Alles zum Thema Verletzung

Beiträge zum Thema Verletzung

Polizei
Ein Rollerfahrer ist bei einem Unfall mit einem Auto bei Sulzberg verletzt worden.
4 Bilder

Zusammenstoß
Von Autofahrerin übersehen: Rollerfahrer (64) nach Unfall bei Sulzberg verstorben

Ein Rollerfahrer ist nach dem Zusammenstoß mit einem Auto am Montagmittag verstorben. Wie die Polizei berichtet, hatte eine 66-jährige Autofahrerin den 64-jährigen Mann übersehen, als sue nach links auf die A980 auffahren wollte. Der 64-jährige Rollerfahrer wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er der Schwere seiner Verletzungen erlag. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

  • Sulzberg
  • 17.06.19
  • 7.389× gelesen
Polizei
Am Freitagmittag ist ein Gleitschirmflieger am Hochgrat bei Oberstaufen abgestürzt. Mit einem Hubschrauber wurde er geborgen.

Schwer verletzt
Gleitschirmflieger am Hochgrat bei Oberstaufen abgestürzt

Ein Gleitschirmflieger ist am Freitagmittag südlich der Hochgrat Bergstation in steiles Grasgelände gestürzt. Der Mann wurde mit Verdacht auf schwere Wirbelsäulenverletzungen in eine Klinik geflogen, so die Bergwacht Oberstaufen in einer Mitteilung. Im Einsatz war neben der Bergwacht auch ein Rettungshubschrauber aus der Schweiz, der zur Bergung und ärztlichen Versorgung eingesetzt wurde.

  • Oberstaufen
  • 14.06.19
  • 10.772× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Gewalt
Schlägerei unter Kindern in Memmingen

Am späten Donnerstagnachmittag wurde eine Streifenbesatzung der Polizei Memmingen zu einer Schlägerei unter Kindern auf einen Spielplatz in Memmingen gerufen. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass es sich um zwei Gruppen von Kindern im Alter zwischen 12 und 13 Jahre handelte. Die beiden Gruppen waren davor auf einem Parkplatz aufeinandergetroffen. Nach einem Wortwechsel war es zunächst zu einer Schubserei gekommen. Später verlagerte sich die Auseinandersetzung dann auf den Spielplatz,...

  • Memmingen
  • 14.06.19
  • 6.648× gelesen
  •  1
Lokales
Verhandlung vor dem Oberlandesgericht in Augsburg: Skifahrer fordert über 600.000 Euro von den Bergbahnen am Oberjoch

Gerichtsverhandlung
Nach schwerem Unfall: Skifahrer fordert über 600.000 Euro von Bergbahn am Oberjoch

Nach einem schweren Skiunfall im Januar 2014 fordert ein Mann jetzt über 600.000 Euro von den Bergbahnen am Oberjoch. Der Skifahrer hatte sich bei einem Sprung über eine Schanze und einer Landung in einem Luftkissen eine schwere Wirbelverletzung zugezogen und ist seitdem vom Hals abwärts gelähmt. Nach Angaben des Klägers habe es unter anderem keinen ausreichend deutlichen Hinweis auf das Verletzungsrisiko gegeben. Zudem sei der Winkel der Absprunganlage zu flach gewesen. Der Mann fordert...

  • Bad Hindelang
  • 06.06.19
  • 10.269× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild

Prozess
Am eigenen Blut erstickt: Mann (46) in Bad Wörishofen zu Tode geprügelt

Weil sie im September 2018 einen Mitbewohner zu Tode geprügelt hatten, stehen drei Männer in Memmingen vor Gericht. Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, sollen die Männer im Alter von 56, 36 und 33 Jahren abwechselnd auf ihr 46-jähriges Opfer eingeschlagen haben, bis sich dieses nicht mehr bewegte und schließlich starb. Die Anklage lautet daher auf "Gemeinschaftlichen Totschlag".  Durch mehr als 60 Schläge und Tritte erlitt das Opfer ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und einen...

  • Memmingen
  • 04.06.19
  • 4.113× gelesen
Polizei
Symbolbild Kreisverkehr.

Unfall
Frau (85) schanzt in Leutkirch über Kreisverkehr, durchbricht Hauswand und landet in Wohnzimmer

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von mindestens 50.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 08:00 Uhr am Kreisverkehr Ottmannshofer Straße in Leutkirch. Eine 85-jährige Frau wollte in ihrem Auto von der Straße " Am Repsweiher" kommend den Kreisverkehr durchfahren und beschleunigte plötzlich aus unbekannten Gründen ihr Automatikfahrzeug stark. Die Frau schanzte ungebremst geradeaus über die Mittelinsel des Kreisverkehrs und durchbrach die angrenzende Hecke eines...

  • Leutkirch
  • 08.05.19
  • 12.444× gelesen
Polizei

Unfall
Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B310 bei Füssen: Zwei Verletzte

Am vergangenen Dienstagnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B310 bei Füssen auf Höhe der Autobahnabfahrt. Ein 23-Jähriger fuhr von Kempten kommend von der Autobahn an der Ausfahrt Füssen ab. Anschließend wollte er weiter nach links in Richtung Füssen fahren. Er übersah jedoch beim Abbiegen einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Kleintransporter. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei wurde der Unfallverursacher mit seinem Auto in den...

  • Füssen
  • 20.03.19
  • 2.022× gelesen
Polizei
Symbolbild

Gewalt
Mann (24) verletzt in Memmingen drei Polizeibeamte

Am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, wurde die Polizei in Memmingen in die Schweizer Straße gerufen, weil ein stark alkoholisierter Mann mehrere Personen verfolgte und bedrohte. Die eintreffenden Streifen stellten einen 24-Jährigen fest, der in der einen Hand einen Schraubenzieher, in der anderen eine Bierflasche hielt. Nachdem der Mann von den Polizeibeamten angesprochen wurde, verhielt er sich zunächst kooperativ, wurde dann aber zunehmend aggressiver, sodass er gefesselt und in Gewahrsam...

  • Memmingen
  • 13.03.19
  • 1.413× gelesen
Polizei

Fasching
Kehraus in Memmingen: Drei Körperverletzungen

Im Zusammenhang mit dem Kehraus kam es in der Nacht vom Faschingsdienstag auf den Aschermittwoch zu insgesamt drei Körperverletzungen in Memmingen. In allen drei Fällen waren die Beteiligten alkoholisiert. Im ersten Fall feierten zwei Männer im Alter von 34 und 36 zunächst mit ihren Bekannten auf einem Kinderfasching und anschließend in der Wohnung einer der Begleitpersonen weiter. Im Verlauf des Abends kam es zum Streit zwischen den alkoholisierten Männern, der in Handgreiflichkeiten...

  • Memmingen
  • 06.03.19
  • 949× gelesen
Polizei
Symbolbild

Fasching
Mehrere Verletzte nach zahlreichen kleineren Streitigkeiten beim Faschingsumzug in Kammlach

Auch wenn der Faschingsumzug in Kammlach an sich aus polizeilicher Sicht ohne besondere Vorkommnisse verlief, so hatten die eingesetzten Polizeibeamten im Umfeld sowohl vor, während als auch nach dem Faschingstreiben alle Hände voll zu tun. Bereits an der Einlasskontrolle sind zwei 14- und 15-jährige Jugendliche aufgefallen. Bei der Durchsuchung ihrer mitgeführten Taschen durch die Polizei wurde im einen Fall ein fertiger Joint und im anderen Fall ein Tütchen mit Anhaftungen von Marihuana...

  • Kammlach
  • 04.03.19
  • 1.237× gelesen
Sport

Ski alpin
Großer Pechvogel, noch größerer Optimist: Hinter Bolsterlanger Stefan Luitz liegt eine Saison der Extreme

Es gibt Menschen, die sind als Optimisten geboren. Stefan Luitz ist so einer. Zum Glück, denn mehr Pech als der 26-Jährige Allgäuer kann ein Sportler kaum haben. Dabei hatte alles so gut begonnen. Luitz gewann Anfang Dezember gleich das erste Weltcup-Rennen nach langer Verletzungspause. Sein erster Sieg. Der ihm vom Weltverband Fis postwendend wieder aberkannt wurde, da er zwischen den beiden Läufen des Riesenslaloms von Beaver Creek Sauerstoff inhaliert hatte. Die Weltantidopingagentur...

  • Oberstdorf
  • 26.02.19
  • 472× gelesen
Sport
Archivbild: Stefan Luitz vom SC Bolsterlang

Wintersport
Bolsterlanger Skirennläufer Luitz (26) erfolgreich an Schulter operiert

Der Skirennläufer Stefan Luitz (26) aus Bolsterlang ist am Mittwoch erfolgreich an der rechten Schulter operiert worden. Nach Angaben des Deutschen Skiverbandes (DSV) wurde die Operation in der Orthopädischen Chirurgie in München durchgeführt. Der 26-Jährige Allgäuer war Mitte Januar beim Weltcup im schweizerischen Adelboden gestürzt und hatte sich eine Schulterluxation zugezogen. Der behandelnde Arzt geht davon aus, dass Luitz in zehn bis zwölf Wochen wieder das Training aufnehmen...

  • Oberstdorf
  • 21.02.19
  • 527× gelesen
Sport
Bitteres Saison-Aus für den Bolsterlanger Stefan Luitz - nach der Schulterverletzung hat sich Luitz nun noch einen Innenbandeinriss zugezogen.

Ski Alpin
Sturz bei der Ski-WM in Schweden: Saison-Aus für Bolsterlanger Skifahrer Stefan Luitz

Das war doppelt bitter für Skifahrer Stefan Luitz: Beim Riesenslalom der Alpinen Ski-Weltmeisterschaft in Are in Schweden fädelte der Bolsterlanger ein und stürzte. Direkt von der Piste musste Luitz ins Krankenhaus gebracht werden. Die Diagnose: Innenbandeinriss. Für Luitz ist die Saison damit vorzeitig beendet. Nach der "Sauerstoffaffäre" und der ausgekugelten Schulter beim Weltcup in Adelboden ist es der nächste Rückschlag für den Bolsterlanger in der Ski-Saison 2018/2019.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.19
  • 662× gelesen
Sport
Mit einer lädierten Schulter hatte Stefan Luitz nach dem Rennen in Adelboden (das Bild entstand einen Tag nach der Verletzung im Zielraum) zu kämpfen. Bei der WM in Are feiert der Bolsterlanger am Freitag sein Comeback.

Ski alpin
Bolsterlanger Stefan Luitz feiert nach Verletzung Comeback bei WM in Schweden

Als auf der Anzeigetafel „Bronze“ aufleuchtete, fielen sich die deutschen Skirennfahrer um den Hals – nur um nach etwas verwirrenden Sekunden jäh aus ihrem Medaillenjubel gerissen zu werden. Weil Linus Straßer im Team-Event der alpinen Weltmeisterschaft von Are nachträglich disqualifiziert wurde, blieb dem deutschen Team mit Christina Geiger (Oberstdorf) und Dominik Stehle (Obermaiselstein) als Ersatzmann der so ersehnte erste Podestplatz in Schweden verwehrt. „Das ist einfach der beschissenste...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.02.19
  • 777× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Mann (21) wird im November in Memmingen brutal zusammengeschlagen: Zwei Tatverdächtige (20) in U-Haft

Im November 2018 wurde ein 21-Jähriger Opfer eines schweren Raubüberfalls. Er wurde von zwei Unbekannten zusammengeschlagen und muss heute noch immer ärztlich behandelt werden. Die Kripo Memmingen hat jetzt zwei 20-jährige Tatverdächtige festgenommen. Am 11. November 2018 gegen 4 Uhr war ein junger Mann nach einem Diskothekenbesuch alleine in Memmingen unterwegs, um an einem Geldautomaten Bargeld abzuheben. Auf dem Weg dorthin traf er an der Waldhornstraße auf zwei zunächst unbekannte junge...

  • Memmingen
  • 13.02.19
  • 2.367× gelesen
Polizei
Am Montagvormittag ist bei Roßhaupten ein Auto mit einem Kleinbus zusammengestoßen. Sieben Personen wurden verletzt.

Unfall
Auto stößt bei Roßhaupten mit Kleinbus zusammen: Sieben Personen verletzt

Am Montagvormittag kam es auf der Kreisstraße zwischen Seeg und Roßhaupten zu einem schweren Verkehrsunfall. Es wurden insgesamt sieben Personen verletzt. Die Straße war für rund zwei Stunden gesperrt. Der Unfall ereignete sich rund 400 Meter vor dem Ortsbeginn von Roßhaupten. Eine 18-jährige Fahranfängerin war mit ihrem Auto, vermutlich mit nicht den Witterungsverhältnissen angepasster Geschwindigkeit, unterwegs. Sie verlor die Kontrolle über ihren Wagen und schleuderte beinahe ungebremst...

  • Roßhaupten
  • 04.02.19
  • 3.974× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zeuge (45) will in Leutkirch Ladendieb an Flucht hindern und wird leicht verletzt

Ein Unbekannter rannte nach Auslösung des Sicherungsalarms am Donnerstag gegen 20:45 Uhr in der Straße "Bahnhofsarkaden" in Leutkirch aus einem Discounter und verletzte auf der Flucht einen 45-jährigen Zeugen, der den mutmaßlichen Ladendieb festhalten wollte. Zuvor löste in einem Einkaufsmarkt am Ausgang ein Alarm aus, als ein Mann den Kassenbereich verlassen wollte. Eine Kassiererin sprach den Unbekannten sofort an und forderte ihn auf, zurück an die Kasse zu kommen. Dieser Anweisung kam...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.19
  • 925× gelesen
Polizei

Unfall
Zwei Autos stoßen in Kempten zusammen: Eine Frau (31) leicht verletzt

Am Donnerstag befuhr ein VW die Straße „Rosenauberg“ in Kempten und bog an der Einmündung zur Füssener Straße nach links in Richtung St. Mang ab. Dabei übersah die 36-jährige Fahrerin des VWs, eine in diesem Moment ebenfalls die Füssener Straße in Richtung St. Mang fahrende 31-jährige Fahrerin eines Hyundais. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Das Auto der 31-jährigen wurde mittig auf die Fahrbahntrennung geschleudert und blieb quer zur Fahrbahn stehen. Die Fahrerin des...

  • Kempten
  • 31.01.19
  • 1.039× gelesen
Polizei

Unfall
Unfall im Kreisverkehr beim Innovapark in Kaufbeuren: Zwei Personen leicht verletzt

Am Donnerstagmorgen kam es gegen 08:00 Uhr im Kreisverkehr zur B12 in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr eine 64-jährige Autofahrerin in falscher Richtung in den Kreisverkehr ein. Dort stieß sie mit einem 42-jährigen Autofahrer aus Kempten frontal zusammen. Beide Personen waren allein im Fahrzeug und wurden glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie kamen vorsorglich in ein Krankenhaus. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit...

  • Kaufbeuren
  • 24.01.19
  • 1.243× gelesen
Polizei
Polizei findet Waffenarsenal in Bad Wörishofener Wohnung.

Verletzung
Unabsichtliche Schussabgabe in Bad Wörishofen: Mann schießt sich vermutlich selbst in die Wade

Beamten der Inspektion Bad Wörishofen wurden am Dienstagabend per Notruf über einen von einer Schusswaffe verletzten Mann in Bad Wörishofen informiert. Die Beamten waren schnell vor Ort und betraten das Anwesen mit Schutzausrüstung und sicherten die Situation ab. Der Verletzte lag auf dem Bett und hatte eine blutende Wunde an der rechten Wade. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten und lieferte ihn anschließend in ein Krankenhaus ein. Die Beamten gehen derzeit von einer unabsichtlichen...

  • Bad Wörishofen
  • 23.01.19
  • 2.500× gelesen
Polizei

Unfall
Arbeiter (50) wird bei Leutkirch von schwerem Ast getroffen und schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat am Donnerstag gegen 09:45 Uhr ein 50-jähriger Arbeiter auf einem Betriebsgelände in der Straße "Am Hopfengarten" in Leutkirch erlitten. Der Mann und seine Mitarbeiter waren damit beschäftigt, einen großen, wegen Schneebruch abgebrochenen Ast zu zersägen und zu verladen. Plötzlich und ohne jeglichen Kontakt brach aus mehreren Metern Höhe ein weiterer schwerer Ast vom Baumstamm ab und fiel auf den 50-Jährigen, der unter dem Ast eingeklemmt wurde. Nach ärztlicher...

  • Leutkirch
  • 18.01.19
  • 1.931× gelesen
Polizei

Unfall
Mädchen (13) wird in Wasserburg von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Freitagmittag, gegen 14:45 Uhr, ereignete sich in Hengnau ein folgenreicher Verkehrsunfall, bei dem ein 13-jähriges Mädchen schwer, aber glücklicherweise nicht lebensgefährlich, verletzt wurde. Bislang steht lediglich fest, dass das Mädchen die Straßenseite wechseln wollte und hierbei von einem herannahenden Auto erfasst wurde. Dabei zog sich das Kind innere Verletzungen zu und musste zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus geflogen werden....

  • Wasserburg
  • 12.01.19
  • 1.784× gelesen
Sport
Julian Eichinger vom ESV Kaufbeuren fällt wegen einer schweren Handverletzung für den Rest der Saison aus.

Eishockey
Julian Eichinger vom ESV Kaufbeuren fällt mit schwerer Handverletzung für den Rest der Saison aus

Julian Eichinger zog sich beim Spiel gegen die Ravensburg Towerstars eine schwerwiegende Knochen- und Bänderverletzung an der Hand zu. Er musste sich dabei gleich zwei Operationen in der BG Unfallklinik in Murnau unterziehen. Die erste wurde noch am Mittwochabend, eine zweite am Donnerstagvormittag durchgeführt. Fest steht dabei nun, dass für Julian Eichinger die Saison leider frühzeitig beendet ist. Es wird mit einer Ausfallzeit von 16 Wochen gerechnet. Der ESV Kaufbeuren wünscht Julian...

  • Kaufbeuren
  • 27.12.18
  • 346× gelesen
Sport
2 Bilder

Operation
Eishockey-Saison für Lucas Di Berardo von den EV Lindau Islanders vorzeitig beendet

Wie bereits angedeutet, teilen die EV Lindau Islanders am Dienstag, 04. Dezember 2018, mit, dass der Lindauer Torhüter Lucas Di Berardo mit der Nummer 31 die Saison leider vorzeitig beenden muss. Nachdem er sich die Schulter im Spiel gegen Sonthofen ausgekugelt hat, wurde bei einem anschließenden MRT festgestellt, dass diese doch mehr beschädigt wurde als zunächst angenommen. Eine Operation war dadurch unvermeidbar und wurde bereits durchgeführt. „Lucas bekommt von uns alle Zeit um sich...

  • Lindau
  • 04.12.18
  • 174× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019