Versorgung

Beiträge zum Thema Versorgung

279×

Klinikum
Babyboom in Kempten: Bisher schon über 1400 Geburten

Kempten steuert auf einen Geburtenrekord zu. Nachdem im vergangenen Jahr mit 1880 Kindern bereits zum fünften Mal in Folge mehr Babys zur Welt kamen, könnte es heuer mehr als 2000 Neugeborene im Kemptener Klinikum, der Hebammenpraxis Erdenlicht und bei Hausgeburten werden. Bis Freitag gab es genau 1415 Geburten. Claudia Corsten beispielsweise hat in Kempten entbunden, sie brachte ihren dritten Sohn im Kemptener Klinikum zur Welt. Nicht nur dort, auch in den Geburtsabteilungen der umliegenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.16
38×

Geburtshilfe
Hebammen demonstrieren in Kempten

Allgäuer Hebammen haben am Mittwoch in Kempten demonstriert. Sie machten darauf aufmerksam, dass die medizinische Versorgung von Neugeborenen und frisch entbundenen Müttern immer schwieriger wird. Vor allem rund um Kempten finden manche Frauen keine Hebamme mehr, die sie und ihr Kind im Wochenbett zu Hause betreut, schildert die Oberallgäuer Hebammen-Kreissprecherin Ingrid Notz. Sie und ihre Kolleginnen fordern die Politik zum Handeln auf. Warum die Situation der Hebammen so schwierig ist lesen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.16
264×

Gesundheitswesen
Neuer Trakt der Klinik in Immenstadt eingeweiht

Vor geladenen Gästen wurde heute der neue Klinik-Trakt in Immenstadt eingeweiht. Der Neubau des Flügels kostete insgesamt 14 Millionen Euro. Der Aufsichtsratsvorsitzende des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu, Gebhard Kaiser, erinnerte dabei an die zum Teil schwierige Geschichte der Kliniken im südlichen Oberallgäu. Nachdem die Krankenhäuser in Oberstdorf und Sonthofen Jahr für Jahr Millionen-Verluste produzierten, galt es die drei Einrichtungen aufeinander abzustimmen und jeden Standort auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.15
298×

Versorgung
In der Klinik Sonthofen ist eine neue Akut-Geriatrie geplant

Mehr Unterstützung und mehr Komfort für die Patienten: Die Klinik Sonthofen plant die Einrichtung einer Akut-Geriatrie sowie einer kleinen Privatstation. Die durchschnittliche Verweildauer in der inneren Abteilung der Klinik Sonthofen beträgt fünf Tage, so Chefarzt Dr. Andreas Baumgarten (60). 'Man muss klar sagen: Das wird vielen älteren Menschen nicht gerecht.' In der Akut-Geriatrie können die Patienten 14 oder sogar 21 Tage behandelt und fit für den Alltag gemacht werden. Das Konzept wird in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.07.15
580×

Geburtshilfe
Zukunft der Geburtshilfe-Abteilung an der Klinik Immenstadt ungewiss

Für den Immenstädter Frauenarzt Dr. Günther Schönfelder hat die Geburtshilfe an der Klinik Immenstadt Zukunft. Dafür sprächen die Geburtenzahlen in Immenstadt, die heuer auf über 500 steigen dürften, sowie die zufriedenen Patienten. Dennoch ist die Zukunft der Abteilung auf längere Sicht ungewiss. Denn einer der vier Belegärzte will Ende 2015 aufhören und ein Nachfolger ist noch nicht gefunden. 'Bis Ende 2015 passiert aber nichts', beruhigt Kliniken-Geschäftsführer Michael Osberghaus. Er hofft,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.11.14
77×

Qualitätszirkel
Zukunftsvision: Reha-Kliniken für Schwerstverletzte in Kempten und Immenstadt

Krankenhäuser Kempten und Immenstadt für heimatnahe Heilbehandlung Schwerstverletzten die bestmögliche medizinische Versorgung bieten: Diesem Anspruch gerecht werden die Kliniken Kempten und Immenstadt als zertifiziertes regionales 'Traumazentrum' im Traumanetzwerk Oberbayern-Süd. 'Neben der verbesserten Struktur- und Prozessqualität sowie der Vernetzung beider Kliniken gilt es jetzt, perspektivische Entwicklungsmöglichkeiten für die Rehabilitation vor Ort auszuloten', betonte Professor Dr....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ