Video

Beiträge zum Thema Video

Aldi verkauft ab dem 27.1. eine erneuerte Apple Watch
133×

Generalüberholt
Apple-Watch zum Schnäppchenpreis: Aldi Nord verkauft erneuerte Apple-Produkte

Bei Aldi Nord bietet sich nächste Woche ein wahres Schnäppchen: Eine Apple Watch lässt sich dort wesentlich günstiger erwerben als etwa auf Amazon. Das steckt dahinter. Bei Aldi können Apple-Fans bald ein richtiges Schnäppchen machen: Der Discounter verkauft scheinbar ein "getarntes" Apple-Produkt zu günstigen Preisen, wie dem Branchendienst "Giga" zuerst aufgefallen ist. In den Prospekten von Aldi Nord werden derzeit Smart Watches angeboten, bei denen es sich offenbar um Apple Watches handelt....

  • 19.01.22
Ruth Moschner aus dem Rateteam sitzt in der Prosieben-Show "The Masked Singer" am Ratepult. In einem offenen Brief auf Instagram hat sie sich jetzt zu sexueller Belästigung geäußert.
89×

"Dich würde ich gerne mal knallen"
Ruth Moschner: So wehrt sie sich gegen sexuelle Belästigung

In einem offenen Brief an die Bundesregierung hat sich TV-Moderatorin Ruth Moschner jetzt Luft gemacht. Sie wehrt sich gegen sexuelle Belästigung und fordert eine konsequentere Strafverfolgung. Offener Brief an MinisterienAuf Instagram hat die Moderatorin einen offenen Brief veröffentlicht. In dem Brief appelliert Moschner an das Justiz- und das Innenministerium, Kriminalität im Netz härter zu bestrafen. Dabei beruft sie sich auf eigene Erfahrungen. Ruth Moschner: Solche Nachrichten musste sie...

  • 19.01.22
Laut UN-Wetterorganisation WMO waren die letzten sieben Jahre die heißesten überhaupt. (Symbolbild)
16×

Klimawandel
UN-Wetterorganisation: Vergangene sieben Jahre waren die bislang heißesten

Die vergangenen sieben Jahre waren nach Angaben der UN-Wetterorganisation WMO die weltweit heißesten überhaupt. Trotz des kühlenden Wetterphänomens La Niña gehörte auch das Jahr 2021 zu den wärmsten aller Zeiten. "Die heißesten sieben Jahre wurden alle seit dem Jahr 2015 verzeichnet", heißt es von der WMO. Die weltweite Durchschnittstemperatur lag demnach 1,1 Grad höher als im vorindustriellen Zeitalter. Laut WMO handelt es sich bei dem Temperaturanstieg nicht um einen Zufall, sondern um einen...

  • 19.01.22
Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) (Archivbild)
3.922×

Bundesgesundheitsminister besorgt
Lauterbach warnt vor tödlicheren Corona-Varianten

Omikron rast durchs Land - und jetzt drohen die sicheren PCR-Tests knapp zu werden. Gleichzeitig warnt Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) davor, dass eine besonders ansteckende und besonders tödliche Corona-Variante kommen könnte. Antigen-Schnelltest statt PCR-Test"Wir werden nicht genug PCR-Tests haben", sagte Lauterbach am Dienstag im Deutschlandfunk. Allerdings funktioniere für die Rückkehr an den Arbeitsplatz oder in die Schule auch ein Antigen-Test sehr gut. Neue Variante...

  • 19.01.22
Trauer (Symbolbild).
2.658×

Spanier stirbt im Kreis der Familie
Der älteste Mann der Welt ist tot!

Der älteste Mann der Welt ist in Spanien im Alter von 112 Jahren gestorben. Saturnino de la Fuente García sei im Kreise seiner Familie verstorben, heißt es. Der Mann wurde erst am 10. September letzten Jahres in das Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Ereignisreiches Leben Die Nachrichtenagentur "Europa Press" und andere Medien berichten von einem sehr schnellen Tod innerhalb weniger Sekunden. Der Spanier war nur 1,50 Meter groß. Er hat in seinem Leben viel durchgemacht und...

  • 19.01.22
Lucas Cordalis ist beim Einzug ins Dschungelcamp nicht dabei.
507× 1

Sänger in Selbstisolation
Dschungelcamp-Schock: Lucas Cordalis (54) hat Corona!

Vorerst werden nur elf Stars in das Dschungelcamp einziehen. Bei Lucas Cordalis wurde bei einem PCR-Test nach der Einreise in Südafrika das Coronavirus nachgewiesen. Nur elf Promis werden zum Start der 15. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" in das Dschungelcamp 2022 einziehen. Lucas Cordalis (54) fehlt: Bei dem Sänger wurde laut RTL bei einem PCR-Test nach der Einreise in Südafrika das Coronavirus nachgewiesen. Ihm gehe es gut und er habe keinerlei Symptome, heißt es in einer...

  • 19.01.22
Der britische Premierminister Boris Johnson ist derzeit in starker Bedrängnis. Ein Misstrauensvotum droht.
102×

Britischer Premierminister in Bedrängnis
Parteiinterne Rebellen wollen Boris Johnson stürzen

Hat der britische Premierminister Boris Johnson noch das Vertrauen seiner Konservativen Partei? Hinter den Kulissen brodelt es, immer mehr Tories scheinen an seinem Stuhl zu sägen. Die Luft für den britischen Premierminister wird dünner. Misstrauensvotum schon am Mittwoch?Eine Art Rebellion scheint in der Luft zu liegen. Zahlreiche Abgeordnete der Konservativen Partei wollen Johnson das Misstrauen aussprechen. Es sei gut möglich, dass die 54 Stimmen, die für ein solches Misstrauensvotum gegen...

  • 19.01.22
Ab Donnerstag kann es im Allgäu zu Kälte, Wind und Schnee kommen. (Symbolbild)
10.640× 1 1

Vorsicht vor Wind und Glätte
Das Wetter im Allgäu - Schnee und Kälte im Anmarsch

Das Wetter wird im Allgäu in den nächsten Tagen vermutlich etwas ungemütlich. Schnee, Regen, Kälte, Wolken und teils stürmische Böen sind laut dem deutschen Wetterdienst in Sicht. Am Mittwoch ist es zwar noch freundlich und meist sonnig, aber ab Donnerstagnacht zeigt sich die Sonne diese Woche wohl so gut wie gar nicht mehr. Regen und Schnee dominieren die zweite Hälfte der Woche. Autofahrer müssen sich außerdem vor Glätte in Acht nehmen. Es schneit und stürmtBevor die Kaltfront am Abend...

  • Kempten
  • 19.01.22
Gesunde Ernährung (Symbolbild)
96× 2 Bilder

Ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt
Übersäuerung? So funktioniert eine basische Ernährung

Lecker, gesund und gut für unseren Säure-Basen-Haushalt: Eine basische Ernährung steht derzeit hoch im Kurs. Worauf es dabei ankommt, erfahren Sie hier. Basische Ernährung liegt einmal mehr im Trend. Gerade zu Beginn des neuen Jahres legen viele wieder Wert auf einen gesunden Lifestyle, zu dem auch ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt gehört. Denn durch diesen fühlen wir uns vital und energiegeladen. Gerät der pH-Wert im Körper aus dem Gleichgewicht, kann das Folgen für die Gesundheit haben....

  • 19.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland steigt am Mittwoch auf 584,4. (Symbolbild)
12.329×

Corona-Übersicht am Mittwoch
Mehr als 100.000 Neuinfektionen in Deutschland - Inzidenzwert in Lindau steigt über 800

Am Mittwoch meldet das Robert-Koch-Institut einen neuen Höchststand an Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Die deutschen Gesundheitsämter verzeichneten insgesamt 112.323 neue Corona-Fälle. Damit steigt der Inzidenzwert bundesweit auf 584,4. Die Zahl der Todesfälle hat sich um 239 auf 116.081 erhöht. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Inzidenzwerte weiterhin hoch. Im Landkreis Lindau ist der Wert am Mittwoch über 800 gestiegen. Mit dem Oberallgäu hat nur noch eine Allgäuer Region einen...

  • Kempten
  • 19.01.22
Eine Krankschreibung über Telefon soll auch weiterhin möglich sein. Das wurde auf der Gesundheitsministerkonferenz beschlossen.  (Symbolbild)
821×

Gesundheitsministerkonferenz zur Corona-Lage
Wegen Omikron-Welle: Krankschreibung per Telefon soll verlängert werden

Um die Arztpraxen in der Omikron-Welle zu entlasten wollen die Gesundheitsminister der Länder die Krankschreibung über Telefon verlängern. Das wurde in einer Gesundheitsministerkonferenz am Montag beschlossen. Ärzte und Ärztinnen bräuchten diese Unterstützung, damit ihre Praxen nicht überrannt würden, so Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne, die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz (GMK).  Übergangslösungen für GeneseneEs soll einen Rettungsschirm für die Praxen...

  • 18.01.22
Holger Badstuber möchte nach seiner Vertragsauflösung mit dem FC Luzern nicht in die Bundesliga zurückkehren. An ein Karriereende denkt der 32-jährige Memminger aber noch lange nicht. (Archivbild)
6.459× 1

Nach Vertragsauflösung in der Schweiz
Allgäuer Holger Badstuber schließt das Kapitel Bundesliga - nächstes Ziel MLS?

Der Memminger Holger Badstuber war eines der größten Abwehrtalente des deutschen Fußballs und hatte eine große Zukunft vor sich. Doch eine schwere Verletzung nach der anderen warfen den Allgäuer immer wieder zurück. Allein in seiner Zeit beim FC Bayern München hat Badstuber laut transfermarkt.de 181 Spiele verpasst. Ein Kreuzbandriss setzte ihn zwischen 2012 und 2014 insgesamt 532 Tage außer Gefecht. Er war zu dieser Zeit einer der größten Pechvögel im Weltfußball.  Schwierige Jahre für...

  • Memmingen
  • 18.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland ist am Dienstag auf 553,2 gestiegen. (Symbolbild)
12.767×

Corona-Übersicht am Dienstag
Inzidenz in Deutschland steigt weiter - auch Allgäuer Werte weiterhin hoch

74.405 neue Corona-Fälle meldeten die deutschen Gesundheitsämter von Montag auf Dienstag. Damit steigt der Inzidenzwert weiter an. Aktuell liegt er bundesweit bei 553,2. In Bayern ist die Inzidenz mit 576,3 noch höher. Auch in den Allgäuer Regionen sind die Werte weiterhin hoch. Im Vergleich zur Vorwoche ist die 7-Tage-Inzidenz in allen Regionen deutlich gestiegen. Am höchsten ist der Wert mit 791,9 noch immer im Landkreis Lindau. Die niedrigste Inzidenz hat das Oberallgäu, das als einzige...

  • Kempten
  • 18.01.22
Die Bergwacht Nesselwang übt für den Ernstfall.
512×

Worauf kommt es an?
Bergwacht Nesselwang übt für den Ernstfall

Am Wochenende war wieder einiges los auf den Ski- und Rodelpisten im Allgäu. Immer wieder kommt es dabei auch zu Unfällen. Allein am Samstag musste die Bergwacht Füssen zu vier Rodelunfällen ausrücken. Bergwacht muss schnell vor Ort seinBei den Minustemperaturen eine ganze Weile lang verletzt im Schnee zu liegen, kann sehr gefährlich werden. Umso wichtiger ist es, dass die Bergwacht schnell vor Ort ist. Aus diesem Grund übt die sie immer wieder für den Erstfall. So auch an der Alpspitze in...

  • Nesselwang
  • 17.01.22
Ein fünfjähriges Mädchen hat bei einem Skiunfall ihr Leben verloren. (Symbolbild).
13.553×

Skiunfall
Von Skifahrer umgefahren - Fünfjähriges Mädchen stirbt an Verletzungen

Ein fünfjähriges Mädchen ist bei einem schweren Skiunfall in einem Skigebiet in Frankreich ums Leben gekommen. Das Mädchen nahm laut der Nachrichtenagentur AFP an einem Skikurs teil, als es von einem 40-jährigen Skifahrer umgefahren wurde.  Auf dem Weg ins Krankenhaus gestorbenDas Kind, das aus der Schweiz kommen soll, war wohl gerade mit seiner Familie im Urlaub. Die Fünfjährige soll sich gerade am Ende der Gruppe eines Skikurses befunden haben, als ein Skifahrer mit hoher Geschwindigkeit in...

  • 17.01.22
5:32

DEL 2
Joker zurück in der Erfolgsspur - ESVK schlägt Tölzer Löwen in Overtime

ESV Kaufbeuren gegen Tölzer Löwen lautete die Begegnung am Freitagabend in der erdgas schwaben arena. Die Joker, die in der Kürze der Zeit noch keinen Ersatz für Sören Sturm und Branden Gracel verpflichten konnten, mussten gegen die achtplatzierten Tölzer Buam weiterhin auf den verletzten Florian Thomas verzichten, außerdem fielen auch noch Yannik Burghart und Maximilian Hops auf Grund eines positiven Coronatests aus. Zu hoffen war, dass die etwas längere Verschnaufpause dem ESV den nötigen...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.22
Das Robert-Koch-Institut hat die Genesenen-Zeit von 6 Monaten auf nur noch 3 Monate heruntergestuft. (Archivbild)
8.847× 66 1

Wegen Omikron
RKI gibt bekannt: Genesenen-Status gilt ab sofort nur noch 3 Monate

Das Robert-Koch-Institut hat die Genesenen-Zeit von 6 Monaten auf nur noch 3 Monate heruntergestuft. Das gilt bereits seit Samstag. Schon am Freitag hatte das RKI die Verkürzung auf seiner Website öffentlich gemacht.  Festlegung aus wissenschaftlicher Sicht Laut Tagesschau soll das Bundesministerium für Gesundheit das nun bestätigt haben. Grund für die Verkürzung soll die deutlich höhere Ansteckungsgefahr der Omikron-Variante sein. Die Festlegung soll aus wissenschaftlicher Sicht erfolgt worden...

  • 17.01.22
Welche Regeln gelten für Arbeitnehmer, die aus der Quarantäne arbeiten müssen? (Symbolbild)
3.362× 1

Homeoffice für Erkrankte?
Arbeit trotz Corona-Quarantäne? Das müssen Angestellte wissen

Eine Quarantäne bedeutet nicht, dass Arbeitnehmer von allen Pflichten befreit sind. Hier die wichtigsten Regelungen für die Arbeit zusammengefasst. Kein Homeoffice für ErkrankteEntscheidend für diese Frage ist, ob der Arbeitnehmer positiv auf Corona getestet wurde, oder ob er nur als Kontaktperson in Quarantäne geschickt wird. Falls der Angestellte tatsächlich an Corona erkrankt ist, kann er sich krankschreiben lassen und muss somit nicht arbeiten. In dem Fall gibt es, wie bei anderen...

  • 17.01.22
Wird Lucas Cordalis wie sein Vater zum Dschungelkönig gekrönt?
61×

Auf den Spuren seines Vaters
Darauf reagiert Lucas Cordalis im Dschungelcamp "allergisch"

Dschungelcamper Lucas Cordalis verrät im Interview, was für ihn die größten Herausforderungen im südafrikanischen Dschungel sein werden und wie er heute auf die Teilnahme seines Vaters Costa Cordalis zurückblickt. Lucas Cordalis (54) wird ab 21. Januar in der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" (21:30 Uhr bei RTL und RTL+) zu sehen sein. Gemeinsam mit elf weiteren Promis muss sich der Sänger in Südafrika als Dschungelcamper beweisen. Im Interview mit der Nachrichtenagentur spot...

  • 17.01.22
Auch dieses Jahr hat sich Model-Mama Heidi Klum wieder eine bunte Mischung an Kandidatinnen ausgesucht. Und eine davon kommt aus dem Allgäu. (Symbolbild)
6.464× 1 2 Bilder

Allgäuerin bei TV-Show dabei
Laura W. aus Günzach will Germany's next Topmodel 2022 werden

Für viele ist es eines der Fernsehhighlights des Jahres. Die neue Staffel von Germany's next Topmodel steht in den Startlöchern. Bereits am 03. Februar geht es um 20:15 auf ProSieben wieder los. Auch dieses Jahr hat sich Model-Mama Heidi Klum wieder eine bunte Mischung an Kandidatinnen ausgesucht. Und eine davon kommt aus dem Allgäu.  Kandidatin aus Günzach Laura W. aus Günzach hat es in den Kreis der 31 Auserwählten geschafft und kämpft somit mit um den Sieg bei "GNTM 2022". Die 19-jährige...

  • Günzach
  • 17.01.22
"Wetten, dass..?" läuft auch 2022 und 2023 im ZDF.
212×

Nach erfolgreicher Jubiläumssendung
Thomas Gottschalk moderiert auch 2022 und 2023 "Wetten, dass..?"

Fortsetzungen bestätigt: Thomas Gottschalk wird auch 2022 und 2023 jeweils eine Ausgabe der ZDF-Erfolgsshow "Wetten, dass..?" moderieren. Nach dem großen Erfolg der Jubiläumssendung von "Wetten, dass..?" im vergangenen November hat das ZDF jetzt die Fortsetzung bestätigt: Thomas Gottschalk (71) wird auch 2022 und 2023 jeweils eine Ausgabe der Erfolgsshow moderieren, heißt es vom Sender. ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann erklärte: "Die Resonanz des TV-Publikums war überwältigend. Gemeinsam...

  • 17.01.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt aktuell bei 528,2. (Symbolbild)
12.748× 31

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte am Montag: Fast alle Allgäuer Regionen über deutschem Durchschnitt

Von Sonntag auf Montag meldeten die deutschen Gesundheitsämter insgesamt 34.145 neue Coronafälle. Laut dem Robert-Koch-Institut steigt der Inzidenzwert damit weiter an. Aktuell liegt er bei 528,2. Der Inzidenzwert in Bayern liegt mit 551,5 noch über dem deutschen Durchschnitt. Die Zahl der Todesfälle in Deutschland ist um 30 auf 115.649 gestiegen. Auch im Allgäu sind die Inzidenzwerte weiterhin hoch. Mit dem Ostallgäu und Lindau liegen zwei Allgäuer Landkreise über der 700er-Marke. Den...

  • 17.01.22
Karl Nehammer hat am Sonntag in Wien das Konzept zur allgemeinen Impfpflicht vorgestellt.
4.273× 23 1

Alle ab 18
Österreich macht ernst - Konzept für allgemeine Impfpflicht vorgestellt

Österreich macht ernst. Ab Februar soll eine allgemeine Impfpflicht für alle Personen ab 18 gelten. Damit wäre Österreich das erste Land in der EU das die vielerorts diskutierte allgemeine Impfpflicht durchsetzt. Die Regierung hat jetzt Details vorgestellt, wie die Umsetzung aussehen soll. Am kommenden Donnerstag wird im Parlament darüber abgestimmt.  Termin bleibt 1.Februar Start der Impfpflicht soll, wie bereits seit längerem geplant, der 1. Februar sein. Strafen für Ungeimpfte soll es aber...

  • 16.01.22
Insgesamt 52.504 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut gemeldet. (Symbolbild).
11.563×

Corona-Übersicht
Lindau weiter mit Höchstwert - Das sind die Allgäuer Inzidenzwerte am Sonntag

Insgesamt 52.504 Neuinfektionen haben die Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut gemeldet. Am Sonntag liegt die bundesweite 7-Tage-Inzidenz demnach bei 515,7. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Corona stieg um 47 auf nun insgesamt 115.619. Inidenz in BayernIm Freistaat Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 527,4. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen liegt bei 10.198 Fällen. Situation im AllgäuDer Landkreis Lindau weist mit einer Inzidenz von 796,7 denn allgäuweit höchsten...

  • 16.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ