Montag eine Sturmböe die Hütte einer Corona-Teststraße beschädigt. Der Sturm hat das Dach abgedeckt und die...

  • Kempten
  • 06.04.21
Abstand halten (Symbolbild).
26.589×

Überblick im Allgäu
Inzidenzwerte meist gesunken: Wohl weniger Testungen über die Feiertage

+++Update von Mittwoch, 7. April+++ Die Inzidenzwerte im Allgäu von Mittwoch finden Sie in unserem Artikel:  Inzidenzen am Mittwoch gesunken: RKI weist auf weniger Testungen über Ostern hin Bezugsmeldung Die Inzidenzwerte im Allgäu sind am Dienstag im Vergleich zum Vortag überwiegend gesunken. Allerdings weist das Robert Koch-Institut darauf hin, dass rund um die Osterfeiertage einerseits meist weniger Personen einen Arzt aufsuchen. Dadurch werden weniger Proben genommen und weniger...

  • Kempten
  • 06.04.21
Der Musiker und Tätowierer Eugen Schreiner schreibt über seinem Video: "Meine Wellerman Version an @markus.soeder, Danke dass sie so ambitioniert sind Herr Minister".
22.696× 12

"Hey, Hey, Söderlein, lass doch mal die Scheiße sein"
Kemptener Tätowierer Eugen Schreiner singt ein Lied für Markus Söder

Seit Montag, 08. März dürfen auch im Allgäu wieder Läden und körpernahe Dienstleistungen ihre Arbeiten beginnen. Tattoo-Studios, Piercingstudios und (Wellness-) Massagesalons müssen aber weiterhin geschlossen bleiben, weil ihre körpernahen Dienstleistungen nicht medizinisch oder pflegerisch notwendig sind. Das stößt beim Musiker (Metal-Band "Nasvai") und Tätowierer Eugen Schreiner aus Kempten auf Unverständnis. Er hat dazu ein Video auf Facebook veröffentlicht, in dem er den Bayerischen...

  • Kempten
  • 25.03.21
Im Frühjahr erwachen Igel aus ihrem Winterschlaf. (Symbolbild)
327×

Nach dem Winterschlaf
Schale mit Wasser und Laubhaufen: So können Sie Igel unterstützen

Im Frühjahr kommen sie nach dem Winterschlaf langsam wieder raus - die Igel. Im eigenen Garten können wir sie unterstützen, indem wir eine (flache) Schale mit Wasser und einen Teller mit Katzenfutter oder Haferflocken als Zufutter hinstellen. Wichtig: Milch, Sahne oder Früchte vertragen Igel nicht. Als Unterschlupf hilft es, einen Haufen Laub an einer geschützten Stelle liegen zu lassen, worin sich der Igel verstecken kann. Igel gehören nicht ins TierheimWer einen verletzten Igel findet sollte...

  • Kempten
  • 24.03.21
Bis Freitag wird es im Allgäu sonnig und mild. (Symbolbild)
3.117×

Wetter im Allgäu
Es bleibt frühlingshaft im Allgäu, aber...

Langsam kommt der Frühling im Allgäu an. Bis Freitag erwartet der Deutsche Wetterdienst im Allgäu viel Sonne und milde Temperaturen. Der Start ins Wochenende wird jedoch grau und teils regnerisch. Der Mittwoch hat mit -2 Grad recht kühl begonnen. Im Lauf des Tages steigen die Temperaturen auf bis zu +14 Grad. Dabei wird es im ganzen Allgäu sonnig. Am Donnerstag ziehen vereinzelt Wolken auf. Bei -1 bis +15 Grad wird es noch milder als am Vortag. Ähnlich wird es am Freitag. Bei 0 bis +16 Grad...

  • Kempten
  • 24.03.21
In dieser Woche wird es im Allgäu mild und sonnig. (Symbolbild)
2.314×

Wetter im Allgäu
Sonne und bis zu 15 Grad: Der Frühling kommt diese Woche!

Es wird Frühling im Allgäu! Die grauen Wolken lichten sich und im Laufe der Woche wird es im Allgäu von Tag zu Tag wärmer. Im Allgäu wird es mild und sonnigDer Montag startete grau und mit vereinzelten Schneeschauern. Ab Mittag zeigt sich laut dem Deutschen Wetterdienst vielerorts die Sonne. Die Temperatur liegt dabei zwischen -1 und +3 Grad. Am Dienstag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Dabei wird es mit bis zu +7 Grad etwas wärmer als am Montag. Mit +13 Grad wird es am Mittwoch noch milder....

  • Kempten
  • 22.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ