Versammlung

Beiträge zum Thema Versammlung

Polizei (Symbolbild).
3.184× 1

Kaum Schaulustige
Grundrechte Demo in Buchloe: 75 Teilnehmer, alles friedlich

Auch an diesem Samstag haben Menschen gegen Grundrechtseinschränkungen im Zuge der Corona-Maßnahmen demonstriert. In Buchloe haben sich ca. 75 Teilnehmer versammelt, Titel der Versammlung: "Notstand Coronamaßnahmen". Laut Polizei haben die Teilnehmer insbesondere auf die psychischen und physischen Auswirkungen der Maskenpflicht auf Kinder hingewiesen. Die verantwortliche Leiterin sorgte für die Einhaltung der vorgegebenen Auflagen wie Sicherheitsabstand, Ordner, Verbleiben am Ort und...

  • Buchloe
  • 21.06.20
Demonstration in Kempten am Samstag, 16. Mai.
1.646×

Ohne Störungen
"Grundrechte"-Demos im Allgäu aus Sicht der Polizei: "überwiegend friedlich"

Am vergangenen Wochenende fanden zahlreiche Versammlungen und Veranstaltungen rund ums Thema Grundrechte statt. Diese verliefen überwiegend friedlich und ohne Störungen. Lediglich in Lindau kam es am Sonntag zeitweise zu Störungen einer genehmigten Veranstaltung eines politischen Ortsverbandes, weshalb vereinzelt Platzverweise erteilt werden mussten. Freitag, 15. Mai 2020 Friedliche Versammlung in Weißenhorn Am Freitagabend fand in der Zeit von 18.00 bis 19.00 Uhr, wiederholt eine...

  • Kempten
  • 18.05.20
Symbolbild
7.979× 24

Alles friedlich und störungsfrei
Mehrere Corona-Demonstrationen im Allgäu - 300 Teilnehmer in Kempten

Das Wochenende war geprägt von vielen Versammlungen, die überwiegend die Corona-Thematik zum Anlass hatten. Nachfolgend eine Zusammenstellung der angemeldeten und polizeilich betreuten Versammlungen: Demonstrationen und Versammlungen am FreitagBUCHENBERG: An der angemeldeten Versammlung nahmen am Freitagabend zwischen 19:30 Uhr und 20:30 Uhr etwa 40 Personen teil. Die Versammlung verlief störungsfrei. MINDELHEIM: Am Freitagnachmittag fanden auf dem Marienplatz in der Zeit von 14.00 bis...

  • Kempten
  • 09.05.20
Jahresversammlung der Feuerwehr Buchloe.
774×

Versammlung
Buchloer Feuerwehr rückt 2018 insgesamt 153 Mal aus

An der Anzahl der Einsätze der Buchloer Feuerwehr hat sich 2018 gegenüber den Vorjahren kaum etwas geändert. Sie war mit 153 erneut auf hohem Niveau. Spitzenreiter: Im Mai wurden allein acht Einsätze in zwei Tagen gefahren. Was die Anzahl der geleisteten Einsatzstunden (3010) anbelangt, lag man 2018 um 373 Stunden höher als im Jahr zuvor – und gegenüber 2016 leisteten die Buchloer Aktiven gar tausend Stunden mehr. Von der klassischen Brandbekämpfung über technische Hilfeleistungen und...

  • Buchloe
  • 12.01.19
Der Gewerbeverein Buchloe hat etwa 17.600 Geschenkgutscheine verkauft.
402×

Erfolgsstory
Gewerbeverein Buchloe hat schon 371.000 Euro mit Geschenkgutscheinen umgesetzt

Seit 2007 gibt es die Geschenkgutscheine des Buchloer Gewerbevereins. Bei dem Angebot könne von einer „Erfolgsstory“ gesprochen werden, sagte Vorsitzender Niko Stammel bei der Jahresversammlung im Gasthaus Post. Denn einerseits laufe der Verkauf der Gutscheine ungebrochen, andererseits seien heuer fünf neue Verkaufsstellen hinzugekommen. In den vergangenen elf Jahren wurden etwa 17.600 Geschenkgutscheine verkauft, berichtete Kassier Richard Reuter. „Und die Tendenz geht nach oben, denn der...

  • Buchloe
  • 19.11.18
56×

Versammlung
Neue Wasserleitungen für den Waaler Süden

Obere Singoldgruppe plant Sanierung des Netzes. Kosten: 1,4 Millionen Euro Drei Projekte, zwei Bauabschnitte, knapp 1,4 Millionen Euro Kosten: Im Zuge der Straßenbauarbeiten in Waal sollen in den kommenden zwei Jahren auch große Teile des Trinkwassernetzes erneuert werden. Die Maßnahme im Süden der Gemeinde lag wegen der unterschiedlichen Auffassungen um den Straßenausbau auf Eis und soll nun zeitgleich mit den Straßenbauarbeiten erfolgen. Wann in welcher Straße die Leitungen erneuert werden...

  • Buchloe
  • 20.02.18
63×

Versammlung
Über 20 Vereine wollen am Buchloer Stadtfest mitwirken

Die Veranstaltung soll nun am Samstag, 29. Juli, auf der Bahnhofstraße und am Immleplatz stattfinden. Robert Pöschl leitet den Festausschuss. Beim dritten Treffen der Stadtspitze mit den Vereinen im Buchloer Rathaus wurden Nägel mit Köpfen gemacht: Die Teilnehmer einigten sich auf einen Stadtfest-Termin und den Ort, ernannten einen Vorsitzenden für den Festausschuss und billigten ein Organisationskonzept. Dritter Bürgermeister Herbert Barthelmes meinte deshalb: 'Wir werden das Stadtfest...

  • Buchloe
  • 30.05.17
30×

Versammlung
Bürger in Waal wehren sich weiter gegen Gehwege

Zusammen mit Bürgermeister Alois Porzelius und mehreren Gemeinderäten diskutierten Waaler Bürger – vor allem Anlieger der Jägerhaus- und St.-Nikolaus-Straße über das Für und Wider von Gehsteigen. Der Gemeinderat hatte im Herbst 2016 beschlossen, die beiden Straßen zu sanieren und dabei 'fußgängersicher' zu machen. Das Gremium habe sich dabei, erklärte der Bürgermeister, von der für den Straßenbau in allen Ortsteilen geltenden Devise 'Wir wollen alles richtig machen!' leiten lassen. Während es...

  • Buchloe
  • 10.02.17
33×

Geldverlust
Großer Ärger um Defizit beim Buchloer Stadtfest

Buchloe Das Stadtfest 2015 hat ein Loch von 7000 Euro in die Kasse des Buchloer Gewerbevereins gerissen. Einnahmen in Höhe von 6000 Euro stehen Ausgaben von 13 000 Euro gegenüber. Damit wollen sich viele Mitglieder nicht abfinden. Einige machten ihrem Ärger bei der Jahresversammlung mit deutlichen Worten Luft – und drohten mit Konsequenzen. Die Rede war unter anderem von Austritten oder gar von einer Absage des Stadtfestes 2017, wenn sich die Stadt nicht finanziell an der Veranstaltung...

  • Buchloe
  • 18.11.16
89×

Pläne
Geplante Verlegung der Karwendelstraße in Buchloe

In einer etwas anderen Form laufen in diesem Jahr die drei Bürgerversammlungen der Stadt ab. Vor dem Bericht von Bürgermeister Josef Schweinberger und den Wortmeldungen informierte Stadtbaumeister Herbert Wagner über die Verlegung der Karwendelstraße, die Neugestaltung des Bahnhofsplatzes/Ladehof und die möglichen Standorte für den Busbahnhof. 'Die Entwurfsplanung für die Verlegung der Karwendelstraße steht', sagte Wagner. Nächstes Jahr folgten die Ausführungsplanung und die Ausschreibung....

  • Buchloe
  • 20.10.16
17×

Bürgerversammlung
Lindenberger wollen eine Verkehrsberuhigung: Lösungen sind rar, teuer oder nicht möglich

Viele Vorschläge, viele Bedenken Nichts scheint in der modernen Welt zu gehen, ohne das sich alles schnell und immerzu dreht. Wie auch der Verkehr – und zwar in Lindenberg. Dort rollen täglich zwischen 6.000 und 8.500 Fahrzeuge auf der Staatsstraße 2035, die im Ortsteil Kemptener Straße heißt. Die Zahlen stellte Alexander Süßmuth vom Münchner Planungsbüro Stadt-Land-Verkehr bei der Lindenberger Bürgerversammlung zum Thema Verkehr im Schützenheim vor. Die Stadt beschäftigt sich schon seit...

  • Buchloe
  • 09.10.16
266×

Flüchtlingsserie
Walter Olbert baute als Vertriebener nach dem Krieg eine Dachdeckerei in Buchloe auf

Während des Dritten Reichs erwies sich der Handwerkermeister Walter Olbert (1907-1987) nicht gerade als regimetreu. 'Als Obermeister der Dachdecker weigerte sich mein Vater, Verbandsversammlungen mit dem Hitlergruß zu eröffnen und zu beschließen', erzählt sein gleichnamiger Sohn. Dieses Verhalten kam der Familie zu Gute, als sie im Mai 1946 aus dem Sudetenland, vertrieben wurde. In Buchloe baute der gelernte Dachdecker später ein neues Unternehmen auf: die Dachdeckerei Olbert. Mehr über das...

  • Buchloe
  • 04.07.16
221×

Mitgliederversammlung
Erstmals lädt der junge Verein Kultur in Buchloe (KuiBu) seine Mitglieder zur Jahresversammlung ein

Mehr als zufrieden zeigte sich Lisa Schneider, erste Vorsitzende des Vereins Kultur in Buchloe (KuiBu), bei der ersten ordentlichen Mitgliederversammlung im Café Morizz, unter der von Erika Nuss und Frederik Ripa, selbst gestalteten nagelneuen Vereinsfahne. Der Verein habe sehr viel geleistet und schon einiges erreicht seit seiner Gründung im März vergangenen Jahres, meint Schneider. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.05.2016. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 17.05.16
262×

Versammlung
Eine Welt Laden in Buchloe zieht positive Bilanz

'2015 war ein äußerst erfolgreiches Jahr für den Weltladen Buchloe', lautete das Fazit von Angelika Hanneder, Mitarbeiterin im Weltladen, bei der Jahresversammlung. Durchschnittlich 44 Kunden besuchten das Geschäft an den Verkaufstagen. Im Vergleich zu 2014 habe der Laden in der Buchloer Innenstadt eine Umsatzsteigerung von 4,3 Prozent vermerken. Durch rund 9.000 Euro Spenden unterstützte der Arbeitskreis Eine Welt Buchloe auch weiterhin viele Projekte, unter anderem die Hungerhilfe Äthiopien,...

  • Buchloe
  • 13.05.16
25×

Schwimmbad
Buchloer Hallenbad-Kiosk ist auch Thema in der Verbandsversammlung

Die neunte Sitzung der Verbandsversammlung der Mittelschule Buchloe war kurz und bündig. Dabei stand mit der Sanierung des Hallenbades ein Thema auf der Tagesordnung, das auch ein paar Besucher anlockte – vornehmlich die Kritiker der geplanten Schließung des Kiosks in dem Schwimmbad. Doch das Thema kam nicht zur Sprache: 'Wir werden uns damit auf der nächsten Sitzung beschäftigen', erklärte Bürgermeister Josef Schweinberger. Die Sanierung des 1974 gebauten Bades für insgesamt 4,4 Millionen Euro...

  • Buchloe
  • 20.03.16
55×

Bürgerversammlung
Oberostendorf gut gerüstet für viele Aufgaben

Bei der Bürgerversammlung in Unterostendorf stand neben den Anliegen der Bürger auch ein Bericht von Helmut Holzheu auf der Tagesordnung. Der Bürgermeister schilderte die Situation der Gemeinde Oberostendorf insgesamt als sehr positiv. Woher der Optimismus des Rathauschefs kommt, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 26.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Buchloe
  • 25.02.16
60×

Versammlung
Flüchtlingssituation stellt BRK-Bereitschaft auch in Buchloe vor Herausforderungen

Robert Brunner zu neuem Leiter gewählt. Alois Kappacher bleibt Stellvertreter Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Buchloe hat einen neuen Bereitschaftsleiter: Einstimmig wurde der 37-jährige Robert Brunner aus Buchloe zum Nachfolger von Manfred Nieser gewählt. Nieser war aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl angetreten. Brunner führt die Bereitschaft zusammen mit dem bisherigen Stellvertreter Alois Kappacher. In seiner ersten Ansprache als neuer Bereitschaftsleiter in Buchloe hat Brunner...

  • Buchloe
  • 17.11.15
16×

Hauptausschuss
Bürgerversammlungen in und um Buchloe: Stadt greift viele Anregungen auf

Auf drei Versammlungen äußerten Bürger in Buchloe, Honsolgen und Lindenberg ihre Wünsche und Fragen oder ihren Unmut. Die Stadt habe viele dieser Anregungen aufgegriffen und inzwischen ihre Hausaufgaben gemacht – das jedenfalls versicherte Bürgermeister Josef Schweinberger in der Sitzung des Hauptausschusses des Stadtrates: 'Die Botschaft ist angekommen.' Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 06.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Buchloe
  • 05.11.15
13×

Versammlung
Dauerbaustelle seit 2004: Schulverband der Comenius-Grundschule in Buchloe beschließt Haushalt

Der Haushalt 2015 war jüngst Thema beim Schulverband der Comenius-Grundschule. Kämmerer Dieter Streit trug den Entwurf den versammelten Mitgliedern vor. Laut diesem erhöhen sich die Ausgaben im Verwaltungshaushalt gegenüber 2014 um etwa 24.000 Euro. Dabei schlagen besonders die Personalausgaben mit 208.700 Euro und die Miete für Schulgebäude und VfL-Turnhalle (325.000 Euro) zu buche. Streit erklärte, dass in der Summe der Mietkosten auch die Sanierungskosten enthalten sind. Seit 2004 sei die...

  • Buchloe
  • 28.03.15
238×

Vereinsgründung
Kultur in Buchloe: Neuer Verein wird im Café Morizz aus der Taufe gehoben

Schon seit Wochen hatte es sich angekündigt. Eine Gruppe jüngerer Buchloer rund um Kevin Forster hatte sich beispielsweise - auch über das soziale Netzwerk Facebook - für die Verlängerung der Sperrstunde für den 'Rote Meile'-Ball engagiert und war damit erfolgreich. Vor allem aber hatten alle, die die diesjährigen Vorstellungen des 'Buchloer Allerlei' im Kolpinghaus besucht hatten, erlebt, wie sich die 32-jährige Buchloer Erzieherin Lisa Schneider in ihren satirischen Beiträgen auf der Bühne...

  • Buchloe
  • 28.03.15
22×

Dorferneuerung
Zur Verschönerung des Ortsbildes planen rund 100 Bürger die neue Mitte von Amberg (Unterallgäu)

Mit der 'World-Cafe Atmosphäre', einer neuartigen Methode der Moderation für große Gruppen, haben etwa 100 Bürger und auch Vereinsvorstände im Saal des Gasthauses 'Deutscher Kaiser' Bekanntschaft gemacht, als sie die Neugestaltung der Dorfmitte erörterten und ihre Ideen und Vorschläge an 14 Tischen auf großen Flipcharts-Vorlagen zu Papier brachten. Ihre Wünsche und Anregungen werden nun von der "Teilnehmergemeinschaft Dorferneuerung" ausgewertet und bei einer weiteren Gesprächsrunde...

  • Buchloe
  • 03.03.15
20×

Versammlung
Freie Wähler treffen sich zum politischen Aschermittwoch im Gasthof Post in Buchloe

In vielfältiger Weise wurde die Vorbildfunktion Buchloes beim traditionellen politischen Aschermittwoch der Freien Wähler im Gasthof Post gelobt. Die Veranstaltung selbst betitelte Bezirksrat Johann Fleschhut als 'einzig wiederkehrende Veranstaltung mit Inhalt' im Landkreis. Stolz zeigte sich auch Ehrenvorsitzender und Kreis Josef Rid auf die nunmehr fast vier Jahrzehnte währende Buchloer Tradition. Zunächst ging Rid auf die Stadtentwicklung der letzten Jahre ein und spannte dabei einen Bogen...

  • Buchloe
  • 19.02.15
28×

Zwischenbilanz
Amberger Dorferneuerung zieht sich weiter hin

Die Dorferneuerung in Amberg kommt zwar voran, allerdings zäher als erwartet und gewünscht. Das liegt nicht an den Initiatoren, sondern an dem komplizierten Zusammenspiel der zahlreichen beteiligten Stellen. Damit das, was sprichwörtlich 'lange währt', am Ende nicht nur gut, sondern auch noch halbwegs zügig über die Bühne geht, fand die jüngste Amberger Gemeinderatssitzung zusammen mit der Teilnehmergemeinschaft statt. Die drängendste Aufgabe ist die Sanierung der Sonnenstraße. Zum Stand der...

  • Buchloe
  • 04.11.14
26×

Bürgerversammlung
Geringes Interesse an Bürgerversammlung in Buchloe

Die Zahl der Besucher war übersichtlich. So übersichtlich, dass Bürgermeister Josef Schweinberger jeden Gast, der am Montagabend zur ersten Buchloer Bürgerversammlung ins Gasthaus Eichel gekommen war, per Handschlag begrüßen konnte. Gespannt folgten die knapp 20 Besucher und etliche Stadträte anschließend den Ausführungen des Stadtoberhauptes, der dabei vor allem mit Zahlen nicht sparte. Das zu Ende gehende Jahr sei vor allem für die Kinder der Stadt, für die Nutzer des Bahnhofes und für die...

  • Buchloe
  • 21.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ