Video

Beiträge zum Thema Video

Lokales

Festival der Nationen
Die Klassik zu Gast im Allgäu: In Bad Wörishofen startet das Festival der Nationen

Klassische Musik - nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Trotzdem war sie es, die im Lauf der Zeit die wahrscheinlich größten Stars hervor gebracht hat. War es vor 200 Jahren noch Franz Liszt, dem die Frauen reihenweise verfallen sind, lassen heute Namen wie David Guerat, Maxim Vengerov oder Kateryna Titova, die Klassikfans aufhorchen. Kommen all diese Größen im Allgäu zusammen, kann das nur eines bedeuten: Das Festival der Nationen in Bad Wörishofen hat begonnen. Das Festival der Nationen...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Agentur für Arbeit
Ausnahme für Schwaben - Bezirke der Arbeitsagentur bleiben vorläufig wie sie sind

Für uns Bürger soll sich nichts ändern - lediglich in der Führungsebene. Trotzdem sorgten allein die Planungen für eine Umstrukturierung der Arbeitsagenturbezirke für heftigen Protest. Die sahen nämlich vor, den Agenturbezirk Memmingen zu zerschlagen - Memmingen und das Unterallgäu sollten an den Agenturbezirk Kempten gehen - die Landkreise Günzburg und Neu-Ulm an Donauwörth. Effektiver sollte die Verwaltung dadurch werden, so die Hoffnung. Heute tagte der zuständige Verwaltungsausschuss....

  • Kempten
  • 23.09.11
  • 20× gelesen
Lokales

Holz
Ein Netzwerk für Holz: Die Allgäuer Wertschöpfungskette vom Baum bis zum fertigen Haus

Käse aus der Region, Obstbrand, Fleisch oder auch Honig und Tees? Regionalität wird im Allgäu groß geschrieben meistens aber handelt es sich dabei um Lebensmittel. Aber wussten sie, dass das Allgäu auch Vorreiter in anderen Sparten der regionalen Wertschöpfung ist? Das was beim Essen und trinken funktioniert, klappt auch wunderbar beim Thema Holz. Vom Baum im Allgäuer Wald bis hin zum Architekten und Zimmerer gibt es hierzulande nämlich ein einzigartiges Netzwerk. Vereint sind alle...

  • Kempten
  • 23.09.11
  • 15× gelesen
Lokales

Outdoor
Aktiv im Herbst: Worauf bei der Kleidung geachtet werden sollte

Vorbei der Sommer - ab jetzt wird es wieder kühler. Der Herbst ist da. Doch auch, wenn ab sofort wieder die warmen Jacken aus dem Schrank geholt werden müssen, aktiv sein in der Natur geht immer noch. Egal ob Wandern, Nordic Walking, Joggen oder bald wieder Langlaufen - mit der richtigen Bekleidung steht dem Spaß unter freiem Himmel nichts im Wege. Wichtig nur: die richtige Bekleidung. Aber wie genau sieht die aus? Was ist auf dem Markt und wie muss ich mich anziehen um auch im Herbst...

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 11× gelesen
Lokales

Büble-Aktion
Kreuz und quer durchs Allgäu: Allgäuer Brauhaus und RSA starten Büble-Aktion

Von dem historischen LKW mit dem meine Kollegen gestern unterwegs waren, wurden gerade einmal 233 Stück gebaut. Derzeit rollt der Borgwart, Modell B2500 durchs Allgäu und wer ihn entdeckt und errät, wo er hinfährt, der kann zwei Kisten Bier gewinnen. Hintergrund des Ganzen ist die Büble-Aktion, die das Allgäuer Brauhaus momentan mit RSA-Dem Allgäusender durchführt. Jeweils mittwochs bis freitags fährt der Borgwart, der übrigens von 1957 bis 1964 tatsächlich Büble-Bier für das Allgäuer...

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 210× gelesen
Lokales

Talk vor Ort
Genfrei Gehen goes Amerika: Rapunzel-Gründer plädiert für allgemeine Kennzeichnungspflicht

Es ist ein Thema, bei dem die Meinungen deutlich auseinander gehen: Gentechnik in der Landwirtschaft. Während die Einen davon ausgehen, dass dadurch die Weltbevölkerung ernährt werden kann, warnen die Anderen vor dem Einsatz von gentechnisch verändertem Saatgut - die Folgen seien nicht abschätzbar. Zuletzt hatte der Europäische Gerichtshof entschieden: Honig, der Pollen der Maissorte MON 810 enthält, darf nicht verkauft werden. Verbraucherschützer, Bio-Verbände & Co. begrüßten das...

  • Memmingen
  • 22.09.11
  • 8× gelesen
Lokales

Elektromobilität
Konkurrenz für den Verbrennungsmotor: Im Allgäu werden immer mehr Elektroautos eingesetzt

Die international bedeutenste Automobilfachmesse - die IAA - findet momentan in Frankfurt am Main statt. Die heimlichen Stars dieses Jahr: Elektroautos. Es gibt kaum einen Hersteller, der kein Elektro- oder Hybridfahrzeug ausstellt. Weniger Gewicht, moderne Energieerzeugung und leichtere Werkstoffe - es wird viel ausprobiert, denn ein Problem haben die Stromer noch: Ihre Reichweite. Über kurze und lange Einsätze der Elektroautos:

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 8× gelesen
Lokales

Zeppelin
Fluggerät mit Tradition: in Friedrichshafen lebt der Mythos Zeppelin wieder auf

Er ist ein Mythos lebt wieder auf. Im Jahr 1900 stieg der erste Zeppelin am Bodensee in die Lüfte - bis zum zweiten Weltkrieg folgten weltweit viele weitere. Das Unglück der Hindenburg im Jahr 1937 erschütterte dann aber das Vertrauen in die Luftschiffe nachhaltig. 36 Menschen kamen ums Leben als das damals größte Luftschiff der Welt in Flammen aufging. Kurz danach setzten die Nationalsozialisten der Geschichte des Zeppelins erst einmal ein Ende. Bis 1993: Da wurde in Friedrichhafen...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 27× gelesen
Lokales

Jubiläum
Allgäuer Jubiläumsfrühschoppen: RSA Radio Der Allgäusender seit 25 Jahren auf Sendung

Die Achtziger Jahre sind bekannt für ihre Musik und ihre Jugendkultur, für schrille Outfits und wilde Frisuren. Die 80er waren aber auch das Jahrzehnt der Privatradios, auch hier im Allgäu. 1986 ging als einer der ersten privaten Radiosender Radio Session 85 auf Sendung - heute ist er unter dem Namen RSA Radio Der Allgäusender bekannt. Das 25-jährige Jubiläum wurde am Sonntag in Kempten gebührend gefeiert, natürlich wie es sich für den Sonntagvormittag auf RSA gehört: mit dem Allgäuer...

  • Kempten
  • 19.09.11
  • 138× gelesen
Lokales

Weltrekord
In Reih und Glied: Über 650 Line-Dancer brechen in Kempten den alten Weltrekord

Seit diesem Wochenende ist Kempten das Zentrum des Line Dance - einem Tanz, bei dem die Tänzer nicht paarweise, sondern nebeneinander in einer Reihe tanzen. Über 70 Line Dance-Gruppen waren für das Country-Fest ins Allgäu gekommen, teilweise kamen sie bis aus Südtirol. Höhepunkt des Treffens: der Weltrekordversuch Sonntagvormittag in der bigBox. Für die Tänzer galt es, den Weltrekord aus dem letzten Jahr - aufgestellt in St. Anton am Arlberg - zu brechen.

  • Kempten
  • 19.09.11
  • 23× gelesen
Lokales

Tipps
Sicher zur Schule: Tipps für erhöhte Sicherheit im Straßenverkehr

Sicherheit auf dem Schulweg hat oberste Priorität für die Polizei - vor allem zum Schulbeginn. Peter Kaiser von der Polizei Kempten ist zu Gast bei TV Allgäu Nachrichten. Er ist im Sachgebiet Verkehr beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West tätig und kann entsprechende Tipps geben, wie sich Unfälle auf dem Schulweg vermeiden lassen.

  • Kempten
  • 16.09.11
  • 5× gelesen
Lokales

Pilzsaison
Mit einem Allgäuer Pilzberater auf Schwammerlsuche

Es herbstelt langsam im Allgäu und mit der neuen Jahreszeit kommt bei den Allgäuern auch die Wander- und Pilzsammellust wieder auf. Damit Sie sich beim Pilzesuchen im Wald besser zu Recht finden und keinen 'Pilzsammelfrust' erleben, hat sich all-in.de mit einem Pilzberater in den Wäldern um Sonthofen und Hindelang getroffen. Joachim Neubert betreibt die Pilzberatungsstelle seit 1961 in Sonthofen. Zehn Jahre davor hat er angefangen, Pilze zu beobachten und zu studieren. Über die Jahre hinweg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.09.11
  • 545× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Gesundheitsreihe
Leben mit Zöliakie: Im Glutenfreien Scheidegg ist das möglich

Mediziner gehen derzeit davon aus, dass einer von 250 Menschen in Deutschland an Zöliakie leidet. Damit bezeichnet man die chronische Erkrankung des Dünndarms, sie ist genetisch bedingt. Menschen mit Zöliakie vertragen den Kleber-Eiweiß Gluten nicht. Aber gerade in vielen Getreideprodukten kommt Gluten vor, weshalb die Betroffenen eine spezielle Diät einhalten müssen. Das ist nicht immer ganz leicht. Eine Gemeinde, die hier eine Art Vorreiterrolle eingenommen hat, ist Scheidegg im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.09.11
  • 20× gelesen
Lokales

Allgäuland Käsereien GmbH
Die Entscheidung ist gefallen: Arla übernimmt die Allgäuland Käsereien GmbH

Der Schock saß tief nach dem Nein der Bergbauern zum Molkereikonzern Arla Foods. Wie berichtet wurde bei der Generalversammlung der Allgäuer Bergbauern-Milch Sonthofen-Schönau eG vor knapp zwei Wochen die erforderliche 75-Prozent-Zustimmung zum Verkauf nicht erreicht. Rund 30 Prozent der Mitglieder hatten gegen eine Übernahme gestimmt. Arla hatte den Bergbauern daraufhin Zeit gegeben, ihre Entscheidung noch einmal zu überdenken. Gestern wurde dann noch einmal abgestimmt. Parallel zur...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.11
  • 41× gelesen
Lokales

Sendereihe
Clevere Verpackungen: Hinter den Fabriktoren von Huhtamaki in Ronsberg

Wo die Lebensmittel herkommen, die wir jeden Tag kaufen - klar, da machen wir uns schon Gedanken - möglichst aus der Region sollen sie kommen, das ist vielen wichtig. Aber woher kommt die Verpackung? Antwort: Oft aus dem Allgäu - genauer gesagt aus Ronsberg. Etwa 1000 Mitarbeiter entwickeln und produzieren dort bei Huhtamaki Verpackungen für namhafte Lebensmittelmarken. Dabei hat alles mal vor 486 Jahren mit einer Papiermühle begonnen. Später wurde mit Pergament aus Ronsberg Butter...

  • Obergünzburg
  • 13.09.11
  • 44× gelesen
Lokales

Einweihung
Erlebbare Geschichte: Museum der bayerischen Könige mit Festakt feierlich eröffnet

Vier Jahre lang ist gebaut worden, am Freitag dann wurde es feierlich eröffnet: das Museum der bayerischen Könige. Rund 500 Gäste kamen nach Hohenschwangau, um am Festakt teilzunehmen. Sie durften als Erste einen Blick in das Museum werfen. Initiiert wurde das Museum vom Wittelsbacher Ausgleichsfonds - allen voran von Franz Herzog von Bayern. Der Chef des Hauses Wittelsbach war zusammen mit Vertretern des bayerischen Adels und zahlreichen Politikern bei der Eröffnung dabei.

  • Füssen
  • 12.09.11
  • 35× gelesen
Lokales

Sendereihe
Starke Region: Das Allgäu als Arbeitsplatz und als Wirtschaftsstandort

Der Slogan der Allgäu GmbH Allgäu - Fürs Leben gern ist mittlerweile bekannt. Was macht das Allgäu aus und wie ist die Region vernetzt? Das sind Fragen, die wir uns zusammen mit der Allgäu GmbH in einer neuen Reihe stellen. Der zweite Teil führt uns zur Menü Service Allgäu GmbH in Sonthofen. Dort wird seit kurzem das Fleisch vom Regionalvermarkter Vitalzunge verarbeitet, was unter anderem den Klinken in Kempten und im Oberallgäu zu Gute kommt. Wir haben uns diese Zusammenarbeit...

  • Kempten
  • 09.09.11
  • 13× gelesen
Lokales

Gesundheit
Selbstheilungskräfte aktivieren: Mit Bodybalance Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Die sogenannte Bodytalk-Methode ist Anfang der 90er Jahre entwickelt worden. Übersetzt man Bodytalk wortwörtlich verbirgt sich dahinter das Körpergespräch. Dabei werden verschiedene Heilmethoden vereint: Traditionelle Chinesische Medizin und westliche Medizin, Kinesiologie und Physiotherapie sowie Tiefenatmung. Das erklärte Ziel ist, das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele durch das Körpergespräch wieder herzustellen. Aus diesem Grund spricht Beate Blaszok auch lieber von...

  • Kempten
  • 07.09.11
  • 70× gelesen
Lokales

Spielbank
Spielbank zu verkaufen: FDP-Abgeordneter Jörg Rohde sorgt in Lindau für Verärgerung

Vor einem Monat haben wir bereits über die problematische Situation der Spielbank in Lindau berichtet. Zusammen mit acht weiteren Casinos in Bayern untersteht die Spielbank Lindau dem Finanzministerium und das hat ein Freiwilligenprogramm ins Leben gerufen, um Personalkosten einzusparen und so das Defizit in den Griff zu bekommen. Konkret sind bayernweit rund 70 Mitarbeiter vorzeitig und mit Abfindung in Ruhestand gegangen, auch in Lindau haben sich einige Mitarbeiter freiwillig zur Ruhe...

  • Lindau
  • 06.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Veruntreuung
Großer Vertrauensbruch: Langjähriger Mitarbeiter des Roten Kreuzes soll Geld veruntreut haben

Veruntreuung von Geldern, das kommt doch nur in größeren Unternehmen und Banken vor, wo es auch was zu holen gibt - könnte man meinen. Dass jetzt ausgerechnet bei einer gemeinnützigen Organisation Geld Beiseite geschafft wurde, kann man kaum glauben, und doch scheint etwas dran zu sein. Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Oberallgäu, hat Anzeige erstattet: gegen den ehemaligen Leiter des Rotkreuzladens in Kempten. Der war erst im Juli in den Ruhestand verabschiedet worden, dabei wurde...

  • Kempten
  • 05.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Unwetter
80 Liter Regen pro Quadratmeter - Unwetter sorgt vor allem im Unterallgäu für Schäden

Schneepflüge bei der Arbeit - und das Anfang September. Das sieht man auch im Allgäu nicht ganz so häufig. Gestern mussten die Schneepflüge aber ran - und zwar Hagelkörner wegschieben. Grund war ein schweres Unwetter, das vor allem über dem Unterallgäu aber auch über Teilen des Westallgäus runter ging und dort zum Teil für erhebliche Schäden sorgte. Mehrere Bäume knickten einfach um - Bei Mindelheim zerstörte einer eine Stromleitung. Zwischen Heimenkirch und Hergatz musste sogar zeitweise...

  • Kempten
  • 05.09.11
  • 38× gelesen
Lokales

Arbeitsmarkt
Arbeits- und Ausbildungsmarkt im August: Mehr Arbeitslose und viele Lehrstellen noch unbesetzt

Die Konjunktur in Deutschland hat in den letzten Wochen einen Dämpfer erlitten, auf die Arbeitslosenzahlen hat sich das aber nicht großartig ausgewirkt, das vermeldet heute die Bundesagentur für Arbeit. Saisonbedingt wurden im August 5000 Arbeitslose mehr verzeichnet, dennoch liegt die Gesamtzahl bei unter 3 Millionen. Die Quote bleibt unverändert bei 7 Prozent. Wie haben sich die Arbeitslosenzahlen im Allgäu im August entwickelt? Wir haben die aktuellen Zahlen für Sie zusammengestellt,...

  • Kempten
  • 31.08.11
  • 9× gelesen
Lokales

Fend F 2000:
Flotter F2000: Weltweit einziger Kabinenroller ist in Bad Wörishofen unterwegs

Ob 3 Liter-, Hybird- oder Elektroauto - inzwischen gibt es einige Alternativen zu unseren normalen Fortbewegungsmitteln. Doch man hat so den Eindruck, als komme die Automobilbranche nur schleppend in die Gänge - zu groß scheint die Macht der großen Ölkonzerne. Doch eins ist klar - ohne Alternativen zum Benzin wird es in naher Zukunft eng, unsere Mobilität steht auf dem Spiel. Dabei gab es immer wieder Versuche, mit Ökomodellen den Markt zu erobern. Bereits Anfang der 80er Jahre entwickelte...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.11
  • 105× gelesen
Lokales

Sendereihe
Allgäu - Fürs Leben gern: Die Region als Urlaubsdestination und Wirtschaftsstandort

Ein großer Wirtschaftsfaktor im Allgäu ist der Tourismus. Die Urlauber schätzen die Landschaft, die Sehenswürdigkeiten, die Allgäuer Mentalität. Der Tourismus wiederum schafft unzählige Arbeitsplätze. Aber an dem vielzitieren Spruch Dort leben und arbeiten wo andere Urlaub machen ist weit mehr dran. Das soll auch der Slogan Allgäu - Fürs Leben gern wiederspiegeln, den die Allgäu GmbH etablieren will. Damit soll deutlich gemacht werden, was der Standort Allgäu zu bieten hat und wie die...

  • Kempten
  • 26.08.11
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019