Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Eine Polizeistreife konnte den Mann in der Nähe des Lokals vorläufig festnehmen (Symbolbild).
 2.244×  1

Alkohol
Mann (27) verletzt Gast in Bad Wörishofen und droht, mit Schusswaffe zurückzukommen

Am Mittwochabend hat ein betrunkener 27-Jähriger einen Gast in einem Bad Wörishofer Café verletzt und später gedroht, mit einer Schusswaffe wiederzukommen.  Der 27-Jährige pöpelte laut Polizeiangaben in dem Café herum. Ein 54-jähriger Gast bat ihn, damit aufzuhören. Daraufhin griff der Aggressor dem Gast an Kopf und Hals und verletzte ihn leicht. Der Cafébesitzer verwies den Betrunkenen schließlich aus dem Lokal. Der Aggressor drohte, mit einer Schusswaffe wieder zu kommen. Eine...

  • Bad Wörishofen
  • 09.07.20
 2.789×

Unfall
Motorradfahrer bei Bad Wörishofen schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2015 bei Bad Wörishofen hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war mit einer russischen Motorradgruppe unterwegs und war dann auf die Gegenfahrbahn gekommen. Dort streifte er einen entgegenkommenden PKW und stürzte eine Böschung hinab. Der Mann musste von anderen Verkehrsteilnehmern erstversorgt werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist noch unklar. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000...

  • Bad Wörishofen
  • 06.09.19
Symbolbild
 4.336×

Prozess
Am eigenen Blut erstickt: Mann (46) in Bad Wörishofen zu Tode geprügelt

Weil sie im September 2018 einen Mitbewohner zu Tode geprügelt hatten, stehen drei Männer in Memmingen vor Gericht. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, sollen die Männer im Alter von 56, 36 und 33 Jahren abwechselnd auf ihr 46-jähriges Opfer eingeschlagen haben, bis sich dieses nicht mehr bewegte und schließlich starb. Die Anklage lautet daher auf "Gemeinschaftlichen Totschlag".  Durch mehr als 60 Schläge und Tritte erlitt das Opfer ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und einen...

  • Memmingen
  • 04.06.19
Polizei findet Waffenarsenal in Bad Wörishofener Wohnung.
 2.539×

Verletzung
Unabsichtliche Schussabgabe in Bad Wörishofen: Mann schießt sich vermutlich selbst in die Wade

Beamten der Inspektion Bad Wörishofen wurden am Dienstagabend per Notruf über einen von einer Schusswaffe verletzten Mann in Bad Wörishofen informiert. Die Beamten waren schnell vor Ort und betraten das Anwesen mit Schutzausrüstung und sicherten die Situation ab. Der Verletzte lag auf dem Bett und hatte eine blutende Wunde an der rechten Wade. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten und lieferte ihn anschließend in ein Krankenhaus ein. Die Beamten gehen derzeit von einer unabsichtlichen...

  • Bad Wörishofen
  • 23.01.19
 266×

Unfall
Auto überschlägt sich bei Mindelau: Fahrer (53) leicht verletzt

Am Mittwochmorgen gegen 06:00 Uhr kam es auf der Kreisstraße zwischen Dorschhausen und Mindelau zu einem Verkehrsunfall. Ein 53-Jähriger fuhr mit seinem Auto von Dorschhausen in Richtung Mindelau. Am Ende eines Waldstücks bei Jägersruh kam er im Auslauf einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend mit seinem Auto im angrenzenden Feld. Der 53-Jährige kam mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Am Auto, das...

  • Mindelheim
  • 21.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ