Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Tödlicher Arbeitsunfall auf Baustelle in Feldkirch (Symbolbild).
5.928×

Riss im Beton
Tödlicher Sturz aus 8 Metern in Feldkirch: Arbeiter (49) stirbt auf der Baustelle

Am Freitagmorgen ist es auf einem Rohbau in Feldkirch zu einem tragischen Arbeitsunfall gekommen. Zwei Arbeiter (49 und 18) standen in etwa acht Metern Höhe auf einer Betonierbühne. Der Beton riss und die Männer stürzten in die Tiefe. Der 49-jährige Mann erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Beide Männer stürzen in die Tiefe Die zwei Arbeiter waren damit beschäftigt, am Rohbau eine Betonierbühne anzubringen. An den Kanten haben sie zuvor laut Polizei...

  • 05.03.21
Eine 15-Jährige soll die 62-Jährige mit mehreren Messerstichen schwer am Hals verletzt haben. Das Opfer starb trotz Reanimierungsmaßnahmen innerhalb kurzer Zeit.
10.676×

Raubmord wegen Handtasche
15-Jährige soll Frau (62) mit Messer am Ravensburger Bahnhof getötet haben

Am Dienstag ist eine 62-jährige Frau am Bahnhof in Ravensburg wohl Opfer eines Raubmordes geworden. Wie die Polizei nun mitteilt, soll eine 15-Jährige sie mit mehreren Messerstichen schwer am Hals verletzt haben. Das Opfer starb trotz Reanimierungsmaßnahmen innerhalb kurzer Zeit. Die Polizei hat die 15-Jährige am Mittwoch vorläufig festgenommen. Sie sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Offensichtlich hatte sie es auf die Handtasche der 62-Jährigen abgesehen.  Jugendliche der Polizei...

  • 11.02.21
Symbolbild
4.088×

Verkehrsunfall
Autofahrer übersieht in Blaichach Senior mit zwei Hunden: Mann verletzt - ein Hund stirbt

Beim Rückwärtsfahren hat ein Mann am Donnerstag in Blaichach einen Mann mit seinen zwei Hunden übersehen. Der Mann erlitt mehrere Verletzungen. Ein Hund starb.  Der 32-jährige Unfallverursacher wollte am Donnerstagmorgen mit seinem Auto zurücksetzen und übersah einen 77-jährigen Mann, der mit seinen zwei Hunden die Straße überqueren wollte.  Der 32-Jährige überfuhr einen der Hunde. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Der Mann fiel durch den Zusammenstoß auf den Boden und brach sich mehrere...

  • Blaichach
  • 13.12.19
Symbolbild.
4.819×

Trauer
Autofahrer (28) verunglückt tödlich bei Überschlag nahe Bad Wurzach

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Montag gegen 11:45 Uhr bei Bad Wurzach gekommen.  Der im Landkreis Memmingen wohnende 28-Jährige war in seinem Peugoet 207 von Bad Wurzach Richtung Aitrach unterwegs. Im Waldgebiet zwischen der Kreuzung der Landesstraße 314 mit der Landesstraße 301 beim Weiler Baierz und dem Weiler Linden geriet der Mann mit seinem Auto ins Schleudern. Er kam links von der Straße ab. Unterhalb einer abfallenden Böschung überschlug sich der Wagen und prallte mit der linken...

  • Leutkirch
  • 09.12.19
365× 8 Bilder

Tragödie
Familiendrama in Westerheim (Unterallgäu): Vater erschießt seinen Sohn

Ein 88-jähriger Mann hat am frühen Dienstag-Abend in einem Wohngebiet auf zwei Menschen geschossen. Ein Opfer, bei dem es sich nach Informationen der Allgäuer Zeitung um den 65-jährigen Sohn des Täters handelt, ist kurz darauf an den Schussverletzungen gestorben. . Den Täter hat die Polizei inzwischen festgenommen. Er ist leicht verletzt und liegt in einem Krankenhaus. Am Dienstag gegen 17.45 Uhr hatte die Polizei die Mitteilung bekommen, dass in Westerheim geschossen wurde. Die Beamten eilten...

  • Memmingen
  • 16.02.16
140× 31 Bilder

Messerangriff
Memmingen: Polizist erschießt gesuchten Straftäter (48)

Ein Polizist hat in Memmingen einen per Haftbefehl gesuchten Straftäter bei der versuchten Festnahme erschossen. Der 48-Jährige habe sich der Verhaftung entziehen wollen und die Beamten mit einem Messer bedroht, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit. Zunächst setzte die Polizei Pfefferspray ein, der Mann bedrohte die Beamten aber erneut mit dem Messer. Daraufhin habe ein Polizist geschossen. Zeugen berichten, sie hätten mehrere Schüsse gehört. Der 48-Jährige erlitt lebensgefährliche...

  • Kempten
  • 11.03.15
192×

Unglück
Arbeiter stirbt nach Unfall mit Radlader in Burgberg

Tödliche Verletzungen hat ein 49-jähriger Arbeiter bei einem Unfall auf dem Gelände der Vergärungsanlage Oberallgäu-Süd in Burgberg (Oberallgäu) erlitten. Der Fahrer eines Radladers musste laut Polizei kurz anhalten, um ein anderes Fahrzeug vorbeizulassen. Als er wieder anfuhr, übersah der 36-Jährige seinen Kollegen, der direkt vor dem Radlader stand. Der Arbeiter wurde erfasst und erlitt so schwere Verletzungen, dass er am Unfallort verstarb. Der Radlader-Fahrer und der Ersthelfer erlitten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.14
107× 6 Bilder

Unglück
Tödlicher Unfall auf der B310 bei Faistenoy - Unfallverursacher will fliehen

Gegen 12:07 Uhr überholte ein 31 Jahre alter Mann mit seinem Pkw mehrere vorausfahrende Pkw auf der B 310 in Richtung Wertach. Aufgrund entgegenkommender Pkw musste der Unfallverursacher dann einen Überholvorgang abbrechen. Beim Wiedereinscheren nach rechts prallte der 31-jährige dann in den Pkw einer 46 Jahre alten Ostallgäuerin. Dieser Pkw der Frau schleuderte durch den Anprall von der Fahrbahn ab und überschlug sich in einer angrenzenden Wiese. Die Fahrerin sowie ihre 74 Jahre alte...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.06.14
223× 45 Bilder

Großeinsatz
Schüsse im Zug von München nach Kempten: Polizei gibt Tathergang bekannt

Zwei Beamte der Bundespolizei kontrollierten zwei Reisende, von denen einer - wie sich herausstellte - zur Festnahme ausgeschrieben war. Bevor die Beamten die Festnahme durchführen konnten, schoss einer der Männer - vermutlich mit einer nicht als solche erkennbaren Schreckschusspistole - ohne Vorwarnung auf einen der Beamten. Die Beamten flüchteten aus dem Abteil. Es gelang den beiden Tätern jedoch, einem der Beamten nachzusetzen, ihn niederzuschlagen und seine Dienstwaffe zu entwenden. Aus...

  • Obergünzburg
  • 22.03.14
57×

Tod
Deutscher (52) stirbt nach Absturz in Vorarlberg

Bei einer Kollision von zwei Gleitseglern am Wochenende in Andelsbuch in Vorarlberg starb ein 52-jähriger Deutscher. Der Mann flog mit seinem Hängegleiter nach dem Start auf der hinteren Niedere auf rund 1.700 Höhenmetern eine langgezogene Linksschleife in Richtung Thermik. Ein 23-jähriger Vorarlberger flog mit seinem Gleitsegler ebenfalls parallel zum Hang in Richtung Thermik. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Männer und der 52-Jährige stürzte ab. Es gelang ihm noch den Rettungsschirm...

  • Kempten
  • 24.02.14
73× 9 Bilder

Unglück
71-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall auf der B12

Gestern Abend ereignete sich auf der B12, Höhe Hergatz, Lkr. Lindau ein folgenschwerer Frontalzusammenstoß. Aus noch nicht geklärter Ursache kam eine 41-jährige Fahrzeuglenkerin aus dem Landkreis Ravensburg auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dieses Fahrzeug wurde von einem 71-jährigen Mann aus dem Landkreis Lindau gelenkt. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Seine 66-jährige Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Die Unfallverursacherin musste...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.13
92×

Zeugenaussage
34-jähriger Toter beim Tänzelfest in Kaufbeuren: Zeugen berichten von zwei Schlägereien

Ein 34-jähriger Mann ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bei einer Schlägerei auf dem Kaufbeurer Tänzelfestgelände so schwer verletzt worden, dass er am Donnerstagnachmittag für klinisch tot erklärt wurde. Nach Angaben der Polizei war der Kaufbeurer in der Nacht bereits in äußerst kritischem Zustand in das Krankenhaus eingeliefert worden. Laut Augenzeugenberichten hat es sogar zwei Schlägereien gegeben: eine erste kurz vor Mitternacht auf der direkt ans Festzelt angrenzenden kleinen...

  • Kempten
  • 19.07.13
41×

Unfall
72-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall bei Wiggensbach

Gestern Abend ereignete sich ein tragischer Unfall nahe Wiggensbach. Nach Angaben der Polizei nahm eine 72-jährige Autofahrerin einem weiteren Verkehrsteilnehmer die Vorfahrt und erlitt bei der folgenden Kollision tödliche Verletzungen. Ihr 81-jähriger Beifahrer wurde schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden, berichtet die Allgäuer Zeitung. Der Fahrer des anderen Wagens wurde leicht verletzt.

  • Altusried
  • 14.09.12
17×

Verkehr
Keine Erklärung für Unfallserie im Pfändertunnel

Experten: Zusammenhang mit neuer Röhre gibt es nicht Fünf Mal innerhalb weniger Wochen hat es in der neuen Röhre des Pfändertunnels gekracht. 13 Menschen sind dabei verletzt worden, für eine junge Frau endete der Zusammenstoß mit einem Lkw tödlich. Erst am 25. Juni wurde die neue Röhre feierlich eröffnet. Eine Erklärung für die ungewöhnlich vielen Unfälle haben die Experten nicht. Dass es an der neuen Röhre liegt, schließen sie gegenüber den Vorarlberger Nachrichten jedoch aus. Täglich rollen...

  • Kempten
  • 18.07.12
20×

Durach
Erschlagenes Kaninchen in der Nähe von Durach gefunden

Ein schwer verletztes und ein totes Kaninchen sind am Freitagmorgen in einer Autobahnunterführung bei Durach gefunden worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, hatten beide Tiere erhebliche Verletzungen im Nackenbereich. Scheinbar sollten beide Kaninchen mit einem Genickschlag getötet werden. Eines der Tiere war bereits tot, das andere wurde schwer verletzt an einen Tierarzt übergeben.

  • Kempten
  • 02.07.12
28×

Lkr. Ostallgäu/ Marktoberdorf
86-jähriger Ostallgäuer stirbt an Folgen eines Verkehrsunfalls auf B12

An den Folgen eines Verkehrsunfalls verstarb ein 86-jähriger Mann aus dem Ostallgäu. Der Verstorbene war am 20.04.2012 gegen 14:15 Uhr in einen Verkehrsunfall im Bereich der Anschlussstelle Geisenried der B12 verwickelt. Zum Unfallzeitpunkt wollte ein 37-jähriger Pkw Fahrer von der B472 kommend auf die B12 auffahren. Bei dem erforderlichen Linksabbiegevorgang musste er auf der B472 warten, da ihm Fahrzeuge entgegenkamen. Der 86-jährige Mann fuhr hierbei von hinten ungebremst auf das stehende...

  • Marktoberdorf
  • 02.05.12
28×

Unfall
90-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall in Kempten tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist in Kempten ein 90-jähriger Fußgänger tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann am Montagmittag gerade eine Straße überqueren, als er von dem Auto einer 70-Jährigen erfasst wurde. Der schwer verletzte Senior wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er am Dienstag seinen Verletzungen erlag. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer (0831) 99090 zu melden.

  • Kempten
  • 23.11.11

Kempten
90-Jähriger Fußgänger erliegt Verletzungen nach Unfall

In Kempten ist es gestern zu einem tödlichen Verkehrsunfall zwischen einer Autofahrerin und einem Fußgänger gekommen. Beim Überqueren der Fahrbahn wurde der 90-jährige Mann von einer 70-jährigen Oberallgäuerin erfasst. Der Fußgänger erlitt bei dem Unfall so schwere Verletzungen, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste, wo er in der Nacht verstarb. Zeugen des Unfalls können sich an die Polizei Kempten wenden.

  • Kempten
  • 22.11.11
33×

Ostallgäu
Wanderer am Säuling abgestürzt und tödlich verletzt

Eine Wanderung an der Nordflanke des Säuling hat ein tödliches Ende für einen Tiroler genommen. Der 52-Jährige verletzte sich bei einem Sturz so schwer, dass er verstarb. Der Tiroler war an der sogenannten Gemswiese unterwegs, als er stürzte und etwa 80 Meter durch steiles, felsiges Gelände abrutschte. Dabei erlitt der Mann so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ersthelfer versuchten noch den Mann zu retten, konnten den Tod des 52-Jährigen aber nicht mehr...

  • Kempten
  • 31.10.11
37×

Tierquäler
Pudel vermutlich mit Rattengift vergiftet

Ein Pudel ist vergangene Woche in Hawangen (Unterallgäu) vermutlich mit Rattengift vergiftet worden. Zudem hatte das Tier laut Polizei eine Stichwunde am Hals. Der Hund hatte Blut erbrochen und litt unter starken Krampfanfällen. Er wurde eingeschläfert. Die Polizei in Memmingen bittet um Hinweise unter Telefon 08331/1000.

  • Memmingen
  • 19.10.11
19×

Reichenhofen
78-Jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Tödliche Verletzungen hat am am Nachmittag eine 78-jährige Radfahrerin auf der B465 bei Reichenhofen erlitten. Die Rentnerin fuhr mit ihrem Fahrrad in Richtung Hinterstriemen und wollte am Ortsende die B 465 überqueren. Hierbei übersah sie einen aus Richtung Leutkirch kommenden 24-jährigen Autofahrer. Der junge Mann erkannte wegen der tief stehenden Sonne die Radfahrerin nicht rechtzeitig und erfasste sie frontal mit seinem Fahrzeug. Die 78-Jährige prallte gegen die Motorhaube und wurde auf die...

  • Kempten
  • 15.10.11
29×

Argenbühl
Elfjähriger Junge bei Brand tödlich verunglückt

Bei dem Brand eines Bauernhofes in Ratzenried in der Nähe von Argenbühl ist in der vergangenen Nacht ein elfjähriger Junge tödlich verletzt worden. Ein vierjähriges Mädchen wird noch in den Brandtrümmern vermisst. Zur Stunde dauern die Löscharbeiten immer noch an. Gegen 1 Uhr 30 hatte der 44-jährige Landwirt das Feuer an seinem Anwesen entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt standen allerdings schon große Teile In Flammen. Über eine Leiter konnte der Landwirt seine fünfjährige Tochter und seine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.10.11
15×

Oberzollhaus
Motorradfahrer auf der A7 tödlich verunglückt

Tödliche Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer auf der A 7 bei Oberzollhaus zu. Der Mann stürzte mit seinem Motorrad auf der Überholspur und prallte in die Mittelleitplanke. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Wie es zu dem Unfall kam ist noch unklar. Die A 7 war in Fahrtrichtung Füssen wegen der Unfallaufnahme- und den Bergungsarbeiten 2 1/2 Stunden gesperrt.

  • Kempten
  • 20.09.11
22×

Unfall
16-jähriger Kradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Tödlich verletzt worden ist ein 16-jähriger Kradfahrer aus dem Unterallgäu bei einem Unfall am Montagabend auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lauben und Frickenhausen (Unterallgäu). Der Jugendliche stieß mit seinem Kleinkraftrad in einer lang gezogenen Kurve aus bislang ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 16-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 23-jährige Pkw-Lenker, der allein in seinem Fahrzeug...

  • Kempten
  • 29.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ