Versuchter Mord

Beiträge zum Thema Versuchter Mord

Um 09:00 Uhr begann am Mittwoch der Prozess gegen drei Männer aus dem Kosovo, die zwei Männer aus Rache töten wollten. (Symbolbild)
2.191× 1

Prozessbeginn in Kempten
Messerattacke an der Tankstelle - Drei Männer wegen versuchten Mordes auf der Anklagebank

Wegen einer verbotenen Liebesbeziehung ist es Anfang des Jahres zu einer Messerstecherei an einer Tankstelle in Kempten gekommen. Am Mittwochmorgen begann der Prozess gegen drei Männer aus dem Kosovo.  Angeklagte bedauern die TatWeil er nicht einverstanden war mit der Beziehung seiner Tochter zu einem Mann mit einer anderen Nationalität, hat ein Mann aus dem Kosovo den Freund der Tochter und dessen Vater mit einem Messer angegriffen und verletzt. Mit dabei waren auch der Bruder und der Schwager...

  • Kempten
  • 21.10.21
Gericht (Symbolbild)
2.680× 4

Prozessbeginn am Mittwoch
Messerstecherei wegen verbotener Liebe: Drei Tatverdächtige vor Gericht

Am kommenden Mittwoch um 9.00 Uhr beginnt der Prozess gegen drei Männer aus dem Kosovo. Ihnen wird unter anderem versuchter Mord zur Last gelegt. Die Angeklagten hatten am 21. Februar 2021 zwei Männer an einer Tankstelle in Kempten mit einem Messer angegriffen und verletzt. Motiv: "Blutrache"Laut Anklageschrift war wohl eine verbotene Liebesbeziehung der Auslöser. Nachdem die Tochter des Haupttäters ihre Beziehung zu einem jungen Mann anderer Nationalität nicht beenden wollte, plante der Vater...

  • Kempten
  • 17.10.21
Im Prozess gegen einen Mann der Steine auf die A96 geworfen haben soll, hat der Angeklagte die Anschuldigungen zurückgewiesen. (Symbolbild)
2.010× 1

"So etwas würde ich nie tun!"
Prozess gegen Steinewerfer - Angeklagter (42) weist Anschuldigungen weiter von sich

Im Prozess gegen einen Mann, der seit Mai 2020 dreimal schwere Steine von einer Brücke auf Autos, die auf der A96 fuhren, geworfen haben soll, hat nun der Angeklagte über seine Anwältin Anja Mack eine Erklärung verlesen lassen. Er "würde so etwas nie tun" und verurteile die Tat als "höchst verwerflich und völlig sinnlos". Der wahre Täter soll laut dem Angeklagten vermutlich immer noch auf freiem Fuß sein.  Weitere AnklagenEinen weiteren Vorwurf, wonach er die Kreditkarte seiner Nachbarin...

  • Memmingen
  • 06.10.21
Ein weißer Reisebus steht auf der Autobahn 9 in Fahrtrichtung München. Wegen einer mutmaßlichen Geiselnahme in dem Reisebus hat die bayerische Polizei die Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding in beiden Fahrtrichtungen komplett gesperrt und einen Tatverdächtigen festgenommen.
669× 1

A9 bei Hilpoltstein
Versuchter Mord im Bus? Mann attackiert schlafenden Fahrgast und schlägt Frau ins Gesicht

Ein 30-Jähriger soll am Dienstag gegen 17 Uhr in einem Reisebus auf der A9 bei Hilpoltstein einen schlafenden 20-Jährigen attackiert und einer 24-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben. In dem Bus befanden sich elf serbische Fahrgäste und drei Busfahrer. Wie die Polizei berichtet, soll der 30-Jährige den 20-Jährigen auf den Boden geschleudert und mehrmals mit den Füßen auf seinen Kopf getreten haben. Während der 30-Jährige der Frau ins Gesicht geschlagen haben soll, soll er auch Todesdrohungen...

  • 23.09.21
Nachdem er Steine von Autobahnbrücken geworfen hat, muss sich ein Angeklagter vor dem Landgericht Memmingen verantworten. (Symbolbild)
4.265× 8

Prozess am Landgericht Memmingen
Steine von Autobahnbrücke geworfen - Vorwurf: Versuchter Mord in drei Fällen

Ab dem 14. September muss sich ein türkischer Staatsangehöriger vor dem Landgericht Memmingen verantworten. Der Vorwurf lautet: Versuchter Mord in drei Fällen.  Angeklagter soll Steine auf Autos geworfen habenDem Mann wird vorgeworfen, seit Mai 2020 dreimal schwere Steine von einer Brücke auf Autos, die auf der A96 fuhren, geworfen zu haben. Der erste Fall soll sich in der Nacht auf den 17. Mai 2020 an der Autobahnbrücke Memmingen/Donaustraße ereignet haben. Der Angeklagte soll einen...

  • Memmingen
  • 01.09.21
Polizei (Symbolbild)
4.410×

Mit Absicht in den Gegenverkehr!
Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes nach schwerem Unfall bei Jettingen

+++Update+++ Im Zusammenhang mit dem versuchten Tötungsdelikt am Mittwochabend sucht die Kripo Neu-Ulm weitere Zeugen, die Angaben zur Fahrweise des Tatverdächtigen machen können. Der 23-Jährige befuhr gegen 17:55 Uhr mit einem blauen Citroen Picasso die Staatsstraße 2025 in Jettingen in Fahrtrichtung Burtenbach. Er soll hierbei in auffällig rasanter Fahrweise unterwegs gewesen sein. Insbesondere soll der 23-Jährige vor dem Überholmanöver, das im Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Fahrzeug...

  • 19.08.21
Am Sonntagabend hat ein Mann seine Ehefrau mit einem Messer schwer verletzt. (Symbolbild)
2.956×

Vorwurf: Versuchter Mord
Mann (39) sticht in Penzberg auf Ehefrau (32) ein - auch ihre Kinder sind in der Wohnung

In Penzberg (Landkreis Weilheim-Schongau) hat ein 39-Jähriger seine 32-jährige Ehefrau am Sonntagabend bei einem Streit mit einem Messer schwer verletzt. Der Afghane hatte ihr offenbar mehrere Stichverletzungen zugefügt. Wie die Polizei berichtet, hatten Nachbarn bereits Lärm aus der Wohnung der Familie gehört. Wenig später, gegen 18:30 Uhr, flüchtete die 32-Jährige blutüberströmt zu den Nachbarn und brach zusammen. Polizei nimmt Tatverdächtigen festDie Frau wurde in ein Klinikum gebracht, wo...

  • 08.06.21
Klappmesser-Attacke (Symbolbild)
3.089×

Asylbewerberunterkunft
Versuchter Mord: Mann (29) bei Ettringen nach Messerstich in den Bauch verletzt

Am Montagmorgen wurde ein 29-jähriger Mann in einer Asylbewerberunterkunft in Ettringen/Siebnach mit einem Klappmesser durch einen Stich in den Bauch verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mitbewohner des 29-jährigen Mannes noch vor Ort vorläufig festgenommen. Der 22-jährige Täter gambischer Herkunft leistete keine Gegenwehr. Gegen den Mann läuft nun ein Verfahren wegen versuchten Mordes. Der 22-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt überstellt. Der 29-jährige Mann wurde mit dem...

  • Ettringen
  • 04.09.20
Die Polizei hat den Leichnam des 29-Jährigen im Landkreis Günzburg gefunden (Symbolbild).
12.623× 1

Leichnam
Wegen versuchten Mordes gesuchter Mann (29) tot aufgefunden

Der wegen versuchten Mordes gesuchte 29-jährige Mann ist im Landkreis Günzburg tot aufgefunden worden. Der Mann war in der Nacht von Sonntag auf Montag aus dem BKH Günzburg ausgebrochen. Der 29-Jährige soll versucht haben, seine Ehefrau durch einen absichtlich herbeigeführten Unfall zu ermorden.  Am Donnerstagmorgen gegen 10:10 Uhr hat die Polizei nun seine Leiche aufgefunden, in einem Heustadel im Außenbereich der Gemeinde Kötz, Landkreis Günzburg. Der Stadel liegt rund acht Kilometer vom...

  • Memmingen
  • 31.07.20
Polizei (Symbolbild)
12.370×

Aus BKH Günzburg ausgebrochen
Absichtlich Unfall verursacht: Mann (29) wegen versuchten Mordes gesucht

Der Mann, der gegen Mitternacht aus dem BKH Günzburg geflohen ist, wird wegen versuchten Mordes gesucht. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Das Amtsgericht Memmingen hat demnach Haftbefehl gegen den 29-jährigen Mann wegen versuchten Mordes an seiner Ehefrau erlassen. Nach Angaben der Polizei hatte der 29-Jährige am Sonntagabend auf der A8 bei Leipheim einen Verkehrsunfall verursacht. Absichtlich - wie sich bei weiteren Ermittlungen herausstellte. Bei dem Unfall wurde seine 28-jährige Ehefrau...

  • Memmingen
  • 27.07.20
Ein 66-Jähriger hat seine Geliebte mit einem Messer attackiert (Symbolbild).
1.268×

Landgericht Kempten
Geliebte mit Messer attackiert: Mann (66) wegen versuchten Mordes angeklagt

Das Landgericht Kempten hat einen 66-jährigen Mann wegen versuchten Mordes zu vier Jahren und acht Monaten Haft verurteilt. Der Angeklagte soll versucht haben, seine Geliebte zu töten. Er attackierte sie mit einem Messer, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Donnerstagsausgabe. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.  Demnach hat der 66-Jährige im November vergangenen Jahres mit einem Messer Stichbewegung in Richtung seiner Geliebten gemacht. Die Messerspitze prallte an dem Gürtel der Frau...

  • Kempten
  • 02.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ