Mediathek Mediathek Video & Audio

Video

Beiträge zum Thema Video

aktiv(er)leben
Pack die Regenjacke ein: Mit Aktiv(er)leben Natur und Region entdecken

In unserem nächsten Beitrag widmen wir uns einem fiesen, unsichtbaren Wesen - sicher ist es auch Ihnen schon mal begegnet. Es taucht vor allem dann auf, wenn wir nach Feierabend heim kommen - und will uns auf der Couch festhalten wie ein Magnet. Die Rede ist vom inneren Schweinehund. Ihn zu überlisten und an der frischen Luft aktiv zu werden - das haben sich die Teilnehmer der Aktion aktiv(er)leben vorgenommen. Ob man nun radelt, golft oder die Wanderschuhe schnürt - es gibt viel zu erleben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.04.14
1.035× 14 Bilder

Videoreportage
Eine der schnellsten Frauen der Welt auf dem Mountainbike: Nadine Rieder aus Sonthofen

Um ein Haar wäre sie bei der Weltmeisterschaft 2013 auf dem Treppchen gelandet. Die 24-Jährige fährt ganz vorne mit. Während wir im Auto steil bergauf zum Drehort für das Video fahren, überholen wir Nadine. Sie radelt auf dem Mountainbike hoch. Scheibe runter: Hallo Nadine! - Hallo. Wir sind gleich da, noch 500 Meter, dann kommt auf der rechten Seite ein Parkplatz, sagt sie. Und zwar so, als säßen wir nebeneinander auf einer Parkbank. Ganz entspannt. Von sichtbarer Anstrengung oder hörbarer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.14

Kirche
Zurück nach Hause: Täufer Johannis Kirche in Sonthofen hat ihre Glocke wieder

Zu einer Kirche, egal ob evangelisch oder Katholisch, gehört ein Pfarrer, Gebetsbücher und natürlich eine Gemeinde. Eine Kirche hat auch einen Turm und in dem Turm eine Glocke. Aber letzteres fehlte der ?Täufer Johannis Kirche? in Sonthofen. Schuld war der Zahn der Zeit. Nach ihrer Sanierung ist sie jetzt wieder in ihr Zuhause gebracht worden ? und das war gar nicht so leicht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.04.14

Volleyball
Showdown in Sonthofen: Packendes Saisonfinale in der zweiten Volleyball-Bundesliga

Spannender kann ein Saisonfinale gar nicht sein, als es die Sonthofer Volleyballerinnen jetzt erlebt haben. Vor dem letzten Spieltag der 2. Bundesliga stand das Allgäu-Team auf dem 2. Tabellenplatz. Der Gegner für das letzte Spiel der Saison waren die drittplatzierten Erfurterinnen. Eine Niederlage hätte für Sonthofen den 3. Platz, ein Sieg die Vizemeisterschaft bedeutet. Und bei einem Sieg in allen Sätzen war sogar die Meisterschaft noch drin - wenn Tabellenführer Straubing verloren hätte....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.14

Zwergschule
Die Würfel sind gefallen: Zwergschule in Unterjoch wird geschlossen

Seit über einem Jahr droht der Grundschule in Unterjoch die Schließung. Bayerns kleinste Schule hat die Zahl von 13 Schülern unterschritten - so viele Schüler muss eine Schule mindestens haben. Eine Elterninitiative versuchte mit einer Petition den Erhalt der Zwergschule zu erreichen. Heute nun fiel im Bildungsausschuss des Landtages die endgültige Entscheidung

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.14

Weltcuptraining
Mit Rückenwind den Berg hinunter: Mountainbike-Team bereitet sich auf neue Saison vor

Wer gerne radelt, der konnte in den letzten Tagen endlich wieder sein Fahrrad aus dem Keller holen und seine Runden drehen. Auch die Mountainbiker können wieder ihre Trails hinunter flitzen. Für die Profis beginnt jetzt ebenfalls die Saison. Das erste Weltcuprennen findet am 12. und 13. April in Südafrika statt. Mit dabei: das Focus-XC-Team rund um Markus Schulte Lünzum, dem ersten deutschen Weltcupsieger. Die sechs Sportler stellten sich in Oberjoch vor.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.14
798× 13 Bilder

Tierschutz
Katzenplage im Allgäu: Leiterin des Immenstädter Tierheims fordert mehr Fortpflanzungskontrolle

'Die Situation in den letzten Jahren hat sich zu einer Katzenplage entwickelt.' So formuliert es Iris Thalhofer, Leiterin des Tierheims Immenstadt. Viel zu wenige Katzen im Allgäu seien kastriert. Deren unkontrollierte Vermehrung ist für die örtlichen Tierschutzvereine ein immer größer werdendes Problem. Was kaum einer weiß: Im Allgäu gibt es eine große Population verwilderter Katzen. Weil die Tiere vielfach nachts unterwegs und zudem sehr scheu sind, ist das Problem nicht auf den ersten Blick...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.14

Fastenaktion
Gegen den Hunger in der Welt: Diözesaner Auftakt der Misereor-Fastenaktion in Sonthofen

Regelmäßig zur Fastenzeit, zwischen Aschermittwoch und Ostern, rufen die Kirchen zur Solidarität mit den Armen und Hungernden in der Welt auf. Das Hilfswerk Misereor setzt heuer seinen Schwerpunkt auf den Hunger in der dritten Welt. Der diözesane Auftakt wurde jetzt in Sonthofen gefeiert. Gäste waren Bundesentwicklungsminister Gerd Müller sowie Rose Lo-kiru. Seit vielen Jahren hilft sie Menschen in ihrem Heimatland Uganda.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.14

Messe
Tuning für die eigenen vier Wände: Die Messe Oberallgäuer Handwerk-Bau-Energie-in Sonthofen

Die warme Jahreszeit ist im Anmarsch. Das ist gleichzeitig auch die Zeit, in der viele Menschen Renovierungs- oder Umbauarbeiten rund um ihre eigenen vier Wänden starten. Einen Überblick über die Angebote und den aktuellen Stand der Technik bieten beispielsweise Messen. Zu ihnen gehört die ?Oberallgäuer Handwerk-Bau-Energie.? Sie hatte am Wochenende in Sonthofen ihre Pforten geöffnet. Und das bereits zum zweiten Mal.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.14

Kommunalwahlen
Auf dem Prüfstand: Fünf Kandidaten wollen im Oberallgäu Landrat werden

Der Countdown zu den Kommunalwahlen läuft, am kommenden Sonntag dürfen die Allgäuer wieder ihre Kreuzchen machen. Die Einen wissen schon ganz genau, wen sie wählen werden. Andere wiederum überlegen noch am Wahltag, wem sie ihre Stimme geben wollen. Im Rahmen von Podiumsdiskussionen hat die Allgäuer Zeitung die verschiedenen Kandidaten in den letzten Wochen auf den Prüfstand gestellt. Wir von TV Allgäu Nachrichten haben das Ganze aufgezeichnet. Die Themen, die angesprochen wurden, waren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.14

TBC
Ende in Sicht? Landkreis Oberallgäu stellt Zahlen zu TBC-Reihenuntersuchung vor

Eigentlich galt die Rindertuberkulose TBC in Deutschland als ausgerottet. Doch Ende 2012 wurden im Allgäu einige Rinder positiv auf eine Form der Tierseuche getestet. Diese Tiere müssen nach bestehender Verordnung aus dem Bestand entfernt werden, der Hof wird für weitere Untersuchungen gesperrt. Vor allem die Tiere, die den Sommer auf den Alpen verbracht hatten, rückten dabei ins Blickfeld der Untersuchungsbehörden ? man vermutete, der Erreger habe sich dort über das Rotwild auf die Tiere...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.14

Werkstättenturnier
Inklusion durch Sport: Mit und ohne Handicap ein gutes Team beim Fußball

Dem Begriff Inklusion sind Sie bestimmt schon öfter begegnet, auch wir haben immer wieder über das Thema berichtet. Meist geht es um die Inklusion in der Schule: behinderte und nichtbehinderte Kinder lernen gemeinsam. Aber auch außerhalb der Schule findet Inklusion statt, zum Beispiel beim Sport. Die Fußballer der Werkstätten für behinderte Menschen haben sich in Sonthofen zu einem Turnier getroffen. Verstärkung bekamen sie von Jugendspielern der Fußballclubs Memmingen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.14

Talk vor Ort
Auf Fasching folgt Fasten: Wer fastet und worauf kommt es beim Verzicht an?

Mit dem Kehraus am Dienstag ist die fünfte Jahreszeit zu Ende gegangen und so hat an Aschermittwoch die Fastenzeit begonnen. 40 Tage dauert sie und endet mit dem höchsten christlichen Fest, mit Ostern. Viele Christen, aber auch nichtgläubige Menschen, nutzen die Zeit, um zu fasten oder auf irgendetwas zu verzichten. Wir haben den Heilpraktiker Christian Arndt gefragt, worauf man beim Fasten achten sollte. Und vorher wollten wir wissen, ob in Sonthofen dieses Jahr gefastet wird.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.14
168×

Feuer
Sachschaden bei Brand in Sonthofen - Polizei ermittelt gegen Mieter

Ein Fassadenbrand hat am Mittwoch Mittag im Sonthofener Ortsteil Walten einen Sachschaden von rund 30.000 Euro angerichtet. Die Brandursache ist noch unklar. Update: Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung gegen die Mieter des Einfamilienhauses. Das Feuer brach an einem Holzstapel auf der Terrasse eines Einfamilienhauses aus. Die Flammen griffen auf den Balkon und einen Teil der Fassade über, teilte die Feuerwehr Berghofen mit. Mit 25 Mann waren die Einsatzkräfte vor Ort. Sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.02.14
226× 13 Bilder

Reportage
Wenn schon, dann gleich richtig! Theresa beim Skikurs in Ofterschwang

Skifahren gehört im Winter zum Allgäu wie im Sommer das Wandern. Nur dass das Wandern auch von alleine funktioniert - im Gegensatz zum Skifahren. Mein zweiter Winter im Allgäu sollte deswegen nicht wieder ohne einen Tag auf der Piste vergehen. Ein Skilehrer hat mir den richtigen Schwung auf zwei Brettern gezeigt. So ganz wohl war mir nicht, als wir uns in Skiklamotten und Kameras dem Ofterschwanger Horn näherten. Bis auf wenige, kaum ernstzunehmende Versuche habe ich mit Wintersport noch keine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.14

Ballonglühen
Montgolfiade 2014: Ballonglühen taucht Sonthofen in besonderes Licht

Im 18. Jahrhundert waren es die Gebrüder Montgolfier, die den Traum vom Fliegen möglich gemacht haben. Ihre Heißluftballons versetzen ganz Europa in Staunen. Auch heute noch faszinieren Heißluftballons, die durch die Lüfte fahren. Normalerweise sieht man die Ballons aber nur weit entfernt in großer Höhe. Beim Ballonglühen in Sonthofen konnten die Besucher die Ballons aber mal ganz nah erleben. 4 Heißluftballone leuchteten im Takt der Musik. Das Glühen fand im Rahmen der 26. Wintermontgolfiade...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.02.14

Bildung
Letzte Chance ? Zwergenschule in Unterjoch bekommt Besuch aus dem Landtag

Die Zwergenschule im Bad Hindelanger Ortsteil Unterjoch ist weit über die Grenzen des Allgäus hinaus ein Begriff. Die geplante Schließung der Dorfschule hat im Sommer letzten Jahres auch überregional große Wellen geschlagen. Mit einer Petition hatten sich die Eltern gegen die Schulschließung gewehrt. Die Petition wurde angenommen. Jetzt hat die Elterninitive der Schule die Entscheidungsträger im Bayerischen Landtag zu einer Informationsveranstaltung eingeladen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.14
735× 2 Bilder

Reportage
Azubis mit Verantwortung: Das Restaurant Inizio in Ofterschwang

Die besten Auszubildenden des Sonnenalp Resorts managen alleine ein ganzes Restaurant 7. April 2003, 10:30 Uhr, Azubi-Restaurant Inizio in Ofterschwang: Zum ersten Mal schließt ein Azubi die Tür des Inizios auf. Seither sind nun zehn Jahre vergangen und die 21. Team-Generation der Sonnenalp leitet den Restaurant-Ableger Inizio. Die Besonderheit dabei: Ausschließlich fünf Auszubildende des Resorts betreiben das Lokal, vollkommen selbständig. Jedes halbe Jahr wählt das Mutterschiff die besten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.14

Volleyballspiel
Spannend gemacht: Allgäu Team Sonthofen gegen CPSV Volleys Chemnitz

Wenn im Sport der Tabellenerste den Tabellendritten empfängt, dann kannn man durchaus ein spannendes Match erwarten. So geschehen am Samstag in der 2. Volleyball Bundesliga Süd der Damen. Tabellenerste, das war das Allgäu Team Sonthofen gegen die CPSV Volleys aus Chemnitz. Das Hinspiel konnten die Ostdeutschen in fünf Sätzen für sich entscheiden. Soviel sei verraten: Das Spiel war extrem spannend.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.14
25×

Ski-Trail
Auf und ab durchs Tannheimer Tal: über tausend Sportbegeisterte beim 18. Ski-Trail

Mit 50 Lastwagenladungen Schnee mussten die Organisatoren des Ski-Trails im Tannheimer Tal letzte Woche nachhelfen. Über 1000 Teilnehmer hatten sich angemeldet, um an dem Volksrennen teilzunehmen. Bei blauem Himmel und Sonnenschein präsentierte sich das Tannheimer Tal am Samstag von seiner besten Seite - am Sonntag verlangten dann Wind und Schneefall Organisatoren und Sportlern einiges ab.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ