Video

Beiträge zum Thema Video

Lokales

Restauranttipp
Grillabend mit Ausblick: Ritters Höhenblick in Haldenwang stellt sich vor

Seit 13 Jahren ist Familie Ritter im Höhenblick in Haldenwang. Der Landzunge-Gasthof besticht unter anderem durch die Aussicht auf die Allgäuer Alpen. Wenn Inhaber Heinz Ritter dann noch den Grill anschmeißt, sind die Voraussetzungen für einen gemütlichen Abend gegeben. Das Besondere am Grill in Ritters Höhenblick ist, dass er nicht mit Holzkohle betrieben wird, sondern mit Buchenholz.

  • Kempten
  • 07.07.11
  • 73× gelesen
Lokales

Preview
Der König kommt zurück: Musical-Macher testen ihr Stück zum ersten Mal vor Publikum

Die Premiere von Ludwig 2: Das Musical in der bigBOX in Kempten steht kurz bevor. Sechs Wochen lang haben die Darsteller - und mit ihnen das gesamte Team hinter der Bühne - geprobt. Traditionell finden kurz vor der Premiere sogenannte Previews, also offene Proben statt. Und so sind gestern Abend die Ludwig-Darsteller das erste Mal vor Publikum aufgetreten.

  • Kempten
  • 06.07.11
  • 12× gelesen
Lokales

Tourismus
Kinder an die Macht: In Bad Hindelang tagt erster Kinderland Gemeinderat

Eine besondere Ehre ist es schon für die Oberallgäuer Gemeinde Bad Hindelang, denn sie ist zur ersten Kinderland Hauptstadt Bayerns gewählt worden. Das war am 1. Februar. Fünf Monate später haben jetzt die Kinder die Macht übernommen, genaugenommen acht Mädchen und Jungen. Sie durften als Kinderland-Rat im Sitzungssaal des Bad Hindelanger Rathauses tagen. Das Ziel: Zehn Punkte ausarbeiten, wie der Urlaub für Kinder noch besser werden kann.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.11
  • 7× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Positiver Trend: Die aktuellen Arbeitsmarktzahlen aus dem Allgäu

Heute sind wieder die Arbeitsmarktzahlen bekanntgegeben worden. Deutschlandweit ist die Quote gesunken, auch bei uns im Allgäu. Beide Arbeitsagenturen, sowohl die in Memmingen als auch die in Kempten, vermelden einen positiven Trend. Wie gut die Zahlen in Memmingen sind, davon überzeugte sich heute auch der Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Bayern, Ralf Holtzwart. Er ist sozusagen der Chef aller Arbeitsagenturen in Bayern und gab heute zusammen mit dem Leiter der...

  • Kempten
  • 30.06.11
  • 4× gelesen
Lokales

Abnehmen mit TV Allgäu
Pfunde purzeln: Zwischenstand bei der TV Allgäu Abnehmreihe

Sechs Wochen begleiten wir jetzt schon drei abnehmwillige Allgäuer bei ihrem Kampf für mehr Fitness und gegen die Kilos. Insgesamt acht Wochen lang spendieren wir Katja Scheuer, Andrea Mayer und Patrick Wagner ein ganz spezielles Abnehmprogramm. Immer dabei mit der Kamera, meine Kollegen. Die auch jetzt wieder überprüft haben, ob die drei das Elektrostimulationstraining bei Palestra B in Kempten und die Metabolic Balance Ernährungsumstellung mit fit, schlank, aktiv auch durchhalten. Und...

  • Kempten
  • 30.06.11
  • 15× gelesen
Lokales

Konferenz
Überregionale Netzwerke: Metropolkonferenz tagt erstmals in einem Landkreis

In Deutschland gibt es elf Metropolregionen, in denen sich Städte und Landkreise zusammengeschlossen haben, um die jeweilige Region voranzubringen und gemeinsam die soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung zu fördern. Bereits in den 90er Jahren haben auch erste Städte in Bayern einen Verein mit diesem gemeinsamen Ziel gegründet, 2007 wurde daraus letztlich die Europäische Metropolregion München. Der EMM gehören inzwischen 6 kreisfreie Städte und 23 Landkreise an. Auch der...

  • Füssen
  • 29.06.11
  • 9× gelesen
Lokales

Biogasanlage
Energie aus Grünzeug - Pro und Contra von Biogasanlagen

Mit dem einfachen Dung von zwei Pferden und acht Kühen fing alles an. 63 Jahre ist es jetzt her, als im Odenwald die erste landwirtschaftliche Biogasanlage Deutschlands in Betrieb genommen wurde. Das gewonnene Gas wurde damals in der Küche zum Backen und Kochen verwendet. Seitdem hat sich aber einiges getan. Heute gibts es mehr als 5000 solcher Anlagen und die sind bis zu 200 mal größer als der Prototyp von 1948. Biogasanlagen funktionieren - aber die Skepsis ist mit ihnen gewachsen. Vor...

  • Kempten
  • 28.06.11
  • 92× gelesen
Lokales

UN-Militärbeobachter Ausbildung
Beobachter im Krisengebiet: UN-Militärbeobacher Ausbildung im Westallgäu

Bürgerkriegsähnlichen Zuständen im Bereich Lindau, doch jetzt herrscht endlich Frieden. Eine Waffenstillstandsvereinbarung wurde geschlossen, die Ruhe scheint wieder hergestellt. Militärbeobachter wurden deshalb extra in die Region geschickt, um genau das zu überprüfen. Ein Szenario mit dem sich derzeit UN-Militärbeobachter in der Region am Bodensee beschäftigen - zu Ausbildungszwecken. In nachgestellten Situationen werden die rund 60 Anwerber getestet und dabei genau beobachtet.

  • Kempten
  • 27.06.11
  • 20× gelesen
Lokales

Nobelpreisträgertagung
Nachwuchswissenschaftler treffen Nobelpreisträger: In Lindau wird über Gesundheit diskutiert

Wenn 23 Nobelpreisträger aus der ganzen Welt den weiten Weg nach Lindau am Bodensee antreten, ist es wieder soweit: Die jährliche Tagung der Nobelpreisträger findet statt. Und das Datum wurde nicht willkürlich festgelegt. Auf den Tag genau 11 Jahre ist es sie her: Die 'Mondlandung der Biologie', die Entzifferung des menschlichen Genoms. Doch Hintergrund des Treffens ist ein anderer: junge Nachwuchswissenschaftler sollen die Möglichkeit erhalten, einmal mit denen die es schon geschafft...

  • Lindau
  • 27.06.11
  • 4× gelesen
Lokales

Restauranttipp
Ausflug ins Stillachtal: Birgsauer Hof verwöhnt südlich von Oberstdorf die Gaumen der Gäste

Oberstdorf wirbt oft damit, der südlichste Ort Deutschlands zu sein. Wenn man weiter in Richtung Grenze fährt, stößt man noch auf die eine oder andere kleine Ansammlung von Häusern und auch das Stillachtal. In Blickweite der Fellhornbahn findet man dort den Birgsauer Hof - einen Familienbetrieb aus Restaurant und Hotel. Für unsere Restaurantreihe haben wir den idyllischen Ort besucht und der Familie Berktold-Thaumiller über die Schulter geschaut.

  • Oberstdorf
  • 23.06.11
  • 41× gelesen
Lokales

Besichtigung
Geprüfte Qualität: Bei der MUVA in Kempten kommt nicht nur Milch auf den Prüfstand

Man kennt sie unter anderem von Mineralwasserflaschen und Schokoriegelverpackungen - die Siegel a la Getestet vom Institut XY. Eines der Institute, die dann immer genannt werden, ist die MUVA in Kempten. Das Institut wird vom Milchwirtschaftlichen Verein Allgäu/Schwaben getragen, analysiert aber weitaus mehr als nur Milch. Aktuell wird beispielsweise auch Gemüse auf EHEC überprüft. Nächstes Jahr feiert die MUVA ihr 125. Jubiläum.

  • Kempten
  • 21.06.11
  • 29× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Sport

Wakeboard
Heiße Stunts im kühlen Nass: Allgäuer Profi-Wakeboarder gewinnt bei Wake the Line in Köln

Wakeboarding - ein Sport, der eigentlich aus aus purer Langeweile heraus entstand. Zum ersten Mal kamen nämlich Surfer in den 80er Jahren auf die Idee, ihr Brett bei Flaute einfach von einem Boot ziehen zu lassen. So entstand auch der Name: denn das Boot erzeugt hinter sich eine künstliche Welle, die sogenannteWake. Mittlerweile ist an vielen Wasserskiliften das Wakeboarden auch ohne Boot möglich. Dort werden die Sportler dann mit bis zu 32 km/h von einer Seilbahn über´s Wasser...

  • Kempten
  • 20.06.11
  • 17× gelesen
Lokales

Tänzelfest
Ein Festwagen für die heilige Crescentia: Der Tänzelverein Kaufbeuren neuen Wagen

Gleich zwei Jubiläen sorgen in Kaufbeuren dieses Jahr für Feierstimmung: Nämlich das 750-jährige Bestehen des Crescentia Klosters und das 10-jährige Jubiläum der Heiligsprechung seiner Namensgeberin. Klar, dass das in vielen Veranstaltungen und Festen aufgegriffen wird. Zum Beispiel auch beim historischen Tänzelfest, dem ältesten Kinderfest Bayerns. Ein extra angefertigter Wagen soll die Geschichte um Anna Höß - so der Taufname Crescentias - den Kindern näher bringen. Das diesjährige...

  • Kempten
  • 17.06.11
  • 38× gelesen
Lokales

Seniorenheim Fellheim
Schließung oder nicht: Bewohner des Johanneshof Fellheim kämpfen um ihr Zuhause

Für sie geht es um ihr Zuhause, um ihre Heimat. Für den Betreiber, die Johanniter Seniorenhäuser GmbH hingegen geht es um harte Zahlen und Fakten. Die Einrichtung, die schon länger rote Zahlen schreibt, sei nicht länger zu tragen und könne deshalb nicht weitergeführt werden. Heißt: Am 30. April 2012 ist Schluss. Dann soll das Seniorenheim geschlossen werden. Klar, dass da die Emotionen überkochen.

  • Memmingen
  • 17.06.11
  • 13× gelesen
Lokales

Restaurantreihe
Lecker Essen in Oy-Mittelberg: Im Gasthof Rose wird mit Heu gekocht

Diesmal stellen wir Ihnen in unserer Restaurantreihe den Gasthof Rose in Oy-Mittelberg vor. Dort gibt es wie in vielen anderen Gasthäusern auch gutbürgerliche Allgäuer Küche und je nach Saison Spargel, Wild, Ente oder Gans. Im Sommer wird freitags bei gutem Wetter gegrillt, im Winter gibts freitags dann ein Schmankerlbüffet mit Allgäuer Spezialitäten - und Heugerichten! Ja, Sie haben schon richtig gelesen: im Gasthof Rose wird mit Heu gekocht und das sogar das ganze Jahr über. Das hat uns...

  • Kempten
  • 16.06.11
  • 16× gelesen
Lokales

Fendt Jahresbilanz
Mit 240 PS ins neue Geschäftsjahr: Der Traktorenhersteller Fendt zieht in Marktoberdorf Bilanz

Anhaltende Trockenheit, Bodenfrost, EHEC - viele Landwirte stehen zur Zeit vor schwerwiegenden Problemen. In einigen Regionen sind die Ertragseinbußen sogar existenzgefährdend. Da überlegt sich der eine oder andere Landwirt schon zweimal, wie viel er momentan in seinen Betrieb investieren kann. Den Traktorenhersteller Fendt schreckt die aktuelle Situation aber nicht ab. Ganz im Gegenteil: 2011 soll das Rekordjahr des Unternehmens werden. Dafür sollen nicht nur hohe Investitionen, sondern...

  • Marktoberdorf
  • 15.06.11
  • 19× gelesen
Lokales

Windkraft
Wildpoldsried bekommt Gegenwind: Die Erweiterung des Windparks sorgt für Diskussionen

Wissen sie eigentlich was eine Verspargelung ist? Der Duden beschreibt sie als Veränderung des Landschaftsbildes durch Windräder, die an Spargel erinnern. Und für die einen sind sie genau das - eine Verschandelung der Landschaft. Für die anderen hingegen: die Energiequelle der Zukunft. Vom Gesetzgeber sind sie ausdrücklich gewollt, sie sind privilegiert - und deshalb auch kaum zu verhindern. Bis zum Jahr 2050 soll fast die Hälfte des gesamten Energiebedarfs in Deuschland durch Windkraft...

  • Kempten
  • 14.06.11
  • 16× gelesen
Lokales

Musikfestival
Stimmgewalt aus 11 Nationen: Über 400 Sänger zu Gast beim 12. Kammerchor Wettbewerb

Seit 1989 gibt es ihn schon, den Internationalen Kammerchor Wettbewerb in Marktoberdorf. In diesem Jahr feiert er seine 12. Ausgabe - denn der Chorwettbewerb findet im jährlichen Wechsel mit dem Festival Musica Sacra International statt. Die internationale Sängerschar ist Pfingsten in Marktoberdorf zu Gast, um sich miteinander zu messen, aber auch um sich auszutauschen. Heute im Lauf des Tages sind die 12 Chöre angereist und haben direkt mit den Proben begonnen.

  • Marktoberdorf
  • 10.06.11
  • 11× gelesen
Lokales

Musical
Der König kommt zurück: Die Proben zum Musical Ludwig 2 in der Big Box Kempten

Eifersucht und Intrigen, aber auch ganz viel Liebe und Leidenschaft - das war das Leben von König Ludwig II. Anlässlich seines 125. Todestages wird seine Geschichte in der Big Box in Kempten nun erneut aufgerollt. Aber überarbeitet. Denn nachdem Ludwig 2 nach zwei Anläufen in Füssen nun endgültig gestorben ist, versucht sich Kempten mit einer leicht veränderten Version. In dem Musical wird sein Leben, seine Liebe, aber auch sein mysteriöser Tod am Starnberger See in ein ganz neues Licht...

  • Kempten
  • 09.06.11
  • 13× gelesen
Sport

Radaktion
Raus in die Natur: Radler der Aktion aktiv erleben erobern das Unterallgäu

Die Rad-Aktion aktiv erleben geht in die nächste Runde. Seit über vier Wochen trainieren die Teilnehmer für ihr großes Ziel: eine Alpentour. Noch sind die einzelnen Teams - Rennrad und Mountainbike - aber regelmäßig und unter Anleitung im Unterallgäu unterwegs. Wir waren dabei und haben auch das Thema bikefitting noch einmal beleuchtet. Den gesamten Beitrag gibts in unserem Magazin Treffpunkt Freizeit - einen Vorgeschmack sehen hier.

  • Kempten
  • 03.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Klinik Enzensberg
10 Millionen für den Patienten: Klinik Enzensberg will mit Anbau Behandlungsqualität steigern

Zwei Jahre ist es nun her, dass in Hopfen am See der Startschuss für den Erweiterungsbau der Fachklinik Enzensberg gefallen ist. Mittlerweile erhebt sich der sechstöckige Kliniktrakt auf einer Grundfläche von 2200 Quadratmetern. Hier findet sich alles was eine moderne Akutklinik benötigt: Eine Sporthalle, Therapie- und Operationsräume, aber auch 136 neue Betten. Und die sind bereits voll belegt. Zeit also, den Erweiterungstrakt einmal genauer vorzustellen. Martina Herz und Thomas...

  • Füssen
  • 11.05.11
  • 43× gelesen
Lokales

Benefiz-Konzert
Hilfe für Japan: Benefizkonzert in Kempten soll Spenden einspielen

Auch zwei Monate nach dem verherrenden Erdbeben in Japan hören die schlechten Nachrichten nicht auf. In Fukushima wurde erneut eine hohe Strahlenbelastung gemessen und im Meiler Tsuruga, das an der Westküste Japans liegt, ist nun ebenfalls Strahlung ausgetreten. Um den vielen Opfern auch vom Allgäu aus zu helfen, wird jetzt in Kempten ein Piano-Benefiz-Konzert gegeben. Organisiert wirde das Konzert von der Agentur Res publica orbis in Zusammenarbeit mit dem Aktionsbündnis...

  • Kempten
  • 11.05.11
  • 6× gelesen
Lokales

Festival
Über 144 Stunden Musik: mit der Dixie Company geht der 27. Kemptener Jazzfrühling zu Ende

Es gibt Ereignisse und Termine, die jedes Jahr ihren festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Kempten haben. Im Winter ist es der Weihnachtsmarkt, im Sommer die Allgäuer Festwoche und im Frühjahr: der Kemptener Jazzfrühling. Neun Tage lang hatten Jazz, Blues und Dixieland Südstaatenflair im Allgäu verbreitet. Nach rund 100 Konzerten ist die 27. Ausgabe des Jazzfestivals am Sonntag zu Ende gegangen.

  • Kempten
  • 09.05.11
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019