Video

Beiträge zum Thema Video

Der Inzidenzwert ist in Deutschland am Mittwoch, im Vergleich zu Dienstag, wieder etwas angestiegen. (Symbolbild)
6.057×

Corona-Pandemie
Die Inzidenzwerte für das Allgäu am Mittwoch - Bundesweite Inzidenz steigt wieder

Der bundesweite Inzidenzwert liegt laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) am Mittwoch bei 688,3 (Vortag: 669,9) Die 7-Tage-Inzidenz ist damit in Deutschland wieder etwas angestiegen. Die Gesundheitsämter melden von Dienstag auf Mittwoch 198.583 neue Corona-Fälle (Vortag: 22.483). Die Zahl der gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stieg um 348 auf nun insgesamt 133.308. Die Lage in Bayern und im AllgäuFür Bayern meldet das RKI einen Inzidenzwert von 768,9. Im Freistaat...

  • Kempten
  • 20.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu. (Symbolbild)
6.513×

Corona-Übersicht
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Dienstag - Zahlen in allen Kreisen gesunken

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet von Montag auf Dienstag im Vergleich zum Vortag einen bundesweit deutlich gesunkenen Inzidenzwert von 669,9 (Vortag: 808,8). Die Gesundheitsämter melden 22.483 neue Corona-Fälle. Die Zahl der gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stieg um 7 auf nun insgesamt 132.960. Die Situation in Bayern und dem AllgäuIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell liegt bei 862,5 (Vortag: 939,5) und ist damit ebenfalls gesunken. Im Allgäu sind...

  • Kempten
  • 19.04.22
Die Inzidenzwerte am Ostermontag. (Symbolbild)
6.690×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Ostermontag - Ein Landkreis über 1.000

Die bundesweite Inzidenz ist am Ostermontag weiter gesunken. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) liegt sie bei 808,8 (Sonntag: 834,3). Es wurden zuletzt 20.482 weitere Fälle gemeldet. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell liegt bei 939,5 (Sonntag: 936,4). Die Lage im AllgäuIm Allgäu bewegen sich die Inzidenzwerte der kreisfreine Städte und Landkreise in den meisten Fällen knapp unter 1.000. Im Vergleich zum Ostersonntag sind die Zahlen im Unterallgäu, in Kempten, in Lindau und im Oberallgäu...

  • Kempten
  • 18.04.22
Die Inzidenzwerte am Ostersonntag sind laut RKI weiter gesunken. Alle Regionen liegen unter einem Inzidenzwert von 1.000. Drei Regionen liegen sogar unter dem Bundesdeutschen Durchschnitt. (Symbolbild)
5.172×

Corona-Überblick
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Ostersonntag: Alle Regionen unter 1.000!

Am Ostersonntag liegt laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) die bundesweite 7-Tage-Inzidenz bei 834,3. Im Vergleich zu Karsamstag (876,5) ist die Inzidenz weiter gesunken. In der Vorwoche lag die Inzidenz noch bei 1097,9. Das RKI registrierte seit Samstag 39.784 Neuinfektionen. Die Lage in Bayern und im AllgäuFür Bayern meldet das RKI einen Inzidenzwert von 936,4 und ist damit im Vergleich zu Samstag (975,7) ebenfalls gesunken. Insgesamt haben die bayerischen Gesundheitsämter seit Samstag dem...

  • Kempten
  • 17.04.22
Coronavirus (Symbolbild)
668×

Schutz vor dem Virus
Aktuelle Umfrage: Mehrheit trägt weiter Corona-Masken in Innenräumen

Die Mehrheit der Bevölkerung nutzt trotz des Wegfalls der Maskenpflicht weiterhin einen Mund-Nasen-Schutz in öffentlichen Innenräumen. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Die meisten Menschen lassen sich "nicht beeinflussen"58 Prozent tragen beispielsweise in Geschäften nach wie vor eine Maske zum Schutz vor dem Coronavirus. 19 Prozent verzichten auf eine Maske, 23 Prozent tragen sie "hin und wieder". 70 Prozent der Befragten gaben zudem an, sich nicht von...

  • 16.04.22
Corona-Warnung (Symbolbild)
6.621×

Corona-Übersicht Allgäu
Corona-Inzidenzwerte am Karsamstag: Noch zwei Allgäuer Regionen über 1.000

Von Freitag auf Samstag ist die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland auf 876,5. Noch vor einer Woche lag die Inzidenz bei 1.141,8. Bayern liegt mit 975,7 auf dem fünftletzten Platz der Bundesländer. Insgesamt haben die bayerischen Gesundheitsämter dem Robert-Koch Institut (RKI) 128.210 Neuinfektionen gemeldet. Allerdings ist zu berücksichtigen, dass "es aufgrund der Feiertage und Ferien und der damit verbundenen geringeren Test-, Melde- und Übermittlungsaktivität kurzfristig zu einer erhöhten...

  • Kempten
  • 16.04.22
Der Inzidenzwert in Deutschland liegt am Karfreitag bei 1.001,5. (Symbolbild)
6.084×

Corona-Übersicht
Allgäuer Inzidenzwerte am Karfreitag: Drei Regionen unter 1.000

Die Deutschen Gesundheitsämter haben von Donnerstag auf Freitag insgesamt 156.864 neue Corona-Fälle gemeldet. Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz auf 1.001,5. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist um 212 auf insgesamt 132.900 gestiegen. Im Allgäu liegen am Karfreitag mit dem Unterallgäu, Memmingen und Kaufbeuren drei Regionen unter dem deutschen Durchschnitt. Den höchsten Inzidenzwert hat der Landkreis Ostallgäu mit 1.141,6. Doch die Werte sind im Vergleich zur...

  • Kempten
  • 15.04.22
In manchen Allgäuer Regionen sind die Inzidenzwerte zuletzt wieder gestiegen. Das RKI meldet den stärksten Anstieg in Memmingen. (Symbolbild)
7.605×

Corona-Übersicht
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Donnerstag: Oberallgäu hat die höchste Inzidenz

Das Robert-Koch-Institut meldet am Gründonnerstag eine bundesweite 7-Tage-Inzidenz von 1.015,7 (Vorwoche: 1.251,3). Im Vergleich zum Vortag ist der Wert weiter zurückgegangen. Von Mittwoch auf Donnerstag registrierte das RKI 165.368 neue Fälle. 310 Todesfälle wurden dem RKI seit Mittwoch gemeldet.  Zahlen gehen weiter zurückIn Bayern liegt die Inzidenz aktuell bei 1.103,5 (Vorwoche: 1.514,5). Seit Mittwoch wurden 25.649 neue Fälle beim RKI registriert. Im Allgäu sind die Zahlen in der Hälfte...

  • Kempten
  • 14.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind drastisch zurückgegangen. Memmingen und das Unterallgäu liegen sogar unter 1.000. (Symbolbild)
5.451×

Corona-Überblick
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Mittwoch: Memmingen und Unterallgäu unter 1.000!

Im Vergleich zum Vortag ist der bundesweite Inzidenzwert laut Robert-Koch-Institut (RKI) auf 1.044,7 gesunken. Vor einer Woche lag die 7-Tage-Inzidenz noch bei einem Wert von 1.322,2. Die Gesundheitsämter melden 176.303 neue Fälle (Vorwoche 214.985). Die Zahl der gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stieg um 361 auf nun insgesamt 132.378. Inzidenzwerte stark gesunkenFür Bayern meldet das RKI einen Inzidenzwert von 1.162,9. Im Vergleich zum Vortag ist der...

  • Kempten
  • 13.04.22
Die Inzidenzen im Allgäu sind weiter rückläufig, nur in Ravensburg gab es im Vergleich zu Montag einen sprunghaften Anstieg. (Symbolbild)
6.355×

Corona-Überblick
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Dienstag: Lindau unter bundesdeutschem Schnitt

Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet für Deutschland einen leicht gestiegenen Inzidenzwert von 1.087,2 im Vergleich zum Vortag. Vor einer Woche lag die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner noch bei einem Wert von 1.394,0. In der  Die Gesundheitsämter melden 162.790 neue Fälle (Vorwoche 180.397). Die Zahl der gemeldeten Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion stieg um 289 auf nun insgesamt 132.017. Sprunghafter Anstieg in RavensburgIn Bayern liegt die Inzidenz bei 1.218,2 und...

  • Kempten
  • 12.04.22
Die Inzidenz in Bayern ist weiterhin gesunken. Auch im Allgäu sind die Zahlen rückläufig, in drei Regionen sind die Zahlen wieder leicht angestiegen.  (Symbolbild)
6.812×

Corona-Überblick
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag - Leichter Anstieg in drei Regionen

Die bundesweite Inzidenz ist weiter gesunken, laut Robert-Koch-Institut (RKI) liegt sie bei 1.080,0. Es wurden zuletzt 30.789 weitere Fälle gemeldet. Auch in Bayern ist die 7-Tage-Inzidenz weiter gesunken, aktuell liegt sie bei 1.273,2. Allgäuer Regionen immer noch unter 1.500In einigen Allgäuer Landkreisen sind die Inzidenzwerte wieder gestiegen. Alle Regionen liegen allerdings immer noch unter einem Wert von 1.500. Das Unterallgäu und Oberallgäu meldeten die höchsten Werte und sind bei den...

  • Kempten
  • 11.04.22
die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiter gesunken. (Symbolbild)
6.122×

Corona-Pandemie
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Donnerstag - Alle Kreise wieder unter 1.500

Laut dem Robert-Koch Institut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland aktuell bei 1.251,3 (Vorwoche: 1.625,1). Demnach registrierte das RKI von Mittwoch auf Donnerstag 201.729 Neuinfektionen. Zudem wurden dem RKI zuletzt 328 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet. Die Zahl der Todesfälle insgesamt steigt damit auf 131.036. Die Situation in Bayern und dem AllgäuIn Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz am Donnerstag bei 1.514,5 (Vorwoche: 2.042,1) und ist damit...

  • Kempten
  • 07.04.22
Gesundheitsminister Karl Lauterbach sagte, dass er die freiwillige Isolation "wieder einkassieren" werde. (Symbolbild)
2.090×

"Hier habe ich einen Fehler gemacht"
Doch keine freiwillige Isolation für Corona-Infizierte - Lauterbach "kassiert" Regel wieder

Noch am Montag hatte Gesundheitsminister Karl Lauterbach mitgeteilt, dass Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben und deren Kontaktpersonen ab dem 1. Mai nur noch freiwillig in Isolation oder Quarantäne müssen. Nach scharfer Kritik machte der Bundesgesundheitsminister am Dienstagabend allerdings einen Rückzieher: Bei "Markus Lanz" sprach er sich gegen die Freiwilligkeit bei der Isolation von Corona-Infizierten aus und erklärte, dass die Gesundheitsämter nun doch weiter Quarantäne...

  • 06.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu gehen weiter zurück.  (Symbolbild)
6.683×

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte im Allgäu am Mittwoch - Corona-Zahlen sinken weiter

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Dienstag auf Mittwoch insgesamt 214.985 neue Corona-Fälle. Damit sinkt der Inzidenzwert in Deutschland laut dem Robert-Koch-Institut auf 1.322,2 (Vorwoche: 1.663,0). Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus ist um 340 auf 130.708 gestiegen. Bayern und das AllgäuAuch in Bayern ist die 7-Tage-Inzidenz weiter zurückgegangen. Der Inzidenzwert liegt im Freistaat aktuell bei 1.628,0 (Vorwoche: 2.083,8). In den Allgäuer Landkreisen und...

  • Kempten
  • 06.04.22
Ab dem 1. Mai soll die Quarantäne bei einer Corona-Infektion freiwillig sein. (Symbolbild)
2.153× 1

Corona-Infektion
Keine Quarantänepflicht mehr: Isolation ab 1. Mai nur noch freiwillig

Update: Am Dienstagabend verkündete Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach, dass die freiwillige Isolation und Quarantäne ab dem 1. Mai nun doch nicht kommt. Die Gesundheitsämter sollen ihm zufolge weiter Quarantäne anordnen. Ab dem 1. Mai fällt die Quarantänepflicht in Deutschland weg. "Die Isolation und Quarantäne werden von den Gesundheitsämtern kaum mehr kontrolliert. Die Arbeit ist fast nur bürokratische Dokumentation, hat kaum Einfluss auf die Fallzahlen", schrieb...

  • 05.04.22
Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Covid-19-Erreger liegen weiter auf hohem Niveau. Der Trend zeigt aber in die richtige Richtung: Die Inzidenzwerte in Deutschland sinken weiter.
8.535×

Corona-Pandemie
Allgäu: Das sind die Corona-Inzidenzwerte am Dienstag

Der Inzidenzwert in Deutschland sinkt weiter. Am Dienstag liegt dieser bei 1.394,0 Fällen in den letzten sieben Tagen je 100.000 Einwohner. In der Vorwoche lag die Inzidenz noch bei 1.703,3. Insgesamt meldeten die Gesundheitsämter zuletzt 180.397 neue Infektionsfälle mit dem  Coronavirus. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle gibt das Robert-Koch-Insitut (RKI) am heutigen Dienstag mit 130.368 an - das ist ein Plus von 316 Fällen gegenüber dem Vortag. Die Situation in Bayern In Bayern liegt die...

  • Kempten
  • 05.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sinken weiter. Unterallgäu mit höchster Inzidenz in der Region. (Symbolbild)
9.295×

Corona-Pandemie
Inzidenzwerte am Montag - Unterallgäu wieder mit höchstem Wert

Die Inzidenzwerte in Deutschland sind erneut gesunken. Laut Robert-Koch-Institut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohnern aktuell bei 1.424,6. Vor einer Woche lag dieser Wert noch bei 1.700,6. Insgesamt meldeten die deutschen Gesundheitsämter 41.129 Neuinfektionen und 23 weitere Todesfälle. In Bayern liegt die 7-Tage-Inzidenz derzeit bei 1.803,8 und damit deutlich unter dem Vorwochenwert (2.178,1). Die Zahl der Neuinfektionen in Bayern liegt bei 14.440 Fällen.  Lage im Allgäu Die...

  • Kempten
  • 04.04.22
Laut dem Robert-Koch Institut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland aktuell bei 1457,9. (Symbolbild)
6.870×

Corona-Übersicht
Alle Allgäuer Kreise unter 2.000 - Die Inzidenzwerte am Sonntag

Laut dem Robert-Koch Institut (RKI) liegt die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland aktuell bei 1457,9. Demnach registrierte das RKI von Samstag auf Sonntag 74.053 Neuinfektionen. Insgesamt hat das RKI seit Pandemie-Beginn 21.627.548 Corona-Infektionen in Deutschland registriert. Unterallgäu mit höchster InzidenzIm Freistaat Bayern liegt die Inzidenz aktuell bei 1838,2. Insgesamt drei Allgäuer Regionen liegen über diesem Wert. Die allgäuweit höchste Inzidenz hat mit 1.941,0 der Landkreis Unterallgäu....

  • 03.04.22
Der Inzidenzwert in Deutschland ist auch am Samstag weiter gesunken. (Symbolbild)
7.175×

Corona-Übersicht
Die Inzidenz in Deutschland sinkt weiter - Die Allgäuer Werte am Samstag

Die deutschen Gesundheitsämter meldeten von Freitag auf Samstag insgesamt 196.456 neue Corona-Fälle. Damit sinkt der Inzidenzwert laut dem Robert-Koch-Institut auf 1.531,5. Die Zahl der Todesfälle ist um 292 auf 129.987 gestiegen. In den Allgäuer Landkreisen und kreisfreien Städte sind die Inzidenzen im Vergleich zur Vorwoche flächendeckend gesunken. Die niedrigste 7-Tage-Inzidenz hat die Stadt Memmingen mi 1.626,6. Den höchsten Wert hat die Stadt Kempten mit 1.987,2. Die Inzidenzwerte im...

  • Kempten
  • 02.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiter zurückgegangen, mittlerweile sind nur noch zwei Landkreise über einem Wert von 2.000. (Symbolbild)
8.414×

Corona-Überblick
Nur noch zwei Landkreise über 2.000 - Die Inzidenzwerte im Allgäu am Freitag

Die Bundesweite Inzidenz am Freitag liegt laut Robert-Koch-Institut (RKI) bei 1.586,4. Die Gesundheitsämter meldeten 252.530 Neuinfektionen seit Donnerstag. 304 weitere Menschen sind an einer Corona-Infektion gestorben.  Inzidenz in Lindau gestiegenLaut RKI ist der Inzidenzwert in Bayern auf 1.992,6 gesunken. 51.204 neue Fälle sind hinzugekommen. Im Allgäu liegen mittlerweile nur noch zwei Landkreise über einem Inzidenzwert von 2.000. Die Zahlen sind weiter rückläufig, nur in Lindau stieg die...

  • Kempten
  • 01.04.22
Die Inzidenzwerte im Allgäu sind weiterhin rückläufig, allerdings liegen sie noch über dem bundesweiten Durchschnitt. (Symbolbild)
6.401×

Corona-Überblick
Die Inzidenzwerte im Allgäu am Donnerstag - Zahlen sinken weiter

Die bundesweite Inzidenz liegt am Donnerstag bei 1.625,1 und ist damit weiter leicht gesunken. Die Gesundheitsämter haben dem Robert-Koch-Institut (RKI) 274.901 neue Fälle gemeldet. Zudem wurden dem RKI zuletzt 279 weitere Todesfälle gemeldet. Die aktuellen Zahlen im AllgäuIn Bayern ist die Inzidenz auf 2.042,1 gesunken. 53.600 neue Fälle sind laut RKI hinzugekommen, mehr als am Mittwoch. Im Allgäu sind die Zahlen ebenfalls weiter leicht gesunken. Mit 2.249,5 hat das Unterallgäu aktuell den...

  • Kempten
  • 31.03.22
Bundesgesundheitsminister will eine vierte Corona-Impfung für Personen über 60 Jahre. (Archivbild)
940×

Corona-Pandemie
Karl Lauterbach will vierte Corona-Impfung für alle über 60

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wirbt EU-weit für eine vierte Corona-Impfung für Menschen ab 60 Jahren. "Europa braucht eine gemeinsame Strategie zur 4. Impfung", schreibt Lauterbach auf Twitter. Man dürfe nicht vergessen, dass die Pandemie nicht zu Ende ist in Europa. "Wir haben sehr hohe Fallzahlen, wir haben leider auch sehr hohe Sterbezahlen", sagte der Gesundheitsminister am Dienstag am Rande einer Beratung mit seinen EU-Kollegen in Brüssel. Vierte Corona-Impfung soll...

  • 30.03.22
Laut Robert-Koch Institut (RKI) ist der bundesweite Inzidenzwert auf 1700,6 gesunken. (Symbolbild)
15.768×

Corona-Übersicht
Die Allgäuer Inzidenzwerte am Montag - Kempten mit Höchstwert

Laut Robert-Koch Institut (RKI) ist der bundesweite Inzidenzwert auf 1.700,6 gesunken. Bayern liegt mit einer Inzidenz von 2.178,1 nach wie vor deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Seit Sonntag wurden dem RKI 20.601 neue Fälle gemeldet. Tendenz sinkend Im Allgäu vermeldet aktuell Kempten den höchsten Inzidenzwert. Ravensburg hat die niedrigste Inzidenz. Viele Inzidenzwerte sind im Vergleich zur Vorwoche leicht gesunken, nur im Unterallgäu, Oberallgäu und Kempten sind die Werte angestiegen. Die...

  • Kempten
  • 28.03.22
Die aktuellen Inzidenzwerte im Allgäu. (Symbolbild)
7.071×

Corona-Pandemie
Allgäuer Inzidenzwerte am Samstag: Ein erster Landkreis wieder unter 2.000

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben zuletzt 252.026 Neuinfektionen mit dem Coronavirus an das Robert-Koch-Insititut (RKI) übermittelt. Damit liegt die 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner in Deutschland am heutigen Samstag bei 1.758,4. In der Vorwoche lag der Wert leicht darunter (1.735,0). Zudem meldet das RKI 278 (Vorwoche 221) weiter Todesfälle mit dem Coronavirus. Die Situtation in Bayern Bayern verzeichnete zuletzt 48.747 Neuinfektionen und hat damit eine 7-Tage-Inzidenz von 2.197,5....

  • Kempten
  • 26.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ