Video

Beiträge zum Thema Video

Während es am Dienstag noch teilweise bewölkt ist, wird der Rest der Woche freundlich und sonnig. Allerdings werden die Nächte bitterkalt (Symbolbild).
3.518×

Wettervorhersage
Frostige Nächte im Allgäu - Das Wetter im Überblick

Während es heute noch bewölkt ist, wird der Rest der Woche sonnig, die Temperaturen klettern dabei auf über 0 Grad. Die Nächte hingegen werden bitterkalt bei Temperaturen im zweistelligen Minusbereich.  Freitag der wärmste Tag der WocheDer Dienstag ist teilweise bewölkt bei Tageshöchstwerten um die 0 Grad. In der Nacht zum Mittwoch fallen dann die Temperaturen auf bis zu -14 Grad, örtlich kann sich Nebel bilden. Am Mittwoch liegt der Höchstwert um die -2 Grad und bis zum Wochenende scheint...

  • Kempten
  • 11.01.22
David Sassoli während einer Pressekonferenz in Straßburg Mitte Dezember.
109×

Im Alter von 65 Jahren
EU-Parlamentspräsident David Sassoli ist am Dienstagvormittag verstorben

David Sassoli ist tot. Der Chef des EU-Parlaments starb am frühen Dienstagmorgen in einem Krankenhaus in Italien. Er wurde nur 65 Jahre alt. David Sassoli, der Präsident des Europäischen Parlaments, ist mit 65 Jahren verstorben. Das bestätigte sein Sprecher Roberto Cuillo via Twitter. Der italienische Politiker sei demnach am Dienstagmorgen in der Gemeinde Aviano in der Region Friaul-Julisch Venetien in einer Klinik gestorben. Das Datum und der Ort der Beerdigung sollen demnächst bekannt...

  • 11.01.22
(Symbolbild)
11.491×

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Dienstag: Fünf Allgäuer Regionen unter deutschem Durchschnitt

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Montag auf Dienstag insgesamt 45.690 neue Corona-Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert-Koch-Institut auf 387,9. In Bayern ist der Wert weiterhin niedriger. Aktuell liegt er bei 339,5. Im Allgäu gibt es vier Regionen, die unter der bayerischen Inzidenz liegen. Den niedrigsten Wert hat die kreisfreie Stadt Kaufbeuren mit 275,4. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Lindau mit 478,8. Alle Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag(Stand:...

  • Kempten
  • 11.01.22
Pamela Anderson und Tommy Lee 1995.
1.291×

Erste Einblicke in Sex-Tape-Serie
Serie über Skandal-Video mit Pamela Anderson: Tommy Lee freut sich schon

Der Skandal um das berühmte Sex-Tape von Pamela Anderson und Tommy Lee wurde verfilmt. Während Anderson die Serie boykottieren will, freut sich Lee auf "Pam & Tommy". Schließlich hätten sie das erste Sex-Tape der Geschichte geliefert. Sie lieferten die Mutter aller Sex-Tapes: Pamela Anderson (54) und Tommy Lee (59). 1995 verschwand ein intimes Video aus dem Haus des frischvermählten Paares Anderson-Lee - und ging über das noch recht junge Internet um die Welt. Der Skandal wurde nun als Serie...

  • 10.01.22
Ein australisches Gericht hatte dem Einspruch des Serben nun stattgegeben. Damit darf er in Australien einreisen. (Symbolbild)
416×

Tennisstar gewinnt Rechtsstreit
Einreiseverbot gekippt - Novak Djokovic darf nach Australien einreisen

Der serbische Tennisstar Novak Djokovic hat in Australien einen Punktsieg errungen. Allerdings nicht auf dem Tennisplatz, sondern im Gerichtssaal. Dem 34-Jährigen war die Einreise nach Australien verweigert worden, da er nicht die nötige Corona-Impfung vorweisen konnte. Dagegen hatte er Einspruch eingelegt, das Gericht gab ihm nun Recht.  Einreiseverbot "unangemessen"Wegen einer fehlenden medizinische Ausnahmegenehmigung gegen die Corona-Impfung wurde Djokovics Visum von den australischen...

  • 10.01.22
Coronavirus (Symbolbild).
17.282× 1

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Montag: Drei Allgäuer Regionen unter bayerischen Durchschnitt

Am gestrigen Sonntag haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut insgesamt 25.255 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Die bundesweite 7-Tage-Inzidenz liegt demnach aktuell bei 375,7. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 52 auf nun insgesamt 114.029. Inzidenz in Bayern In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz momentan bei 321,8. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 5.876 Fällen. Situation im Allgäu Mit einer Inzidenz von 493,4 weist aktuell der Landkreis Lindau...

  • Kempten
  • 10.01.22
Zwischen Oberstdorf und Sonthofen kam es auf der OA4 immer wieder zu Verkehrsbehinderungen
26.941× 9 Video 7 Bilder

Hamburgerinnen mit Sommerreifen unterwegs
Rückreiseverkehr sorgt zwischen Oberstdorf und Sonthofen für Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag hat der starke Schneefall unter anderem auf der OA4 bei Sonthofen zwischen Rubi und Reichenbach für eine spiegelglatte Fahrbahn gesorgt. Das bereitete vielen Autofahrern Schwierigkeiten.  Hamburgerinnen bleiben stecken Unter anderem blieben drei Hamburgerinnen, die auf dem Nachhauseweg waren, auf der vereisten Straße stehen und kamen nicht mehr weiter. Sie waren trotz des Wetters noch mit Sommerreifen unterwegs. "Im Autohaus sagte man mir, dass es Allwetterreifen sind, jetzt habe ich...

  • Oberstdorf
  • 09.01.22
Jamal Musiala, Mats Hummels und David Alaba. So sieht aktuell die Liste der drei jüngsten eingesetzten Bundesligaspieler des FC Bayern München aus. Und mit Paul Wanner könnte ein Top-Talent aus Amtzell diese drei Stars beim heutigen Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach überflügeln. (Symbolbild)
3.508× 2

Historische Möglichkeit
Wird Paul Wanner (16) aus Amtzell zum neuen Rekordspieler des FC Bayern?

Update von Samstag, 08. Januar Am Freitagabend hat der FC Bayern München zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde mit 1:2 gegen Borussia Mönchengladbach verloren. Der erst 16-jährige Paul Wanner aus Amtzell stellte dabei allerdings einen neuen Vereinsrekord für die Münchner auf: Er wurde zum jüngsten Spieler in der Bundesliga-Historie des Rekordmeisters. Paul Wanner (16) aus Amtzell schafft Rekord - und bekommt Lob von Nagelsmann Bezugsmeldung Jamal Musiala, Mats Hummels und David Alaba. So sieht...

  • Amtzell
  • 07.01.22
In Flammen aufgegangen ist das Auto eines jungen Fahrers am Freitagmorgen gegen 9 Uhr bei Gunzesried.
4.929× 1 Video 8 Bilder

Feuer
Auto steht in Flammen - Straße bei Gunzesried kurzzeitig gesperrt

In Flammen aufgegangen ist das Auto eines jungen Fahrers am Freitagmorgen gegen 9 Uhr bei Gunzesried. Der junge Mann war auf dem Weg von Gunzesried in Richtung Allgäuer Berghof, als auf halber Strecke sein Auto zu rauchen begann. Kurze Zeit später stand der Motorraum in Vollbrand, so die Polizei. Die Feuerwehr Gunzesried hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Unter Atemschutz wurde erst mit Pulverlöschern und dann mit Wasser der Brand gelöscht. Das Auto musste abgeschleppt werden, die Zufahrt...

  • Blaichach
  • 07.01.22
In München wird zur Zeit die Vorverlegung des Okoberfests 2022 diskutiert. Vor allem die Wirte sind von der Idee nicht überzeugt. (Symbolbild)
1.016× 2 1

Vorverlegung wegen Corona?
Findet das Oktoberfest 2022 schon im Sommer statt?

Um einer weiteren Absage zu entgehen, wird in München überlegt, die Wiesn auf den Sommer vorzuverlegen. Die Idee stößt bei den Wirten und der Polizei auf Skepsis. Wiesn-Wirte kritisieren IdeeNach Informationen von BR24 hält der Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner von der Idee nicht viel. Für ihn sei ein Oktoberfest im Sommer undenkbar, wie er der Deutschen Presseagentur (dpa) mitteilte. Er gab außerdem zu bedenken, dass in dieser Zeit in Bayern Sommerferien seien. Schausteller, Polizei und Wirte...

  • 07.01.22
Das Wochenende im Allgäu wird verschneit und frostig. Auf den Straßen besteht Glatteisgefahr (Symbolbild).
5.078×

Schnee, Kälte und ordentlich windig
Der Winter meldet sich zurück - Das Allgäuer Wetter am Wochenende

Das Wochenende wird verschneit und kalt. Am Samstag und Sonntag ist mit Sturmböen zu rechnen. Die Lawinengefahr am Freitag ist niedrig.  Schnee und Sturmböen am WochenendeDer Freitag startet frostig bei Tiefstwerten um die -14 Grad. Im Tagesverlauf örtlich Schneefall bei Höchstwerten von 0 Grad. Es weht ein stark böiger Südwestwind. In der Nacht auf Samstag ist mit kräftigem Schneefall zu rechnen, die Temperaturen sinken auf -8 Grad. Auf den Straßen besteht Glatteisgefahr. Am Samstag kräftiger...

  • Kempten
  • 07.01.22
Karl Lauterbach möchte die Kontaktbeschränkungen verschärfen. (Archivbild)
5.536× 51

Wegen Omikron
Bund-Länder-Konferenz heute: Kommt 2G-plus in der Gastronomie?

Vor der nächsten Bund-Länder-Konferenz am Freitag fordern viele weitere Kontaktbeschränkungen wegen der starken Ausbreitung der Omikron-Variante. Auch Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat sich am Mittwochabend im ZDF dafür ausgesprochen. Kommt 2G-plus in der Gastronomie?Womöglich gibt es auch Einschränkungen für Geimpfte ohne Auffrischungsimpfungen. Eine Beschlussvorlage sieht laut der Tagesschau vor, dass spätestens ab dem 15. Januar deutschlandweit der Zugang zur Gastronomie...

  • 06.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Donnerstag bei 285,9. (Symbolbild)
14.498× 133

Corona-Übersicht am Donnerstag
Inzidenzwert in Deutschland steigt deutlich: Hier finden Sie die Allgäuer Werte

Von Mittwoch auf Donnerstag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 64.340 neue Corona-Fälle. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz deutlich an und liegt laut dem Robert-Koch-Institut am Donnerstag bei 285,9. In Bayern ist der Wert mit 234,7 niedriger. Das Bundesland mit der höchsten Inzidenz ist aktuell Bremen mit 713,7. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Inzidenzwerte im Vergleich zur Vorwoche größtenteils gestiegen. Den höchsten Wert hat der Landkreis Ostallgäu mit 367,8. Die...

  • Kempten
  • 06.01.22
Zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wurden in den USA über eine Million Neuinfektionen binnen eines Tages festgestellt (Symbolbild).
592× 6

Rasanter Anstieg
Trauriger Rekord in den USA - eine Million Corona-Fälle an einem Tag!

Erstmals seit Beginn der Pandemie haben die USA innerhalb eines Tages die eine Million-Schwelle überschritten. Rund 1,084 Millionen Neuansteckungen wurden gemeldet. Das sind fast doppelt so viele Fälle wie in der vergangenen Woche.  Omikron breitet sich rasant ausLaut der US-Gesundheitsbehörde CDC war die Omikron-Variante bereits im Dezember für über die Hälfte aller Neuinfektionen in den USA verantwortlich. Ein weiterer Grund für den sprunghaften Anstieg der Infektionszahlen könnten unter...

  • 05.01.22
Am Mittwoch lädt Gesundheitsminister Karl Lauterbach außerdem kurzfristig per Videoschalte zu einer Gesundheitsministerkonferenz. (Symbolbild)
2.443× 46

Vor Bund-Länder-Gipfel am Freitag
Gesundheitsminister beraten über Verschärfung der Corona-Maßnahmen

Am Freitag treffen sich Bund und Länder erneut, um über weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie zu beraten. Bereits am Mittwoch lädt Gesundheitsminister Karl Lauterbach außerdem kurzfristig per Videoschalte zu einer Gesundheitsministerkonferenz. Unter anderem sollen eine Verkürzung der Quarantäne und schärfere Kontaktbeschränkungen diskutiert werden.  Schärfere Kontaktbeschränkungen Mehreren Medienberichten zufolge will Lauterbach schärfere Kontaktbeschränkungen durchsetzen. Das...

  • 05.01.22
Am Dienstagnachmittag kam es bei Pfronten zu einem schweren Verkehrsunfall.
19.957× 1 Video 9 Bilder

Drei Hubschrauber und sechs Rettungswägen vor Ort
Schwerer Verkehrsunfall mit Rettungswagen bei Pfronten fordert sieben Verletzte

Am Dienstagnachmittag ist es, gegen 15:45 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Zell und Pfronten zu einem schweren Verkehrsunfall mit sieben Verletzten gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr ein 70-jähriger Autofahrer mit seiner Ehefrau als Beifahrerin und seiner erwachsenen Tochter auf der Rückbank die Alte Zeller Straße entlang. Als der 70-jährige Thüringer seine Fahrt an der Einmündung zur Kreisstraße in Richtung Zell fortsetzen wollte, nahm er einem von links kommenden,...

  • Pfronten
  • 04.01.22
In Frankreich ist wohl eine neue Mutation des Coronavirus aufgetaucht. (Symbolbild)
3.276× 7

Ursprünglich aus Afrika?
Neue Corona-Mutation: B.1.640.2-Variante in Südfrankreich entdeckt

Die Omikron-Welle schwappt über Europa. Auch in Frankreich ist Omikron die dominierende Corona-Variante. Es bahnt sich jedoch bereits die nächste Mutation des Virus an. Wissenschaftler haben, nachdem eine Person von einer Reise aus Kamerun zurückgekehrt ist, eine neue Virus-Variante festgestellt: B.1.640.2. Das berichten mehrere Medien.  Was ist bisher bekannt?Bisher ist noch kaum etwas über die neue Variante bekannt. Insgesamt sollen sich schon zwölf Menschen in Südfrankreich mit der neuen...

  • 04.01.22
Bayerns Kultusminister Piazolo schloß Distanzunterricht nach den Ferien aus. (Symbolbild)
5.218× 17 1

Kultusminister beraten am Mittwoch
Piazolo: Schulen in Bayern starten nach Weihnachtsferien mit Präsenzunterricht

Trotz der Sorge vor der Omikron-Variante, hat Bayerns Kultusminister Michael Piazolo versichert, dass es auch nach dem Bund-Länder-Treffen am Freitag keine neuen Vorlagen für Schulen geben soll, die dann schnell über das Wochenende umgesetzt werden müssen. Er kündigte an, dass Bayerns Schulen den Präsenzunterricht auch nach den Ferien fortsetzen werden. "Wir wollen Präsenzunterricht, wir hatten Präsenzunterricht, wir werden in der nächsten Woche so wie andere Bundesländer auch mit...

  • 04.01.22
Die Inzidenzwerte aus dem Allgäu am Dienstag. (Symbolbild)
43.496× 31 1

Wieder neue Virusvariante entdeckt
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Dienstag

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat 30.561 Neuinfektionen in den vergangenen 24 Stunden gemeldet. Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland auf 239,9. Weitere 356 Personen starben in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion.  In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz am heutigen Dienstag b ei 199,9. Die Zahl der Neuinfektionen wuchs um 3.673 Fälle in den letzten 24 Stunden. Die Zahl der im Zusammenhang mit Covid-19 gestorbenen Menschen gibt das RKI mit 48 in Bayern an. ...

  • Kempten
  • 04.01.22
Der Verteidigungsminister der USA, Lloyd Austin, hat sich mit dem Coronavirus infiziert. (Symbolbild)
237×

Biden zuletzt am 21. Dezember getroffen
US-Verteidigungsminister Lloyd Austin hat sich mit Corona infiziert

Lloyd Austin, der amerikanische Verteidigungsminister hat sich seinen eigenen Angaben zufolge mit dem Coronavirus infiziert. Das Verteidigungsministerium veröffentlichte außerdem eine Erklärung, in der es heißt, dass Austin nur "milde" Symptome habe. Der 69-jährige Austin begibt sich nun für die nächsten fünf Tage in Quarantäne. Gefahr für den Präsidenten?Zuvor gab der Verteidigungsminister via Twitter bekannt: " Ich habe mein Führungsteam sowie den Präsidenten über mein positives Testergebnis...

  • 03.01.22
Am Mittwoch könnte der Schnee seinen Weg aus den Bergen auch in tiefere Lagen finden. (Symbolbild)
6.913×

Aktuelle Lawineninfos
Auf Regen folgt Schnee - Das Wetter im Allgäu im Überblick

Anfang der Woche fällt im Allgäu Regen und es weht weiterhin ein böiger auffrischender Wind. Am Montag warnt der deutsche Wetterdienst zudem noch vor Wind- und Sturmböen. Ab Mittwoch könnte es im Allgäu wieder schneien. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 Grad am Dienstag und 1 Grad am Mittwoch.  Wind und RegenAm Montag ist das Allgäu größtenteils bewölkt. Es kommt zu einigen Windböen, die vor allem in Alpennähe stürmisch ausfallen. Am Vormittag gibt es teilweise Regen und Regenschauer....

  • Kempten
  • 03.01.22
Karl Lauterbach hat mögliche Änderungen der Quarantänefristen und der Kontaktbeschränkungen angekündigt. (Symbolbild)
11.419× 46

Quarantäne und Kontaktbeschränkungen
Karl Lauterbach kündigt neue Corona-Regeln an

Am Freitag, 7. Januar findet das nächste Treffen von Bund und Ländern zur aktuellen Corona-Situation statt. Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat jedoch schon am Sonntag verkündet, dass es neue Corona-Regeln geben wird: "Es wird auf jeden Fall neue Beschlüsse geben, weil wir müssen uns Gedanken dazu machen, wie verändern wir die Quarantäne-Verordnung", sagte der Gesundheitsminister gegenüber RTL/ntv am Sonntagabend.  Verkürzte Quarantäne?Lauterbach gab zudem im ZDF preis, dass eine kürzere...

  • 03.01.22
Covid-19-Inzidenzwerte im Allgäu liegen alle über dem bayerischen Schnitt. (Symbolbild)
15.871× 73

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag: Alle Kreise über bayerischem Schnitt

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen und liegt am Montag bei 232,4. Das Robert-Koch-Institut gab die Zahl der neu gemeldeten Covid-19-Infektionen mit 18.518 an. In Bayern liegt die Inzidenz aktuell bei 191,0 Fällen je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. Seit Sonntag ist das ein Plus von 3.035 neu gemeldeten Infektionen.  Im Allgäu liegen derzeit alle Landkreis und kreisfreien Städte über dem bayerischen Inzidenzwert. Die Landkreise mit den...

  • Kempten
  • 03.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ