Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Symbolfoto Polizeieinsatz.
3.200× 2

Gewalt
Immer mehr Attacken auf Polizisten in Bayern: Vier Fälle aus dem Allgäu

Im Vergleich zum Vorjahr sind Fälle von Gewalt gegen Polizisten 2018 um rund fünf Prozent gestiegen. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte am Montag die Zahlen vor: Insgesamt wurden bayernweit im vergangene Jahr knapp 7.700 Fälle von verbaler oder körperlicher Gewalt gegen Polizistinnen und Polizisten erfasst. Rund 17.400 Polizeibeamte wurden beleidigt, bespuckt, bedroht, geschlagen oder verletzt. In der Bilanz über einige Jahre geht die Kurve klar nach oben: 2010, zum Beginn der...

  • Kempten
  • 09.07.19
Gewalt gegen Polizeibeamten in Kempten.
10.487× 1

Gewalt
Kempten: Jugendlicher (18) schlägt Polizisten ins Gesicht

Ein 18-Jähriger hat am Sonntag einen Polizeibeamten in Kempten geschlagen. Die Polizisten hatten versucht zwei pöbelnden Jugendlichen in der Burgstraße einen Platzverweis zu erteilen. Die beiden jungen Männer befolgten diesen aber nicht uns verhielten sich den Beamten gegenüber aggressiv. Der 18-jährige Täter schlug daraufhin einem Polizisten unvermittelt ins Gesicht. Der Beamte wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die beiden Jugendlichen wurden...

  • Kempten
  • 03.03.19
Symbolbild Gewalt - Mann (43) greift Busfahrer in Kempten an.
4.586×

Gewalt
Mann (43) schlägt in Kempten auf Busfahrer ein

Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstag auf einen Busfahrer in Kempten eingeschlagen. Der Fahrgast war während der Fahrt eingeschlafen und plötzlich zu Boden gegangen. Als der Busfahrer sich um den 43-Jährigen kümmern wollte, wurde dieser wach und begann auf den Fahrer einzuschlagen. Das Opfer rettete sich nach mehreren Schlägen aus dem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann weiterhin aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über...

  • Kempten
  • 22.01.19
Polizeieinsatz: In der Nacht auf Sonntag hat ein 31-Jähriger einen 34-Jährigen in einer Kemptener Wohnung angegriffen und schwer verletzt.
2.436×

Körperverletzung
Schwer verletzt: Mann (34) wird in Kemptener Wohnung zusammengeschlagen

In der Nacht auf Sonntag ist ein 34-jähriger Mann von einem 31-Jährigen in einer Kemptener Wohnung schwer verletzt worden. Der Täter hatte das Opfer ohne erkennbaren Grund angegriffen. Auch nachdem der 34-Jährige zu Boden gegangen war, hatte der Angreifer weiter auf sein Opfer eingetreten. Nach Angaben der Polizei wird gegen den Täter jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Tat hatte sich in der Wohnung einer Frau zugetragen. Die Nachbarn hatten die Polizei gerufen.

  • Kempten
  • 09.12.18
Symbolbild.
2.404×

Gewalt
Unbekannte treten auf Mann (27) in Kempten ein

Am Samstagabend, gegen 21:45 Uhr, haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in der Hanebergstraße in Kempten auf einen 27-Jährigen Kemptner eingeschlagen. Die Unbekannten haben den Geschädigten zuvor nach einer Zigarette gefragt. Noch bevor der Geschädigte reagieren konnte bekam er von einem der Tatverdächtigen einen Schlag mit dem Fuß ins Gesicht und wurde anschließend, am Boden liegend, mehrmals von beiden Unbekannten mit den Füßen getreten. Der 27-Jährige wurde dadurch verletzt. Die...

  • Kempten
  • 24.09.18
26×

Gewalt
Schläger zielt vor Kemptener Diskothek daneben: Unbeteiligte (19) verletzt

Ein 23 Jahre alter Oberallgäuer wollte in der Nacht von Samstag auf Sonntag wohl im Rahmen einer Auseinandersetzung einem Kontrahenten vor einer Diskothek einen Schlag verpassen. Der Schlag verfehlte jedoch sein Ziel und traf eine völlig unbeteiligte 19-jährige Unterallgäuerin. Die junge Dame wurde dabei erheblich am Kopf verletzt. Neben einer Strafanzeige wegen Körperverletzung wird der Schläger sich nun mit erheblichen Schmerzensgeldforderungen konfrontiert sehen.

  • Kempten
  • 31.10.16
19×

Körperverletzung
Streit eskaliert in Kempten: Jugendlicher (15) sticht Gleichaltrigem mit Schere in den Rücken

Am Donnerstagabend, gegen 21.30 Uhr, wurde die Polizei über einen Vorfall informiert, der bereits gegen 19 Uhr stattgefunden hatte. Zwei 15-Jähriger gerieten in einer Unterkunft für jugendliche Flüchtlinge zunächst verbal in Streit. In dessen Verlauf nahm einer eine Papierschere in die Hand und versuchte diese, dem anderen in den Rücken zu stechen. Die Schere durchdrang die Oberbekleidung und verletzte den 15-Jährigen leicht. Als sich dieser mit einem Besteckmesser zur Wehr setzen wollte, wurde...

  • Kempten
  • 29.04.16
28×

Gewalt
Betrunkener schlägt Sanitäter auf Kemptener Faschingsball krankenhausreif

Er wollte helfen und wurde dabei selbst zum Opfer: Ein ehrenamtlicher Sanitäter der Johanniter ist am Freitag bei einem Faschingsball von einem Betrunkenen krankenhausreif geschlagen worden. Der 27-Jährige hat Anzeige erstattet. Der Übergriff ist kein Einzelfall. Immer häufiger berichten Retter davon, dass Gewalt und Beleidigungen gegen sie zum Einsatz-Alltag werden. Meistens sind Alkohol oder andere Drogen im Spiel. Einen jungen Mann habe man auf dem Cometsball in einen Erste-Hilfe-Raum...

  • Kempten
  • 08.02.16
18×

Zeugenaufruf
Mann (23) verliert Zahn bei Schlägerei in der Kemptener Innenstadt

Als sich ein mit über zwei Promille stark alkoholisierter 23-jähriger Mann Sonntagnacht gegen 3 Uhr in der Kemptener Innenstadt befand, geriert er mit einer Personengruppe in Streit, in dessen Verlauf er von zwei unbekannten Männern geschlagen wurde. Dabei verlor er einen Zahn. Die unbekannten Täter hatten sich vor dem Eintreffen der Polizei bereits entfernt und müssen noch ermittelt werden. Sollte es Zeugen des Vorfalls geben, so bittet die Polizei Kempten darum, sich unter der Tel.nr....

  • Kempten
  • 20.09.15
12×

Gewalt
Durach: Hauseigentümer (57) schlägt Jungen (13)

Am Freitag hat ein 57-jähriger Mann in Durach einen 13-Jährigen angegriffen. Der Junge hatte sich beim Versteckspielen im Vorgarten des Hauseigentümers aufgehalten. Daraufhin hatte der Mann dem 13-Jährigen auf die Nase geschlagen und ihm einen Tritt in den Hintern gegeben. Der Täter hatte die Kinder mehrfach darum gebeten, dass Versteckspielen in seinem Garten zu unterlassen. Der Junge wurde leicht verletzt und wurde seiner Mutter übergeben.

  • Kempten
  • 25.01.14
19×

Gewalt
Jugendliche Randalierer in Kempten verletzten Polizisten

Gestern Abend gegen 20 Uhr, wurde der Kemptener Polizei mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche randalierend durch die Hirschstraße ziehen würden und mit Flaschen werfen. Die Polizei rückte sofort aus und konnte die jungen Männer anhalten. Die Mitteilerin selbst sei von der Gruppe bereits grundlos beleidigt worden. Durch die eingesetzten Streifen konnten später drei Personen im Hirschsteig bemerkt und gestellt werden. Einer der jungen Männer, ein 22-jähriger Kemptener, der bereits Flaschen...

  • Kempten
  • 23.01.14
50×

Auseinandersetzung
Randale bei Kreisklassenderby zwischen dem SV Heiligkreuz und dem FC Türk Sport Kempten

Das Kreisklassenderby zwischen dem SV Heiligkreuz und dem FC Türk Sport Kempten ging bereits dem Ende zu, als es aufgrund eines Foulspiels zu einem Tumult auf dem Spielfeld kam. Zuschauer rannten auf den Platz, es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei ein Spieler des FC Türk Sport Kempten eine Bierflasche an den Kopf bekam und sich dabei verletzte. Das Spiel musste kurzzeitig unterbrochen werden. Die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz. Ebenfalls verlief das...

  • Kempten
  • 28.10.13
205×

Gewalt
Junggesellenabschied in Kempten eskaliert

Eigentlich wollten sie nur einen Junggesellenabschied in Kempten feiern. Als die Schweizer Gruppe sich jedoch an einem Imbiss in der Kemptener Innenstadt aufhielt, beschädigte einer der Teilnehmer den dortigen Tresen und verzog vor dem Imbiss stehende Pflanzen. Die Gruppe flüchtete nach der Tat. Ein Mitarbeiter des Imbiss folgte der Gruppe und stellte diese wenig später. Hierbei kam es dann zur handgreiflichen Auseinandersetzung, wobei der Mitarbeiter des Imbiss durch einen Schlag an den...

  • Kempten
  • 30.09.13
22×

Gewalt
Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Memmingen

Im Memminger Ortsteil Steinheim gerieten am Samstag, 28.09.13, gegen 23:55 Uhr, ein 21-jähriger Münchner und ein 29-jähriger Memminger in dessen Wohnung in Streit. Der Münchner war bei seiner Freundin, der Schwester des 29-Jährigen, zu Besuch. Nachdem Alkohol konsumiert wurde, prügelten sich die beiden Männer, so dass beide zu Boden fielen. Sie fielen in eine Wodka Flasche und erlitten dadurch diverse Schnittverletzungen. Es wurde der Rettungsdienst und die Polizei gerufen. Der Münchner wurde...

  • Kempten
  • 29.09.13
14×

Körperverletzung
Mehrere Delikte mit Körperverletzung in Memmingen

Am Sonntag, 02.06.2013, kurz vor Mittag, wurde ein 41-jähriger Mann in der Bahnunterführung der Augsburger Straße von einem Unbekannten zunächst bespuckt und beschimpft. Anschließend schubste der Unbekannte den 41-Jährigen, woraufhin dieser in Richtung Augsburger Straße lief. Der Unbekannte ging ihm jedoch nach und trat ihm noch in den Rücken. Bei dem Angreifer handelte es sich um einen etwa 20 Jahre alten Mann, über 180 cm groß, kurze, schwarze Haare, schlanke Figur. Bekleidet war er mit...

  • Kempten
  • 03.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ