Verpackungen

Beiträge zum Thema Verpackungen

 262×

Entwarnung
Alu-Deos weniger gefährlich als gedacht

Gerade jetzt im Sommer, wenn wir bei heißen Temperaturen schnell ins Schwitzen kommen, klingen sie wie eine echte Geheimwaffe: Aluminiumsalze. Sie sorgen in Deos zum Beispiel dafür, dass wir weniger Schweiß produzieren und nicht unangenehm müffeln. Seit 2019 warnt das Institut für Risikobewertung (BfR) aber vor genau diesen Deos mit Aluminium. Die Gefahr sei groß, dass wir über die Haut zu viel Aluminium aufnehmen, so das Institut damals. Neue Studien zeigen jetzt allerdings: Deos mit...

  • Kempten
  • 22.07.20
 1.258×

Handel
In einem Duracher Laden bringen Kunden die Verpackung selbst mit

Tagtäglich wird immer mehr Plastikmüll produziert. In Durach gibt es nun einen Laden, der diesem Trend entgegenwirken will. Die 30-jährige Geschäftsführerin Karolina Kreuzer versucht dort, auf Kunststoffverpackungen zu verzichten: Für Müsli, Käse und Wurst bringen die Kunden ihre eigenen Gefäße mit. Statt Plastikfolie zum Frischhalten gibt es Bienenwachspapier. Komplett ohne Plastik geht es allerdings noch nicht, bedauert Kreuzer. Zum Beispiel bei rohem Fleisch. Sie sucht aber weiter nach...

  • Kempten
  • 01.06.17
 278×

Forschung
Hochschule Kempten: Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittel- und Verpackungstechnologie gestartet

Hochschule Kempten und Fraunhofer-Institut kooperieren Das Wortspiel liegt auf der Hand: 'Klevertec' ist die Abkürzung für das neue Kompetenzzentrum für angewandte Forschung in der Lebensmittel- und Verpackungstechnologie. Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle hat die Einrichtung im Kemptener Stadtteil Leubas am Donnerstag eröffnet. "Klevertec" klingt nach clever, also schlau oder raffiniert. Und das soll Klevertec auch sein: "Eine clevere Plattform", wie es...

  • Kempten
  • 01.07.16
 25×

Wissenschaft
Forschung: Zentrum für Lebensmittel und Verpackung wird heute in Kempten eröffnet

25.000 Menschen arbeiten im Allgäu in der Lebensmittel-Herstellung. Sie erwirtschaften pro Jahr einen Umsatz von 7,5 Milliarden Euro. In der Verpackungs-Industrie sind in der südschwäbischen Region 7.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Umsatz liegt bei zwei Milliarden Euro. Damit ist in keiner anderen Region Deutschlands die Dichte beider Branchen so groß wie im Allgäu. Höchste Zeit also, dass diese einmalige Konzentration eine wissenschaftliche Untermauerung erhält. Nach jahrelangen Bemühungen...

  • Kempten
  • 30.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ