Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Fußgängerin (78) wird in Kempten von Baggerheck erfasst

Am Mittwochmittag führte ein 25-Jähriger mit seinem Bagger auf einer Baustelle in der Beethovenstraße in Kempten Bauarbeiten durch. Nachdem er mit seinen Arbeiten fertig geworden war, drehte er den Bagger, um ihn neben einem Gehweg abzustellen. Dabei ragte der hintere Teil des Baggers für einen Augenblick in den Gehweg. Dort befand sich eine 78-jährige Fußgängerin, die vom Baggerheck am Oberkörper erfasst wurde und stürzte. Sie erlitt dabei eine leichte Kopfverletzung und wurde zur...

  • Kempten
  • 05.09.19
  • 3.432× gelesen
Polizei
Kempten: Ein 20-jähriger Radfahrer hat sich am Donnerstag schwere Verletzungen zugezogen. (Symbolbild)

Fahrradunfall
Radfahrer (20) in Kempten schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen zog sich ein 20-jähriger Radfahrer in Kempten schwere Verletzungen zu. Der junge Mann fuhr auf dem Radweg zwischen der Kaufbeurer Straße und dem Illerdamm, als er auf Höhe des Karl-Diem-Weges bremste und über seinen Lenker fiel. Der Radfahrer trug keinen Helm und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Kempten
  • 02.08.19
  • 5.541× gelesen
Polizei

Unfall
Zwei Autos stoßen in Kempten zusammen: Eine Frau (31) leicht verletzt

Am Donnerstag befuhr ein VW die Straße „Rosenauberg“ in Kempten und bog an der Einmündung zur Füssener Straße nach links in Richtung St. Mang ab. Dabei übersah die 36-jährige Fahrerin des VWs, eine in diesem Moment ebenfalls die Füssener Straße in Richtung St. Mang fahrende 31-jährige Fahrerin eines Hyundais. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Das Auto der 31-jährigen wurde mittig auf die Fahrbahntrennung geschleudert und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Die Fahrerin des...

  • Kempten
  • 31.01.19
  • 1.047× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewalt
Unbekannte treten auf Mann (27) in Kempten ein

Am Samstagabend, gegen 21:45 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in der Hanebergstraße in Kempten auf einen 27-Jährigen Kemptner eingeschlagen. Die Unbekannten haben den Geschädigten zuvor nach einer Zigarette gefragt. Noch bevor der Geschädigte reagieren konnte bekam er von einem der Tatverdächtigen einen Schlag mit dem Fuß ins Gesicht und wurde anschließend, am Boden liegend, mehrmals von beiden Unbekannten mit den Füßen getreten. Der 27-Jährige wurde dadurch verletzt....

  • Kempten
  • 24.09.18
  • 2.397× gelesen
Polizei
Unfall auf der B19 bei Waltenhofen. Autofahrerin (44) wird schwer verletzt
6 Bilder

Unfall
Autofahrerin (44) bei Verkehrsunfall auf B19 bei Waltenhofen schwer verletzt

Eine 44-jährige Autofahrerin ist am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B19 bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Nach einem Überholmanöver hatte die Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich dann mehrfach überschlagen. Dabei zog sie sich so schwere Verletzungen zu, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste.  Die B19 war rund eine Stunde komplett gesperrt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 3.500 Euro. Weitere...

  • Kempten
  • 17.09.18
  • 14.736× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Kleintransporter prallt in Kempten in Kleinkraftrad

Unfall zwischen Kleintransporter und Kleinkraftrad KEMPTEN. Am 19.06.18 kam es gegen 12:00 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem 25-jährigen Kleintransporter-Fahrer und einer 52-jährigen auf einem Kleinkraftrad. Der Fahrer fuhr zunächst mittig zwischen den zwei Fahrstreifen, wodurch es den Anschein machte, dass er von der Bahnhofstraße nach rechts in die Haslacher Straße abbiegen wollte. Jedoch entschied er sich kurzfristig um und zog nach links, um zu wenden. Hierbei übersah er die Dame,...

  • Kempten
  • 20.06.18
  • 547× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrerin (34) übersieht E-Bike in Durach - Mann (81) schwer verletzt

In Durach ist am Dienstagmittag ein 81-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Eine 34-jährige Autofahrerin hatte den Mann beim Abbiegen übersehen. Der 81-Jährige konnte einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung zwar verhindern, stürzte aber trotzdem. Er zog sich eine Platzwunde am Kopf und mehrere Schürfwunden zu. Die PKW-Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand kein Sachschaden

  • Kempten
  • 20.06.18
  • 330× gelesen
Sport
Kevin Schinköthe wurde Bayerischer Meister in der Altersklasse U21 und Dritter in der Leistungsklasse.
3 Bilder

Karate
Drei Titel und Verletzungspech für 1. Kemptener Karate Dojos

Mit drei Titeln, drei zweiten und sieben dritten Plätzen kehrten die Athletinnen und Athleten des 1. Kemptener Karate Dojos im TV Kempten von der Bayerischen Meisterschaft der Jugend, Junioren, U21, Leistungs- und Masterklasse zurück, die am vergangenen Wochenende in Waldkraiburg stattfand. Ein noch besseres Abschneiden wurde vom Verletzungspech verhindert. Nach einem Jahr Unterbrechung wieder ganz oben auf dem Siegerpodest stand Kevin Schinköthe. Der 18-Jährige zog am Samstag mit klaren...

  • Kempten
  • 13.03.18
  • 476× gelesen
Polizei

Rettungsdienst
Betriebsunfall in Kempten: Arbeiter (19) schwer verletzt

Am Dienstagabend ereignete sich auf einem Speditionsgelände ein Arbeitsunfall. Ein 22-jähriger Lkw-Fahrer fuhr mit seinem Sattelzug an, dabei schlugen die Ladetüren des Aufliegers unvermittelt zu. Diese waren kurz vorher durch ein Missverständnis durch einen 19-Jährigen aus der Fixierung gelöst worden. Der 19-Jährige, dessen Arm von der sich schließenden Türe eingeklemmt wurde, musste mit schweren Verletzungen in ein Klinikum eingeliefert werden.

  • Kempten
  • 28.02.18
  • 1.736× gelesen
Lokales

Gesundheit
Der Krankenstand im Allgäu ist 2016 unverändert geblieben

Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen lagen mit 3,2 Prozent auf Vorjahresniveau. Insgesamt blieb die Region mit 0,2 Prozentpunkten unter dem Landesdurchschnitt (3,4 Prozent). Das geht aus dem DAK-Gesundheitsreport hervor. Fast jeder vierte Ausfalltag wurde von Muskel-Skelett-Erkrankungen verursacht. Rückenschmerzen und Ähnliches nahmen um vier Prozent zu und rangierten damit erneut auf Platz eins. Die Fehltage bei den psychischen Erkrankungen wie Depressionen und Angstzustände blieben...

  • Kempten
  • 16.07.17
  • 16× gelesen
Polizei

Unfall
Hausmeister verletzt sich in Kempten beim Rasenmähen am Kopf

Ein Hausmeister war heute Vormittag in einer Grünanlage am Lotterberg mit Mäharbeiten beschäftigt und benutzte hierfür einen Kleintraktor mit angebautem Mähwerk. Damit bleib er an einem Stamm hängen und schlug sich durch den Ruck den Kopf innerhalb der Fahrerkabine an. Vom Rettungsdienst wurde er mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Da ursprünglich von einem Überschlag des Fahrzeugs mit eingeklemmter Person ausgegangen wurde, waren mehrere Feuerwehrfahrzeuge und der Notarzt...

  • Kempten
  • 10.07.17
  • 12× gelesen
Polizei

Krankenhaus
Mann (37) bei Arbeitsunfall in Bregenz verletzt

Ein 37-jähriger Mann war am 23.05.2017 um 09:45 Uhr gemeinsam mit einem Arbeitskollegen damit beschäftigt, ein Garagentor auszubauen. Während der 37-Jährige den Rahmen durchschnitt, hielt sein Kollege den Rahmen fest. Kurz vor dem Durchschneiden brach der Rahmen plötzlich ab und fiel auf den rechten Unterschenkel des 37-Jährigen. Dieser zog sich dabei eine ca. 10 cm lange, stark blutende Schnittwunde zu. Er wurde mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert.

  • Kempten
  • 23.05.17
  • 25× gelesen
Polizei

Sturz
Schwerer Arbeitsunfall in Kempten

In einem Fleischverarbeitungsbetrieb stürzte eine Arbeiterin eine Treppe hinunter. Dabei zog sich die Frau eine schwere Rückenverletzung zu. Außerdem verschüttete die Frau bei dem Sturz noch ein ätzendes Reinigungsmittel auf der Treppe. Dadurch zog sie sich noch zusätzlich Verletzungen am Arm zu. Bei den Ermittlungen ergab sich, dass die Sicherheitsvorschriften im Betrieb eingehalten wurden. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei ebenfalls aus.

  • Kempten
  • 10.05.17
  • 142× gelesen
Lokales

Kinder besonders gefährdet
Damit im Advent nichts anbrennt- Tipps der Johanniter im Allgäu

Die Johanniter geben Erste-Hilfe-Tipps bei Brandverletzungen Heiße Backbleche und Ofentüren, Kerzen und flüssiges Wachs, Warmhalteplatten und siedendes Fondue – die besinnliche Vorweihnachtszeit endet jäh, wenn es zu Verbrennungen kommt. Gerade für Kinder lauern besonders viele Gefahren. Die Johanniter geben in der Adventszeit hilfreiche Tipps für die Erste Hilfe bei Brandverletzungen. 'Als Faustregel gilt: Bei Verbrennungen im Gesicht, an den Händen, Gelenken oder den Genitalien sofort unter...

  • Kempten
  • 06.12.16
  • 22× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Hinweise gesucht: Unbekannter überfällt Joggerin (46) in Kempten

Eine 46-jährige Joggerin ist am vergangenen Samstag von einem bislang unbekannten Mann attackiert worden. Dabei wurde die 46-Jährige verletzt. Das Motiv des Unbekannten ist unklar. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Gegen 6:30 Uhr war die 46-Jährige am vergangenen Samstag, den 26.11.2016 in Kempten auf dem nördlichen Fuß- und Radweg entlang des Schumacherrings unterwegs und joggte in Richtung Lenzfrieder Straße. Als sie sich zwischen der Abfahrt zur Füssener Straße und der Leonhardstraße...

  • Kempten
  • 28.11.16
  • 20× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Eisplatte fliegt auf der A980 bei Sulzberg von Lkw und zertrümmert Frontscheibe - Fahrer leicht verletzt

Am 14.11.2016 gegen 09:20 Uhr wollte ein 55-jähriger Kemptener einen Lkw auf der A980 in Fahrtrichtung Lindau, kurz hinter dem Allgäuer Dreieck, überholen. Unmittelbar vor dem Überholvorgang fiel jedoch eine Eisplatte vom Lkw und direkt in die Windschutzscheibe des Kempteners. Dessen Frontscheibe wurde dadurch komplett zertrümmert und er zog sich leichte Schnittverletzungen zu. Der Lkw setzte seine Fahrt fort ohne anzuhalten. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich mit...

  • Kempten
  • 15.11.16
  • 9× gelesen
Polizei
2 Bilder

Unglück
Jugendlicher (14) verletzt sich bei landwirtschaftlichem Betriebsunfall in Durach

Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein landwirtschaftlicher Betriebsunfall in Durach. Ein 14 Jahre alter Schüler geriet mit der Hand in den laufenden Aufnehmer eines Ladewagens. Hierbei zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen an den Fingern zu. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Zum Unfallzeitpunkt war der Jugendliche allein auf dem Anwesen. Wie der Unfall genau zustande kam, wird von Seiten der Polizei noch ermittelt.

  • Kempten
  • 06.10.16
  • 26× gelesen
Polizei

Veranstaltungsende
Allgäuer Festwoche 2016: Polizei Kempten war täglich ab 10 Uhr im Einsatz

Am Sonntagabend ging die 67. Allgäuer Festwoche zu Ende - die Polizei Kempten zieht ein positives Fazit. Die Beamten waren täglich ab 10 Uhr mit einem Einsatz-Team vor Ort. waren auf der Festwoche etwa 170.000 Besucher anwesend. Rund 70.000 Besucher waren zu den Feierstunden am Abend auf dem Gelände. Der Vielzahl friedlicher Besucher steht eine vergleichsweise geringe Anzahl unfriedlicher Veranstaltungsteilnehmer gegenüber. Die Polizei Kempten leitete ein dutzend Strafverfahren wegen...

  • Kempten
  • 22.08.16
  • 318× gelesen
Polizei

Verkehr
Auto kracht in Bachen gegen Traktor: Zwei Menschen leicht verletzt

Am Samstagabend kam es in Bachen zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem großen Traktor mit Anhänger. Der 25jährige Pkw-Fahrer kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts auf das Bankett und prallte anschließend gegen das entgegenkommende Gespann. Durch den massiven Aufprall drehte es den Pkw und schlug anschließend gegen das Rad des Anhängers. Durch den Zusammenstoß riss es u.a. das linke Hinterrad des Pkw heraus. Am Traktor verbog es die Lenkung. Die Straße war zur Bergung der...

  • Kempten
  • 14.08.16
  • 13× gelesen
Polizei
12 Bilder

Verkehr
In den Gegenverkehr gefahren: Mehrere Verletzte nach Unfall auf der B472 nahe Bidingen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten ist es am Samstagmittag auf der B472 Höhe Bidingen gekommen. Ein aus dem Landkreis Esslingen kommender Fahrer befuhr die B472 aus Fahrtrichtung Marktoberdorf. Auf Höhe Bidingen kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem VW in den Gegenverkehr. Ein ihm entgegenkommender Fahrer, ebenfalls aus Esslingen, versuchte noch seinen VW Passat in Richtung Leitplanke zu lenken um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Trotz der Reaktion des...

  • Kempten
  • 13.08.16
  • 27× gelesen
Polizei

Verkehr
Auto durchbricht Betonmauer in Breitenbrunn: Fahrer (85) leicht verletzt

Am Dienstag gegen 11.15 Uhr kam ein Autofahrer in der Mühlenstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach die Betonmauer eines dortigen Anwesens. Im Anschluss fuhr der Wagen über die Hofeinfahrt und noch in einen Gartenzaun. Hierbei verletzte er sich glücklicherweise nur leicht und wurde vom Rettungsdienst vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Sein stark beschädigtes Auto musste abgeschleppt werden. Der noch nicht bezifferbare Sachschaden wird mehrere tausend Euro betragen. Die...

  • Kempten
  • 12.07.16
  • 9× gelesen
Polizei

Verkehr
Unfall nahe Aitrang: Autofahrer verletzt, 15.000 Euro Sachschaden

Am Samstagabend fuhr ein 34-jähriger mit seinem Unimog von Aitrang in Richtung Friesenried. An der Bahnunterführung am Ortsausgang Aitrang bemerkte er einen entgegenkommenden Pkw und wollte noch abbremsen, dabei geriet sein Unimog allerdings ins Rutschen, kam auf die linke Fahrbahnseite und prallte frontal in den entgegenkommenden Pkw. Dessen Fahrer wurde dabei leicht verletzt, an den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15000 Euro.

  • Kempten
  • 03.07.16
  • 11× gelesen
Polizei

Unfall
Linksabbiegerin übersieht Fußgänger: Memminger (56) von Auto erfasst

In den Vormittagsstunden des Mittwoch fuhr eine 89-jährige Autofahrerin die Lindauer Straße in südlicher Richtung. An der Kreuzung Bodenseestraße bog sie bei Grünlicht nach links ab. Allerdings übersah sie dabei einen Fußgänger, der ebenfalls bei Grün die Straße überqueren wollte. Der 56-jährige Fußgänger wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Er kam mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Memmingen. Am Auto entstand kein Sachschaden.

  • Kempten
  • 30.06.16
  • 10× gelesen
Polizei
9 Bilder

Verkehr
Motorradfahrer (41) stirbt bei Unfall in Heising

Bei einem Unfall in Heising ist am Donnerstagabend ein 41-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Gegen 17.25 Uhr fuhr der Mann mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße OA19 von Heising Richtung Dietmannsried. Kurz vor dem Ortsausgang Heising bremsten die vorausfahrenden Autos ab. Der Motorradfahrer bremste ebenfalls und stürzte dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort wurde er von einem entgegenkommenden Pkw erfasst. Sofortige Reanimationsversuche und der Einsatz eines...

  • Kempten
  • 23.06.16
  • 463× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019