Video

Beiträge zum Thema Video

53×

Informationsveranstaltung
Bahnhof Lindau: Stadt informiert vor Bürgerentscheid über Kombilösung

Das Land hat entschieden. Der neue Bahnhof Stuttgart 21 wird kommen, auch gegen den Willen des amtierenden Ministerpräsidenten Kretschmann von den Grünen. Knapp 60 Prozent der Baden Würtemberger haben bei der Volksabstimmung gegen einen Ausstieg der Landesregierung aus der Finanzierung gestimmt - und damit für den unterirdischen Bahnhof. Auch in Lindau wird seit fast 20 Jahren um eine neue Bahnhofslösung gerungen. Doch anders als in Stuttgart haben in knapp 2 Wochen die Bürger zu entscheiden -...

  • Lindau
  • 29.11.11
14×

Weihnachtsmarkt
Alle Jahre wieder: Weihnachtsmärkte locken mit Leckereien, Glühwein und Geschenkideen

Es ist wieder soweit: wir durften die erste Kerze am Adventskranz anzünden - in weniger als vier Wochen ist Weihnachten. Jetzt ist natürlich auch wieder die Zeit der Weihnachts- und Christkindlesmärkte angebrochen. Wichtig ist allen Organisatoren, dass das Ganze kein Jahrmarkt mit viel Trubel wird. Ganz im Gegenteil: es geht darum, die besinnliche Seite der Vorweihnachtszeit einzufangen. Wie das gelingt, sehen Sie bei einem Rundgang über die Weihnachtsmärkte der vier größten Städte im...

  • Kempten
  • 28.11.11
19×

Wertschätzung
Anerkennung und Wertschätzung: Bayerische Ehrenamtskarte soll bürgerliches Engagement belohnen

Es sind Zahlen die beeindrucken: 3,8 Millionen Menschen in Bayern üben ein Ehrenamt aus und leisten so pro Jahr 75 Millionen freiwillige Stunden Arbeit. Die Bayerische Ehrenamtskarte soll dieses Engagement jetzt würdigen. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Josef Miller ist am Wochenende Staatssekretär Markus Sackmann nach Memmingen gekommen, um Werbung für das Projekt zu machen, das das Bayerische Ministerium für Arbeit und Sozialordnung initiiert hat.

  • Kempten
  • 28.11.11
28×

Bürgerbeteiligung bei politischen Entscheidungen
Mehr direkte Demokratie: Heiner Geissler plädiert für mehr Bürgerbeteiligung in der Politik

Er gilt als Grandseigneur der CDU, seine Talkshowauftritte als Generalsekretär sind legendär. Zuletzt machte er als Schlichter im Streit um das Bahnprojekt Stuttgart 21 auf sich aufmerksam. Die Rede ist von Heiner Geissler. Nach wie vor ist er - trotz seiner inzwischen 81 Jahren - ein politischer Denker, der selbst in seiner eigenen Partei nicht immer auf Gegenliebe stößt. Jetzt war Geißler im Allgäu zu Gast. Bei einem Vortrag über das Thema mehr direkte Demokratie in Politik und Unternehmen...

  • Altusried
  • 24.11.11
31×

Lesung
Abrechnung und Hassbuch: Andreas Altmann liest in Immenstadt aus seiner Autobiografie

Ursprünglich war er nur der Arbeitstitel des Manuskripts, letztendendlich hat es der Titel doch auf das Cover geschafft: Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend - so heißt die Autobiografie des Schriftstellers Andreas Altmann. Die Bücher, die er davor geschrieben hat, waren Reisereportagen und auch die kommenden Bücher werden sich wieder mit fremden Ländern und Kulturen beschäftigen, doch dieses Buch, das 14. von Andreas Altmann, ist eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.11
12×

Kinderbetreuung
Mehr Plätze für die Kleinen? So sieht die Kinderkrippensituation im Allgäu aus

230. 000: Das ist die Zahl, die das Statistische Bundesamt jüngst veröffentlicht hat. So viele Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren fehlen in Deutschland. Denn auf dem Krippengipfel vor vier Jahren hatten Bund, Länder und Kommunen im Kinderförderungsgesetz vereinbart, dass es bis 2013 für 750. 000 Kinder unter drei Jahren ein Betreuungsangebot geben soll - derzeit sind es also noch deutlich zu wenig. Die Betreuungsquote liegt in Bayern bei ca. 20 Prozent: Das heißt, dass nur ein...

  • Kempten
  • 21.11.11
30×

Berufsorientierung
Den richtigen Job finden: In Mittelschulen läuft Projekt zur vertieften Berufsorientierung

Die Berufswahl will gut überlegt sein. Fast wöchentlich entstehen neue Ausbildungsgänge, Studienangebote, Berufe und Tätigkeitsfelder. Doch vor der Entscheidung steht die Orientierung. Damit die Jugendlichen damit nicht allein dastehen, werden in den Schulen Bayerns immer wieder verschiedene Projekte angeboten. In den Mittelschulen zum Beispiel sind erweiterte Maßnahmen der vertieften Berufsorientierung seit 2008 fester Bestandteil. Im vergangenen Jahr wurde ein neuer Ansatz entwickelt, der zur...

  • Obergünzburg
  • 18.11.11
62×

Allgäuer Hilfsfonds
Die Stille Hilfe in der Region: Der Allgäuer Hilfsfonds

Immer wieder müssen auch wir von TV Allgäu drüber berichten. Katastrophen - Unfälle, Brände. Was bei diesen Schlagzeilen oft in Vergessenheit gerät sind die Schicksale, die hinter diesen Schlagzeilen stecken. Denn wenn ein Haus abbrennt, steht oft eine ganze Familie von jetzt auf gleich auf der Straße - ohne Heimat, nur mit dem, was sie gerade am Körper tragen. Und wenn bei einem Verkehrsunfall jemand stirbt, dann ist das nicht nur ein geliebter Mensch, sondern oft auch der Familienernährer....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.11.11
126×

Wehrbeauftragter
Mal Dampf ablassen: Der Wehrbeauftragte zu Gast in der Jägerkaserne Sonthofen

Dass sich bei der Bundeswehr nicht alles nur um die Auswirkungen der Reform dreht, wurde gestern in Sonthofen deutlich. Hellmut Königshaus, 11ter Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, war in der Jägerkaserne zu Gast. Er ist der Kummerkasten der deutschen Bundeswehr. Seine Aufgaben: die Soldaten vertreten und gleichzeitig dem Parlament bei der Kontrolle der Streitkräfte helfen. Aber auch über Missstände bei der Bundeswehr informieren. So geschehen bei den Vorgängen auf der 'Gorch Fock',...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.11
31×

Aufgelassene Bauernhöfe
Nur noch Ruinen: SPD tagt über das Problem der Aufgelassenen Bauernhöfe

Wie Ruinen stehen sie da. Aufgegeben, unbewohnt, verfallen, die sogenannten aufgelassenen Bauernhöfe. Hohe Kosten und komplizierte Baurechtsvorschriften sind oft der Grund, warum die Höfe weder renoviert noch abgerissen werden. Denn die maroden Häuser wieder instandzusetzen ist teuer. Will man sie dagegen durch einen Neubau ersetzen, ist es schwer eine Baugenehmigung zu bekommen. Einer der sich diesem Problem seit längerem widmet ist der Lindauer Landrat Elmar Stegmann. Seine Forderung: Das...

  • Marktoberdorf
  • 17.11.11
27×

Neigetechnik
Bereit für die Neigetechnik: Der Eisenbahntunnel in Oberstaufen wird saniert

Bald ist es soweit: Am 11. Dezember wird im Allgäu auf die Neigetechnik umgestellt. Dadurch können Züge bis zu 160 km/h schnell fahren - kürzere Fahrzeiten sind die Folge. Als erstes soll die Neigetechnik auf der Linie von Augsburg nach Oberstdorf beziehungsweise Lindau an den Start gehen. Voraussetzung für das ganze Projekt ist aber, dass die Strecken saniert und technisch aufbereitet werden. Im Rahmen dieser Arbeiten hat die Gemeinde Oberstaufen jetzt gute Nachrichten von der Deutschen Bahn...

  • Oberstaufen
  • 17.11.11
17×

Ärztehaus
MediCenter bekommt Zuwachs: Im Kaufbeurer Ärztehaus gibt es neue Praxen

Die deutsche Ärztelandschaft verändert sich. Während man früher oftmals quer durch die Stadt musste, um von einem Facharzt zum nächsten zu kommen, gibt es nun in vielen Städten sogenannte Ärztehäuser. Vom Orthopäden, über den Radiologen bis hin zum Chirurgen, hier findet der Patient viele Fachärzte unter einem Dach. Eines dieser Ärztehäuser ist beispielsweise das MediCenter in Kaufbeuren. Hier arbeiten Fachärzte aber nicht nur gemeinsam in einem Haus, sondern eben auch oft Hand in Hand. Nun...

  • Kempten
  • 16.11.11
274×

Wirtschaftsreihe
Wartung und Umbau: Wie die Spezialfirma Do-Tec in Memmingen Flugzeuge aufrüstet

Es ist nahezu perfekt. Das Gelände des ehemaligen Fliegerhorst in Memmingen. Viel Platz, große Hallen, Start- und Landebahnen vor der Haustür. Das dachte sich auch die Firma Do-Tec, als sie sich im Frühjahr 2010 am Allgäu Airport ansiedelte. Seit knapp zwei Jahren kümmert sich die Spezialfirma jetzt in Memmingen um Flugzeuge, vorwiegend der Marke Dornier. Egal ob Wartung, Umbau oder An- und Verkauf, Do-Tec ist auf allen Gebieten rumd ums Flugzeug mit dabei. Da ist es auch kein Wunder, dass sich...

  • Kempten
  • 15.11.11
17×

Tagung
Neigetechnik, Verkehrskonzept und Energiewende: 2. Allgäu Initiativ Konferenz tagt in Scheidegg

Politik, Wirtschaft und Tourismus an einem Tisch: das ist die Allgäu Konferenz. Bereits seit 2008 gibt es diese Einrichtung jetzt schon - und daran konnte auch die Zusammenlegung der Allgäu Initiative und der Allgäu Marketing zur Allgäu GmbH nichts ändern. Einzig der Name hat sich geändert. Nun heißt das Ganze Allgäu Initiativ Konferenz. Das Ziel nach wie vor: neue Entwicklungen im Allgäu vorzustellen. Nach dem die erste Allgäu Initiativ Konferenz vor einem halben Jahr in Marktoberdorf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.11
151×

Eröffnung
Eine Wohlfühloase für Sportler: In Sonthofen eröffnet die Werbe Blank Sports Arena

Ein Ort, an dem sich Sportler und Zuschauer wohlfühlen - das sollen die Werbe Blank Sports Arena und das DAV Kletterzentrum in Sonthofen werden. Sieben Jahre hat es gedauert, bis aus der Idee Realität wurde. Dieses Wochenende, nach siebenmonatiger Bauphase, war es so weit. Zwar waren noch nicht alle Bauarbeiten abgeschlossen, trotzdem fiel der Startschuss. Verantwortliche und Bürger waren eingeladen, sich ein Bild von dem neuen Angebot zu machen. Alles über das sportliche Angebot der neuen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.11
41×

Premiere
Historisches Musical: Marien Realschule bringt das Leben der Heiligen Crescentia auf die Bühne

In diesem Jahr wird in Kaufbeuren das Glaubensfest 2011 gefeiert. Damit gedenkt die Stadt der Gründung des Klosters vor 750 Jahren und der Heiligsprechung Crescentias vor 10 Jahren. Auch die Marien-Realschule Kaufbeuren hat sich in die Feierlichkeiten mit eingebracht, so gestalteten die Schülerinnen ein Crescentia-Memory und folgten dem Pilgerpfad. Höhepunkt ist jetzt das Crescentia-Musical mit dem Untertitel Das Leben der Anna Höss.

  • Kempten
  • 11.11.11
44×

Allgäu Airport
Ausbaupläne, Luftverkehrssteuer und innerdeutsche Verbindung: aktuell am Allgäu Airport

Viereinhalb Jahre ist er jetzt der alt, der Allgäu Airport in Memmingen. Hervorgegangen aus einem geschlossenen Bundeswehrstandort, ging es am Anfang steil nach oben für den Allgäuer Flughafen. Tui Fly, Air Berlin, Ryan Air und Wizz-Air boten Linienflüge nach ganz Europa und anfangs auch noch innerhalb Deutschlands an. Doch die Zeiten sind vorbei. Air Berlin zog sich nach der Übernahme von Tui Fly komplett aus dem Allgäu zurück, mit Bremen strich Ryan Air auch die letzte innerdeutsche...

  • Kempten
  • 10.11.11
22×

Lebenshilfe
Wir sind doch alle Menschen: Lebenshilfe Bayern beratschlagt sich in Mindelheim

Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. So steht es in Artikel drei des Grundgesetzes. Doch die Realität sieht oft anders aus. Zum Beispiel bei der Schul- oder der Berufswahl, da haben Menschen mit Behinderungen oft nicht die gleichen Wahlmöglichkeiten, wie andere. Umso wichtiger sind Organisationen wie die Lebenshilfe. Im Raum Memmingen-Unterallgäu setzt sie sich schon seit 30 Jahren für Menschen mit Behinderung ein. Gestern traf sich so der Landesvorstand in einer der...

  • Mindelheim
  • 09.11.11
77×

Schulgründung
Das Kind und sein Glück: Katholische Privatschule in Kempten Leubas geplant

Bereits vor über 100 Jahren ist er zum Priester geweiht worden: Josef Kentenich. Und schon als junger Priester hat er den Grundstein seines späteren Wirkens gelegt: die Schönstatt-Bewegung. Sie gehört zu den Neuen Geistlichen Gemeinschaften der katholischen Kirche. Doch was hat das mit dem Allgäu zu tun? Bald mehr als man meint! Denn in Kempten-Leubas soll eine katholische Grundschule entstehen, zentrale Rolle spielt die Pädagogik Josef Kentenichs.

  • Kempten
  • 09.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ