Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Rettungsdienst (Symbolbild).
3.154×

Unfall
Autofahrerin (83) übersieht Transporter: Drei Verletzte nach Zusammenstoß bei Altusried

Drei Personen sind am Dienstagvormittag bei einem Unfall bei Altusried verletzt worden. Laut Polizeiangaben kollidierten zwei Fahrzeuge frontal, die Unfallverursacherin wurde dabei in ihrem Wagen eingeklemmt. Demnach fuhr eine 83-jährige Frau mit ihrem Auto von einer Nebenstraße bei Hiemen nach links auf die Kreisstraße OA15. Dabei übersah sie ein auf der Kreisstraße fahrendes Transportfahrzeug, das vorfahrtsberechtigt war. Die beiden 20-jährigen Postzusteller waren gerade in Richtung...

  • Altusried
  • 01.09.20
8.236×

Radfahrerin bleibt hängen
Landwirt (42) überholt Radfahrerin bei Legau mit Teleskoplader: Frau schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag hat ein 42-jähriger Landwirt auf der Landstraße zwischen Kimratshofen und Legau eine 82-jährige Radfahrerin übersehen. Die 82-Jährige stürzte so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten geflogen werden musste. Der 42-jährige Landwirt habe laut Polizei mit seinem Teleskoplader samt Anhänger die Frau überholt. Der Fahrradlenker der Frau blieb an den Heuballen des Anhängers hängen. Die Frau stürzte auf die Straße. Aufgrund der schweren...

  • Altusried
  • 06.08.20
Polizei (Symbolbild)
429×

Zahlreiche Schürfwunden
Mofafahrer (16) stößt in Depsried mit Auto zusammen

Am Dienstagnachmittag stießen in der Ortsdurchfahrt des Weilers Depsried (Gemeinde Altusried) ein Mofa und ein Pkw zusammen. Der 16-jährige Mofafahrer war in einer unübersichtlichen Rechtskurve zu weit nach links gekommen und gegen die linke Front eines entgegenkommenden Pkw gestoßen. Der Jugendliche zog sich zahlreiche Schürfwunden zu und kam ins Krankenhaus. Pkw und Mofa wurden abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insg. ca. 4.500 Euro. Der Jugendliche bekommt nicht nur eine Anzeige wegen...

  • Altusried
  • 01.07.20
94× 16 Bilder

Zusammenstoß
Autofahrerin (49) wird bei Auffahrunfall auf der A7 bei Dietmannsried verletzt

Ein 26-jähriger Fahrer eines Transporters fuhr am Mittwochabend, 13.09.17, auf der A7 kurz vor der Ausfahrt Dietmannsried auf ein vorausfahrendes Auto auf. Die 49-jährige Fahrerin des Wagens wurde bei dem Unfall verletzt. Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Zur Bergung der Fahrzeuge wurde der rechte Fahrstreifen gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. (VPI Kempten)

  • Altusried
  • 14.09.17
83×

Sturz
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer (24) in Altusried-Kimratshofen

Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer fuhr am 25.07.2017 gegen 13:20 Uhr von seinem Wohnanwesen auf einer Verbindungsstraße Richtung Hauptstraße. In einer leichten Rechtskurve kam er aus unbekannter Ursache im Zusammenspiel mit nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Das Motorrad rutschte und flog ca. 70 Meter durch eine Wiese bis es schließlich, zusammen mit dem Fahrer, gegen eine Hauswand prallte. Der Fahrer blieb schwer verletzt an der Hauswand liegen, das Motorrad flog...

  • Altusried
  • 26.08.17
123× 13 Bilder

Vorfahrtsmissachtung
Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten bei Dietmannsried

Am Donnerstag wollte ein 19-Jähriger um 17:12 Uhr von der Heisinger Straße auf die Staatsstraße 2377 in Richtung Autobahn abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer ebenfalls 19-Jährigen, welche in Richtung Altusried fuhr. Diese hatte noch versucht nach links auszuweichen, was aber letztlich den Unfall nicht mehr verhindern konnte. Der Unfallverursacher fuhr frontal in die rechte Seite des Autos. Die Geschädigte wurde durch den Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Altusried
  • 19.05.17
44×

Zeugenaufruf
Mann (71) von seinem eigenen Auto in Wiggensbach überrollt

Am Mittwoch gegen 22:05 Uhr kam es in Wiggensbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 71-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem VW Bus rückwärts aus seiner Hofeinfahrt heraus. Aus noch unbekannter Ursache stürzte er aus der geöffneten Fahrzeugtüre seines Autos und wurde anschließend von seinem eigenen Fahrzeug überrollt. Ersthelfer konnten den Mann aus seiner Lage befreien. Der 71-Jährige wurde anschließend mit mehreren Frakturen und schweren Beinverletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus...

  • Altusried
  • 11.05.17
422× 15 Bilder

Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall mit drei Autos auf der A7: Autofahrer (37) erliegt seinen Verletzungen

Auf der A7 Richtung Würzburg hat am Nachmittag einen schweren Unfall gegeben. Mehrere Fahrzeuge sind beteiligt. Ein Autofahrer wurde getötet. Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleinwagens ist in Richtung Ulm auf den Beschleunigungsstreifen aufgefahren. Aufgrund überfrierender Glätte verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte über die komplette Fahrbahn auf die linke Spur. auf dieser Spur näherte sich die Fahrerin (67) eines Mittelklassewagens. Trotz Vollbremsung konnte sie einen...

  • Altusried
  • 24.01.17
28×

Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der A7 bei Dietmannsried

Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Mittwochvormittag, gegen 10 Uhr, auf der A7 Höhe Dietmannsried. Ein 32-jähriger Fahrer eines Lastwagens mit Anhänger wechselte vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um einem 57-jährigen Autofahrer an der Anschlussstelle Dietmannsried das Einfahren auf die Autobahn zu ermöglichen. Dabei übersah er eine 30-jährige Autofahrerin, die in Richtung Memmingen unterwegs war. Um ein Auffahren auf den Anhänger zu vermeiden wechselte die...

  • Altusried
  • 16.11.16
103× 12 Bilder

Zusammenstoß
Fahrer (29) erleidet schwere Verletzungen nach Auffahrunfall auf der A7 bei Dietmannsried

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag auf der A7 nach der Anschlussstelle Dietmannsried in Fahrtrichtung Füssen gekommen. Gute drei Stunden lang war die A7 in diesem Bereich gesperrt. Die Autobahnmeisterei leitete den Verkehr an der Anschlussstelle Dietmannsried aus. Ein Kleintransporter fuhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Süden hinter einem Sattelzug her. Dieser bremste gegen 12:30 Uhr aus bislang noch unklaren Gründen stark ab und reduzierte so seine Geschwindigkeit...

  • Altusried
  • 14.11.16
44× 3 Bilder

Einsatz
Autofahrerin (42) missachtet Vorfahrt in Altusried: 20.000 Euro Schaden

Am Ortsausgang von Altusried in Richtung Kempten kam es am Donnerstagmittag zu einem Unfall. Entgegen erster Informationen wurde dabei niemand schwer verletzt. Ein 24-jähriger Autofahrer war unterwegs von Krugzell in Richtung Altusried. Eine 42-jährige Autofahrerin kam plötzlich von links aus einem Feldweg auf die Straße und missachtete dabei die Vorfahrt des 24-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Der Wagen der 42-Jährigen wurde dabei gegen einen Baum gedrückt. Der 24-jährige...

  • Altusried
  • 09.06.16
30×

Alkohol
Nach Unfall nahe Dietmannsried: Betrunkener Fahrer flüchtet und lässt schwer verletzte Mitfahrerin (20) im Wagen zurück

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 19 Uhr zwischen Heising und Dietmannsried. Ein 32-jähriger Mann verlor bei einem Überholmanöver in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es sich in der angrenzenden Wiese mehrmals überschlug. Der Fahrer und sein 29-jähriger Beifahrer stiegen aus und entfernten sich zu Fuß von der Unfallstelle. Ihre 20-jährige schwer verletzte Mitfahrerin ließen sie im Fahrzeugwrack zurück. Sie wurde von...

  • Altusried
  • 12.04.16
54×

Verletzt
Arbeitsunfall in Wiggensbach: Mann (54) gerät mit der Hand in Exzenterpresse

Am Montagnachmittag kam es zu einem Arbeitsunfall in einer Bauschlosserei in Wiggensbach. Rettungsdienst und Polizei wurden gerufen, nachdem ein 54-jähriger Kemptner beim Formen von Flachstahl einen Finger in eine Exzenterpresse brachte. Der Geschädigte erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Fremdverschulden ist nach derzeitigem Stand der Ermittlungen auszuschließen.

  • Altusried
  • 08.03.16
29×

Unfall
15.000 Euro Sachschaden und keine Verletzten: Kleintransporter überschlägt sich auf der A7 bei Dietmannsried

Mit dem Schrecken davon kamen drei junge Männer heute Vormittag (26.11.2015, 10.10 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der BAB A7 zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried. Vermutlich durch einen Fahrfehler geriet der Kleintransporter, gelenkt von einem 19-jährigen Memminger, ins Schleudern und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend kippte das Fahrzeug zur Seite und rutschte nach rechts von der Fahrbahn ins Bankett. Der Unfallverursacher sowie seine beiden...

  • Altusried
  • 26.11.15
35×

Sturz
Motocrossfahrer (58) bei Unfall in Dietmannsried schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall kam es am Abend des 13.11.2015 auf der Motorcrossstrecke des AMC Kempten. Unglücklicherweise klemmte sich der 58-jährige Fahrer im Sprung seinen Handschuh in den Gashahn. Durch den anhaltenden Gashahn geriet der Fahrer bei der Landung ins Schleudern, rutschte mit dem Hinterreifen weg, überschlug sich und kam auf der steinigen Fahrbahn zum Liegen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Kempten verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

  • Altusried
  • 14.11.15
41×

Unfall
Auto gerät bei Unterkürnach wegen glatter Fahrbahn ins Schleudern

10.000 Euro Sachschaden Gegen 10.20 Uhr geriet heute ein 27-jähriger Kemptener mit seinem Pkw auf der Staatstraße 2376 ins Schleudern. Er war zwischen Wiggensbach und Altusried unterwegs und verlor in einem Waldgebiet auf gerader Strecke wegen überfrierender Nässe die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen schleuderte nach rechts von der Fahrbahn weg und in den angrenzenden Grünstreifen, wo er auf der Fahrzeugseite liegenblieb. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Er wurde...

  • Altusried
  • 02.11.15
113× 16 Bilder

Zeugen gesucht
Koffer auf A7 bei Dietmannsried führt zu Unfall mit vier Verletzten

Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer heute Mittag einen großen Koffer auf der Autobahn verloren hat, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A7. In den drei beteiligten Fahrzeugen waren insgesamt vier Verletzte zu beklagen. Kurz nach der Anschlussstelle Dietmannsried, in Fahrtrichtung Süden, lag gegen 12.10 Uhr plötzlich ein Koffer mit Bettwäsche mitten auf der Fahrbahn. Eine 21-jährige Autofahrerin, die auf dem linken Fahrstreifen fuhr, erkannte das Hindernis und bremste daraufhin ab. Eine...

  • Altusried
  • 11.09.15
24×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (54) verletzt sich bei Unfall in Bad Grönenbach schwer am Kopf

Eine 54-Jährige fuhr mit ihrem Pkw aus der Ziegelberger Straße auf die Ortsverbindungsstraße nach links ein und übersah hierbei einen von links kommenden bevorrechtigten Lkw. Durch den Zusammenprall erlitt die Frau erhebliche Kopfverletzungen. Bei den Ermittlungen zu der Unfallursache wurde festgestellt, dass der vorfahrtsberechtigte Lkw-Fahrer zu schnell unterwegs war. Aus diesem Grund wird auch eine Mitschuld des 56-Jährigen geprüft. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 7.000...

  • Altusried
  • 09.06.15
27×

Unfall
Motorradfahrer bei Oberkürnach schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag auf der Staatsstraße 2376 bei Oberkürnach. Ein 29-jähriger Lkw-Fahrer gefolgt von zwei Motorradfahrern befuhren die Staatsstraße in Fahrtrichtung Leutkirch. Der Lkw-Fahrer wollte nach links auf ein Betriebsgelände abbiegen und setzte deshalb den Blinker. Als er abbog, setzte der 39-jährige Motorradfahrer dahinter zum Überholen an und fuhr in die linke Fahrzeugseite des Lkw. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und...

  • Altusried
  • 17.05.15
20×

Unfall
Motorradfahrer überschlägt sich bei Wiggensbach in Wiese

Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer befuhr am späten Nachmittag des 27.09.2014, die Staatsstraße 2376 in Richtung Schmidsfelden, von Unterkürnach kommend. In einer Linkskurve kam der Motorradfahrer aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich in der Wiese. Der Kradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kempten gebracht, da dieser über Schmerzen im Rippenbereich klagte. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 8.000 Euro.

  • Altusried
  • 28.09.14
39×

Unfall
Fahrzeug-Gespann überschlägt sich bei Bad Grönenbach – Fahrer verletzt

Bei einem Autounfall auf der Kreisstraße 19 bei Bad Grönenbach hat sich eine Person heute Nachmittag mittelschwer verletzt. Laut Polizei war der Fahrer mit einem Anhänger unterwegs, der während der Fahrt ins Schlingern geriet. In der Folge verlor der Fahrer die Kontrolle, das Fahrzeug-Gespann kam nach rechts von der Straße ab und blieb in einem Acker auf dem Dach liegen. Der Rettungsdienst musste den Verunglückten ins Krankenhaus bringen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

  • Altusried
  • 01.04.14
40×

Unfall
Drei Verletzte bei Unfall auf A7 Höhe Bad Grönenbach

Bei einem Verkehrsunfall auf der A7 in Höhe der Ausfahrt Bad Grönenbach sind heute morgen drei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Fahrzeug der dreiköpfigen Familie aus Rheinland-Pfalz gegen 5 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich dann mehrfach überschlagen. Das Ehepaar sowie die 11-jährige Tochter wurden dabei verletzt und mussten in das Klinikum Memmingen gebracht werden. Alle Verletzten konnten das Krankenhaus mittlerweile wieder verlassen. An dem Fahrzeug...

  • Altusried
  • 04.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ