Versorgung

Beiträge zum Thema Versorgung

38×

Geburtshilfe
Hebammen demonstrieren in Kempten

Allgäuer Hebammen haben am Mittwoch in Kempten demonstriert. Sie machten darauf aufmerksam, dass die medizinische Versorgung von Neugeborenen und frisch entbundenen Müttern immer schwieriger wird. Vor allem rund um Kempten finden manche Frauen keine Hebamme mehr, die sie und ihr Kind im Wochenbett zu Hause betreut, schildert die Oberallgäuer Hebammen-Kreissprecherin Ingrid Notz. Sie und ihre Kolleginnen fordern die Politik zum Handeln auf. Warum die Situation der Hebammen so schwierig ist lesen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.16
80×

Geburtshilfe
Hebammen: In Kempten und dem Oberallgäu droht Versorgungs-Katastrophe

Kreissprecherin Ingrid Notz zeichnet düsteres Bild der aktuellen Lage Wie steht es derzeit um die Hebammen in Kempten und im Oberallgäu? Mit der Frage beschäftigte sich die CSU-Fraktion im Oberallgäuer Kreistag. Eine Antwort darauf hatte Ingrid Notz: Die Situation sei düster und wegen steigender gesetzlichen Anforderungen für die Hebammen prekär, sagte die Kreissprecherin des Bayerischen und Allgäuer Hebammenverbandes. 'Derzeit fehlen im Landkreis zwölf Hebammen, der Markt ist leer'. Notz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ