Versorgung

Beiträge zum Thema Versorgung

144×

Kliniken
Verlagerung der onkologischen Akutbetten von Schlossbergklinik Oberstaufen nach Lindenberg geplant

BRK Schlossbergklinik Oberstaufen soll zukunftsfähig werden Die BRK Schlossbergklinik Oberstaufen soll eine reine Reha-Einrichtung werden. Die onkologische Akutklinik unter Leitung des jetzigen Ärztlichen Direktors Prof. Thomas Licht wird künftig an der Rotkreuzklinik in Lindenberg angesiedelt sein. Das gab die Geschäftsführung der Rotkreuzkliniken Süd heute im Rahmen einer Mitarbeiterinformationsveranstaltung bekannt. 'Für unsere beiden Standorte im Allgäu bedeutet dieser Schritt eine...

  • Oberstaufen
  • 29.08.14
61×

Gesundheit
Ärztliche Bereitschaftsdienste im Oberallgäu zusammengelegt

Die ärztlichen Bereitschaftsdienste Oberstaufen, Sonthofen und Immenstadt sind zusammengelegt worden. Die zentrale Anlaufstelle ist die Immenstädter Klinik. Das bedeutet für Patienten längere Fahrtzeiten. Hausbesuche werden nur noch gewährleistet, wenn eine Fahrt aus medizinischen Gründen unmöglich ist. Laut kassenärztlicher Vereinigung rechtfertigen schlechtes Wetter oder eine fehlende Fahrtmöglichkeit keinen Hausbesuch.

  • Oberstaufen
  • 03.02.14
28×

Os Bv Lte
Schnelles Internet für Aach und Thalkirchdorf

Internetanbieter will Verträge übernehmen Bei der Thaler Ortsversammlung informierte die Firma Service Team ITK über die neu aufgestellten LTE-Funkmasten und wie die Bürger nun mit schnellem Internet versorgt werden können. Martin Hofmann verkündete den rund 70 Anwesenden im Thaler Festsaal: 'In Aach und Thalkirchdorf gibt es jetzt Vollversorgung.' Das Unternehmen garantiert, Telefonnummern anderer Anbieter zu übernehmen, sogar noch laufende Verträge könnten abgelöst werden. Wessen Vertrag noch...

  • Oberstaufen
  • 06.12.12
51× 2 Bilder

LTE-Technik
Vodafone will bis März Oberstaufen sowie Steibis und Thalkirchdorf mit LTE-Technik versorgen

Lückenlos schnelles Internet per Funk 'Wir warten drauf', machte Oberstaufens Bürgermeister Walter Grath bei einem Pressegespräch mit dem Mobilfunkunternehmen Vodafone deutlich. Als 'digitalster Kurort Deutschlands' könne sich die Marktgemeinde keine weißen Flecken bei der Internet-Versorgung leisten. Noch gibt es sie aber – 'insbesondere im Bereich Aach', so Grath. Aber auch in Thalkirchdorf und rund um Steibis wünscht sich mancher Internet-Anwender bessere Übertragungsraten. Sie sollen...

  • Oberstaufen
  • 20.09.12
50×

Klinik
Schloßbergklinik Oberstaufen unter neuer Leitung

Heute hat die Schwesternschaft München des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) die Schlossbergklinik Oberstaufen übernommen. Damit sind für die 200 Mitarbeiter der Klinik neun Monate der Ungewissheit vorbei. Seit bekannt wurde, dass der bisherige Träger HELIOS die Klinik aufgibt, bangten die Angestellten um ihren Job. Der Oberstaufener Bürgermeister Wolfgang Grath zeigte sich erleichtert über den Fortbestand der Schlossbergklinik. Die Klinik hat sich auf die Versorgung von Krebspatienten im Allgäu...

  • Oberstaufen
  • 12.09.12
22×

Schlossbergklinik
Schlossbergklinik: Landrat Gebhard Kaiser ist enttäuscht von Abbruch der Verhandlungen

'Akutversorgung der Region sicherstellen' 'Oberstes Ziel ist es, die onkologische Versorgung im Allgäu sicherzustellen und möglichst viele der über 200 Arbeitsplätze zu erhalten.' Das betont Landrat Gebhard Kaiser nach den geplatzten Verkaufsverhandlungen für die Schlossbergklinik. Wie berichtet, lehnte die Helios-Gruppe das Angebot der BRK-Schwesternschaft München ab. Der Landrat findet das 'umso verwunderlicher', weil die doch ihr Angebot verbessert hätte und Helios ein gewaltiges Stück...

  • Oberstaufen
  • 10.03.12
14×

Oberstaufen
SPD kämpft für Erhalt der Schlossbergklinik Oberstaufen

In einem Schreiben an Kemptens Oberbürgermeister Netzer und den Oberallgäuer Landrat Kaiser plädieren die SPD-Abgeordneten Paula und Wengert für die Übernahme der Klinik in den Klinikverbund Kempten-Oberallgäu. Wir bitten zu prüfen, inwieweit die Schlossbergklinik in den Verbund übernommen werden kann, heißt es in einer Pressemitteilung. Die angekündigte Schließung der Fachklinik für Krebspatienten sei ein herber Schlag für Patienten als auch Mitarbeiter. Wie berichtet soll die...

  • Oberstaufen
  • 02.02.12
26×

Klinikschliessung
Grüne: Akutbetten in Schlossbergklinik behalten

Die Oberallgäuer Grünen sehen laut Pressemitteilung in der geplanten Schließung der Schlossbergklinik in Oberstaufen eine 'dramatische Entwicklung, die vor allem auf dem Rücken der Patienten und Mitarbeiter ausgetragen wird'. Bei allem Verständnis für die Situation der Betroffenen sieht Kreisrat Heinz Möschel, Aufsichtratsmitglied im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu, 'keine reelle Möglichkeit, die Schlossbergklinik durch den Landkreis zu übernehmen'. Die Grünen halten es jedoch für wichtig, die...

  • Oberstaufen
  • 30.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ