Vertrag

Beiträge zum Thema Vertrag

76×

Unsicherheit
Mehrere Lehrer in Füssen haben nur einen befristeten Arbeitsvertrag

Es ist ein bayernweites Problem – doch es gibt auch in Füssen Betroffene: Immer mehr Lehrer hangeln sich von einem befristeten Vertrag zum nächsten. Unter Umständen müssen mehrere Pädagogen nach dem laufenden Schuljahr um ihre Weiterbeschäftigung bangen. Ein Lehrer aus Nürnberg, der in der Vergangenheit am Füssener Gymnasium aushalf, ist heute arbeitslos. Was zwei Betroffene, die in Füssen unterrichten, berichten und wie einer der Pädagogen in der Not erfinderisch wird, erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 13.12.17
48×

Betrüger
Warnhinweis: Versuchter Trickbetrug in Kempten

Gestern Vormittag wurde ein 70 Jahre alter Rentner von einer Person angerufen und auf einen angeblich vor Jahren abgeschlossenen Vertrag hingewiesen. Hierbei sei noch eine Forderung in Höhe von 5.400 Euro offen. Der Anrufer gab sich als Angehöriger des Amtsgerichtes Hannover aus. Der Rentner wurde angewiesen sich bei der Kanzlei Steinbach und Partner unter Bekanntgabe der Telefonnummer zu melden. Bei der Kontaktaufnahme erklärte ein angeblicher Dr. Steinbach, dass eine sofortige Überweisung von...

  • Kempten
  • 25.10.17
426× 14 Bilder

Football
Headcoach Brian Caler verlässt Allgäu Comets

Nach 9 Jahren gehen die Allgäu Comets und ihr Headcoach Brian Caler getrennte Wege. In einer Pressemitteilung spricht der Verein davon, dass man sich für frischen Wind in der kommenden Saison entschieden habe. Caler werde nicht weiterverpflichtet. Weiter wünsche man Caler sportlich, beruflich und familiär nur das Beste. Brian Caler war 2004 als Spieler zu den Allgäu Comets gekommen. Ab 2009 übernahm der US-Amerikaner dann den Posten des Headcoach bei den Kemptner Footballern. Caler führte die...

  • Kempten
  • 06.09.17
161×

Konzert
Buchloer Serenade ist jetzt auch vertraglich verankert

Evangelische und katholische Kirche sowie Stadt schließen eine Kooperationsvereinbarung ab. Der diesjährige Erlös geht an das Frauenhaus Kaufbeuren-Ostallgäu, den Helferbund Asyl und das Haus der Begegnung. Akzente zu setzen und dabei gleichzeitig Gutes zu tun: Das ist der Ansatz der Veranstalter der Buchloer Serenade, die der frühere Kirchenmusiker Thorsten M. Schmehr 1999 ins Leben gerufen hat. Im Zwei-Monats–Rhythmus treten verschiedene Musiker oder Gruppen in einem 30-minütigen Konzert mit...

  • Buchloe
  • 06.08.17
477×

Theater
Festspielhaus Füssen: Im Grundbuch steht jetzt nur noch ein Name

Das Festspielhaus Füssen ist jetzt endgültig in den Händen von Manfred Rietzler: 'Der Kaufvertrag ist vollzogen, das Eigentum ist umgeschrieben, die letzte Tranche des Kaufpreises ist wie vereinbart Ende Juni gezahlt worden', sagte Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler aus München gegenüber unserer Zeitung. Eigentümer der Immobilie ist jetzt die Festspielhaus Besitz GmbH, deren einziger Gesellschafter Rietzler ist. Im vergangenen Sommer war das Musiktheater am Forggensee in Turbulenzen geraten,...

  • Füssen
  • 18.07.17
438×

Wintersport
Steht die Skisprungschanze in Füssen vor dem Aus?

Weil er hohe Kosten befürchtet, hat der Skiclub Füssen auf seiner Hauptversammlung die Auflösung des Nutzungsvertrags für die Anlage beschlossen. Noch ist völlig unklar, wie es jetzt weitergeht. Nur 15 der insgesamt 455 Mitglieder des Skiclubs Füssen kamen zur Hauptversammlung des Vereins - dabei gab es brisante Themen zu besprechen. Weil der SCF in den kommenden Jahren horrende Kosten für die Instandhaltung beziehungsweise die Renovierung der Anlage befürchtet, wurde beschlossen, aus dem...

  • Füssen
  • 06.06.17
210×

Fußball
Trainer Jürgen Kopfsguter verlängert Vertrag beim FV Weiler

Jürgen Kopfsguter bleibt Trainer beim FV Rot-Weiß Weiler. Der 47-Jährige hat seinen Vertrag beim württembergischen Fußball-Landesligisten verlängert und wird auch in der Saison 2017/18 im Raiffeisenbank-Stadion die Taktik vorgeben. 'Es passt einfach in Weiler. Der Umgang mit allen Beteiligten, mit dem Vorstand, der Mannschaft und dem Umfeld ist sehr gut. Das macht die Arbeit angenehm, sodass ich gerne ein weiteres Jahr bleibe', sagt Kopfsguter. Der 47-Jährige aus Kressbronn ist seit Januar 2016...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.03.17
277×

Interview
Scheidender Chef der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren spricht über Hintergründe

Eigentlich sollte Dr. Philipp Ostwald die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bis Ende 2017 als alleiniger Vorstand leiten. Doch während der Verhandlungen über einen weiteren Fünf-Jahres-Vertrag schmiss Ostwald überraschend hin: Ende Dezember teilte er mit, seinen . Über Hinter- und Beweggründe sprach er nun erstmals exklusiv mit unserer Zeitung. Was er zu sagen hat, lesen Sie in einem Interview in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, Marktoberdorf, Füssen und der Buchloer...

  • Kaufbeuren
  • 24.02.17
164×

Motorsport
Rettenberger Maximilian Günther (19) im DTM-Testcockpit von Mercedes

Ab und zu muss er sich noch kneifen. 'Es ist verrückt, wenn man sieht, was ich in den vergangenen Jahren alles erleben durfte', sagt Maximilian Günther. Tatsächlich erklimmt der 19-jährige Motorsportler fast jährlich eine neue Stufe auf der steilen Karriereleiter. Heuer aber hat der Rettenberger erstmals buchstäblich ein Dach über dem Kopf. Wie berichtet, übernimmt Günther die Rolle des Test- und Ersatzfahrers im 'Mercedes-AMG'-Team in der DTM. 'Es ist ein Mega-Gefühl, Teil eines so großen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.17
772×

Vertrag
Nach Nutzung als Flüchtlingsunterkunft: In der Tennishalle in Bad Hindelang fliegen wieder die Bälle

Die Kreisbehörde hatte die Halle in Bad Hindelang seit September 2015 als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Jetzt dient sie erneut dem Sport 110 Stockbetten standen ab September 2015 in der Tennishalle Bad Hindelang. Stockbetten für einen Teil der vielen Flüchtlinge, die im Oberallgäu aufgenommen worden waren. Jetzt ist die große Halle mit den drei Plätzen wieder leer und Besitzer Florian Popp bietet seit Januar dort erneut Tennisstunden an. 'Es läuft schleppend an', sagt Popp. Ende 2015 und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.17
161×

Übergang
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren: Nachfolgerin für Vorstandsspitze ist ausgeguckt

Mitarbeiterin als Interims-Vorstand Eine potenzielle (Übergangs-)Nachfolgerin für den scheidenden Kliniken-Chef Dr. Philipp Ostwald steht schon fest. Sollte Ostwald, der wie berichtet seinen Ende 2017 auslaufenden Vertrag nicht verlängern will, schon früher ausscheiden, werde eine 'leitende qualifizierte Mitarbeiterin des Unternehmens als Interimsvorstand' berufen. Das wurde bei der jüngsten Sitzung des Verwaltungsrates der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren beschlossen. Pikant daran: Bei besagter...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.16
88×

Vertrags-Verlängerung
Heidi Thaumiller bleibt Tourismus-Chefin in Oberstaufen

Bianca Keybach kehrt nicht aus Elternzeit zurück Heidi Thaumiller bleibt die neue Tourismus-Chefin in Oberstaufen. Am Donnerstagabend (20.10.16) stimmte der Gemeinderat vorzeitig einer Verlängerung ihres Vertrages zu. Erst im Januar 2016 hatte die frühere Tourismusdirektorin von Oberstdorf den Posten an der Spitze der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH (OTM) von Bianca Keybach als Elternzeit-Vertretung übernommen. Diese will jedoch nach der Geburt ihres 2. Kindes aus privaten Gründen nicht...

  • Oberstaufen
  • 21.10.16
60×

Stadtentwicklung
Sanierung des Memminger Bahnhofsareals beginnt frühestens 2018

Die Sanierung des heruntergekommenen Memminger Bahnhofsareal startet frühestens im Jahr 2018. Dies hat Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger auf Nachfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Grund für die Verzögerung sind juristische Fragen: 'Man hat nie hundertprozentige Sicherheit mit einem Investor', sagt der Rathauschef. 'Wenn er nichts mehr macht oder nichts mehr bei ihm zu holen ist, müssen wir schnell aus dem Vertrag herauskommen. Es ist aber schwierig, das in eine rechtliche Form zu gießen.'...

  • Memmingen
  • 09.09.16
222×

Vertrag
Memminger Motorrad-Rennstall verpflichtet deutsches Talent Marcel Schrötter

Der Rennstall 'Dynavolt Intact GP' aus Memmingen wird auch 2017 mit einem deutschen Fahrergespann in der Moto 2-Weltmeisterschaft an den Start gehen. Das Team hat jetzt die Vertragsunterzeichnung von Marcel Schrötter für die kommende Saison bekannt gegeben. Der etablierte Fahrer Sandro Cortese wird gehalten. Das Dynavolt-Team bestreitet das vierte Jahr in der Moto 2-Weltmeisterschaft. Nach drei Jahren mit Cortese als Einzelkämpfer wuchs die Mannschaft mit der Verpflichtung von Jonas Folger 2016...

  • Memmingen
  • 23.08.16
362×

Wirtschaft
Memminger Siebendächer Baugenossenschaft trennt sich von Vorstand

Die Siebendächer Baugenossenschaft in Memmingen und der bisherige Vorstand Waldemar Hildebrandt gehen getrennte Wege. Der Aufsichtsrat habe entschieden, dass sein zum Jahresende auslaufender Vertrag nicht verlängert wird, sagt der 58-Jährige. Aufsichtsratschef Josef Dietrich spricht von 'unterschiedlichen Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung der Siebendächer Baugenossenschaft'. Hildebrandt, ein gebürtiger Schwarzwälder, saß seit 2012 im Vorstand. Mehr über das Thema erfahren...

  • Memmingen
  • 27.06.16
14×

Geschichte
Startschuss für den Tourismus im Walsertal: Zollanschlussvertrag brachte 1891 den Fremdenverkehr in Schwung

Ein Erfolgsmodell jährt sich heuer im Kleinwalsertal zum 125. Mal. Durch den Zollanschlussvertrag wurde die österreichische Enklave zum deutschen Wirtschaftsgebiet. Auch für den Tourismus war der Kontrakt von enormer Bedeutung und der eigentliche 'Startschuss' für den neuen Erwerbszweig. Die einige Zufahrt war damit 1891 zollpolitisch offen. Die unmittelbare Nachbarschaft zum Deutschen Reich, der am schnellsten wachsenden Industrienation jener Zeit, tat ein übriges. Immer mehr deutsche Bürger...

  • Kempten
  • 30.05.16
1.408×

Gaststätte
Im Adler in Bodelsberg bleibt Leben

Immer mehr Dorfwirtschaften schließen für immer. Auch die Suche nach Wirtsleuten für den Adler in Bodelsberg gestaltete sich schwierig. Jetzt haben die neuen Pächter ihren Vertrag vorzeitig verlängert. Seit September bewirtschaften Bettina Hagspiel und Bernhard Hoffmann den Adler. Nun haben sie sich entschieden, aus dem Ein-Jahres- ein Drei-Jahres-Vertrag mit der Gemeinde Durach zu machen. An dem Erfolg sind viele beteiligt: Das Pächterpaar selbst, die Gemeinde und die Bodelsberger Vereine und...

  • Kempten
  • 09.05.16
295×

Fußball
Torjäger Kevin Bentele verlängert beim Landesligisten FV Weiler

Große Freude beim FV Rot-Weiß Weiler: Trotz lukrativer Angebote aus Ober- und Regionalliga hat Torjäger Kevin Bentele beim Tabellenvierten der Landesliga Württemberg verlängert. Ich fühle mich in Weiler wohl. Es ist mein Heimatverein. Hier kann ich mit meinem Bruder und meinen besten Freunden zusammenspielen, sagt der 23-Jährige. Der Stürmer aus dem Westallgäu hat nach 27 Spieltagen schon 33 Treffer auf dem Konto. Damit ist fünf Spieltage vor Schluss fast schon sicher, dass er zum zweiten Mal...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.16
10×

Wohnraum
Nach der großen Flüchtlingswelle: Mietverträge für Unterkünfte im Oberallgäu werden teils nicht mehr verlängert

Die Rekordzahlen sind ein halbes Jahr alt: 1969 Flüchtlinge lebten im November in Kempten und dem Oberallgäu – und damit dreimal so viele wie im November 2014. Günstige Wohnungen auf dem ohnehin angespannten Markt waren kaum zu bekommen, Flüchtlinge wurden in ehemaligen Gaststätten und teilweise auch in unsanierten Billigpensionen untergebracht. Im Oberallgäu mietete der Landkreis in aller Eile Häuser an. Doch mittlerweile lässt er offenbar die ersten Verträge auslaufen. In Kempten hat sich die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.16
31×

Vertragsunterzeichnung
Kaufbeuren bleibt Zentrum der Fluglotsenausbildung für die Bundeswehr

Für insgesamt 160 Millionen Euro bildet die Deutsche Flugsicherung (DFS) in den kommenden 20 Jahren die Fluglotsen der Bundeswehr in Kaufbeuren aus. Einen entsprechenden Vertrag besiegelten am Mittwoch im Kaufbeurer Offiziersheim Professor Klaus-Dieter Scheurle von der DFS und Armin Schmidt-Franke vom Ausrüstungsamt der Bundeswehr. beim Offiziersheim und schafft dort insgesamt 70 Stellen, einige in Teilzeit. Die Freude über diesen Abschluss, dem langwierige Verfahren und Verhandlungen voraus...

  • Kempten
  • 02.03.16
20×

Vertragsentwurf
Irritationen um das Füssener Modell 1 Parken frei

Für Irritationen unter Füssener Geschäftsleuten hat das Vorgehen des Parkplatz-Betreibers Apcoa gesorgt: Ein Mitarbeiter hatte vor kurzem in Geschäften der Werbegemeinschaft ohne Vorwarnung die Locher eingesammelt, die für eine Ermäßigung der Parkgebühren für Kunden benötigt werden. Auslöser dafür: Ein Vertragsentwurf für das Modell '1 Parken frei' war bislang nicht von der Werbegemeinschaft unterschrieben worden. Inzwischen hat Apcoa angekündigt, die Locher für eine Nutzung bis 31. Januar...

  • Füssen
  • 14.01.16
176×

Mobilfunk
Klares Nein zu Sendemast in Füssener Wohngebiet

Besorgte Anwohner lehnen Anfrage im Auftrag der Telekom ab. Bürgermeister setzt weiter auf Galgenbichl Bei der Telekom sucht man nach Alternativen für einen Mobilfunk-Sendemast am Galgenbichl: Und zwar im Wohngebiet östlich der Augsburger Straße rund um die Wachsbleiche. Anwohner mehrerer Straßen wurden schriftlich angefragt, ob sie ihr Haus zum Aufstellen einer Funkantenne zur Verfügung stellen wollen. Die Antwort bei einem Nachbarschaftstreffen war ein klares 'Nein' zu einem Sendemast im...

  • Füssen
  • 13.01.16
19×

Betrug
Bewährungsstrafe für Ostallgäuer Handwerker: Trotz Pleite der Firma weiter Verträge abgeschlossen

Er wollte sein Lebenswerk retten und seinen Mitarbeitern den Arbeitsplatz erhalten: Der ehemalige Besitzer eines Ostallgäuer Handwerksbetriebs schloss in den Jahren 2011 und 2012 weiter Verträge mit Lieferanten, Dienstleistern und Kunden, obwohl seine Firma nicht mehr zahlungsfähig und letztlich auch nicht zu retten war. Vor dem Kaufbeurer Schöffengericht wurde der Ostallgäuer jetzt des gewerbsmäßigen Betrugs in 54 Fällen schuldig gesprochen und zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei...

  • Kempten
  • 08.12.15
175×

Partnerschaft
Marktoberdorfer Realschule schließt Vertrag mit Nestlé ab

Eigentlich hatte die Realschule nur zur Einweihung ihrer 'neuen alten Aula', wie es hieß, eingeladen. Eigentlich, denn auf dem Programm stand auch noch der Abschluss einer Schulpartnerschaft mit dem Nestlé-Werk in Biessenhofen. Um was es dabei geht, das erklärte Werksleiter Wilfried Trah persönlich: Rund 850 Beschäftigte hat Nestlé in Biessenhofen, darunter sind 45 Auszubildende in neun Berufen. Circa 40 Prozent von ihnen kamen in den letzten beiden Jahren aus der Realschule Marktoberdorf. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 04.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ