Vernissage

Beiträge zum Thema Vernissage

368× 4 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
70 Besucher*innen strömten zur Vernissage "Abenteuer Regenwald"

Seine Leidenschaft waren der Regenwald und die Tiere. Hier ist der Fotograf Günter Ziesler eingetaucht und hat beeindruckende Aufnahmen mitgebracht. Seine Ausstellung in den Räumen der vhs Füssen im Magnuspark zeigt eine Auswahl dieser beeindruckenden Bilder. Fast Auge in Auge steht Günter Ziesler mit einem Jaguar, den er vom Kanu aus fotografiert und der sich zum Schlafen legen möchte. Immer wieder fährt er mit dem Kanu vorbei, um möglichst viele Fotos zu schießen. Es sind nur Bruchteile...

  • Füssen
  • 27.05.19
67×

Aufruf zum Mitmachen
Kein Werk älter als der Künstler: Bewerbungen für artig Kunstpreis noch bis Samstag, 24. Februar

Jetzt ist die vielleicht letzte Beschränkung beim 'artig Kunstpreis' gefallen: Nicht einmal mehr das Alter der einzureichenden Werke ist bei der 2018er-Ausschreibung begrenzt – sie sollten nur nicht älter als ihr Künstler sein. Bis Samstag, 24. Februar, lädt der Allgäuer Kunstverein alle bildenden Künstler ein, bis zu zwei Werke für den 'artig Kunstpreis 2018" einzureichen, unabhängig von Thema, Gattung, Herkunft, Schaffensort, Ausbildung und Alter des Künstlers oder Zugehörigkeit zu...

  • Kempten
  • 16.01.18

Kempten
Vernissage: Projekt zum Interkulturellen Herbst im Kulturcafé des Haus International in Kempten

Die Vernissage: 'Refugees in Griechenland' zur Doppelausstellung von Michael Trammer und Leo Simon findet heute, Donnerstag, 22. September, ab 19:30 Uhr, im Haus International statt. Der Eintritt ist frei. Im vergangen Jahr war Süddeutschland der zentrale Anlaufpunkt für geflüchtete Menschen, insbesondere aus den Kriegsgebieten in Syrien und Afghanistan. Im Laufe dieses Jahres hat sich der Fokus nach Griechenland verlagert. Durch Grenzschließungen auf dem Balkan haben sichtbar weniger...

  • Kempten
  • 20.09.16
95×

Kunstausstellung
Die Ausstellung der Verborgenen Talente lockt zahlreiche Besucher nach Nesselwang

Aus dem kulturellen Leben der Marktgemeinde ist sie nicht mehr wegzudenken – die Ausstellung der 'Verborgenen Talente'. Aus dem Wunsch, nicht nur im stillen Kämmerlein zu wirken und einem lockeren Kreis Gleichgesinnter ist eine feste Institution geworden. Zum 17. Mal präsentieren 18 Kunstschaffende aus Nesselwang derzeit ihre Arbeiten der Öffentlichkeit. Die Vorsitzende des Kreises und Initiatorin der Ausstellung Monika Nusser konnte zur Vernissage im Pfarrheim zahlreiche Besucher begrüßen. Das...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.08.16
136×

Kunst
Kunsthaus Kaufbeuren feiert allen Unkenrufen zum Trotz 20-jähriges Bestehen

Er war offenkundig nicht unter den vielen Gästen, die sich bei der jüngsten Vernissage im Kunsthaus Kaufbeuren drängten, spielte an diesem Abend aber dennoch ein wichtige Rolle: Boris von Brauchitsch. 20 Jahre ist es dieser Tage her, dass unter seiner Leitung die Ausstellungshalle in der Altstadt ihren Betrieb aufnahm. Grund genug, bei der Eröffnung der aktuellen Ausstellung 'Blick Fang' zu feiern und auf die Höhen und Tiefen in zwei Jahrzehnten Kunsthaus-Geschichte zurückzublicken. Warum die...

  • Kempten
  • 12.06.16
199× 2 Bilder

Kunst
Jahresausstellung von Maria Attig und Gabriele Heller im Atelier K4 in Heimenkirch

Der Gefühlsexplosion steht das Thema 'Mensch' gegenüber Abstraktes, Porträts und Skulpturen zeigen Maria Attig und Gabriele Heller in der Jahresausstellung im Atelier K4 in Heimenkirch. Attig, Malerin aus Lindau mit künstlerischem Zuhause im K4, hat eigens auf diese Ausstellung hingearbeitet. Ihre abstrakten Werke sind eine regelrechte Gefühlsexplosion. Schreiende Farben, wilde Kleckse und windende Rinnsale bilden eine Kombination, von denen der Blick schwer abzuwenden ist, entdeckt man doch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.10.15
28×

Ausstellung
Die Stadtgemeinde Vils gedenkt ihres großen Sohns Balthasar Riepp mit einer Ausstellung

Vor 250 Jahren ist der Barockmaler Balthasar Riepp in Vils gestorben. Dieses Datum nimmt die Tiroler Stadtgemeinde zum Anlass, dem in Kempten geborenen Barockmaler, der auch im Allgäu in vielen Kirchen wirkte, eine umfangreiche Ausstellung zu widmen. Schauplatz ist das 'Riepp-Haus' nahe der Pfarrkirche. Dessen Besitzer Josef Roth hat das von Riepp mit Fassadenmalerei verzierte Gebäude dem Künstler gewidmet. Zu sehen sind dort ab dem kommenden Samstag 27 Porträts, Zyklen der Jahreszeiten,...

  • Kempten
  • 10.09.14
112× 5 Bilder

Kunstaustellung
Erleben Sie ZeiTRaum - eine Kunstaustellung am 26. September in Kempten

Der Künstlerverein 'K-art-on' stellt neue Werke vor Erleben Sie im Hofgartensaal der Residenz die Ausstellung 'ZeiTRaum' des Künstlervereins 'K-art-on', vom 27. September bis 5. Oktober. Vernissage am 26. September, ab 19 Uhr. K-art-on e.V. ist seit zehn Jahren ein Zusammenschluss von Künstlerinnen und Künstlern zum Zwecke der gemeinsamen Organisation von Ausstellungen und der Pflege und Förderung von Kunst und Kunstverständnis. Bereits seit 2004 gab es K-art-on als losen Zusammenschluss...

  • Kempten
  • 03.09.14
103×

Kempten
Salon de Refusés 2014

Kunstverein artig zeigt bis 21. September 134 Werke, die bei der Festwoche nicht zum Zuge kamen Ein Experiment, das es in dieser Art und Weise in Kempten noch nicht gab, wagt der Verein Artig in diesem Spätsommer: Im Allgäuer 'Salon de Refusés 2014' zeigt der Kunstverein bis 21. September 134 Werke, von 78 Allgäuer Kunstschaffenden, die von der Jury für die 65. Kunstausstellung zur Allgäuer Festwoche 2014 abgelehnt wurden. Der Salon wurde gut gefüllt. Die 134 der ausjurierten Werke haben...

  • Kempten
  • 27.08.14
28×

Kunst
Neuer überregionaler Kunstpreis – artig lädt zur Einreichung ein

'So frei wie die Kunst' Unabhängig von Thema, Gattung, Entstehungszeit, Herkunft, Schaffensort und Alter des Künstlers oder gar der Zugehörigkeit zu einer Organisation: So frei wie nur möglich soll er sein, der erste 'artig Kunstpreis 2014'. Daher lädt der Kemptener Künstlerverein artig bildende Künstler aller Sparten von der Malerei über die Bildhauerei und Fotografie bis hin zu jeder denkbaren Mischform ein, bis zu zwei Werke für den mit 1.000 Euro dotierten, neuen überregionalen Kunstpreis...

  • Kempten
  • 29.01.14
14×

Kempten
Vernissage der Künstlergruppe 0815 in Kempten

In Kempten wird heute Abend die Vernissage der neu gegründeten Künstlergruppe mit dem Namen '08/15' veranstaltet. Die drei Mitglieder Franziska Agrawal, Markus Kösel und Daniel Rauch zeigen in der Galerie 'kunstreich' des 'artig e.V' gemeinsam Bilder, Fotografien, Skulpturen und Objekte. Die Genres, Materialien und Techniken der drei Künstler sind sehr unterschiedlich. Beginn der Vernissage ist um 20 Uhr, die Ausstellung kann bis zum 9. April besucht werden.

  • Kempten
  • 15.03.13
21×

Lindau
Vernissage zu neuer Kunstausstellung in Lindau

Im Landratsamt Lindau findet am Abend die Vernissage für die diesjährige Kunstausstellung statt. In diesem Jahr sind unter anderem Tier- und Landschaftsaquarelle von Christine Lingg aus Scheidegg zu sehen. Und die Zwillingsschwestern Yvonne und Tanja Michel von Twinsartdeco aus Lindau stellen 3D Raumkunst aus. Die Vernissage zur Kunstausstellung beginnt heute Abend um 19:30 Uhr im Foyer des Landratsamtes. Zu sehen ist die Ausstellung bis 13. Dezember.

  • Lindau
  • 13.03.13
90× 2 Bilder

Vernissage
Bilder von Senioren bei Vernissage im Kaufbeurer Klinikum ausgestellt

Ausstellung nimmt das Alter in den Fokus Rund 80 geladene Gäste nahmen jüngst an der Auftaktveranstaltung 'Ist Alter schön' im Klinikum Kaufbeuren teil und feierten die Eröffnung der Wanderausstellung 'Rückblick nach vorne'. Diese zeigt Seniorenmodels der Kemptener Seniorenresidenz. Die Vernissage wurde von Kliniken-Vorstand Dr. Joachim Klasen sowie der Leiterin der Pro Seniore Residenz Kempten, Henriette Vogt, eröffnet. Residenzberater Axel Deisting berichtete dann über die Entstehung der...

  • Kempten
  • 30.11.12
163×

Kunst
Monika Mayr aus Peiting stellt Bilder und Objekte im Dorfmuseum Roßhaupten aus

Strandgut am Alpenrand 'Strandgut' nennt Monika Mayr, eine Künstlerin aus Peiting, ihre Ausstellung von Bildern und Objekten. Von Freitag, 16. November, bis Sonntag, 25. November, sind diese im Dorfmuseum Roßhaupten zu sehen. Zur Vernissage am Freitag ab 19 Uhr sind alle Interessierten in die Ausstellungsräume eingeladen. Erstmals künstlerisch frei Mayr arbeitete jahrelang als Chefdekorateurin von Modehäusern in Murnau und Weilheim – mit den entsprechenden Vorschriften und Einengungen....

  • Füssen
  • 15.11.12
249×

Ausstellung
Klassische Musik vor den Bildern von Christiane Jennert im Lebenszentrum Ottobeuren

Besonderer Hörgenuss zur Vernissage Einen ungewöhnlichen Kunstgenuss zum Hören und Sehen brachte die Eröffnung der Ausstellung von Christiane Jennert aus Trossingen im Lebenszentrum Ottobeuren. Mit dem kaum je so hautnah erlebten Instrument Fagott, Gesang und Klavier hat die Familie von Professor Akio Koyama die rund 60 Besucher im Saal in ihren Bann gezogen und begeistert. Die Koyamas leben wie die Malerin in Trossingen. Der Kontakt für das unentgeltliche Gastspiel ist über die vormals...

  • Memmingen
  • 10.11.12
18×

Ausstellung
Bunte, kleine Seelenwesen bei Vernissage in Hopfen

Die jüngste Vernissage in der Kunst in der Klinik-Galerie (KIK) der Fachklinik Enzensberg war ein richtiges gesellschaftliches Ereignis. Hatten sich dazu doch rund 100 Besucher – so viele wie fast noch nie – zur Ausstellungseröffnung hoch über dem Hopfensee eingefunden. Zum Auftakt der Exposition mit dem Titel '127 ganz eigene Giagl', die bis zum 25. November läuft, waren auch außer zahlreicher Kollegen von Künstlerin Isolde Stiglmeier mehrere Schüler unter den Gästen zu...

  • Füssen
  • 12.10.12
74×

Ausstellung
Künstlerin Isolde Stiglmeier zeigt 127 ganz eigene Giagl auf dem Hopfener Enzensberg

Suche nach dem Ich Eine unkonventionell arbeitende Künstlerin stellt im Oktober in der 'KIK'-Galerie der Fachklinik Enzensberg in Hopfen am See aus: Isolde Stiglmeier. Im Lehramtsstudium für Sonderpädagogik hatte sie als Schwerpunkt Kunst. Im Laufe der Jahre setzte sie sich in zahlreichen Fortbildungen mit verschiedensten Techniken und Stilen auseinander. Die Vernissage zu ihrer Ausstellung '127 ganz eigene Giagl' beginnt am heutigen Donnerstag um 19 Uhr. In vielen Entwicklungsschritten hat...

  • Füssen
  • 04.10.12
139×

Ausstellung
Rosmarie Schauer mit Moorland in der Galerie Palme in Kleinkitzighofen

Das leuchtende Moor Woran denkt man beim Begriff 'Moor'? An Sumpf und Treibsand? Moorleichen und Dauernebel? Reizvolle 'Gegenbilder' zu dieser Erwartungshaltung in betörendem Farbenrausch bietet die in München geborene Künstlerin Rosmarie Schauer mit ihrer Ausstellung 'Moorland', die derzeit in der Kleinkitzighofener Galerie Palme zu sehen ist. Die Laudatio auf die Künstlerin hielt anlässlich der Vernissage am vergangenen Samstag Christian Burchard. Der Kunsthistoriker führte aus, dass die 1975...

  • Buchloe
  • 19.09.12
224×

Vernissage
Erwin M. Rasch aus Röthenbach verlost eines seiner Ölgemälde zugunsten der Lebenshilfe

Ein Ölgemälde für fünf Euro Der aus dem Röthenbacher Ortsteil Auers stammende Maler Erwin M. Rasch zeigt in der Lindenberger Volksbankgalerie 53 Ölgemälde, Aquarelle sowie Kohle- und Bleistiftzeichnungen. Erika Bero, Marketingleiterin der Volksbank, erinnerte bei der Vernissage, dass der 72-Jährige bereits vor elf Jahren mit einigen Werken in der Galerie präsent war. Eines der ausgestellten Werke, das Ölgemälde 'Voralpenlandschaft', spendet der Künstler zugunsten einer Wohngruppe der...

  • Kempten
  • 18.09.12
19×

Auftakt
Außerferner Kulturzeit. Bunte Schau im frisch renovierten Bahnhof Reutte begeistert das Publikum

Als Nächstes folgt eine Vernissage in Tannheim Mit einem bunten Fest hat die Reuttener Kulturinitiative 'Huanza' die 23. Außerferner Kulturzeit eingeläutet. Ort des Geschehens: der neu renovierte Reuttener Bahnhof, der sich aus diesem Anlass als bunte Showbühne präsentierte. Akrobaten aus Innsbruck, Break Dancer aus Kempten, heimische Models mit ausgefallenen eigenen Kreationen boten zur musikalischen Begleitung der 'Soultravelers' aus Reutte ein tolles Event in Kunst und Kultur. Das...

  • Füssen
  • 11.09.12
326× 2 Bilder

Ausstellung
Künstler präsentierten sich auf Kunsthof von Uwe Neuhaus in Opprechts

Fantasievoll, skurril, verspielt Sechs Künstler 'bevölkern' mit ihren Werken diesen Sommer den Hof von Uwe Neuhaus. Am Samstag, 21. Juli, ist ab 16 Uhr das Vernissage-Fest. Ab 21 Uhr zeigt Jess Jochimsen aus Freiburg (einziger Nicht-Allgäuer im Sextett) sein Kabarettprogramm 'Liebespaare bitte hier küssen'. Jochimsen gestaltet bei Ausstellung aber auch einen Raum, und zwar mit skurrilen Foto-Motiven. Wer es noch nicht gewusst hat: Manchmal ist die Realität ganz schön schräg. Oder sehr poetisch....

  • Altusried
  • 20.07.12
192× 2 Bilder

Nachwuchspreis
Füssener Förderpreises für junge Kunst um ersten Mal vergeben

Premiere bei Vernissage zur Ausstellung 'Aktuelle Kunst im Museum' 'Unrealistisch'. Auf diesen Nenner bringt Christiane Mayr ihre Gefühle zum Gewinn des erstmals verliehenen Füssener Förderpreises für junge Kunst. Immerhin ist es ihr erster Preis, den sie seit ihrem Studium der Bildenden Kunst und Ästhetischen Erziehung an der Universität Regensburg erhielt und der nun ihre Vita schmückt. Zwei Arbeiten aus einer aktuellen Monotypie-Serie haben ihr, die eigentlich hauptsächlich als Bildhauerin...

  • Füssen
  • 20.06.12

Vernissage Lich
Ausstellung von Anna von Blumenstein in der Fachklinik Enzensberg

Von Blumenstein, 1948 in Brünn, Tschechien, geboren, studierte in Prag an der Karls-Universität und schloss als Diplomingenieurin ab. Ihre Malerei kann durchaus als Weiterentwicklung von Tapisserien betrachtet werden – sie gehen mit den Gemälden in ihrer charakteristischen Bildsprache eine glückliche und sich ergänzende Verbindung ein. 1990 zog von Blumenstein nach München. Sie lebt und arbeitet heute in Schongau. Vernissage findet am Donnerstag 14. Juni, 19 Uhr statt.

  • Füssen
  • 11.06.12
284×

Vernissage
Dorfmuseum Roßhaupten präsentiert Traum und Wirklichkeit von Laura Facchinelli und Raimund Prinoth

Wie sehr sich 'Traum und Wirklichkeit', so der Titel der aktuellen Ausstellung im Dorfmuseum im Pfannerhaus in Roßhaupten, gegenseitig beeinflussen oder vermischen können, zeigen die 37 Bilder von Laura Facchinelli und Raimund Prinoth, die noch bis zum 15. Juni zu sehen sind. Während die Künstler aus Venedig und Bozen laut Bürgermeister Thomas Pihusch 'viel internationales Flair' in das Ostallgäuer Dorf gebracht haben, komme man beim Betrachten der Werke nämlich gleichzeitig 'ins Träumen',...

  • Füssen
  • 08.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ