Vertrag

Beiträge zum Thema Vertrag

Mit Maximilian Meier kommt ein neuer Torhüter zum ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
316×

Eishockey
ESV Kaufbeuren verpflichtet Torhüter Maximilian Meier vom EV Füssen

Der ESV Kaufbeuren hat mit Maximilian Meier einen weiteren Torhüter unter Vertrag genommen. Der 21 Jahre alte Linksfänger wechselt vom Oberliga Kooperationspartner EV Füssen nach Kaufbeuren. Maximilian Meier wird mittels einer Förderlizenz auch weiterhin für den EV Füssen spielberechtigt sein. Beim ESVK wird Maximilian Meier ab sofort die Rückennummer 31 tragen. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: "Wir mussten aufgrund der Verletzung von Stefan Vajs nochmals auf dem Transfermarkt tätig...

  • Kaufbeuren
  • 04.01.21
Eishockey (Symbolbild).
452×

Vertragsauflösung im gegenseitigen Einvernehmen
ESV Kaufbeuren und Simon Mayr gehen getrennte Wege

Der ESV Kaufbeuren hat den noch für die Saison 2020/2021 gültigen Arbeitsvertrag mit Verteidiger Simon Mayr im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben. Der ESVK wünscht Simon Mayr für seine weitere sportliche, wie auch private Zukunft alles erdenklich Gute. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: „Es ist immer schade, wenn sich die Wege zwischen Club und Spieler trotz gültigen Vertrages frühzeitig wieder trennen, aber es hat zwischen dem ESVK und Simon Mayr irgendwie einfach nicht gepasst....

  • Kaufbeuren
  • 23.07.20
Vertrag verlängert: Jan Bednar vom ESV Kaufbeuren
459×

Eishockey
Verteidiger Jan Bednar verlängert Vertrag beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren schließt seine Planungen in der Verteidigung mit der Vertragsverlängerung von Jan Bednar vorerst ab. Neben dem 21 Jahre alten Verteidiger stehen aktuell sieben weitere Defender im Kader der Joker für die Saison 2020/2021. Der Linksschütze kam zum Ende der letzten Spielzeit aus Bad Tölz nach Kaufbeuren und hinterließ im Training und bei seinem Einsatz in Kassel einen sehr guten Eindruck bei den Verantwortlichen des ESVK. Leider verletzte sich Jan Bednar dann bei seinem...

  • Kaufbeuren
  • 17.06.20
ESV Kaufbeuren: Vertragsverlängerung mit Daniel Oppolzer.
412×

Kader
ESV Kaufbeuren verlängert den Vertrag mit Daniel Oppolzer

Langsam aber sicher nimmt der Kader der Joker für die DEL2 Saison 2019/2020 immer mehr Konturen an und der ESV Kaufbeuren setzt dabei weiterhin auf Kontinuität. Publikumsliebling Daniel Oppolzer geht in der kommenden Saison bereits in seine neunte Saison im Trikot des ESVK. Dabei absolvierte der frischgebackene Familienvater insgesamt schon 413 Pflichtspieleinsätze für seinen Heimatverein. Die Nummer 69 der Joker ist zusammen mit seinem langjährigen Sturmpartner Florian Thomas vor allem auch im...

  • Kaufbeuren
  • 17.05.19
Symbolbild
173×

Eishockey
Daniel Haase bleibt beim ESV Kaufbeuren - Phillip Messing kehrt zurück

Mit Daniel Haase und Phillip Messing wächst die Defensive der Joker für die kommende Spielzeit weiter an. Daniel Haase geht dabei bereits in seine dritte Saison beim ESVK. Der 22 Jahre alte gebürtige Berliner kam zur Saison 2016/2017 von den Heilbronner Falken in die Wertachstadt und entwickelte sich nach kürzester Zeit zu einem festen Bestandteil der Kaufbeurer Hintermannschaft. Schnell auf den Schlittschuhen, unaufgeregt an der Scheibe und stets zuverlässig verrichtete der Linksschütze trotz...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.18
344×

Eishockey
Sebastian Osterloh und Stefan Vajs vom ESV Kaufbeuren verlängern Verträge

Nach dem der erneute Playoff Einzug des ESV Kaufbeuren in der DEL2 unter Dach und Fach ist, schreiten auch die Personalplanungen weiter voran. Mit Kapitän Sebastian Osterloh hat nun nach Denis Pfaffengut und Joey Lewis ein weiterer sehr wichtiger Eckpfeiler seinen auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert. Der 35 Jahre alte Verteidiger, der nicht nur auf, sondern auch neben dem Eis ein unverzichtbarer Bestandteil des ESVK ist, wird seinen Heimatverein also auch in der kommenden Spielzeit...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.18
280×

Interview
Scheidender Chef der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren spricht über Hintergründe

Eigentlich sollte Dr. Philipp Ostwald die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bis Ende 2017 als alleiniger Vorstand leiten. Doch während der Verhandlungen über einen weiteren Fünf-Jahres-Vertrag schmiss Ostwald überraschend hin: Ende Dezember teilte er mit, seinen . Über Hinter- und Beweggründe sprach er nun erstmals exklusiv mit unserer Zeitung. Was er zu sagen hat, lesen Sie in einem Interview in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, Marktoberdorf, Füssen und der Buchloer...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.17
163×

Übergang
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren: Nachfolgerin für Vorstandsspitze ist ausgeguckt

Mitarbeiterin als Interims-Vorstand Eine potenzielle (Übergangs-)Nachfolgerin für den scheidenden Kliniken-Chef Dr. Philipp Ostwald steht schon fest. Sollte Ostwald, der wie berichtet seinen Ende 2017 auslaufenden Vertrag nicht verlängern will, schon früher ausscheiden, werde eine 'leitende qualifizierte Mitarbeiterin des Unternehmens als Interimsvorstand' berufen. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Verwaltungsrates der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren beschlossen. Pikant daran: Bei besagter...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.16
60×

Vertrag
Volleyball-Damen des SV Mauerstetten bekommen neuen Trainer

Die Frauen des Vollyball-Bayernligisten SV Mauerstetten werden wahrscheinlich Peter Maiershofer als neuen Trainer verpflichten. Der 46-Jährige betreute bereits zwei Bayernligisten, war Coach der Bezirksjugendauswahl und wurde an der Sporthochschule Köln ausgebildet. Verein und Trainer sind sich weitgehend einig - der Vertrag soll nächste Woche unterzeichnet werden. Mehr über den neuen Trainer erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 28.02.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten...

  • Kaufbeuren
  • 27.02.15
33× 2 Bilder

Gemeinderat
Ruderatshofen schließt Vertrag für Breitbandausbau ab

Bald mehr Tempo im Netz In diesem Jahr soll der gesamte Gemeindebereich von Ruderatshofen mit Breitband ausgebaut werden. Nachdem der Förderbescheid vorliegt, beschloss der Gemeinderat einstimmig den Vertragsabschluss. Außerdem beschäftigte er sich in der Sitzung mit dem Kiesabbau in Apfeltrang und Ehrungen im Sport- und Kulturbereich. Für den Ausbau der Breitbandversorgung erhält die Gemeinde Ruderatshofen laut Förderbescheid der Regierung von Schwaben 100 000 Euro. Da der Zuschuss für dieses...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.12
21×

Gemeinderat
Ruderatshofen schließt Vertrag: Bald mehr Tempo im Netz

In diesem Jahr soll der gesamte Gemeindebereich von Ruderatshofen mit Breitband ausgebaut werden. Nachdem der Förderbescheid vorliegt, beschloss der Gemeinderat einstimmig den Vertragsabschluss. Außerdem beschäftigte er sich in der Sitzung mit dem Kiesabbau in Apfeltrang und Ehrungen im Sport- und Kulturbereich. Für den Ausbau der Breitbandversorgung erhält die Gemeinde Ruderatshofen laut Förderbescheid der Regierung von Schwaben 100 000 Euro. Da der Zuschuss für dieses Jahr befristet ist, soll...

  • Kaufbeuren
  • 16.01.12
150×

Soziales
Bauer und Thamm organisieren weiterhin Ferienfreizeit in der VG Eggenthal und Irsee

Vertrag bis 2014 verlängert Nachdem in Baisweil, Eggenthal, Friesenried und Irsee die Ferienfreizeit sehr gelobt wurde, verlängerten nun die Bürgermeister den Vertrag mit den Organisatoren Hartmut Bauer und Helga Thamm bis 2014. Das teilte Baisweils Amtschef Thomas Steinhauser mit. Über die Entscheidung freuen sich auch Bauer und Thamm: "Weil es Spaß macht, zu sehen, wie begeistert die Kinder sind und mit welcher Freude und Neugierde sie mitmachen. "2008 fand die Ferienfreizeit erstmals statt...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.11
23×

Breitband
Schnelleres Internet in und um Westendorf

Verwaltungsgemeinschaft schließt Vertrag mit Allgäu DSL Lange Wartezeiten beim Surfen durch das Internet gehören bei den Bürgern der fünf Mitglieder der Verwaltungsgemeinschaft Westendorf bald der Vergangenheit an. Am Dienstag wurden die Verträge zur Breitbanderschließung mit der Firma Allgäu DSL unterzeichnet. Das Unternehmen mit Sitz in Wertach stellt Breitband-Internet mithilfe moderner Funktechnologie zur Verfügung. Bisher mussten sich die Bürger mit vergleichsweise langsamen...

  • Kaufbeuren
  • 13.10.11
71×

Vertrag
Bauunternehmen übernimmt insolvente Futtertrocknung

Verhandlung wegen Fernwärme und mit Landwirten sollen bald folgen Das Bauunternehmen von Hubert Schmid aus Marktoberdorf übernimmt die Futtertrocknung in Ruderatshofen. Der Vertrag ist in trockenen Tüchern, am heutigen Montag erfolgt die Schlüsselübergabe. Damit wird das eine, traurige Kapitel in der Geschichte der Anlage geschlossen, ein neues - und wie sich alle Seiten wünschen, hoffnungsvolles - eröffnet. Schmid will weiterhin Fernwärme liefern und die Bauern ins Boot holen, damit sie bei...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.11
254×

Vertrag
Hubert Schmid übernimmt Pleite gegangene Futtertrocknung

Verhandlung wegen Fernwärme und mit Landwirten Das Bauunternehmen von Hubert Schmid aus Marktoberdorf übernimmt die Futtertrocknung in Ruderatshofen. Der Vertrag ist in trockenen Tüchern, am Montagvormittag erfolgt die Schlüsselübergabe. Damit wird das eine, traurige Kapitel in der Geschichte der Anlage geschlossen, ein neues - und wie sich alle Seiten wünschen, hoffnungsvolles - eröffnet. Schmid will weiterhin Fernwärme liefern und die Bauern ins Boot holen, damit sie bei ihm ihr Grüngut zu...

  • Kaufbeuren
  • 19.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ