Vermisstensuche

Beiträge zum Thema Vermisstensuche

Polizei (Symbolbild)
25.475× 1

Hunderte Einsatzkräfte
Polizei findet Vermisste (56) offensichtlich unverletzt in Rieden vor

Update am 23. August um 19:06 Uhr:  Die Polizei hat die Vermisste am Sonntagnachmittag in Rieden am Forggensee offensichtlich unverletzt auffinden können. Nach Polizeiangaben kam die Frau zur weiteren Abklärung ihres Gesundheitszustandes in ein Klinikum. Wieso die Vermisste seit mehreren Tagen keinen Kontakt mit ihren Angehörigen aufnahm, ist derzeit noch unklar. Seit Donnerstag (20.08.2020) vergangener Woche hatten mehrere hundert Einsatzkräfte der Feuerwehr, Bergwacht, Wasserwacht,...

  • Füssen
  • 23.08.20
Polizei (Symbolbild)
16.629×

Tauchereinsatz
Vermisstensuche am Forggensee dauert an

Die Vermisstensuche nach Herrn Peter Schmid am Forggensee dauert weiterhin an. Bereits am Dienstag war die Tauchergruppe der Bereitschaftspolizei aus Dachau am Forggensee mit vier Mann im Einsatz zur Voraufklärung. Für Mittwoch am späten Vormittag ist eine größere Sonarabsuche mit mehreren Tauchgängen im Forggensee geplant. Die Suchmaßnahmen starten vom Campingplatz „Seewang“ in Tiefental aus, die Wasserschutzpolizei der Polizeiinspektion Füssen ist ebenfalls vor Ort.

  • Füssen
  • 05.05.20
Symbolbild.
8.190×

Vermisstensuche
Vermisster Rentner (75) aus München möglicherweise im südlichen Ostallgäu

+++ Update +++ Der Mann wurde am Sonntagmittag geortet und tot aus dem Bannwaldsee bei Schwangau geborgen. In München wird ein 75-Jähriger vermisst. Der Rentner hält sich laut Polizei möglicherweise im südlichen Ostallgäu, speziell auch in Füssen auf. Am Montag war der 75-Jährige auf eine Bergtour auf den Berg „Große Schlicke“ in Reutte (Österreich) aufgebrochen. Nach der Wanderung meldete er sich gegen 19:00 Uhr telefonisch bei seiner Ehefrau und sagte ihr, dass er nun den Heimweg antreten...

  • Füssen
  • 26.06.19
Symbolbild. Wann die Suche nach dem vermissten 43-Jährigen fortgesetzt werden kann, ist noch unklar.
7.430×

Wetterlage
Suche nach Lawinenopfer bei Schwangau weiterhin nicht möglich

Die Suche nach dem vermissten 43-Jährigen aus dem Landkreis Cham, der bei einem Lawinenabgang Ende Februar in der Nähe von Schwangau verschüttet worden ist, kann noch immer nicht fortgesetzt werden. Das teilte Polizeisprecher Christian Eckel vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West dem Bayerischen Rundfunk mit. Wann die Suche fortgesetzt werden kann, ist noch unklar. Die Gefahr für die Einsatzkräfte sei bei aktueller Wetterlage zu hoch, so Eckel gegenüber dem BR. Außerdem liege viel Schnee an der...

  • Füssen
  • 08.03.19
103×

Vermisst
Mann (51) nach Verkehrsunfall bei Seeg vermisst

Nach einem Verkehrsunfall auf der A7 bei Seeg/Lkr. Ostallgäu wird ein 51-jähriger Mann vermisst. Gegen 11.20 Uhr wurde auf der A7 bei Seeg in Fahrtrichtung Füssen ein grauer VW Polo aus dem Zulassungsbereich Dillingen (DLG) auf dem Standstreifen festgestellt. Der Fahrer hatte offensichtlich einen Verkehrsunfall. Die Airbags waren ausgelöst. Der 51-jährige Fahrer konnte vor Ort nicht festgestellt werden. Umfangreiche Suchmaßnahmen, bei denen auch Personensuchhunde und ein Hubschrauber eingesetzt...

  • Füssen
  • 27.04.17
316× 6 Bilder

Einsatz
Update: Suche nach angeblich vermisster Person im Alatsee bei Füssen abgebrochen

Mittlerweile geht die Polizei in Füssen von keinem Unglücksfall im Alatsee aus. Wie berichtet, suchten am Sonntagabend 50 Einsatzkräfte nach einem Menschen, der laut einer Zeugin im See ab- aber nicht wieder aufgetaucht war. Bis Montagmittag ging keine Vermisstenmeldung bei der Polizei ein. Außerdem fanden die Suchtrupps keine herrenlosen Gegenstände, wie beispielsweise Kleidung, am Ufer. Stand: Sonntagabend, 20 Uhr Nach einer vermissten Person hat die Polizei am Sonntagabend im Alatsee bei...

  • Füssen
  • 07.08.16
167×

Ermittlungen
Vermisstenfall am Schloss Neuschwanstein: Keine Spur von Ehepaar Chen aus China

Über drei Wochen nach ihrem Verschwinden gibt es weiter keinen Hinweis, wo sich der Mann und die Frau aus China befinden könnten. Am Nachmittag des 2. Juli, einem Samstag, hatten sich Chen Sihong (37) und seine zwei Jahre ältere Frau Chen Xiaoxia von einer Reisegruppe getrennt, mit der sie auf Europatour waren. Anders als die meisten Teilnehmer der Gruppe, nahm das Paar nicht an der offiziellen Schlossführung teil. Bei der Weiterfahrt nach Tirol saßen sie wenig später nicht im Reisebus und noch...

  • Füssen
  • 25.07.16
52×

Suche
Vermisster Rentner (72) aus Hamburg in Bleckenau tot aufgefunden

Zwei Wochen nach seinem plötzlichen Verschwinden wurde ein 72-jähriger Mann aus Hamburg leblos im Bereich Bleckenau aufgefunden. Wie die Polizei bereits am 29. März 2016 berichtete, besichtigte der Mann am 27. März im Rahmen einer Busreise die Schlösser im Königswinkel. Die letzte Station war die Besichtigung des Schloss Neuschwansteins in Hohenschwangau. Der Rentner kehrte jedoch zum vereinbarten Treffpunkt nicht zurück. Der Reiseleiter meldete darauf den Rentner bei der Polizei Füssen als...

  • Füssen
  • 11.04.16
59×

Suche
Klaus R. (59) im Ostallgäu vermisst

Die Polizei ist auf der Suche nach einem 59-jährigen Mann aus dem Landkreis Groß-Gerau. Sein Auto wurde auf der BAB7 im Ostallgäu gefunden. Am vergangenen Freitag (13. November 2015) verließ Klaus R. gegen 13 Uhr mit einem Pkw das familiäre Anwesen im Landkreis Groß-Gerau. Seine Ehefrau bemerkte nach ihrer Rückkehr das Verschwinden Ihres Mannes, der an beginnender Demenz leidet. Am selben Abend wurde der benutzte Pkw auf der BAB7 in Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen Nesselwang...

  • Füssen
  • 16.11.15
42×

Suche
Im Lech vermisster Mann (33) noch nicht gefunden – Kripo Kempten ermittelt

Der 33-Jährige, der in der Nacht auf Donnerstag in den Lech stürzte, konnte trotz intensiver Suchmaßnahmen nicht gefunden werden. Der Mann war, wie berichtet, zusammen mit seinem 29-jährigen Begleiter in Streit mit einem 48-Jährigen geraten, in dessen Folge die beiden jüngeren Männer von dem 48-Jährigen in den Lech geworfen wurden. Die zahlreichen Rettungskräfte der Feuerwehr Füssen, der Wasserwacht Füssen/Hopfen und der Polizei waren gestern bis in den späten Nachmittag und teilweise nochmals...

  • Füssen
  • 24.04.15
96×

Suche
In den Lech gestürzt: Mann (33) in Füssen vermisst

Seit der gestrigen Nacht wird nach einem 33-jährigen Mann gesucht, der von der Theresienbrücke in den Lech stürzte. Gegen 23.20 Uhr war es gestern Nacht offensichtlich zu einem Streit im Bereich der Theresienbrücke gekommen, bei dem insgesamt drei Männer beteiligt waren. Dabei scheinen ein 29-Jähriger und der nunmehr vermisste 33-Jährige einen 48 Jahre alten Mann angegriffen zu haben. Bei der Auseinandersetzung warf der 48-Jährige die mutmaßlichen Angreifer von der Brücke in das Wasser. Der...

  • Füssen
  • 23.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ