Video

Beiträge zum Thema Video

Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Montag bei 61,7. (Symbolbild)
7.659×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag

Das Robert-Koch-Insitut hat von Sonntag auf Montag 3.022 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland am Montag bei 61,7 Fällen innerhalb von sieben Tagen je 100.000 Einwohner. In Bayern meldeten die Gesundheitsämter 996 neue Infektionen an das RKI. Die bayernweite Inzidenz liegt damit bei 82,8. Im Allgäu liegt der Wert in drei Landkreisen über der 100er-Marke. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Lindau mit 129,1. Der Landkreis Ravensburg...

  • Kempten
  • 27.09.21
Die SPD hat die Bundestagswahl 2021 gewonnen.
2.421×

Bundestagswahl 2021
Vorläufiges Endergebnis: SPD gewinnt Bundestagswahl

Nach der Auszählung aller Wahlkreise hat sich ein knapper Gewinner der Bundestagswahl abgezeichnet. Mit 25,7 Prozent der Stimmen hat die SPD mit Kanzlerkandidat Olaf Scholz knapp vor der Union mit 24,1 Prozent gewonnen (Stand: 05:02 Uhr). Mit einem Minus von 8,8 Prozentpunkten gilt letztere als wohl größter Verlierer der Wahl. Ebenfalls deutlich verloren hat DIE LINKE, die nur auf 4,9 Prozent der Stimmen kommt. Weil DIE LINKE aber drei Direktmandate erhält, zieht die Partei trotz der...

  • 27.09.21
Armin Laschet möchte Bundeskanzler werden.
1.366×

CDU-Politiker faltet Stimmzettel falsch
Wahltag: Das Netz macht sich über Armin Laschet lustig

Kanzlerkandidat Armin Laschet hat seinen Stimmzettel bei der Bundestagswahl falsch gefaltet - seine Kreuze waren nach außen hin sichtbar. Auf Twitter amüsieren sich die Nutzer nun über seinen Fauxpas. Am Sonntag (26. September) fand die Bundestagswahl in Deutschland statt. Auch Kanzlerkandidat Armin Laschet (60) von der CDU gab seine Stimme bereits ab - und sorgte damit für Lacher im Netz. Auf Fotos von der Stimmabgabe und in einem Video in seiner Instagram-Story ist zu erkennen, dass er den...

  • 26.09.21
Corona (Symbolbild)
7.960× 4

Corona
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag

+++Update+++ Hier finden Sie die Inzidenzwerte am Montag: Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag Das Robert-Koch-Insitut (RKI) hat am Samstag 7.774 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland am Wahlsonntag bei 61,4 Fällen je 100.000 Einwohner. In Bayern meldeten die Gesundheitsämter am Samstag 2.508 neue Infektionen an das RKI. Die bayernweite Inzidenz liegt damit bei 81,7. Im Allgäu liegen drei Landkreise und eine kreisfreie Stadt über dem...

  • Kempten
  • 26.09.21
Greta Thunberg während einer Rede in Berlin.
219×

Gefeiert wie ein Rockstar
"Fridays for Future": Greta Thunberg demonstriert mit tausenden Mitstreitern in Berlin

Greta Thunberg ist zum Klimastreik vor dem Bundestag in Berlin gekommen - Angaben der "Fridays for Future"-Bewegung zufolge mit gut 100.000 anderen Mitstreitern. Kurz vor der Bundestagswahl hat die Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg (18) zusammen mit tausenden Menschen in Berlin protestiert und vor dem Reichstagsgebäude gesprochen. "Es ist lange her, dass ich so viele Menschen gesehen habe", erklärte die junge Schwedin laut "Tagesspiegel". Viele Menschen müssten "den Wandel fördern", damit...

  • 25.09.21
Wo bin ich? Folge 78
3.721× 2 Video

Allgäuer Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 78

Diesmal waren wir in einer Gemeinde unterwegs, die im nördlichen Oberallgäu liegt. Der Ort hat knapp 8.400 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 682 Metern. Zu der Gemeinde zählen insgesamt 66 Gemeindeteile. Der Ort liegt 20 Kilometer südlich von Memmingen und 15 Kilometer nördlich von Kempten. Auf dem Wappen der Gemeinde, die wir suchen, sind eine Taube und ein Hahn abgebildet.

  • 25.09.21
Coronavirus (Symbolbild)
6.408× 2

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Corona-Inzidenzwerte am Samstag: Unterallgäu unter 100

Die Inzidenzwerte im Allgäu am Samstag, 25. September: Für den Landkreis Unterallgäu meldet das Robert-Koch-Institut eine 7-Tage-Inzidenz von knapp unter 100. Weiterhin die höchste Inzidenz hat der Landkreis Lindau. Die Allgäuer Inzidenzwerte am Samstag(Stand: Samstag, 25. September 2021, Quelle: Robert-Koch-Institut) Landkreis Ravensburg: 53,2 (Vorwoche: 90,6)Stadt Memmingen: 63,1 (Vorwoche: 110,5)Stadt Kempten: 63,8 (Vorwoche: 88,5)Landkreis Oberallgäu: 70,4 (Vorwoche: 93,4)Landkreis...

  • Kempten
  • 25.09.21
Am Freitag findet der weltweite Klimastreik statt.
1.332× 10

Wann und wo
Klimastreik: Fridays for Future demonstriert auch im Allgäu

Am Freitag gehen weltweit und in über deutschen 350 Städten wieder Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße. Auf allen Kontinenten finden über 1160 Aktionen statt. Zwei Tage vor der Bundestagswahl fordern die jungen Aktivistinnen und Aktivisten strukturelle Veränderungen durch sozial gerechte und konsequente Maßnahmen, um die globale Klimaerwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Auch im Allgäu sind mehrere Demonstrationen angemeldet. Klimastreik: Diese Demonstrationen sind im Allgäu...

  • 24.09.21
Tom Felton ist beim Golfspielen zusammengebrochen.
86×

Ins Krankenhaus eingeliefert
"Harry Potter"-Star Tom Felton ist beim Golfen kollabiert

Sorge um Tom Felton: Der "Harry Potter"-Star ist am Donnerstag bei einem Golfturnier im US-Bundesstaat Wisconsin kollabiert. Der Schauspieler wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. "Harry Potter"-Star Tom Felton ist am Donnerstag (23. September) - einen Tag nach seinem 34. Geburtstag - bei einem Golfturnier im US-Bundesstaat Wisconsin zusammengebrochen. Der Veranstalter PGA of America schrieb, es habe auf dem Platz einen "medizinischen Zwischenfall" gegeben und der Schauspieler sei...

  • 24.09.21
Die STIKO hat Drittimpfungen für Risikopatienten empfohlen. (Symbolbild)
419× 1

Corona-Virus
STIKO empfiehlt Auffrischungsimpfung für Risikopatienten

Die Ständige Impfkommission (STIKO) hat Corona-Drittimpfungen für einige Risikopatienten empfohlen. Die STIKO spricht sich demnach für abgestufte Auffrischungsimpfungen für Menschen mit Immundefekten oder Vorerkrankungen, wie zum Beispiel Rheuma, aus. Eine Empfehlung nach Altersgruppen gibt das Gremium derzeit noch nicht.  Empfehlung könnte noch angepasst werdenDer STIKO-Vorsitzende Thomas Mertens sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe zu der Entscheidung: "Wir haben die Sichtung aller...

  • 24.09.21
Daniel Craig ist jetzt offiziell Ehrenkommandant der britischen Royal Navy.
71×

Große Ehre für den Schauspieler
Royal Navy ernennt "Bond"-Star Daniel Craig zum Ehrenkommandanten

Die britische Royal Navy hat den Schauspieler Daniel Craig zum Ehrenkommandanten ernannt. Damit hat er nun den gleichen Dienstgrad wie James Bond alias 007. Besondere Ehre für Daniel Craig (53): Die Royal Navy hat den Schauspieler zum Ehrenkommandanten ernannt. Das teilte die britische Marine in einem Statement mit. Damit hat Daniel Craig nun den Dienstgrad, über den auch seine Filmfigur James Bond auf der Leinwand verfügt. Wer die Geschichte von 007 kennt, weiß, dass Bond einst im...

  • 24.09.21
"James Bond" Sean Connery: Wie frauenfeindlich waren die alten Bond-Filme wirklich?
154× 2 Bilder

Wie frauenfeindlich war James Bond früher?
Bond-Regisseur bezeichnet alte Bond-Szenen mit Sean Connery als "Vergewaltigungen"

Das Männer- und Frauenbild, das die "Bond"-Filme Jahrzehnte transportiert haben, passt nicht mehr in die heutige Zeit, ist sich der aktuelle "Bond"-Regisseur Cary Fukunaga sicher. In einem Interview erinnert er sich vor allem an eine Szene mit Sean Connery. Der neue Bond-Regisseur Cary Fukunaga (44) hat in einem Interview über das Männer- und Frauenbild gesprochen, das die Filme lange transportiert haben. In einem Porträt des "Hollywood Reporter" erklärt Fukunaga: "War es ’Thunderball’ oder...

  • 23.09.21
Lava schießt aus dem Vulkan auf der Kanaren-Insel La Palma. Eine giftige Schwefelwolke breitet sich aus und erreicht am Samstag Süd- und Westdeutschland, wie ein Wetterexperte vorhersagt.
34.636× 14

Wie gefährlich ist das?
Giftige Schwefelwolke von La Palma soll am Samstag ins Allgäu ziehen!

Der Vulkanausbruch auf der Kanaren-Insel La Palma: Er wird wohl auch Auswirkungen auf das Allgäu haben. Die Kanaren sind eigentlich recht weit weg (knapp 4.000 Kilometer). Da sollte man ja meinen, dass uns der Vulkanausbruch auf La Palma nicht betreffen würde. Doch das ist falsch! Eine giftige Schwefelwolke erreicht Deutschland und das Allgäu ist bei den ersten betroffenen Gebieten. Eine unheimliche Vorstellung, auch wenn die Gesundheit der Menschen im Allgäu damit nicht gefährdet ist. Wann und...

  • Kempten
  • 23.09.21
Helene Fischer macht Lust auf ihr neues Album.
1.579× 1

Sexy Foto-Shooting
Helene Fischer zeigt auf neuen Fotos viel nackte Haut

Schlagerstar Helene Fischer hat Fotos für ihr neues Album-Booklet gemacht. Auf den Bildern zeigt sie ziemlich viel nackte Haut. Das neue Album "Rausch" von Schlagerstar Helene Fischer (37, "Atemlos durch die Nacht") erscheint am 15. Oktober. "Am Ende haben wir uns für ein 48-seitiges Booklet entschieden", erklärt die Musikerin dazu auf Instagram. Darin enthalten sein werden offenbar auch jede Menge Fotos von ihr. Vier Fotos mit viel nackter HautEinen "ersten Einblick in die Fotosession mit Lina...

  • 23.09.21
Karl Lauterbach ärgert sich über eine Aussage von Wolfgang Kubicki. (Archivbild)
2.045× 16

Auf Twitter schlägt er zurück
"Spacken" und "Dumpfbacke": Lauterbach stinksauer auf Kubicki

Karl Lauterbach ist stinksauer. Der Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags Wolfgang Kubicki (FDP) sagte in einem Interview mit der Bild, dass die Leute in der Dorfkneipe seines Wohnorts Strande "nicht positiv" auf den Gesundheitsexperten der SPD reagieren würden. "Also man würde im Norden sagen: 'Spacken' oder 'Dumpfbacke'", so Kubicki. Er stellte aber auch klar, dass er Lauterbach schätze. Lauterbach reagiert auf Kubickis AussageDoch das scheint den nicht zu besänftigen. Auf Twitter teilte...

  • 23.09.21
Ein weißer Reisebus steht auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München. Wegen einer mutmaßlichen Geiselnahme in dem Reisebus hat die bayerische Polizei die Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding in beiden Fahrtrichtungen komplett gesperrt und einen Tatverdächtigen festgenommen.
669× 1

A9 bei Hilpoltstein
Versuchter Mord im Bus? Mann attackiert schlafenden Fahrgast und schlägt Frau ins Gesicht

Ein 30-Jähriger soll am Dienstag gegen 17 Uhr in einem Reisebus auf der A9 bei Hilpoltstein einen schlafenden 20-Jährigen attackiert und einer 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben. In dem Bus befanden sich elf serbische Fahrgäste und drei Busfahrer. Wie die Polizei berichtet, soll der 30-Jährige den 20-Jährigen auf den Boden geschleudert und mehrmals mit den Füßen auf seinen Kopf getreten haben. Während der 30-Jährige der Frau ins Gesicht geschlagen haben soll, soll er auch Todesdrohungen...

  • 23.09.21
Die Polizei kontrolliert auch an der Grenze in Füssen.
2.746×

Kontrollstelle in Füssen
3G-Kontrollen an den Grenzen: Wie lautet das Fazit der Polizei nach den Sommerferien?

Die Sommerferien in Bayern sind zu Ende. Viele Allgäuer sind in den Ferien nach Österreich oder nach Italien in den Urlaub gefahren. An den Grenzen war in den letzten Monaten einiges los. Jetzt beruhigt sich die Lage langsam wieder. Das Fazit der Polizei lautet: Die Urlauber haben sich "recht vorbildlich verhalten". Die meisten hatten die nötigen Dokumente dabei. Stichprobenartige Kontrolle an der Grenze in FüssenAuch an der Kontrollstelle in Füssen am Grenzübergang zu Österreich kontrolliert...

  • Füssen
  • 23.09.21
Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock stellte sich den Fragen der Kinder-Reporter von "Late Night Berlin". (Archivbild)
2.131× 8 1 Video

Late Night Berlin
"Stimmt es, dass du deinen Lebenslauf cooler gemacht hast?": Kinder befragen Baerbock

Sich ein paar Kinder-Fragen zu stellen, kann ja nicht schwer sein - könnte man meinen. Das dachten in der vergangenen Woche wohl auch schon die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD), die sich den Fragen von Romeo und Pauline, den Kinder-Reportern von "Late Night Berlin", gestellt haben. Die beiden Männer konnten dabei nicht unbedingt glänzen. Ob die 40-jährige Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen, besser aus der Nummer raus kam als ihre beiden Konkurrenten,...

  • 22.09.21
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, sieht ein Ende der Corona-Pandemie im Frühjahr 2022.
1.320× 1

"Wenn keine neue Virusvariante auftaucht"
Jens Spahn: "Corona-Pandemie im Frühjahr überwunden"

Ist die Corona-Pandemie im Frühjahr zu Ende? Werden dann alle Maßnahmen fallen und wird das Land zum "Normalzustand" zurückkehren können? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwartet, dass die Corona-Pandemie im Frühjahr 2022 beendet sein wird.  Zurück zur Normalität"Wenn keine neue Virusvariante auftaucht, gegen die eine Impfung nicht schützt, was sehr unwahrscheinlich ist, dann haben wir die Pandemie im Frühjahr überwunden", so Spahn laut NewsBuzz. Demnach könne man dann zur Normalität...

  • 22.09.21
Wolfgang Kubicki, stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP
1.263×

Bundestagswahl 2021
Kubicki: FDP will Corona-Maßnahmen abschaffen

Sollte die FDP nach der Wahl Teil einer Regierungskoalition werden, wird sie nach den Worten ihres stellvertretenden Bundesvorsitzenden Wolfgang Kubicki dafür sorgen, dass die Corona-Maßnahmen rasch aufgehoben werden. Keine Koalition bei unverhältnismäßigen Maßnahmen"Die Freien Demokraten werden dafür sorgen, ich werde dafür sorgen, dass wir schnellstmöglich zu einem rechtlichen Normalzustand zurückkehren", sagte Kubicki laut NewsBuzz. Die FDP werde demnach keine Maßnahmen mehr mittragen, die...

  • 22.09.21
Die Polizei hat mit Hilfe von zwei Mädchen aus der zweiten Klasse an der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz eine Schulwegkontrolle durchgeführt.
5.683× 3 Video 13 Bilder

Schulwegkontrolle in Neugablonz
Helikoptereltern: Wenn Elterntaxis zur Gefahr für die Kinder werden

Eltern, die ihre Kinder am liebsten bis ins Klassenzimmer fahren - von sogenannten Helikoptereltern ist immer wieder die Rede. Vor der Adalbert-Stifter-Volksschule in Neugablonz, einem Kaufbeurer Ortsteil, hat die Polizei in dieser Woche deshalb eine Schulwegkontrolle durchgeführt. Ziel der Kontrolle waren in erster Linie Aufklärung und Gefahrenprävention. Eltern, die ihre Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Schule brachten, wurden gelobt. Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto direkt vor der...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.21
Impfpass und digitaler Impfnachweis (Symbolbild)
4.067× 127

Klare Ansage an Impf-Verweigerer
Gesundheitsminister: "Keine Entschädigungsleistungen mehr für Ungeimpfte!"

Finanzielle Entschädigung bei Verdienstausfall wegen Corona-Quarantäne: Ab 1. November bekommen ungeimpfte Personen in solchen Fällen kein Geld mehr. Bund und Länder seien sich einig, so Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek in einer Pressemitteilung, dass klare Verhältnisse her müssten und geltendes Recht auch bundesweit einheitlich umgesetzt werden müsste. Keine Entschädigungs-Leistungen für Ungeimpfte mehrDie Gesundheitsministerkonferenz (GMK) will Entschädigungszahlungen für...

  • 22.09.21
Der Naturpark Nagelfluhkette es großen Andrang gewohnt.
649×

Gunzesrieder Tal
Sommertourismus: Naturpark Nagelfluhkette zieht Bilanz

Vor allem das Gunzesrieder Tal hatte es an den Feiertagen und Wochenenden in diesem Jahr quasi "erwischt". Das Parkplatzproblem und die Massen an Touristen waren gerade an den schönen Tagen und Wochenenden extrem. Die Gemeinde Blaichach hat bereits reagiert und die Parkplatzgebühren erhöht. Gratisparken, wie es bis vor kurzem noch möglich war, gibt es jetzt nicht mehr. Andrang im vergangenen Jahr größerDer hohe Andrang an Touristen und Ausflüglern hat die Ranger des Naturparks Nagelfluhkette...

  • Blaichach
  • 22.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ