Versammlung

Beiträge zum Thema Versammlung

Die Schwangauer Bürgerversammlung am Donnerstagabend.
845×

Versammlung
Gerücht um neuen Großparkplatz beschäftigt Schwangauer

Nach etwas über einer Stunde war alles vorbei: Zügig ist die Schwangauer Bürgerversammlung am Donnerstagabend über die Bühne gegangen. Dennoch blieb Zeit für ein paar kritische Nachfragen der Bürger. Etwa zu dem sich hartnäckig haltenden Gerücht, ein gigantischer Parkplatz sei auf einer Wiese bei Alterschrofen geplant. „Es liegt kein diesbezüglicher Antrag vor“, versicherte Bürgermeister Stefan Rinke. Das Parkplatz-Problem in Hohenschwangau werde seit Jahren diskutiert, dabei würden immer...

  • Schwangau
  • 23.11.18
21×

Versammlung
Bürgerverein am Lech: Viele Erfolge und noch ein paar Lücken

Fast auf den Tag genau nach einem Jahr der Gründung hat der Bürgerverein am zur ersten Jahresversammlung ins Gasthaus Lechaue nach Prem eingeladen. Im nahezu voll besetzten Saal konnten die Mitglieder eine durchaus erfolgreiche Bilanz erfahren, allerdings wurde auch auf einige Probleme in der Organisationsstruktur hingewiesen. Hier gelte es, noch einige Lücken zu schließen, wie von Seiten des Vorstands verkündet wurde. Vorsitzender Armin Eder begrüßte die Versammlung und zog ein kurzes Resümee...

  • Füssen
  • 12.10.16
15×

Ausbau
Zufriedene Bürger bei Bürgerversammlung: Schwangauer brauchen (fast) keine Aussprache

Lediglich eine Frage eines Bürgers war es, der sich Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke bei der Bürgerversammlung im Schlossbrauhaus stellen musste. Zuvor hatte der Rathaus-Chef über den Haushalt des Jahres 2014 und abgeschlossene sowie anstehende Projekte innerhalb der Gemeinde berichtet. Ob denn für den Ausbau der Breitbandverbindung in Ortsteilen, in denen die Internetversorgung bislang mangelhaft ist, ein Zeitraum absehbar sei, wollte Michael Merath, Sprecher der Ortsgemeinde Brunnen,...

  • Füssen
  • 25.11.15
20×

Hauptausschuss
Bürgerversammlungen in und um Buchloe: Stadt greift viele Anregungen auf

Auf drei Versammlungen äußerten Bürger in Buchloe, Honsolgen und Lindenberg ihre Wünsche und Fragen oder ihren Unmut. Die Stadt habe viele dieser Anregungen aufgegriffen und inzwischen ihre Hausaufgaben gemacht – das jedenfalls versicherte Bürgermeister Josef Schweinberger in der Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrates: 'Die Botschaft ist angekommen.' Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 06.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Buchloe
  • 05.11.15
29×

Asyl
Große Bedenken bei Bürgerversammlung zu geplanter Flüchtlingsunterkunft in Seltmans

Bürgermeister verspricht, sich dafür einzusetzen, dass weniger Menschen kommen. Landrat winkt ab: 'Wir brauchen jeden Platz' Emotional, teils unsachlich und polemisch wurde es am Mittwochabend im Dorfsaal in Sibratshofen bei einem Infoabend zum Thema Asyl. Viele der etwa 200 Besucher formulierten, dass deutlich weniger als die bisher geplanten 70 Flüchtlinge in einem Gebäude des Seltmanser Gewerbeparks unterkommen sollen. Die Gemeinderatsmitglieder der Überparteilichen Wählervereinigung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.10.15
25×

Dorferneuerung
Zur Verschönerung des Ortsbildes planen rund 100 Bürger die neue Mitte von Amberg (Unterallgäu)

Mit der 'World-Cafe Atmosphäre', einer neuartigen Methode der Moderation für große Gruppen, haben etwa 100 Bürger und auch Vereinsvorstände im Saal des Gasthauses 'Deutscher Kaiser' Bekanntschaft gemacht, als sie die Neugestaltung der Dorfmitte erörterten und ihre Ideen und Vorschläge an 14 Tischen auf großen Flipcharts-Vorlagen zu Papier brachten. Ihre Wünsche und Anregungen werden nun von der "Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung" ausgewertet und bei einer weiteren Gesprächsrunde am 12. März...

  • Buchloe
  • 03.03.15
28×

Bürgerversammlung
Geringes Interesse an Bürgerversammlung in Buchloe

Die Zahl der Besucher war übersichtlich. So übersichtlich, dass Bürgermeister Josef Schweinberger jeden Gast, der am Montagabend zur ersten Buchloer Bürgerversammlung ins Gasthaus Eichel gekommen war, per Handschlag begrüßen konnte. Gespannt folgten die knapp 20 Besucher und etliche Stadträte anschließend den Ausführungen des Stadtoberhauptes, der dabei vor allem mit Zahlen nicht sparte. Das zu Ende gehende Jahr sei vor allem für die Kinder der Stadt, für die Nutzer des Bahnhofes und für die...

  • Buchloe
  • 21.10.14
23×

Kommunalwahl
Pfrontner Liste: Gruppierung startet ihre Ortsteiltour in Weißbach

Bei ihrer ersten von acht Ortsteilversammlungen vor der Kommunalwahl ist die Pfrontner Liste von rund 60 interessierten Bürgern positiv überrascht worden. Nachdem sich die 20 Listenkandidaten vorgestellt hatten, nahm Gemeinderat Alfons Haf die Besucher mit Bildern auf einen 'Rundgang' durch Weißbach mit und zeigte die Vorzüge, vor allem die vergleichsweise hervorragende Nahversorgung, aber auch Schwachpunkte des Pfrontner Ortsteils auf. Insbesondere ging er darauf ein, wie Weißbach an den...

  • Füssen
  • 17.01.14
278×

Wahl
Harald Polzer aus Eggenthal erneut Bürgermeisterkandidat der FWG

Als zweite Liste nach der CSU hielt die Freie Wählergemeinschaft Eggenthal (FWG) ihre Nominierungsversammlung ab. Über 70 Bürger kamen in das Gasthaus Krone und bestimmten eine wichtige Personalie: Neben der Liste wurde Bürgermeister Harald Polzer für eine zweite Amtsperiode nominiert. Dieser sprach von einer 'großen Herausforderung', die seine Funktion in den vergangenen sechs Jahren gewesen sei. Arbeitsintensiv sei vor allem der Hochwasserschutz gewesen und werde der Neubau der Sporthalle...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.13
13×

Forettle
Bürger finden keinen Gefallen am Kaufbeurer Fachmarktzentrum und wünschen Wohnbebauung

'Im Grunde eine Katastrophe' Auf eindeutige Ablehnung stieß das derzeitige Konzept für ein Fachmarktzentrum im Forettle bei den Bürgern in der Informations-Versammlung der Stadt am Dienstagabend. Kein einziger sprach sich am Mikrofon im gut gefüllten Stadtsaal für das Vorhaben aus. Stattdessen hagelte es zum Teil harsche Kritik. Von einem 'Betonsargdenkmal', einer 'Null-acht-fünfzehn-Planung', einer 'Parkplatzwüste' und 'schlechtem Baustil' war die Rede. Nach einem 30-minütigen Vortrag von...

  • Kempten
  • 06.11.13
28×

Versammlung
Lengenfelder kritisieren, zu wenig aus der Gemeinde mitzubekommen

Bürger wollen besser informiert werden 'Viel zu knapp informiert' fühlt sich mancher Bürger des kleinsten Oberostendorfer Ortsteils Lengenfeld über die Entscheidungen und Beschlüsse des Gemeinderates. Im Vergleich zu den anderen vier Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Westendorf sei Oberostendorf im amtlichen Bekanntmachungsblatt der VG nur 'schlecht vertreten'. Einig war man sich bei der Bürgerversammlung mit der Gemeindespitze beim Thema Energiewende und Windkraft: Wenn es in der...

  • Buchloe
  • 19.04.12
21×

Ortsentwicklung
Ortsentwicklung: In Altusried diskutiert Bürgerteam nach gut drei Jahren erneut

Ziele erreicht? Schon lange hatte das Bürgerteam Altusried nicht mehr getagt. Als es aber kürzlich zusammen kam, erinnerte Bürgermeister Heribert Kammel (der ebenfalls im Bürgerteam engagiert ist) an die bisherige Arbeit und die Ziele daraus, die im Sommer 2008 festgelegt wurden. Etliche der im Bericht formulierten vorrangigen Maßnahmen seien in der Zwischenzeit realisiert worden, beispielsweise in Muthmannshofen das Dorfgemeinschaftshaus oder der Radweg zwischen Kimratshofen und Altusried,...

  • Altusried
  • 23.03.12
17×

Immenstadt
Bügerinformationsveranstaltung in Immenstadt

In der Immenstädter Bürgerinformationsversammlung am Abend gibt der erste Bürgermeister Armin Schaupp einen Einblick zu den aktuellen Themen, die der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung diskutieren wird. Die Finanzsituation der Stadt, aber auch Projekte, die in diesem Jahr umgesetzt werden sollen, werden den Bürgern vorgestellt. Die Bürgerversammlung beginnt um 19.00 Uhr im Sitzungssaal im Immenstädter Rathaus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.12
30× 3 Bilder

Politik
Viele Anregungen bei Bürgerversammlung in Kaufbeuren

Die Wünsche der Bürger Zwei Stunden lang nutzten die Kaufbeurer bei ihrer Bürgerversammlung am Montagabend im Stadtsaal die Gelegenheit, ihre Anliegen vorzubringen. Hier weitere Anregungen und die Aussagen von Oberbürgermeister Stefan Bosse. Bürgeranfrage: Ob das neue geplante Baugebiet im Norden Kaufbeurens zwischen B 16 und Wertach überhaupt bebaubar sei, bezweifelte ein Bürger. «Wer soll denn da hinziehen, wenn schon nach wenigen Metern im Boden das Grundwasser kommt?», fragte er. Antwort:...

  • Kempten
  • 17.03.11
21×

Versammlung
Zufriedene Bürger

Keine Einwände gegen die Gemeindepolitik in Beckstetten Neben einem Bericht über das vergangene Jahr (wir berichteten) blickte Bürgermeister Franz Hauck bei der Bürgerversammlung in Jengens Ortsteil Beckstetten auch voraus. Für Beckstetten mit seinen mittlerweile 304 Einwohnern sei es ein ruhiges Jahr gewesen. Dank eines Mitbürgers konnte eine neue Anschlagtafel im Ort errichtet werden. Im kommenden Jahr werde auch Beckstetten an das leistungsfähigere Breitbandinternet angeschlossen - mit knapp...

  • Buchloe
  • 15.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ