Video

Beiträge zum Thema Video

Lokales
Desinfektionsmittel selber machen. Das brauch man dafür: Ethanol, Wasserstoffperoxid, Glycerin und abgekochtes Wasser.
Video

Video
Wir haben's ausprobiert: Desinfektionsmittel selber machen nach WHO-Rezeptur

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ein Rezept für Desinfektionsmittel zum Selbermachen veröffentlicht. Sollte das Mittel in den Läden oder Apotheken ausverkauft sein, kann man es so einfach daheim herstellen. Die Zutaten gibt es in der Apotheke zu kaufen. Allerdings ist das selbst hergestellte Desinfektionsmittel nur eine Notlösung. Sicherheitshinweise: Die Herstellung des Desinfektionsmittels ist eigentlich relativ einfach. Allerdings ist Vorsicht geboten, da potentiell...

  • Kempten
  • 26.03.20
  • 15.603× gelesen
Lokales
Vor der Klinik in Immenstadt wird ein Zelt zur ambulanten Notfallversorgung aufgebaut. Zwei weitere Zelte in Kempten und Mindelheim sollen folgen.
Video
8 Bilder

Coronakrise
In Immenstadt, Kempten und Mindelheim werden Zelte zur Notfallversorgung aufgebaut

Vor den Kliniken in Immenstadt, Kempten und Mindelheim werden nun Zelte zur ambulanten Notfallversorgung aufgestellt. Wie der Klinikverbund Allgäu am Samstag mitgeteilt hat, sollen damit die niedergelassenen Ärzte entlastet werden - diese könnten ihre Patienten nur noch eingeschränkt, bzw. gar nicht mehr versorgen. Grund dafür sei häufig fehlende Schutzausrüstung. Ziel sei es auch - bei steigenden Zahlen an Corona-Erkrankten - die infizierten Patienten frühzeitig zu identifizieren und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.20
  • 35.769× gelesen
Lokales
BRK (Symbolbild)
Video

Coronavirus Video-Interview
BRK Oberallgäu: Lage momentan ruhig - Neuer Einsatzstab für Bereitschaften in Immenstadt

"Momentan ist es bei uns ruhig", sagt Matthias Straub, Kreisbereitschaftsleiter und Katastrophenschutzbeauftragter des BRK-Kreisverbandes im Oberallgäu gegenüber all-in.de. Aber man möchte für den "Fall der Fälle" bereit sein. Daher baute der Kreisverband zusätzlich zum Haupteinsatzstab in Kempten einen weiteren für die Bereitschaften in Immenstadt auf. Damit soll der Überblick gewahrt werden. Die verschiedenen Bereitschaftsleiter müssen daher jetzt täglich eine sogenannte Stärkemeldung...

  • Kempten
  • 18.03.20
  • 12.364× gelesen
Lokales
Coronavirus: Pressekonferenz im Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen
Video
20 Bilder

"Coronavirus"-Entscheidungen in Sonthofen
Besuchsverbot in Oberallgäuer Krankenhäusern und Altenheimen - "Drive-In"-Lösung für Coronavirus-Tests

In einer Pressekonferenz haben am Mittwoch Mittag das Landratsamt Oberallgäu und die Stadt Kempten in Sonthofen gemeinsam über die neuesten Entscheidungen zum Thema "Coronavirus". Mit dabei waren neben den leitenden Ärzten des Gesundheitsamtes, Dr. Glocker und Dr. Walters auch Landrat Anton Klotz und der Oberbürgermeister der Stadt Kempten, Thomas Kiechle. Hier die wichtigsten Informationen aus der Pressekonferenz: Betretungsverbot in Krankenhäusern, Altenheimen, Behinderten- und...

  • Sonthofen
  • 11.03.20
  • 55.176× gelesen
Lokales
Einfach lecker: Selbstgemachte Faschingskrapfen.
Video

Video
So einfach geht's: Faschingskrapfen selber machen

Ob Krapfen, Berliner oder Pfannkuchen: Egal wie man sie nennt, sie sind das Gebäck der Faschingszeit. Statt sie in einer Bäckerei zu kaufen, wagen wir den Selbstversuch. Zum ersten Mal backen wir Krapfen selbst. Das ist einfacher als man glaubt – und selbst gemacht auch gleich viel leckerer. Wie es geht, zeigen wir in unserem Video. Das Rezept für etwa 15 Krapfen: 500 Gramm Mehl200 Milliliter Milch60 Gramm Butter1 Würfel Hefe50 Gramm Zucker1 Prise Salz5 EigelbMarmeladePflanzenfett zum...

  • Kempten
  • 21.02.20
  • 3.090× gelesen
Lokales
Na, erraten Sie, wo das ist?
Video

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 64

In unserem heutigen Rätsel steigt die Drohne im Oberallgäu auf. Von oben hat man einen schönen Blick auf den rechten Nebenfluss der Donau und die Allgäuer Berge. Im Hintergrund kann man auch das Gewerbegebiet der nahegelegenen Ortschaft erkennen.

  • Kempten
  • 16.02.20
  • 5.435× gelesen
Lokales
Im Allgäu gab es im Jahr 2019 insgesamt 37.330 Pannenhilfen durch die Gelben Engel des ADAC.
Video
2 Bilder

Video
Leere Batterien, verlorene Schlüssel oder geplatzte Reifen: Unterwegs im Allgäu mit den "Gelben Engeln"

Wer kennt sie nicht: Die "Gelben Engel" vom ADAC. Sie helfen den Automobil-Club-Mitgliedern, wenn sie mit ihrem Wagen nach einer Panne nicht mehr weiterfahren können. Im Jahr 2019 kam es im Allgäu, einem von insgesamt fünf Regionen des Einsatzgebiets des ADAC in Südbayern, zu knapp über 37.000 Panneneinsätzen. Hier sank die Zahl der Fahrten um 0,1 Prozent im Vergleich zu 2018. Das liege nach Angaben den Automobil-Clubs an den milden Temperaturen im Winter. Deutschlandweit gab es bei den...

  • Kempten
  • 14.02.20
  • 1.077× gelesen
  •  1
Lokales
Umgestürzte Bäume wie hier in Bösenreutin waren die Hauptursache für die 50 Einsätze.
Video
11 Bilder

Umgestürzte Bäume
In der Nacht auf Dienstag: Integrierte Leitstelle Allgäu registriert 50 Einsätze

Insgesamt 50 Einsätze hat die Integrierte Leitstelle Allgäu (ILS) in der Nacht auf Dienstag, 4. Februar 2020, zwischen 3 und 8 Uhr registriert. Laut Michael Fackler, Leiter des Amtes für Brand und Katastrophenschutz (ABuk), waren umgestürzte Bäume die Hauptursache für die Einsätze. Diese waren quer über das Einsatzgebiet der ILS Allgäu verteilt, welches die Städte Kempten und Kaufbeuren sowie die Landkreise Oberallgäu, Ostallgäu und Lindau umfasst. Hochwasserbedingte Einsätze habe es keine...

  • Kempten
  • 04.02.20
  • 13.357× gelesen
Lokales
Hochwasser im Allgäu im Februar 2020.
Video
28 Bilder

Bahnstrecken gesperrt
Hochwasser: Bis zu Meldestufe 3 an der Iller in Kempten und Sonthofen erwartet

Starker Regen, in den Bergen schmilzt der Schnee: Der Hochwassernachrichtendienst Bayern rechnet mit Überschwemmungen im Bereich der Iller. In Sonthofen und Kempten könnte in den Abend-, bzw. Nachtstunden des Montag die Meldestufe 3 erreicht werden. Damit sind Überschwemmungen einzelner bebauter Grundstücke und Sperrungen von Straßen möglich. In Birgsau bei Oberstdorf ist bereits ein Haus vollgelaufen. An der Wertach wird im Laufe des Tages voraussichtlich die Meldestufe 1 erreicht. Das...

  • Kempten
  • 03.02.20
  • 35.559× gelesen
Sport
Zwei Mitglieder des TEC Gutenberg, Dominik Steck (links) und der 1. Vorstand Felix Waldmann (rechts).
Video

Bundesliga
Der einzige Tischeishockey-Verein im Allgäu: Zwei Mitglieder über ihr außergewöhnliches Hobby

Drei. Zwei. Eins. Der Puck fällt. Das Spiel beginnt. Hochkonzentriert verfolgen die beiden Spieler den Puck auf dem etwa ein Meter langen Tisch. Mithilfe von Steuerstäben können sie die Spielfiguren innerhalb bestimmter Bahnen auf der "Eisbahn" bewegen. Ziel des Ganzen ist es, den Puck ins Tor des Gegners zu bugsieren. Gespielt wird fünf Minuten. Wer mehr Tore erzielt, gewinnt. Die Rede ist hier weder von Tischkicker noch von Eishockey. Viel mehr ist es eine Mischung aus den beiden...

  • Kempten
  • 26.01.20
  • 1.815× gelesen
Lokales
Autobahn (Symbolbild)
Video

Video-Umfrage
Tempolimit auf deutschen Autobahnen: So denken die Menschen in der Region

Soll es ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen geben? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Deutschen nun schon seit mehreren Jahrzehnten. Bisher stellt sich die Politik noch gegen ein generelles Tempolimit von 130 km/h. So wies die Regierung erst im Oktober 2019 ein Vorstoß der Grünen klar ab. Doch laut eines Berichts der ARD scheint die Akzeptanz für ein Tempolimit in der Bevölkerung immer weiter zu steigen.  Die Argumente der Befürworter sind eindeutig: Weniger Verkehrstote,...

  • Kempten
  • 13.01.20
  • 7.388× gelesen
Lokales
Wo steigt unsere Drohne dieses Mal auf?
Video

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 63

Dieses Mal waren wir mit unserer Drohne im Ostallgäu unterwegs. Von dem Ort aus hat man einen fantastischen Ausblick auf die Berge und kann diesen bei einem ausgiebigen Spaziergang genießen. Nicht nur Drohnen steigen dort in die Luft, auch Modellflugzeuge sind hier oft am Himmel zu entdecken. 

  • Kempten
  • 06.01.20
  • 5.984× gelesen
Lokales
Silvester (Symbolbild).
Video

Video-Umfrage
Was Allgäuer vom Feuerwerk an Silvester halten

Zum Jahresende wird das Thema Feuerwerk immer wieder medial aufgegriffen. Ein Grund dafür: Der Umweltaspekt. Laut des Umweltbundesamtes werden pro Jahr rund 4.200 Tonnen Feinstaub durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern freigesetzt. Der Großteil davon in der Silvesternacht. Diese Menge entspreche in etwa 25 Prozent der jährlich durch Holzfeuerungen und rund 2 Prozent der gesamt freigesetzten Feinstaubmenge in Deutschland. Die Bayern befürworten ein Verbot von Silvesterknallern. Eine vom...

  • Kempten
  • 27.12.19
  • 5.054× gelesen
Lokales
Symbolbild
Video

Video
Das Wetter im Allgäu: Sonnenschein und keine weiteren Niederschläge

Nach einzelnen Schneefällen am Wochenende, bleibt es in den kommenden Tagen trocken. Vor allem in der Nacht können die Temperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt fallen. Am Dienstag, 03.12.2019 ist es die meiste Zeit über bewölkt. Es bleibt aber trocken. Die Temperaturen steigen tagsüber auf maximal zwei Grad, in der Nacht sind Temperaturen von bis zu minus fünf Grad möglich.  Am darauffolgenden Mittwoch, 04.12, lockern die Wolken gegen Nachmittag auf und es scheint die Sonne. Trotzdem...

  • Kempten
  • 02.12.19
  • 1.473× gelesen
Lokales
Wird es am 1. Advent im Allgäu schneien? (Symbolbild)

Prognose
Wintereinbruch zum 1. Advent in Deutschland? So wird das Wetter im Allgäu

In ganz Deutschland spricht man momentan vom bevorstehenden Wintereinbruch am kommenden Wochenende. Der Monatswechsel soll laut einiger Meteorologen auch einen Wetterwechsel mit sich bringen. Der ehemalige Tropensturm "Sebastien" soll demnach nasses und teils stürmisches Wetter nach Deutschland tragen. Zum Wochenende soll es dann auch kälter werden. Wie ist die Situation im Allgäu? Auch im Allgäu soll es zum ersten Advent kälter und auch winterlicher werden. Kalte Luftmassen sollen am...

  • Kempten
  • 26.11.19
  • 24.941× gelesen
Lokales
Folge 62 unserer Drohenrätsels

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 62

Der Winter naht und diesmal steigt unsere Drohne im südlichen Ostallgäu auf. An diesem beliebten Badesee herrscht im Sommer ordentlich Betrieb - auch Dank eines kleines Kiosk. Genau genommen handelt es sich bei dem Gewässer um den Ausläufer eines deutlich größeren See.

  • Kempten
  • 26.11.19
  • 495× gelesen
Lokales
Stephan Weh und Marcel Dorn geben ein Jubiläumskonzert im Tempelbezirk des Archäologischen Park Cambodunum. (Archivbild 2016)

Musik
Zwei Allgäuer mit Pianotainment auf Eurasien-Tournee

Die Allgäuer Pianisten Stephan Weh und Marcel Dorn tourten als Duo Pianotainment vier Wochen lang durch Russland, Kasachstan, Indien und China.  Ein ausverkauftes Konzert im südrussischen Rostow am Don war der Auftakt der musikalischen Reise. Danach ging es, auf Einladung der dortigen Deutschen Botschaft, nach Nur-Sultan, der Hauptstadt von Kasachstan. Dorn berichtet: „Der kasachische Sender «Хабар 24» bat um ein Exklusiv-Interview und brachte tatsächlich auch einen...

  • Kempten
  • 24.10.19
  • 608× gelesen
Lokales
Folge 61 unseres Drohnenrätsels.

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 61

In der 61. Folge unseres Drohnenrätsels starten wir in einer Oberallgäuer Burgruine. Die Burg soll um das Jahr 1170 durch die Herren von „Sulciberch“ erbaut worden sein. Im Jahr 1525 - während des Bauernkrieges - wurde die Burg verwüstet und dann teilweise als Steinbruch genutzt.

  • Kempten
  • 28.09.19
  • 2.300× gelesen
Lokales

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 60

Diesmal fliegt unsere Drohne im Unterallgäu. Wir befinden uns neben einem überwachsenen Bachlauf. Das kleine Gewässer trägt den Namen einer größeren Allgäuer Stadt und fließt in die Iller.

  • Kempten
  • 08.09.19
  • 1.487× gelesen
Lokales
Auch in diesem Jahr ist die Kemptener Polizei für die Sicherheit der Besucher auf dem Gelände der Allgäuer Festwoche zuständig. Unterstützt wird sie von der Bayerischen Bereitschaftspolizei und der Polizei Neu-Ulm.

Friedliche Atmosphäre
Sicherheit spielt auf der Allgäuer Festwoche wieder eine große Rolle

Die Vorbereitungen für die 70. Allgäuer Festwoche laufen auf Hochtouren, „die Betriebstemperatur und die Vorfreude steigen“, sagte am Dienstag Kemptens dritter Bürgermeister Josef Mayr. Für eine friedliche Atmosphäre spiele auch die Sicherheit im Stadtpark eine große Rolle. Laut Mayr ist dafür aber nicht nur die Polizei zuständig: „Jeder Besucher ist ein Stück weit für die Sicherheit mitverantwortlich.“ Weil darauf allein aber nicht Verlass ist, gibt es auch heuer wieder ein den...

  • Kempten
  • 07.08.19
  • 2.435× gelesen
Lokales
Wo bin ich? Diesmal im südlichen Ostallgäu

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 58

Unser Drohnenrätsel hat uns heute in die Nähe eines 850-Seelen-Dorfes im südlichen Ostallgäu geführt. Dort starten wir mit unserer Drohne an zwei kleinen Seen. 

  • Kempten
  • 03.08.19
  • 2.336× gelesen
Lokales
Wo bin ich? Diesmal startet unsere Drohne auf einem Hügel einer Stadt im Ostallgäu.

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 57

Wir sind heute mit unserer Drohne im einer Stadt im Ostallgäu. Unser Startpunkt liegt auf einem Hügel im Stadtgebiet. Hier finden sich unter anderem Spielplätze und ein Kunstwerk mit himmlischem Bezug.

  • Kempten
  • 28.07.19
  • 3.260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020