Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Auffahrunfall (Symbolbild)
2.160×

Fahranfänger (18) übersieht anderes Auto
Autofahrerin (43) bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen verletzt

Donnerstagfrüh wollte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer an der Auffahrt Sonthofen-Süd auf die B19 in Fahrtrichtung Kempten auffahren. Dabei übersah er eine am Ende des Beschleunigungsstreifens stehende 42-jährige Pkw-Fahrerin. Da er aufgrund des Verkehrs nicht auf die B19 einfädeln konnte, krachte er trotz Vollbremsung dem stehenden Fahrzeug ins Heck. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin verletzt. Drei auf dem Rücksitz sitzende Kinder blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 18.600 Euro.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Motorradunfall in Sonthofen
13.607× 4 8 Bilder

Unfall an der Ampel
Motorradfahrerinnen (53, 45) in Sonthofen verletzt

Zwei Motorräder sind am Sonntagnachmittag an der Brüchlekreuzung in Sonthofen zusammengestoßen. Die zwei Motorradfahrerinnen (53 und 45) waren von der B19 kommend in Richtung Bad Hindelang unterwegs. Die 53-jährige Motorradfahrerin hielt an einer roten Ampel an, die dahinter folgende 45-jährige merkte dies zu spät und touchierte die 53-jährige. Die Verursacherin schlitterte mit ihrem Motorrad noch mehrer Meter weiter bis sie zum Liegen kam. Die Verursacherin wurde bei dem Unfall...

  • Sonthofen
  • 21.06.20
4.090× 7 Bilder

Vorfahrt missachtet
Motorradfahrerin (17) in Sonthofen verletzt

Am Dienstagabend ist die Fahrerin eines Leichtkraftrades in Sonthofen verletzt worden. Sie wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die junge Fahrerin (17) war mit ihrem Leichtkraftrad auf die Brüchlekreuzung gefahren, hat dabei ein Auto übersehen, das laut Polizei Vorfahrt hatte. Sie prallte in die vordere rechte Seite des Autos. Die Autofahrerin (22) blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei ca. 4.500 Euro.

  • Sonthofen
  • 27.05.20
Das Kind kam plötzlich zwischen parkenden Autos auf die Straße.
1.743×

Verkehrsunfall
Autofahrerin (34) kann leichten Zusammenstoß mit Dreijährigem in Sonthofen nicht verhindern

Am Mittwochmittag konnte eine 34-Jährige in Sonthofen ihr Auto nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen, als ein Dreijähriger plötzlich auf die Straße lief. Sie erfasste ihn leicht.  Die Frau war im Bereich Alter Bahnhof unterwegs, als plötzlich von rechts ein Kind zwischen den geparkten Autos auf die Straße kam. Sie bremste sofort, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass ihr Fahrzeug den dreijährigen Jungen leicht erfasste.  Der Junge kam mit Schmerzen am rechten Fuß vorsichtshalber...

  • Sonthofen
  • 19.03.20
Ein Mann hat seinem Kollegen mit dem Fuß gegen den Kopf getreten (Symbolbild).
5.607×

Gefährliche Körperverletzung
Mann tritt Kollegen bei Sonthofen mit Fuß gegen Kopf

Am Donnerstagnachmittag hat ein Mann seinem Arbeitskollegen bei Sonthofen zunächst mit der Faust ins Gesicht geschlagen und dann mit dem Fuß gegen den Kopf getreten. Der Geschlagene erlitt Verletzungen.  Auf einer Großbaustelle im Ortsteil Hofen stritten sich zwei 35 und 48 Jahre alte Arbeiter einer Montagefirma. Wie die Polizei mitteilt, schlug einer der beiden dem anderen mit der Faust ins Gesicht. Als der Geschlagene am Boden lag, trat der Mann seinem Kontrahenten gegen den Kopf.  Der...

  • Sonthofen
  • 24.01.20
Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen
7.329× 1 4 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen: Junge leicht verletzt

Zu einem Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen kam es am Freitag Nachmittag gegen 15:30 Uhr. Eine von Immenstadt kommende Autofahrerin übersah das Stauende und krachte frontal den in das Heck eines im Stau stehenden Fahrzeugs. Ein Junge wurde leicht verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen und zu einem langen Rückstau an der Ausfahrt Sonthofen-Nord. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Sonthofen
  • 06.12.19
Polizei (Symbolbild)
1.198×

Strafanzeige
Sonthofener Schüler (14) verletzt Mitschüler mit einer Softairwaffe

Heute in der Mittagspause einer Schule kam es zu einem Vorfall, bei dem ein Schüler durch eine versehentliche Schussabgabe seiner illegal mitgeführten Softairwaffe einen in der Nähe stehenden Mitschüler getroffen hatte. Zuvor zeigte der 14-Jährige im Pausenhof seine Waffe umstehenden Schülern. Beim Hantieren löste sich ein Schuss, der als Abpraller auf dem festen Untergrund die Richtung änderte und einen Schüler am Kopf leicht verletzte. Die verständigte Polizeistreife stellte die Waffe...

  • Sonthofen
  • 03.10.19
Der 23-jährige Fahrer eines Kleinbusses ist am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt leicht verletzt worden.
12.952× 10 Bilder

Unfall
Kleinbus überschlägt sich auf B19 bei Sonthofen: Fahrer (23) leicht verletzt

Glück im Unglück hatte ein 23-jähriger Fahrer eines Kleinbusses am Samstagvormittag auf der B19. Er war von Sonthofen kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der junge Fahrer die Kontrolle über den Kleinbus, kam ins Schleudern und überschlug sich anschließend, wobei er aber wieder auf allen vier Rädern zum Stehen kam. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Das THW Sonthofen sicherte die Unfallstelle ab und reinigte die...

  • Sonthofen
  • 24.08.19
Unfall zwischen Schöllang und Altstädten
11.907× 7 Bilder

Unfall
Zusammenstoß bei Schöllang: Zwei Menschen verletzt

Auf Höhe Hinang kam es zu einem schweren Unfall, zwei Personen wurden laut Polizei verletzt, eine davon schwer. Eine Person kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Eine Autofahrerin (24) wollte kurz vor Altstädten aus einer Parkbucht ausfahren und wenden. Dabei hat er ein vorbeikommendes Auto übersehen, es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge drehten sich um 180 Grad und erlitten Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die Straße musste kurzzeitig...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 16.08.19
Symbolbild. Ein Streit zwischen zwei jungen Männern ist in Sonthofen eskaliert. Sie gingen mit Besenstiel und Messer aufeinander los.
1.905×

Ermittlungen
Streit in Sonthofen eskaliert: Zwei Männer verletzen sich gegenseitig mit Besenstiel und Messer

Mit einem Besenstiel und einem Messer haben sich zwei junge Männer in der Asylbewerberunterkunft in Sonthofen angegriffen. Wie die Polizei mitteilt, sollen sich die beiden Männer am Dienstagabend zunächst gestritten haben. Im weiteren Verlauf griff einer der beiden zu einem Besenstiel und schlug den anderen Mann. Daraufhin verletzte er den Angreifer mit einem Messer leicht an den Armen. Die Polizei konnte die Auseinandersetzung vor Ort schlichten. Die Ermittlungsverfahren laufen derzeit.

  • Sonthofen
  • 12.06.19
Unfall in Sonthofen
4.441× 5 Bilder

Ausweichmanöver
Unfall in Sonthofen: Ein Verletzter

Samstagfrüh gegen 1:25 Uhr fuhren zwei Pkw-Fahrer die Grüntenstraße in Sonthofen stadteinwärts. Beim sogenannten „Schiff“ wollte der vorausfahrende Fahrer zunächst nach links in Richtung Promenadestraße fahren, entschied sich dann aber wohl spontan um und zog nach rechts. Der andere Fahrer hielt sich von Anfang an rechts in Richtung Grüntenstraße und musste nun, da der Vorausfahrende plötzlich wieder in seine Spur zog und ihn sogar touchierte, ausweichen. Hierbei rammte er einen am Fahrbahnrand...

  • Sonthofen
  • 26.01.19
Laut Polizeiangaben soll die Autofahrerin (68) eine rote Ampel überfahren haben.
3.403× 8 Bilder

Unfall
Frau (68) überfährt rote Ampel in Sonthofen: Vier leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagmorgen war eine 68-jährige Autoahrerin, zusammen mit ihren zwei Mitfahrerinnen, auf der Östlichen Alpenstraße in Sonthofen unterwegs. An der Einmündung zum Handwerkshof überfuhr sie offensichtlich eine rote Ampel und kollidierte mit einem berechtigt einbiegenden Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall wurden alle Insassen des Verursacherfahrzeuges, sowie die vorfahrtsberechtigte Fahrerin leicht verletzt und zur weiteren Behandlungen in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Autos...

  • Sonthofen
  • 09.01.19
Arbeitsunfall in Sonthofen: 60-Jähriger am Kopf verletzt
3.663×

Arbeitsunfall
Arbeiter (60) stürzt in Sonthofen von der Leiter: Schwere Kopfverletzungen

Auf einem Bauernhof wurde eine Holzscheune abgerissen. Bei den Abrissarbeiten kam ein Bagger zum Einsatz. Der Bagger sollte den Dachstuhlbalken nach oben wegziehen. Während dieser Baggerarbeiten stand ein 60-jähriger Arbeiter auf der 4 m langen Leiter, die an der Holzwand angelehnt war. Beim Anheben des Dachstuhls gab die Holzwand nach und der Arbeiter stürzte ca. 4 Meter auf die darunterliegende Betonbodenplatte. Dabei zog er sich ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zu. Der Verletzte wurde...

  • Sonthofen
  • 28.10.18
Symbolbild Rettungsdienst
496×

Zusammenstoß
Keinen Gurt angelegt: Autofahrerin (72) verletzt sich bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen

Da eine 72-jährige Autofahrerin keinen Sicherheitsgurt an hatte, prallte sie bei einem Auffahrunfall auf der B19 gegen ihr Lenkrad und verletzte sich. Sie war mit ihrem Auto am Dienstagvormittag auf der B19 in Richtung Süden bei Sonthofen unterwegs, als der vor ihr fahrende Autofahrer (81) verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies hatte die Frau aber zu spät gesehen und fuhr auf das Auto auf. Dadurch prallte sie mit ihrem Gesicht auf das Lenkrad. Der Rettungsdienst brachte sie später in ein...

  • Sonthofen
  • 12.09.18
Symbolbild Polizei
675×

Trunkenheit
Ehepaar streitet sich am Sonthofener Bahnhof: Frau leicht verletzt, Mann (58) betrunken

Als eine Frau in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ihren deutlich betrunkenen Mann und zwei seiner Bekannten am Bahnhof in Sonthofen abholen wollte, kam es zu einem lautstarken Streit zwischen dem Urlauberehepaar. Die drei Männer kamen gerade vom Viehscheid in Bad Hindelang. Der 58-jährige Ehemann der Frau weigerte sich in ihr Auto zu steigen und nahm ihr den Fahrzeugschlüssel weg. Daraufhin schrie die Frau um Hilfe. Drei hinzugekommene Männer wollten laut Polizei die Situation...

  • Sonthofen
  • 12.09.18
977×

Rettungsdienst
Lkw-Fahrer (63) bei Unfall in Sonthofen schwer verletzt

Am Montagnachmittag war ein 63-jähriger Fahrer eins Fuhrunternehmens in der Theodor-Aufsberg-Straße unterwegs. Auf Höhe des Milchwerkes blieb der Kipper an der Unterführung hängen. Zuvor hatte der Fahrer vergessen diesen abzusenken. Der Auflieger wurde durch die Wucht des Anpralles vom Lkw gerissen und auf die Straße geschleudert. Das Fahrzeug selber kam erst nach der Unterführung zum Stehen. Mit schweren Verletzungen musste der Fahrer durch die Feuerwehr Sonthofen aus der Fahrerkabine...

  • Sonthofen
  • 15.05.18
Nadine Rieder hat sich beim Swiss Cup schwer verletzt.
5.538×

Verletzung
Schwerer Sturz: Mountainbikerin Nadine Rieder (28) aus Sonthofen in der Klinik

Es hat sie wieder erwischt. Einmal mehr ist Nadine Rieder schwer gestürzt, einmal mehr zwingt eine schwere Verletzung die Mountainbikerin zum Zusehen. Beim Swiss-Cup im Schweizer Solothurn stürzte die 28-jährige Sonthoferin nach einer Bodenwelle über ihren Lenker auf die rechte Schulter und brach sich dabei das Schlüsselbein. „Mir geht es soweit gut. Ich habe kaum mehr Schmerzen“, sagte Rieder am Montag im Gespräch mit unserer Zeitung. In der Auftaktrunde des international hochkarätig...

  • Sonthofen
  • 07.05.18
Unfall mit Porsche in Sonthofen.
5.092× 9 Bilder

Hoher Sachschaden
Drei Verletzte bei Unfall in Sonthofen

Ein 19-jähriger Österreicher befuhr am Montagabend mit dem Sportwagen seines Vaters die B308 in Sonthofen und wollte nach links in die Berghofer Straße einbiegen. Hierbei schätzte er die Entfernung zum Gegenverkehr falsch ein. Auch der 41-jährige Fahrer eines entgegenkommenden Kleintransporters konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Hierbei wurden sowohl der Unfallverursacher als auch die beiden Insassen des Kleintransporters verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand vermutlich...

  • Sonthofen
  • 01.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ