Verstorben

Beiträge zum Thema Verstorben

Polizei
Eine 75-Jährige ist am Sonntag bei einem Unfall in Marktoberdorf verstorben.
5 Bilder

Tödlicher Unfall
Radfahrerin (75) in Marktoberdorf von Auto erfasst und getötet

In Marktoberdorf ist am Sonntagabend eine Radfahrerin von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Polizeiangaben schob die 75-Jährige ihr Fahrrad auf der Moosstraße vom Kreisverkehr in Richtung Ortsausgang. Ein 79-jähriger Autofahrer, der in gleicher Richtung fuhr, übersah die Frau und erfasste sie ungebremst von hinten. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau mehrere Meter weit durch die Luft geschleudert. Die 75-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Ein...

  • Marktoberdorf
  • 23.09.19
  • 10.554× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Bergwacht Hinterstein wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 zum Unfallort gebracht.

Unglück
Wanderer (54) stirbt nach Sturz am Koblat bei Hinterstein

Am Sonntagmittag ist ein 54-jähriger Wanderer in Hinterstein im Bereich des Koblat tödlich verunglückt. Der Familienvater war mit seiner Frau und seiner Tochter unterwegs. Die Familie verstieg sich laut Polizeiangaben auf einem selten begangenen Weg und kam so in steiles, unwegsames Gelände. Der bergerfahrene Mann suchte daraufhin unterhalb der wartenden Familie nach einem Ausweg aus dem steilen Hang. Hierbei rutsche der Familienvater vermutlich in dem steilen Grashang aus und stürzte über...

  • Bad Hindelang
  • 05.08.19
  • 14.988× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der 47-jährige Fahrer des Leichtkraftrades verstarb noch an der Unfallstelle.

Kollision
Stiefenhofen: Motorradfahrer (47) bei Unfall tödlich verletzt

Ein 47-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades ist am Freitag nach einem Unfall bei Stiefenhofen verstorben. Laut Polizeiangaben war ein Autofahrer gegen 14:15 Uhr von Heimhofen in Richtung Stiefenhofen unterwegs und geriet bei Rutzhofen auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden 47-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 58-jährige Autofahrer blieb unverletzt, so die Polizei. Zur...

  • Stiefenhofen
  • 26.07.19
  • 11.822× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines...

  • Wangen
  • 25.07.19
  • 24.840× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenhinweis
Unbekannter Toter in Scheidegg dank Hinweisen aus der Bevölkerung identifiziert

Der unbekannte Tote, der am Dienstag auf einem Wanderweg in Scheidegg gefunden wurde, ist identifiziert. Wie die Polizei mitteilt, hatte sich ein Zeuge bei der Polizei in Lindenberg gemeldet. Er konnte den Mann anhand der veröffentlichten Bilder des Rucksacks und Schlüssels als seinen Nachbarn erkennen. Daraufhin überprüften Polizeibeamte am Mittwochabend gegen 22:30 Uhr die vermeintliche Wohnung des Mannes. Dabei stellte sich heraus, dass er dort seit Montag nicht mehr gesehen wurde. Die...

  • Scheidegg
  • 25.07.19
  • 15.459× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019