Video

Beiträge zum Thema Video

Zum meteorologischen Sommeranfang am 01. Juni scheint im Allgäu den ganzen Tag über die Sonne. Die Temperaturen steigen dabei auf etwa 20 Grad an. Ab Donnerstag ziehen dann Gewitter auf. (Symbolbild)
4.262× Video

Wetter im Allgäu
Viel Sonne zum meteorologischen Sommeranfang: Danach gibt es Wolken und Gewitter

Zum meteorologischen Sommeranfang am 01. Juni scheint im Allgäu den ganzen Tag über die Sonne. Die Temperaturen steigen dabei auf etwa 20 Grad an. Zwar wird es auch in den kommenden Tagen warm, doch dabei bleibt es nicht immer trocken.  Der Mittwoch wird mit Höchstwerten von 23 Grad der wärmste Tag der Woche. Neben einigen Wolkenfeldern scheint häufig die Sonne. Es bleibt wahrscheinlich trocken. In den Allgäuer Alpen steigt die Regen-Wahrscheinlichkeit gegen Abend allerdings etwas an.  Am...

  • Kempten
  • 01.06.21
Die leckere Pilzpfanne mit Waldsteakfetzen und gesmokten Speckknödel von AJ-BBQ.
516× 1 Video

Grill-Video
AJ-BBQ "Der Allgäu-Griller": Pilzpfanne mit Waldsteakfetzen und gesmokten Speckknödel

Es ist wieder soweit. Pünktlich zur Grillsaison versorgen wir euch wieder regelmäßig mit leckeren Rezepten von Andreas Janku aka AJ BBQ - Der Allgäu-Griller. Dieses mal gibt es eine Pilzpfanne mit Waldsteakfetzen und gesmokten Speckknödeln. Eine wichtige Rolle in diesem Video spielen dabei frische Fichtentriebe. Ein richtig "uriges" und leckeres Gericht, das Andy da zaubert. Aber schauen Sie einfach selbst und versuchen Sie sich doch vielleicht auch selbst mal an diesem ausgefallenen...

  • Waltenhofen
  • 01.06.21
Von Montag auf Dienstag sind die Inzidenzwerte in allen Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
23.061×

Corona-Übersicht am Dienstag
Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte im Allgäu steigen minimal Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten am Montag insgesamt 1.785 neue Corona-Fälle. Die Inzidenz liegt aktuell bei 35,2. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 153 auf 88.595 gestiegen. Die Inzidenzwerte in den Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städten sind flächendeckend gesunken. Den niedrigsten Wert hat weiterhin der Landkreis Lindau mit 25,6. Den höchsten Wert...

  • Kempten
  • 01.06.21
Die Alpe Schnitzlertal bei Wertach.
1.657× 1

Alpe Schnitzlertal eröffnet Alpsommer
Gäste nur im Außenbereich: So wirkt sich Corona auf den Hüttenalltag aus

Wie Hoteliers und Gastronomen haben sich auch die Hüttenbesitzer darauf gefreut, endlich wieder Gäste empfangen und bewirten zu dürfen: seit dem 21. Mai dürfen die Alphütten im Allgäu wieder ihre Türen öffnen. Doch wie überall anders gelten auch dort strenge Hygieneregeln, die eingehalten werden müssen.  Gäste nur im AußenbereichAuch das unbeständige Wetter der ersten Tage macht den Alphüttenbesitzern den Alltag nicht gerade leicht. Auf der Alpe Schnitzlertal unterhalb des Wertacher Hörnles...

  • Wertach
  • 31.05.21
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind laut dem Robert Koch-Institut am Montag überwiegend gestiegen. Memmingen bleibt weiterhin unter der 100-er Marke (Symbolbild).
25.740× 4

Coronavirus im Allgäu
Inzidenzwerte am Montag meist gestiegen: Memmingen trotzdem weiterhin unter 100

++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen Die Inzidenzwerte im Allgäu sind laut dem Robert Koch-Institut (RKI) am Montag überwiegend gestiegen. Memmingen befindet sich aber weiterhin unter der 100-er Marke. In Deutschland liegt der Inzidenzwert laut RKI aktuell bei 35,1. Im Vergleich dazu ist er in Bayern etwas über dem Durchschnitt, die Inzidenz liegt bei 36,4 Neuansteckungen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen. ...

  • Kempten
  • 31.05.21
Vinschgauer Burger von AJ BBQ
1.989× Video

Grill-Video
AJ-BBQ "Der Allgäu-Griller": Leckerer Vinschgau Burger

Mit einem Video aus dem Urlaub in Südtirol nimmt uns Andreas Janku ("AJ") aus Waltenhofen mit in seine Grillwelt. Dort entstand ein Burger der Superlative. Mehr Urlaub auf einem Semmel geht nicht. Schaut mal ins Video, ihr werdet staunen. Es werden wieder viele regionale Zutaten aus Südtirol und Italien verwendet. So kommen Salsicia, Parmesan, Vinschgauer und noch viele andere Zutaten ins Spiel. Lasst euch überraschen. Viel Spaß dabei!

  • Waltenhofen
  • 29.05.21
Maskenpflicht (Symbolbild).
47.190×

Corona-Übersicht am Samstag
Inzidenzwerte im Allgäu überwiegend leicht gesunken: Nur Memmingen über 100

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind in den meisten Landkreisen und kreisfreien Städten wieder etwas gesunken. Am niedrigsten ist die Inzidenz im Landkreis Lindau mit knapp unter 30. Weiterhin an der Spitze in Deutschland ist die Stadt Memmingen mit einer 7-Tage-Inzidenz von 117,9 Fällen/100.000 Einwohner. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert Koch-Institut aktuell bei 38,2. Überblick: Die Allgäuer Inzidenzwerte am Samstag(Stand: Samstag, 29. Mai 2021, 03:11 Uhr. Quelle: Robert...

  • Kempten
  • 29.05.21
Unser Redakteur David Yeow während der simulierten Fahrprüfung neben Fahrlehrer Axel Wagner.
4.661× Video 3 Bilder

Führerscheinprüfung schon 25 Jahre her
Praktische Fahrprüfung: Würden Sie sie noch bestehen?

Seit vielen Jahren fährt er mit dem Auto unfallfrei: Unser Redakteur David Yeow hat seinen Pkw-Führerschein vor 25 Jahren auf Anhieb bestanden. Doch besteht er auch eine nachgestellte Führerscheinprüfung in der heutigen Zeit? Wir haben den Test gemacht und waren dafür mit Axel Wagner, Geschäftsführer und Fahrschullehrer bei der Fahrschule Bressensdorf in Sonthofen unterwegs.  Neue Regelungen"Eine praktische B-Führerscheinprüfung hat bis letztes Jahr 45 Min gedauert", erklärt Axel Wagner. Ab...

  • Sonthofen
  • 28.05.21
Bei der Blutspende können Sie sich auch gleich zur Stammzellspende registrieren lassen.
698× Video

Aktion Knochenmarkspende Bayern
Doppelt Gutes tun: Blut spenden und in Stammzellspenderdatei aufnehmen lassen

Die Schicksale gehen einem immer wieder zu Herzen: Menschen, die an Blutkrebs erkrankt sind – oftmals auch Kinder – suchen dringend nach einem geeigneten Stammzellenspender, der ihnen durch seine Spende das Leben rettet. "Viele Menschen denken, es sei ein Riesenaufwand, sich als potenzieller Spender registrieren zu lassen, aber das stimmt gar nicht", klärt Stephanie Melder vom BRK Oberallgäu auf. "Die Typisierung kann quasi nebenbei bei jedem unserer Blutspendetermine durchgeführt werden und...

  • Kempten
  • 28.05.21
Für die Allgäuer Bergbahnen hat die Sommer-Saison begonnen.
7.548× 1

Nach Gondelunglück in Italien
Wie sicher sind die Allgäuer Seilbahnen nach dem langen Stillstand?

Bei einem Seilbahnunglück am Lago Maggiore am vergangenen Sonntag kamen 14 Menschen ums Leben. Ausgerechnet jetzt startet für die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen die Sommersaison. Kein guter Zeitpunkt nach einer solchen Schreckensmeldung. Wie sicher fühlen sich nun die Gäste, wenn sie in eine Gondel einsteigen und hat das dem Saisons Start des Seilbahnbetriebs geschadet? Vor allem nach einer einjährigen Stillstandszeit stellt sich der ein oder andere die Frage, ob die Technik noch...

  • Oberstdorf
  • 28.05.21
Die Inzidenzwerte sind fast in allen Allgäuer Regionen gesunken. (Symbolbild)
35.523×

Übersicht am Donnerstag
Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert

Der Inzidenzwert in Deutschland ist am Donnerstag weiter gesunken und liegt aktuell bei 41,0. Die Gesundheitsämter meldeten am Mittwoch insgesamt 6.313 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie ist um 269 auf insgesamt 87.995 angestiegen. Im Allgäu sind die Inzidenzwerte in allen Regionen, außer in der kreisfreien Stadt Kempten und im Landkreis Lindau, weiter gesunken. Das Ostallgäu hat aktuell mit 26,2 den niedrigsten Inzidenzwert. Memmingen hat trotz...

  • Kempten
  • 27.05.21
Im Allgäu sind die Inzidenzwerte von Dienstag auf Mittwoch gesunken. (Symbolbild)
67.269× 11

Übersicht am Mittwoch
Inzidenzwerte im Allgäu sinken: Memmingen trotzdem noch mit höchstem Wert in Deutschland

+++Update+++ Die aktuellen Inzidenzwerte finden Sie hier: Inzidenzwerte im Allgäu sinken fast überall: Ostallgäu mit niedrigstem Wert Der Inzidenzwert in Deutschland ist unter die 50er-Marke gesunken und liegt aktuell bei 46,8. Am Dienstag meldeten die Gesundheitsämter 2.626 neue Corona-Fälle. Die Todesfälle im Zusammenhang mit der Pandemie stieg um 270 auf insgesamt 87.726 an. Die Inzidenzwerte sind in allen Allgäuer Regionen gesunken. Der Landkreis Lindau hat noch immer den niedrigsten Wert...

  • Kempten
  • 26.05.21
Auch am Dienstag hat Memmingen den höchsten Inzidenzwert in Deutschland. (Symbolbild)
129.139× 17 2

Übersicht am Dienstag
Inzidenzwerte im Allgäu: Memmingen weiterhin mit höchstem Wert in Deutschland

+++Update+++ Hier finden Sie die aktuellen Inzidenzwerte: Inzidenzwerte im Allgäu sinken: Memmingen trotzdem noch mit höchstem Wert in Deutschland Die deutschen Gesundheitsämter haben am Pfingstmontag 1.911 neue Corona-Fälle gemeldet. Die Zahl der Todesfälle ist um 33 auf 87.456 angestiegen. Die deutschlandweite Inzidenz liegt aktuell bei 58,4. Bis auf den Landkreis Lindau liegen am Dienstag alle Allgäuer Regionen über diesem Wert. Die kreisfreie Stadt Memmingen hat mit 195,0 weiterhin den...

  • Kempten
  • 25.05.21
Maneskin aus Italien haben den ESC 2021 gewonnen.
2.536× Video

Was ist passiert?
Drogen beim ESC? Das sagt die Band Mansekin aus aus Italien dazu

Hat Damiano David, der Sänger der italienischen Band Maneskin, die am Samstag den ESC gewonnen hat, etwa live im Fernsehen Drogen genommen? Das sagt die Band zu den Vorwürfen. Die italienische Rockband Maneskin hat mit ihrem Song "Zitti e buoni" am Samstag (22. Mai) in Rotterdam den 65. Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Zuvor sorgte Sänger Damiano David (22) allerdings für einen Aufreger in der ESC-Fangemeinde. Während der Live-Übertragung der Veranstaltung beugte sich David nach vorne....

  • Kempten
  • 23.05.21
Nachrichten
245×

Imker aus Blaichach erzählen
Arbeiten bis zum Schluss: das Leben der Bienen

Fleißig wie eine Biene. Dieses Sprichwort kommt nicht von ungefähr. Bienen verbringen ihr ganzes Leben damit zu arbeiten. Sie sammeln Pollen, versorgen ihre Königin und kümmern sich um die Bestäubung unserer Pflanzenwelt. Am 20. Mai ist der Weltbienentag. Der Tag, an dem sich alle über diese unglaublich wichtigen Insekten Gedanken machen sollten. Zwei Imker aus Blaichach erzählenIn Blaichach haben sich Anfang April sich zwei Imker darüber gefreut, dass bald neue Bienen aus ihren Eiern schlüpfen...

  • Blaichach
  • 20.05.21
Die große Liebe in Corona-Zeiten finden: Nicht so einfach. Eine Allgäuerin hat eine Dating-Agentur gegründet (Symbolbild)
2.030× 1

Kampf für die Liebe
Warum eine Allgäuerin eine Dating-Agentur gegründet hat

Jeder Topf sucht bekannterweise seinen Deckel. Ein Spruch, der Singles nur allzu bekannt ist. Doch wenn alle Clubs, Bars und Restaurants geschlossen und Veranstaltungen in Corona-Zeiten abgesagt sind, wenn man keine Lust auf Online-Singlebörsen wie all-in.de/singles hat, ist es gar nicht so einfach jemand neuen kennenzulernen. Die Dating-Agentur von Nina Ehrle soll dieses Problem im Allgäu lösen. Wenn es coronabedingt wieder möglich ist, möchte Nina Ehrle auch Veranstaltungen anbieten, auf...

  • Kempten
  • 20.05.21
Martin Hagen, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bayerischen Landtag
1.531×

Pfingsturlaub in Bayern?
FDP: "Urlaubsregelung diskriminiert den einheimischen Tourismus!"

Seit letzter Woche gilt die neue Einreiseverordnung der Bundesregierung. Demnach entfällt für vollständig geimpfte, genesene und negativ getestete Personen die Quarantänepflicht, wenn sie aus Gebieten mit einer Inzidenz unter 200 in Deutschland einreisen. Bei allgäu.tv fordert Martin Hagen, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bayerischen Landtag, inzidenz-unabhängige Öffnungen, speziell bei Tourismus und Gastronomie. FDP-Landtagsabgeordneter Hagen: "Inzidenzwert verliert an Aussagekraft!"Die...

  • Kempten
  • 18.05.21
Schneeweiße Vierlings-Schafe wurden vergangene Woche bei Bihlerdorf geboren
7.437× 1 1 Video 25 Bilder

Klein, Flauschig und zuckersüß
Mit der Hand aufgezogen: Schneeweiße Vierlings-Schafe bei Bihlerdorf geboren

Klein, flauschig und zuckersüß: Gleich vier kleine Lämmchen sind vor knapp einer Woche bei Bihlerdorf auf die Welt gekommen. Zwei Weibchen und zwei Männchen hat das Mutterschaf geboren. Angenommen hat es allerdings nur drei Tiere. Warum das so ist, weiß keiner. Vermutlich reicht aber die Milch der Mutter nicht für alle vier, so die Besitzerin der Tiere, Barbara Mägdefrau. "Es lebt zwar zusammen mit der Mutter und den Geschwistern im Gehege, es wird aber von mir per Hand aufgezogen", erklärt die...

  • Blaichach
  • 17.05.21
Seit Jahren sind die Zahlen der Kirchenaustritte relativ hoch. Auch das Allgäu bildet da keine Ausnahme.
6.428× 14

Warum ist das so?
Immer mehr Menschen im Allgäu treten aus der Kirche aus

Wenn man kirchlich heiraten möchte, sein Kind taufen lassen will oder zum Beispiel Firm-Pate sein möchte, ist das nur möglich, wenn man nicht aus der Kirche ausgetreten ist. Seit Jahren sind die Zahlen der Kirchenaustritte relativ hoch. Auch das Allgäu bildet da keine Ausnahme. Allein im Jahr 2019 traten knapp 4.700 Allgäuer aus der Kirche aus. Neben der Kirchensteuer sind vor allem auch Skandale bzw. Aufreger die Gründe für den Austritt. Zuletzt war das der Fall, nachdem sich die katholische...

  • Kempten
  • 17.05.21
Am Montag hat nun auch die Stadt Kempten den Inzidenzwert von 100 unterschritten. (Corona-Symbolbild)
43.376×

Kaubeuren bei 99,1
Corona-Inzidenzen im Allgäu: Jetzt auch Kempten unter 100

Am Montag hat nun auch die Stadt Kempten den Inzidenzwert von 100 unterschritten. Nach Angaben des Robert Koch-Institut (RKI) sank die 7-Tage-Inzidenz der Stadt im Vergleich zum Vortag von 108,5 auf jetzt 88,2. Damit liegt nun der Großteil der Allgäuer Landkreise und kreisfreien Städte unter dem Grenzwert von 100.  Steigerung in Memmingen  Nur der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen liegen noch immer deutlich über der Marke. In der Stadt Memmingen (156,5) stieg der Inzidenzwert sogar...

  • Kempten
  • 17.05.21
Corona-Virus: Maskenpflicht (Symbolbild)
46.622× 10

Corona-Inzidenzen sinken weiter
Übersicht fürs Allgäu: Das sind die Inzidenzwerte am Sonntag

+++Update vom 17. Mai+++ Die aktuellen Inzidenzwerte für die Allgäuer Regionen finden Sie in diesem Artikel. Corona-Inzidenzen im Allgäu: Jetzt auch Kempten unter 100 Bezugsmeldung Am Sonntag meldet das Robert-Roch-Institut (RKI) nur für den Landkreis Ostallgäu einen leicht gestiegenen  Corona-Inzidenzwert. In Lindau ist die 7-Tage-Inzidenz gleich geblieben. In allen anderen Allgäuer Landkreisen sinken die Zahlen weiter. Lindau weiterhin sehr niedrig, Landkreis Unterallgäu am höchstenSehr...

  • Kempten
  • 16.05.21
39.453× 64

Übersicht
Inzidenzwerte sinken in allen Allgäuer Regionen

Die Gesundheitsämter meldeten am Freitag deutschlandweit 7.894 neue Corona-Fälle. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit der Pandemie hat sich um 177 auf 86.025 erhöht. Der Inzidenzwert in Deutschland liegt aktuell bei 87,3. Nur drei Allgäuer Landkreise liegen am Samstag unter diesem Wert. Die Landkreise Lindau, Ostallgäu und Oberallgäu und die kreisfreie Stadt Kaufbeuren haben einen Inzidenzwert unter 100. Von Freitag auf Samstag sind alle Werte der Allgäuer Regionen gesunken. Überblick: Die...

  • Kempten
  • 15.05.21
Spektakulär war die Bergung der am Sonntag abgestürzten Cessna 172 am Öschlesee bei Sulzberg.
9.248× 2 Video 7 Bilder

Kleinflugzeug steckte im Schlick fest
Flugzeugabsturz am Öschlesee: So lief die spektakuläre Bergung

Spektakulär war die Bergung der am Sonntag abgestürzten Cessna 172 am Öschlesee bei Sulzberg. Die knapp eine Tonnen schwere Maschine musste am Sonntag im Öschlesee notlanden. Warum ist noch unklar. Besetzt war die strahlend weiße Maschine mit vier Personen, die den Absturz alle wie durch ein Wunder überlebt haben. Gerettet wurden sie von Anwohnern, die das Flugzeug abstürzen sahen. Mit Tretbooten eilten Menschen sofort zu den Insassen und konnte so die drei Männer und eine Frau schnell an Land...

  • Sulzberg
  • 14.05.21
20 Kühe sind Anfang der Woche aus einem Stall in Fischen auf die Weide gebracht worden.
6.185× 1 Video

Sehenswertes Video
Die Kühe sind los! Für 20 Kühe geht es in Fischen auf die Weide

Sie muhten und rannten sichtlich erfreut über das Grün: 20 Kühe sind Anfang der Woche aus einem Stall in Fischen auf die Weide gebracht worden. Denn im Frühling geht es für viele Rinder wieder hinaus auf die saftigen Wiesen des Allgäus. Kühe im Winter im StallDie 20 Kühe von Johannes Neß und seiner Familie aus Fischen verbringen den Winter über in einem großen Stall, indem sie viel Bewegung haben. "Im Frühjahr kommen sie dann auf die saftigen Wiesen", so 32-jährige Landwirt. Glückliche Kühe...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 12.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ