Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Weil ein 28-jähriger Autofahrer von seinem Handy abgelenkt war, fuhr er in ein Stauende. Insgesamt fünf Personen wurden dabei verletzt. (Symbobild)
1.873×

Fünf Verletzte
Vom Handy abgelenkt - Autofahrer (28) kracht bei Ravensburg in Stauende

Auf der B30 bei Baindt (Landkreis Ravensburg) ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 28-jähriger Autofahrer war, wohl abgelenkt durch sein Handy, in ein Stauende gekracht. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt.  Vom Handy abgelenkt Nach Angaben der Polizei fuhr der 28-Jährige zunächst in das Heck eines stehenden Opels. Durch die Wucht des Aufpralls schob er die drei vor ihm stehenden Autos ineinander. Der Unfallverursacher und zwei weitere Personen...

  • Ravensburg
  • 23.10.21
Bei einem Unfall bei Burlafingen wurden drei Personen verletzt. (Symbolbild)
607×

Drei Verletzte und 38.000 Euro Schaden
Transporter kommt auf Gegenfahrbahn und verursacht schweren Unfall

Ein 20-jähriger Kleintransporterfahrer geriet am Mittwoch um 6 Uhr auf der Bundesstraße 10 auf Höhe der Abfahrt Burlafingen auf die Gegenfahrbahn und verursachte dadurch einen schweren Unfall mit drei Verletzten und 38.000 Euro Schaden. Der 20-Jährige streifte zunächst die Fahrerseite eines Opels, der von einem 54-Jährigen gefahren wurde. Anschließend stieß der Kleintransporter laut Polizei gegen den Toyota Yaris einer 63-Jährigen. Ein 53-jähriger Audi-Fahrer fuhr im Zuge dessen von hinten auf...

  • Neu-Ulm
  • 20.10.21
Aufgrund sehr hohem Verkehrs- und Reiseaufkommens kam es bei auf der A7 bei Illertissen und Altensatdt im Laufe des Samstags vermehrt zu Stockungen und Staubildungen in nördlicher Richtung. (Symbolbild)
5.265× 1

Hohes Verkehrs- und Reiseaufkommen
Mehrere Auffahrunfälle auf A7 bei Illertissen - Insgesamt 12 Autos beteiligt

Aufgrund sehr hohem Verkehrs- und Reiseaufkommens ist es bei auf der A7 bei Illertissen und Altensatdt im Laufe des Samstags vermehrt zu Stockungen und Staubildungen in nördlicher Richtung gekommen. Dabei war jeweils die Unachtsamkeit und Fehleinschätzung des Abstandes zum vorausfahrenden Autos die Ursache, dass dies zu insgesamt fünf Unfällen führte. In allen Fällen musste verkehrsbedingt zum Teil stark abgebremst werden und die nachfolgenden Autos konnten ein Auffahren nicht mehr verhindern....

  • 11.10.21
Eine Autofahrerin wollte am Samstag einem Reh ausweichen und fuhr dabei gegen einen Baum. (Symbolbild)
6.367× 1

Unfall bei Mindelheim
Autofahrerin (22) will Reh ausweichen und kracht gegen Baum

Eine 22-jährige Autofahrerin wollte auf der Kreisstraße von Mattsies in Richtung Mindelheim am Samstagmorgen einem Reh ausweichen und kollidierte dabei mit einem Baum. Sie hatte laut Polizei die Kontrolle über ihr Auto verloren und war erst in mehrere Verkehrszeichen und dann gegen einen Baum gefahren. Durch den Aufprall wurde die 22-Jährige, die allein im Auto saß, leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von 2.500...

  • Mindelheim
  • 09.10.21
Am Donnerstagabend ist zunächst eine 44-jährige Autofahrerin auf der A14 bei Dornbirn am Steuer wohl plötzlich ohnmächtig geworden. Im Anschluss crashten mehrere Autos ineinander. Insgesamt fünf Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
5.374× 6

Mehrere Verletzte
Am Steuer ohnmächtig geworden - Massencrash auf A14 bei Dornbirn

Am Donnerstagabend ist zunächst eine 44-jährige Autofahrerin auf der A14 bei Dornbirn am Steuer wohl plötzlich ohnmächtig geworden. Im Anschluss crashten mehrere Autos ineinander. Insgesamt fünf Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Frau wird am Steuer ohnmächtig Die 44-Jährige prallte zunächst gegen die rechte Leitplanke und dann gegen die Mittelleitplanke. Anschließend blieb sie quer zur Fahrbahn auf der rechten Spur liegen. Eine 17-jährige Autofahrerin erkannte den Unfall und...

  • 08.10.21
Ein 51-Jähriger wurde in Kammlach von einem Gabelstapler überrollt. (Symbolbild)
2.106×

Arbeitsunfall
Arbeiter (51) verletzt sich in Kammlach - Bein von Gabelstapler überrollt

Ein 51-jähriger Arbeiter hat sich bei einem Arbeitsunfall in einer Logistikhalle in Kammlach das Bein gebrochen. Ein 46-jähriger Kollege setzte mit seinem Gabelstapler zurück und übersah dabei den 51-Jährigen.  Bein gebrochenDer Gabelstapler prallte mit dem 51-jährige Arbeiter zusammen. Der Mann fiel dadurch zu Boden. Im Anschluss überrollte der Gabelstapler das Bein des Gestürzten. Der 51-Jährige brach sich dabei das Bein.

  • Kammlach
  • 07.10.21
Unfall (Symbolbild)
18.373× 14

Auf der A7 überschlagen
16-Jähriger schrottet seinen "Ellenator" - nur leichte Verletzungen

Auf der A7 bei Berkheim hat sich am Sonntag ein 16-Jähriger mit einem "Ellenator" überschlagen. "Ellenator" nennt man modifizierte Autos, die zwar vier Räder haben, bei denen die hinteren Räder aber so weit zusammenstehen, dass sie als "dreirädig" gelten. Damit und aufgrund weiterer Modifikationen sind "Ellenatoren" auch für 16-Jährige mit dem A1-Führerschein erlaubt. Der 16-jährige Fahrer erlitt bei dem Unfall nur leichte Verletzungen.  Auto überschlug sichAn der Anschlussstelle Berkheim...

  • Berkheim
  • 04.10.21
Am Samstag, 02.10.2021, fuhr eine 17jährige E-Bike-Lenkerin gegen 04.00 Uhr auf der Belruptstraße in Bregenz in Richtung Stadtzentrum. (Symbolbild)
2.990×

Polizei sucht Zeugen
Wer hat was gesehen? 17-jährige E-Bike-Fahrerin nach Unfall in Bregenz verletzt

Am Samstag, 02.10.2021, fuhr eine 17jährige E-Bike-Lenkerin gegen 04.00 Uhr auf der Belruptstraße in Bregenz in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe des Hauses Nr. 14 geriet sie, laut eigenen Angaben aus Unachtsamkeit, auf die linke Fahrbahnhälfte. Dort kam ihr ein PKW ordnungsgemäß entgegen. Deshalb lenkte die E-Bike-Lenkerin stark nach rechts und  prallte mit dem Vorderreifen des Fahrrads gegen die dortige Gehsteigkante. 17-Jährige verletzt Die 17jährige kam zu Sturz und zog sich Verletzungen...

  • 03.10.21
Zwei Männer haben bei Wertach eine Seifenkiste gebaut. Bei der anschließenden Fahrt wurden die beiden Männer verletzt. (Symbolbild)
4.661×

Mit dem Hubschrauber in die Klinik
Zwei Verletzte nach kuriosem Unfall mit Seifenkiste bei Wertach

Bei Wertach ist es am Samstagnachmittag zu einem ungewöhnlichen Unfall gekommen. Ein 32- und ein 35-jähriger Mann hatten auf einer Alpe eine Seifenkiste gebaut und der jüngere der beiden wollte anschließend damit die Bergstraße abfahren. Dabei verlor er die Kontrolle und konnte nicht mehr abbremsen. Um schlimmeres zu vermeiden griff er hierbei nach dem zu Fuß nach unten gehenden 35-jährigen Kollegen, infolge dessen dieser unglücklich zu Sturz kam. Hierbei verletzte er sich am Rücken und musste...

  • Wertach
  • 03.10.21
Auf der A96 kam es am Mittwoch zu einem schweren Unfall. (Symbolbild)
2.890×

Unfall auf der A96
Autofahrer fährt auf Transporter auf - beide Fahrzeuge überschlagen sich

Weil ein 65-jähriger Autofahrer einem Kleintransporter auf der A96 zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen auffuhr, kam es am Mittwoch gegen 10 Uhr zu einem schweren Unfall. Wie die Polizei berichtet, wurden drei Personen, darunter ein 5-jähriges Kind, verletzt. Transporter mit Vater und Kind überschlägt sichWeshalb der 65-Jährige auf den Transporter aufgefahren war, ist noch unklar. Durch den Aufprall wurde der Transporter mit dem 38-Jährigen Fahrer und dessen...

  • Memmingen
  • 16.09.21
Unfall (Symbolbild)
7.036×

Strafverfahren gegen Unfallverursacher
Auffahrunfall am Stauende auf der A96: Dacia schiebt drei Autos aufeinander

Am Samstagabend (12.09.2021) befuhr ein 33-Jähriger mit seinem Kleinbus Dacia den rechten der zwei Fahrstreifen der BAB A 96 in Richtung München. Zu diesem Zeitpunkt herrschte dort dichtes Verkehrsaufkommen und es kam rund um das Autobahnkreuz Memmingen immer wieder zu Stauungen. Dies bemerkte er zu spät und fuhr hinten auf den Pkw Landrover eines 74-jährigen Mannes auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Landrover nach vorne katapultiert und stieß gegen das Heck eines VW, der von einem...

  • Buxheim
  • 15.09.21
Ein Fahrradfahrer stürzte, weil er von einem Autofahrer übersehen wurde. (Symbolbild)
1.515× 1

Radfahrer auf der Straße statt auf dem Radweg
Fahrradfahrer stürzt bei Altenstadt, weil Autofahrer ihn übersieht

Am Sonntagnachmittag hat ein Autofahrer (26) bei Altenstadt einen Radfahrer auf seiner Fahrbahn übersehen und ihn gestreift, sodass dieser stürzte. Der Fahrradfahrer zog sich bei dem Sturz mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 1.500 Euro. Gegen den 26-jährigen Autofahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.  Fahrradfahrer...

  • Neu-Ulm
  • 14.09.21
Eine 80-jährige hatte auf einem Supermarktplatz vergessen den Schalthebel auf "P" zu stellen. Das Auto rollte über ihren Fuß. Dabei wurde die Frau verletzt. (Symbolbild)
1.452× 1

Verletzt ins Krankenhaus
Schalthebel nicht auf "P" - Auto rollt auf Füssener Parkplatz über Fuß von Frau (80)

Am Mittwochnachmittag stellte eine 80-Jährige ihr Auto auf einem Füssener Parkplatz an einem Supermarkt in der Abt-Hanfer-Straße ab und stieg aus. Sie hatte jedoch vergessen den Schalthebel ihres Pkw mit Automatikgetriebe auf "P" zu stellen. Kurz darauf setzte sich das Auto in Bewegung. Das linke Vorderrad rollte über ein Bein der 80-Jährigen. Weil dieses laut Polizeiangaben sofort stark zu bluten begann wurden die Polizei und der Rettungsdienst alarmiert. Die Frau wurde mit dem Verdacht eines...

  • Füssen
  • 09.09.21
Den falschen Blinker hat ein Autofahrer am Mittwoch bei Hergatz betätigt. (Symbolbild)
1.064× 1

Links statt rechts
Falschen Blinker betätigt - Motorradfahrer (39) bei Unfall bei Hergatz verletzt

Bei Hergatz hat am Mittwochnachmittag ein 51-jähriger Autofahrer den falschen Blinker betätigt. In der Folge kam es zum Zusammenprall mit einem Motorradfahrer. Falscher Blinker betätigt Der Autofahrer und ein 39-jähriger Motorradfahrer waren auf der B12 hintereinander unterwegs, als der 51-Jährige auf Höhe Hergatz nach links blinkte. Daraufhin wollte der Motorradfahrer rechts vorbeizufahren. Weil der Autofahrer nun aber doch nach rechts abbog, kam es zum Unfall. Dabei wurde der Motorradfahrer...

  • Hergatz
  • 09.09.21
Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. (Symbolbild)
4.102×

Unfall mit LKW
Junge Autofahrerin (19) verschätzt sich bei Stöttwang bei Überholmannöver

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. Gegenverkehr unterschätzt Während des Überholvorgangs kam der Gegenverkehr immer näher und die junge Frau scherte zu früh wieder nach rechts ein. Dabei kollidierte sie mit der Fahrzeugfront des LKW, geriet ins Schleudern und prallte anschließend in die Leitplanke. Laut Polizeibericht wurde die 19-Jährige...

  • Stöttwang
  • 08.09.21
Am Dienstagnachmittag kam in der Seeger Straße in Rückholz ein 21-Jähriger aus bisher noch ungeklärter Ursache mit seinem Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Bach. (Symbolbild)
1.697×

Ursache unklar
Junger Motorradfahrer landet bei Rückholz in einem Bach und wird verletzt

Am Dienstagnachmittag kam in der Seeger Straße in Rückholz ein 21-Jähriger aus bisher noch ungeklärter Ursache mit seinem Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und landete in einem Bach. Durch den Sturz zog sich der Motorradfahrer nicht unerhebliche Verletzungen im Kopfbereich zu. Er wurde in ein Krankenhaus nach Kempten gebracht. Das Motorrad wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

  • Rückholz
  • 08.09.21
Mann auf einem E-Scooter (Symbolbild)
1.687× 1

Gesichtsverletzungen
E-Scooter-Fahrer (37) crasht betrunken gegen Anhänger in Lindau

Am Dienstabend wurde der Polizeiinspektion Lindau ein Verkehrsunfall mit Personenschaden mitgeteilt. Ein 37-jähriger Mann war alleinbeteiligt mit seinem E-Scooter gegen einen am Fahrbahnrand im parkenden Anhänger gefahren. Hierdurch stürzte er und zog sich Gesichtsverletzungen zu. Am Anhänger entstand Sachschaden. Über 1,5 PromilleIm Rahmen der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten bei dem Fahrer deutlichen Alkoholgeruch fest, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als...

  • Lindau
  • 02.09.21
Zwei Personen wurden in einem Kleintransporter bei einem Unfall auf der A8 am Mittwochmorgen schwer verletzt.
1.854× Video 8 Bilder

Rettungsgasse bereitet Probleme
Zusammenstoß mit Sattelzug: Zwei Menschen bei Unfall auf der A8 bei Leipheim schwer verletzt

Am Mittwochmorgen sind bei einem Verkehrsunfall auf der A8 bei Leipheim zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war es gegen 03:45 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Sattelzug gekommen. Die Autobahn musste demnach in Richtung Stuttgart gesperrt werden. Transporter stößt mit Sattelzug zusammen Laut Zeugenaussagen überholte ein 42-jähriger Mann mit seinem Kastenwagen einen Sattelzug. Auf Höhe der Anschlussstelle Leipheim wollte er nach dem...

  • Günzburg
  • 01.09.21
Motorradfahrer macht einen "Wheelie". (Symbolbild)
3.649× 1

Verletzt ins Krankenhaus
Missglückter "Wheelie": Vorarlberger Motorrad-Poser (18) stürzt mitten auf dem Dorfplatz

Dieser "Stunt" ging gründlich daneben. Ein 18-jähriger Motorrad-Poser aus Lustenau wollte laut Vorarlberger Polizei auf dem Dorfplatz von Sulzberg (Vorarlberg) offenbar seine drei Motorradfreunde beeindrucken. Er machte einen "Wheelie" (Fahren auf dem Hinterrad), verlor die Kontrolle, stieß gegen einen 80 Zentimeter hohen Metallpfosten und stürzte. Mit Verletzungen unbestimmten Grades blieb er auf dem Dorfplatz liegen. Poser verletzt, hoher SachschadenDer Verletzte wurde mit der Rettung ins...

  • Bregenz
  • 28.08.21
In Tirol ist ein Traktor über eine steile Wiese abgestürzt. Die 17-jährige Fahrerin wurde dabei verletzt. (Symbolbild)
5.557× 1 1

Rettungshubschrauber im Einsatz
Traktor stürzt in Tirol 70 Meter über Feld ab - Fahrerin (17) verletzt ins Krankenhaus geflogen

In Ampass (Österreich, Tirol) ist am frühen Mittwochabend ein Traktor an einem steilen Hang abgestürzt. Die 17-jährige Fahrerin wurde dabei verletzt. Der 29-jährige Beifahrer konnte rechtzeitig abspringen. 17-Jährige verletzt ins Krankenhaus geflogen Die beiden waren mit dem Traktor bergaufwärts unterwegs, als die junge Fahrerin aus unbekannter Ursache nach links vom Weg abkam. Als der Traktor zu kippen begann konnte der Beifahrer abspringen. Der Traktor rollte sich überschlagend seitwärts den...

  • 26.08.21
Am Samstag sind bei Oberstaufen zwei Radfahrer gestürzt. (Symbolbild)
7.752× 3 2

Mehrere Rippenbrüche
Zwei Unfälle mit E-Bikes bei Oberstaufen - Beide müssen ins Krankenhaus

Am Samstag sind bei Oberstaufen zwei Radfahrer unabhängig voneinander gestürzt. Eine 60-jährige E-Bike-Fahrerin kam offensichtlich unbeteiligt zu Sturz und wurde dabei verletzt. Sie musste mit mehreren Rippenbrüchen in ein Krankenhaus gebracht werden.  Über 1 Promille bei Sturz Ein 56-jähriger E-Bike-Fahrer stürzte auf dem Hompressenweg. Er verlor in der starken Gefällestrecke laut Polizeiangaben die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Auch er musste mit Prellungen und Schürfwunden in ein...

  • Oberstaufen
  • 23.08.21
In Kempten ist in der Rottachstraße auf höhe der Agentur für Arbeit eine Autofahrerin gegen eine Mauer geprallt. Grund soll laut Angaben der Polizei ein gesundheitliches Problem gewesen sein.  (Symbolbild)
9.826× 3 Bilder

Krampfanfall während der Fahrt
Autofahrerin fährt in Kempten über Kreuzung und landet frontal an Hauswand

In Kempten ist in der Rottachstraße auf höhe der Agentur für Arbeit eine Autofahrerin gegen eine Mauer geprallt. Grund soll laut Angaben der Polizei ein gesundheitliches Problem gewesen sein.  Krampfanfall als Ursache Die Frau kam aus der Madlener-Straße und fuhr aufgrund eines Krampfanfalles geradeaus über die Kreuzung und den Fußgängerweg. Sie prallte gegen die Hauswand der Agentur für Arbeit und musste verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Rettungsarbeiten kümmerten sich...

  • Kempten
  • 14.08.21
Bei einem Unfall mit einem Mountaincart in Gargellen (Vorarlberg) wurde ein 9-jähriges Mädchen bei einem Sturz verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. (Symbolbild)
3.121× 1

Unfall in Vorarlberg
Nach Sturz mit Mountaincart - Mädchen (9) verletzt ins Krankenhaus geflogen

Bei einem Unfall mit einem Mountaincart in Gargellen (Vorarlberg) wurde ein 9-jähriges Mädchen bei einem Sturz verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.  Vom Weg abgekommen Eine deutsche Urlauberfamilie hatte sich an der Bergstation des Schafbergliftes drei sogenannte Mountaincarts gemietet und waren damit auf dem Weg ins Tal. Die 9-jährige Tochter soll laut Polizeibericht aufgrund ihrer Größe bereits selbstständig mit dem Kart abfahren können. Auf dem Weg...

  • 14.08.21
Bei Lechbruck am See ist am Dienstagvormittag ein Teil einer Rennradgruppe aus Oberbayern gestürzt. Fünf der acht älteren Radfahrer stürzten und wurden dabei verletzt.  (Symbolbild)
7.063× 1

Rennradgruppe aus Oberbayern
Fünf Verletzte nach Sturz eines Rennradfahrers bei Lechbruck am See

Bei Lechbruck am See ist am Dienstagvormittag ein Teil einer Rennradgruppe aus Oberbayern gestürzt. Fünf der acht älteren Radfahrer stürzten und wurden dabei verletzt.  Fünf Verletzte Auf einem abschüssigen Abschnitt des Radwegs Via Claudia floss durch die Regenfälle der letzten Wochen permanent Wasser. Ein Radfahrer erschrak laut Polizeibericht dadurch und kam zum Sturz. Die vier hinter ihm fahrenden Radler stürzten dann beim Ausweichversuch. Ein Rettungshubschrauber musste einen...

  • Lechbruck
  • 11.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ