Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Symbolbild.
4.819×

Trauer
Autofahrer (28) verunglückt tödlich bei Überschlag nahe Bad Wurzach

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Montag gegen 11:45 Uhr bei Bad Wurzach gekommen.  Der im Landkreis Memmingen wohnende 28-Jährige war in seinem Peugoet 207 von Bad Wurzach Richtung Aitrach unterwegs. Im Waldgebiet zwischen der Kreuzung der Landesstraße 314 mit der Landesstraße 301 beim Weiler Baierz und dem Weiler Linden geriet der Mann mit seinem Auto ins Schleudern. Er kam links von der Straße ab. Unterhalb einer abfallenden Böschung überschlug sich der Wagen und prallte mit der linken...

  • Leutkirch
  • 09.12.19
Bei einem Traktorunfall bei Balderschwang sind zwei Kinder ums Leben gekommen.
18.495×

Unglück
Zwei Kinder kommen bei Traktor-Unfall ums Leben: Balderschwanger sind erschüttert

Der Balderschwanger Ortsgeistliche Dr. Richard Kocher eilte zum Unglücksort. „Wir sind alle tief geschockt“, sagte er, „ich habe mit den Eltern gebetet und ihnen Trost gespendet“. Auch Bürgermeister Konrad Kienle ist erschüttert: „Diese Tragödie kann man nicht in Worte fassen.“ Bei einem Traktor-Unglück im Bereich einer Alpe wurden am Samstagabend ein zehnjähriger Bub und ein 13-jähriges Mädchen überrollt. Noch an der Unfallstelle erlagen sie ihren schweren Verletzungen. Ein drittes Kind wurde...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 15.07.19
Symbolbild.
23.339×

Unglück
Mann (29) stürzt am Burgberger Hörnle 150 Meter in die Tiefe und erliegt Verletzungen

Am Dienstagmittag ist ein 29-jähriger Bergsteiger am Burgberger Hörnle etwa 150 Meter in die Tiefe gestürzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Klinikum, wo er aber seinen schweren Verletzungen erlag. Am Dienstag wurde gegen 12:00 Uhr der ILS Allgäu per Notruf ein Bergunfall am Burgberger Hörnle mitgeteilt. Ein 29-jähriger Bergsteiger ist dort etwa 150 Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich schwerste Verletzungen zugezogen. Der Verletzte konnte durch die Bergwacht Sonthofen und mittels...

  • 10.07.19
23×

Unglücksfall
Arbeiter erfasst Mann (51) mit Arbeitsgerät und verletzt diesen schwer

Am 08.11.2016, kurz vor 20:00 Uhr, war ein 51-jähriger Mann mit Warnweste bekleidet zu Fuß bei Dunkelheit auf einem Betriebsgelände in der Fraunhoferstraße unterwegs. Ein Beschäftigter dieser Firma erfasste den Mann mit seinem Arbeitsgerät während des Rangierens mit einer Geschwindigkeit von ca. 25 km/h. Der Mann wurde daraufhin zu Boden geschleudert, wodurch er sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Er wurde in ein Klinikum gebracht und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine weitere...

  • Memmingen
  • 09.11.16
54× 2 Bilder

Unglück
Jugendlicher (14) verletzt sich bei landwirtschaftlichem Betriebsunfall in Durach

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein landwirtschaftlicher Betriebsunfall in Durach. Ein 14 Jahre alter Schüler geriet mit der Hand in den laufenden Aufnehmer eines Ladewagens. Hierbei zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen an den Fingern zu. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Zum Unfallzeitpunkt war der Jugendliche allein auf dem Anwesen. Wie der Unfall genau zustande kam, wird von Seiten der Polizei noch ermittelt.

  • Kempten
  • 06.10.16
208×

Unglück
Mann stirbt bei Zugunfall bei Immenstadt

Am Freitag, den 17.07.2015, um 21:00 Uhr, war es auf der Bahnstrecke Lindau – München, Höhe Immenstadt, südlich der Burgruine Laubenbergerstein, zu einem tragischen Bahnunglück gekommen, bei welchem eine bislang unbekannte männliche Person von einem Zug erfasst und tödlich verletzt wurde. Update, 20. Juli, 15 Uhr: Identität der verstorbenen Person geklärt Die Kripo Kempten konnte zwischenzeitlich die Identität der verstorbenen Person klären, die am vergangenen Freitagabend auf der Bahnstrecke...

  • Kempten
  • 19.07.15
107× 6 Bilder

Unglück
Tödlicher Unfall auf der B310 bei Faistenoy - Unfallverursacher will fliehen

Gegen 12:07 Uhr überholte ein 31 Jahre alter Mann mit seinem Pkw mehrere vorausfahrende Pkw auf der B 310 in Richtung Wertach. Aufgrund entgegenkommender Pkw musste der Unfallverursacher dann einen Überholvorgang abbrechen. Beim Wiedereinscheren nach rechts prallte der 31-jährige dann in den Pkw einer 46 Jahre alten Ostallgäuerin. Dieser Pkw der Frau schleuderte durch den Anprall von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einer angrenzenden Wiese. Die Fahrerin sowie ihre 74 Jahre alte...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.06.14
23×

Kaufbeuren
Verkehrsunfall mit schwerverletztem Schüler in Kaufbeuren

Am Dienstagmorgen ereignete sich in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren ein schwerer Verkehrsunfall bei dem ein 14-jähriger Schüler lebensgefährlich verletzt wurde. Der Jugendliche, welcher mit zwei gleichaltrigen Schulkameraden am Straßenrand stand, betrat aus noch ungeklärter Ursache die Fahrbahn und wurde von einer 26-jährigen Pkw Fahrerin aus dem Raum Landsberg frontal erfasst. Der Jugendliche wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw Fahrerin,...

  • Kempten
  • 24.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ