Verschwörungstheorie

Beiträge zum Thema Verschwörungstheorie

Michael Wendler ist nicht mehr auf Instagram zu finden
786×

Der Wendler wurde von Instagram entfernt
Instagram hat nun den Account von Michael Wendler (48) gesperrt

Nach seinem Job als "DSDS"-Juror ist Michael Wendler nun auch seinen Instagram-Account los. Dies bestätigte ein Sprecher der Plattform nun. Der Wendler hat im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt. Nachdem der ehemalige "DSDS"-Juror Michael Wendler (48) im Jahr 2020 mit seinem Ausstieg bei der Castingshow für Aufsehen gesorgt hat, hat die Social-Media-Plattform Instagram jetzt seinen Account gesperrt. Der Sänger hatte mehrfach fragwürdige Äußerungen und Verschwörungstheorien geäußert. "Gegen...

  • Kempten
  • 12.02.21
Laura Müller und Michael Wendler bei einem gemeinsamen Auftritt
2.836×

Wie jetzt? Auf einmal doch wieder?
Michael Wendler verwirrt mit neuem Instagram-Post

Schlagersänger Michael Wendler hat ein Pärchenfoto auf Instagram gepostet. Das sorgt bei vielen Usern für Verwunderung. Es war der Hammer vor vier Wochen: Schlagersänger Michael Wendler (48) hat verkündet, dass er aus der DSDS-Jury aussteigt, und gleichzeitig mit wilden Verschwörungstheorien seine Karriere und die seiner jungen Frau Laura Müller (20) auf ganz dickes Eis gelegt. Manche sagen auch: zerstört. Er verwies auch auf seinen neuen Telegram-Account, über den er nun seine Follower mit...

  • Kempten
  • 29.10.20
Mickie Krause widerspricht Michael Wendlers Corona-Theorien vehement
428×

Mickie Krause über Michael Wendler: "Ich bin sprachlos"

Ballermann-Star Mickie Krause macht keinen Hehl daraus, was er von Michael Wendlers Aussagen zur Corona-Pandemie hält. Sie seien "dumm, unfair und respektlos". In einem fast halbstündigen Video auf seinem Facebook-Account hat sich Ballermann-Star Mickie Krause (50, "10 Jahre-Gute Unterhaltung!") auch zur Causa Michael Wendler (48) geäußert. Der hatte kurz zuvor per Videoclip nicht nur seine Jury-Teilnahme am RTL-Format "Deutschland sucht den Superstar" völlig überraschend abgeblasen, sondern...

  • 10.10.20
Michael Wendler und Laura Müller sind seit Juni verheiratet.
3.733×

DSDS-Aus und Verschwörungstheorien
Michael Wendler schmeißt alles hin: Was wird jetzt aus seiner Laura?

Michael Wendler hat am vergangenen Donnerstag mit seinem "DSDS"-Rücktritt und seinen Aussagen zu Verschwörungstheorien für Aufsehen gesorgt. Was sagt seine Frau Laura Müller dazu? Michael Wendlers Fans sind erschüttert, er erntet jede Menge Häme. Was mit dem Wendler (48, "Egal") wirklich los ist, weiß momentan niemand so recht, nachdem er den Juror-Job bei DSDS hingeschmissen hat und mit kruden Verschwörungstheorien im Stil von Attila Hildmann und Xavier Naidoo für Kopfschütteln gesorgt hat....

  • 09.10.20
Madonna hat eine Verschwörungstheorie verbreitet
508×

Falschaussagen zu Corona: Instagram löscht Video von Madonna

Madonna hat auf Instagram ein Video mit einer Verschwörungstheorie über die Corona-Pandemie geteilt. Der Onlinedienst löschte das Video daraufhin. Instagram geht weiter gegen Inhalte mit irreführenden Aussagen zur Corona-Pandemie vor. Jetzt wurde auch ein Video von Pop-Diva Madonna (61, "Madame X") zensiert und später gelöscht, das fragwürdige Informationen über das umstrittene Corona-Heilmittel Hydroxychloroquin enthielt und das die Sängerin auf ihrer Instagram-Seite gepostet hatte.In dem...

  • 30.07.20
Auch Captain America (Chris Evans) und Black Widow (Scarlett Johansson) mussten schon eine Marvel-Verschwörung aufdecken.
592×

Aluhut trifft Heimkino: Die besten Filme über Verschwörungen

Reptiloide hier, düstere Impfmachenschaften da: Verschwörungstheorien erfreuen sich nicht erst seit der Corona-Pandemie großer Beliebtheit, wie diese Filme zeigen. 9/11 war ein "Inside Job", die Ermordung Kennedys erst recht und auf dem Mond sind die Amis auch nie gelandet. Verschwörungstheorien üben selbst auf Menschen, die nicht mit Aluhut auf dem Kopf im hauseigenen Atomschutzbunker über die teuflische Regierung schimpfen, eine gewisse Anziehungskraft aus. Das zeigt allein die Tatsache, dass...

  • 28.05.20
1.036×

Heimatreporter-Beitrag: Statt Diffamierung - kritische Bürger ernst nehmen!
Die Arroganz der Macht als Nährboden für Verschwörungstheorien

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.Berichterstattung Allgäuer Anzeigeblatt zu den Corona-Protesten 16.05.2020 ff. Immer wieder liest man Meldungen und Analysen, das der Widerstand gegen die Bürgerrechtsbeschränkungen wegen der Corona-Krise von Rechtsextremen und Verschwörungstheoretikern genutzt, wenn nicht sogar gesteuert wird. Ich kann und muss hier aus eigener Erfahrung sagen, dass dies eine platt vereinfachte Darstellung...

  • Sulzberg
  • 26.05.20
Nach Kritik hat sich der Immenstädter Pfarrer Helmut Epp vom Aufruf des Erzbischof Carlo Maria Viganò distanziert. (Archivbild)
10.903× 8 1

Nach massiver Kritik
Immenstädter Pfarrer Helmut Epp distanziert sich von Verschwörungstheorien

Der Immenstädter Pfarrer Helmut Epp hat sich im neuen Pfarrboten der Pfarrgemeinde St. Nikolaus vom Schreiben des Erzbischofs Viganò "ausdrücklich distanziert". Zuvor wurde Kritik laut, weil er den Aufruf "an Katholiken und alle Menschen guten Willens" unterzeichnet hatte. Dort ruft Erzbischof Viganò unter anderem dazu auf, nicht zuzulassen, dass "Jahrhunderte der christlichen Zivilisation unter dem Vorwand eines Virus ausgelöscht werden". Außerdem spricht er davon, dass "die Mächtigen dieser...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.20
Joseph Wilhelm (66) rudert zurück: Die Äußerungen in seiner "Wochenend-Botschaft" erscheinen ihm "rückwirkend überzogen."
21.200× 33 1 2 Bilder

Nach Verschwörungstheorien-Vorwurf
Rapunzelchef Joseph Wilhelm (66) rudert zurück: Corona-Äußerungen waren "nur für intern"

Joseph Wilhem, der Chef der Rapunzel Naturkost GmbH mit Sitz in Legau, steht in der Kritik. Laut Medienberichten soll er verschwörungstheoretische Corona-Mythen verbreitet haben.  Wie der Tagesspiegel berichtet, soll Wilhem die Coronakrise als ein "lokales Ereignis" bezeichnet haben, "das im Internet und in Social Media zu einem ´Hype´gepusht worden sei." Die Maskenpflicht bezeichnete Wilhem demnach als "Synonym einer ´Maulkorb-Pflicht". In einem Beitrag auf der Rapunzel-Homepage soll der Chef...

  • Legau
  • 19.05.20
Der Nebelhorn-Berglauf: In diesem Jahr leider nicht möglich. (Archivbild)
12.344× 7

Ärger um Nebelhorn Berglauf
TSV Oberstdorf distanziert sich von Absage-Mail mit Verschwörungstheorien

Eine Mail macht momentan die Runde: Im Namen des TSV Oberstdorf äußert sich ein "Julius" dazu, dass der Nebelhorn-Berglauf im Juli wegen der Coronakrise in diesem Jahr abgesagt werden musste. "Liebe Lauffreunde", heißt es da: "wegen der Unfähigkeit unserer Regierung müssen wir den Nebelhorn Berglauf absagen." Darunter sind Links zu YouTube-Kanälen bekannter Verschwörungstheoretiker und Coronakritiker aufgelistet, unter anderem KenFM, Rubikon News und "Tichys Einblick". Die Mail stammt von der...

  • Oberstdorf
  • 15.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ