Versorgung

Beiträge zum Thema Versorgung

62×

Versorgung
Ärztlicher Bereitschaftsdienst wird in großen Teilen des Allgäus völlig umgekrempelt

Was tun, wenn es Sonntagmorgen ist und man beispielsweise feststellt, dass sich eine äußerst schmerzhafte Mittelohrentzündung anbahnt? Und man jetzt schon weiß, dass sich die Schmerzen nicht noch 24 Stunden aushalten lassen? Ruft man den Notarzt? Natürlich nicht. Der ist für lebensbedrohliche Ereignisse zuständig. Geht man ins Notfallszentrum eines Klinikums? Das ist für schwerere Fälle reserviert – Herzinfarkte oder offene Wunden. Die richtige Adresse lautet: Mit einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.16
17×

Gesundheit
Hausärztemangel im Oberallgäu: Längere Fahrzeiten für Arzt und Patienten

Der Hausärztemangel macht sich auch in der Region weiter bemerkbar. Die Versorgung mit Ärzten krankt und hinterlässt spürbare Folgen für die Patienten. Nachdem bereits die Dienstgruppen Hindelang und Sonthofen zusammengelegt wurden, löst sich nun auch der Bereich Wertach und Oy auf und gliedert sich an die Gruppe Nesselwang-Pfronten an. Erstmals gibt es ab Juli einen Landkreis übergreifenden Bereitschaftsdienst. Das bedeutet für die Patienten: Mehr Geduld mitbringen, wie Dr. Harri Marquardt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ