Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Polizei (Symbolbild)
6.232× 2

Lebensgefährliche Verletzungen
Streit eskaliert: Mann (38) schlägt Mutter (74) ins Gesicht und tritt mit dem Fuß auf sie ein

Ein 38-jähriger Mann aus Kempten schlug bei einem Streit seiner Mutter am Mittwochabend mehrfach ins Gesicht und trat sie mit dem Fuß. Nach Angaben der Polizei erlitt die 74-Jährige dadurch lebensgefährliche Verletzungen, ist aber inzwischen außer Lebensgefahr. Lebensgefährliche Verletzungen nach SchlägenGegen 21:45 Uhr rief ein Nachbar die Polizei und einen Krankenwagen. Als die Beamten in dem Mehrfamilienhaus in der Kemptener Innenstadt ankamen, war der Mann nicht mehr da. Er konnte...

  • Kempten
  • 16.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
4.761×

Auto nicht richtig gesichert
Mann (39) in Kempten vom eigenen Auto überrollt

Am Freitagmittag wurde im Stuibenweg ein 39-jähriger Pkw-Fahrer verletzt. Der Mann hielt an, um einen Strafzettel von der Windschutzscheibe zu nehmen. Dabei sicherte er sein Fahrzeug nicht richtig, sodass dieses auf der abschüssigen Straße wegrollte. Der Mann versuchte, wieder einzusteigen und das Fahrzeug zu stoppen. Dabei geriet er jedoch unter das Auto und wurde ein Stück mitgeschleift. Das Auto rollte noch gegen ein Verkehrszeichen, über den angrenzenden Gehweg und kam schließlich an...

  • Kempten
  • 21.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.196×

Gürtelschnalle mit Hakenkreuz
Mann (29) verletzt Jugendlichen (16) in Kempten - Knapp drei Promille

Ein 29-Jähriger beschäftigte die Beamten der Polizeiinspektion Kempten in der Nacht vom 12.09.2020 (Samstag) auf den 13.09.2020 (Sonntag). Zunächst fiel der 29-Jährige gegen 18:30 Uhr im Bereich des Bahnhofplatzes auf, als er einen 16-Jährigen grundlos anpöbelte und körperlich angriff. Der 29-Jährige verbog dem 16-Jährigen einen Finger derart, dass dieser anschwoll und ärztlich untersucht werden musste. Der 16-Jährige wehrte sich gegen den Angriff des 29-Jährigen, indem er diesen in das Gesicht...

  • Kempten
  • 13.09.20
Unfall in Kempten auf der Kreuzung Fenepark - Kempten Leubas (Symbolbild).
8.126×

Bordsteinkante
Auto landet auf dem Dach - Unfallverursacher (22) verletzt in Kempten

Am Donnerstagabend ist es gegen 20:00 Uhr in Kempten zu einem Autounfall gekommen. Bei dem Unfall landete der Audi RS3 des 22-jährigen Fahrers auf dem Dach. Der Bordsteinkante zu nah gekommen Wie die Polizei berichtet, fuhr der 22-jährige Unfallverursacher mit seinem Audi RS3 auf der Kaufbeurer Straße stadteinwärts und wechselte auf den linken Fahrstreifen. Dabei kam der 22-Jährige der Bordsteinkante zu nah und stieß gegen ein neben ihm fahrenden VW Kombi. Das Auto des 22-Jährigen überschlug...

  • Kempten
  • 10.09.20
Kopf von Frau wird zweimal in Türe eingeklemmt. (Symbolbild)
7.184× 1

Zeugen gesucht
Kopf von Frau (30) wird zweimal in Bustür eingeklemmt

Eine 30-jährige Frau wollte am Freitagnachmittag in einen Bus der Linie 1 auf Höhe der Haltestelle Freudental in Kempten einsteigen. Beim Einsteigen wurde ihr Kopf eingeklemmt. Die Frau wollte durch die mittlere Tür in den Bus steigen. Gerade als die 30-Jährige dabei war den Bus zu betreten, schloss sich die Tür und klemmte dabei den Kopf der Frau in der Tür ein. Die Frau versuchte ein zweites mal einzusteigen und erneut wiederholte sich der Vorfall. Die Frau wurde dabei leicht Verletzt. Die...

  • Kempten
  • 09.09.20
Frau wird aufgrund ihrer Verletzungen mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht (Symbolbild).
3.933× 1

Losgefahren
Frau in Kempten will in Auto einsteigen und wird dabei verletzt

Am Dienstagmittag hielt eine Autofahrerin in Kempten in der Ludwigstraße ihr Auto an, um eine Bekannte einsteigen zu lassen. Obwohl die Bekannte noch nicht ganz im Auto war, fuhr die Fahrerin los. Wie die Polizei berichtet, stürzte die Frau dadurch und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Frau wurde laut Polizei aufgrund der Verletzungen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

  • Kempten
  • 09.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
6.125×

Schwerer Unfall
Zusammenstoß beim Abbiegen mit LKW: Autofahrer in Kempten verletzt

Ein Autofahrer ist beim Zusammenstoß mit einem LKW an der Kreuzung Kaufbeurer Straße / Dieselstraße in Kempten am Freitag mittelschwer verletzt worden. Der LKW stand stadteinwärts auf der Kaufbeurer Straße an der Ampel. Als die Ampel auf grün schaltete, fuhr er los. Auf der Mitte der Kreuzung kam das Auto von rechts aus der Dieselstraße und wollte nach links in die Kaufbeurer Straße stadtauswärts einbiegen. Trotz Vollbremsung prallte der LKW in die Fahrerseite des Autos und schob das Auto...

  • Kempten
  • 14.08.20
Mann gerät mit seinem Bein unter LKW-Reifen und wird dabei schwer verletzt (Symbolbild).
2.711×

Schwer Verletzt
LKW-Fahrer fährt Mann auf dem Wertstoffhof über den Fuß

Am Donnerstagnachmittag ist ein LKW-Fahrer mit Schrittgeschwindigkeit über den Fuß eines anderen Mannes gefahren. Laut Polizei hatte der LKW-Fahrer seine gewerbliche Fracht auf dem Wertstoffhof entladen und wollte das Gelände dann wieder verlassen.  Der Fahrer war gerade an der Ausfahrt vom Wertstoffhof, als er ein Klopfen an der Beifahrerseite wahrnahm. Wie die Polizei berichtet, blieb der Lkw-Fahrer direkt stehen. Trotz der Bremsung konnte der Unfall aber nicht vermieden werden. Der...

  • Kempten
  • 14.08.20
Am Wochenende haben sich in Kempten drei Fahrradunfälle ereignet (Symbolbild).
1.738× 1

Leicht verletzt
Drei Radunfälle am Wochenende in Kempten

Am Samstagmittag befuhr eine 68-jährige Frau mit ihrem Pedelec den Radweg der Lenzfrieder Straße in Richtung Betzigau. Im Bereich der Steigung bei der Ostbahnhofstraße fuhr die Frau laut Zeugenaussagen nur langsam, kam dann aus unbekanntem Grund ins Schlingern und stürzte auf die Straße. Mit leichten Verletzungen kam die Frau ins Krankenhaus. Am Samstagnachmittag befuhr ein 29-jähriger Kemptener mit seinem Fahrrad die Lotterbergstraße in Richtung Memminger Straße. An der Bushaltestelle „Am...

  • Kempten
  • 27.07.20
Durch die Corona-Pandemie kann es zu langen Wartezeiten bei OP-Terminen kommen (Symbolbild).
4.179× 5

Termine verschoben
Allgäuer warten wegen Corona länger auf Operationen

Viele Operationen mussten wegen der Corona-Pandemie verschoben werden, berichtet die Allgäuer Zeitung. Durch die Verschiebung der Termine kommt es jetzt zu einem Rückstau. Bis dieser Verzug aufgeholt wird, kann es noch einige Wochen oder sogar Monate dauern, so Andreas Ruland, Geschäftsführer des Klinikverbundes Allgäu. Viele Patienten seien noch skeptisch gegenüber der aktuellen Situation und wollen den Operationstermin nicht antreten. Laut Allgäuer Zeitung haben viele Ärzte Alarm...

  • Kempten
  • 21.07.20
Polizei (Symbolbild)
4.853×

Polizei
Kempten: Frau (42) verletzt sich beim missglückten Einsteigen in einen Bus

Am Dienstagnachmittag wollte eine 42-jährige Frau in der Bahnhofstraße in einen Linienbus einsteigen, stürzte dabei jedoch unter bisher nicht eindeutig geklärten Umständen und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der 16-jährige Sohn der Frau gab an, dass sie beide noch hinten in den Bus einsteigen wollten, als sich dennoch die Türen schlossen und der Bus anfahren wollte. Die Überprüfung ergab, dass aufgrund einer sicherheitstechnischen Vorrichtung ein solcher Ablauf...

  • Kempten
  • 15.07.20
E-Bike (Symbolbild)
2.913× 1

Offenbar zu schnell unterwegs
E-Bike-Fahrer (34) in Kempten schwer verletzt

Am Dienstagmittag erlitt ein 34-Jähriger schwere Verletzungen, als er in Kempten mit seinem E-Bike stürzte. Laut Zeugen fuhr der Mann relativ schnell auf dem abschüssigen Radfahrstreifen entlang der Lenzfrieder Straße in Richtung Füssener Straße.  Wie die Polizei mitteilt, war der Mann aus eigenem Verschulden gestürzt. Er fuhr zu weit nach rechts und streifte die Bordsteinkante des angrenzenden Gehwegs streifte. Beim Sturz zog sich der Mann einen offenen Bruch zu und kam ins Krankenhaus....

  • Kempten
  • 08.07.20
Ein 24-jähriger Autofahrer hat einen 36-Fußgänger erfasst, der augenscheinlich vor das Fahrzeug gelaufen war (Symbolbild).
2.246× 2

Lustenau in Österreich
Autofahrer (24) erfasst Fußgänger (36) und begeht Fahrerflucht

Am frühen Donnerstagnachmittag hat sich in Lustenau (Österreich) ein schwerer Unfall ereignet, bei dem ein Autofahrer einen Fußgänger erfasst hat. Der Fahrer begann Fahrerflucht. Erst später stellte er sich der Polizei. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 24-jährige Autofahrer auf Höhe der Grindelstraße in Lustenau Richtung Osten. Er überholte zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Dann fuhr er auf seiner Fahrspur weiter.  Gleichzeitig lief ein 36-jähriger Fußgänger auf die Straße. Er...

  • Kempten
  • 12.06.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
3.652×

Krankenhaus
Auto landet bei Unfall in Kempten auf dem Dach: Mann (80) verletzt

Ein 80-jähriger Autofahrer ist am Dienstagmittag bei einem Unfall in Kempten mittelschwer verletzt worden. Ein anderer beteiligter Autofahrer blieb unverletzt. Laut Polizeiangaben fuhr der 80-Jährige auf dem linken Fahrstreifen auf dem Heussring in Richtung Bahnhof, ein 43-jähriger Mann war mit seinem Auto auf dem rechten Streifen unterwegs. Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand davon aus, dass der Rentner auf die rechte Spur wechselte und dabei den Wagen des 43-Jährigen...

  • Kempten
  • 19.05.20
Eine Aussprache zwischen zwei Männern an einer Tankstelle in Kempten endete in einer Körperverletzung (Symbolbild).
963×

Faustschlag
Aussprache zweier Männer beim Tanken in Kempten endet mit Körperverletzung

Eine Aussprache zwischen einem 24-jährigen aus Dietenheim und einem 22-jährigen aus Bad Tölz an einer Tankstelle in Ursulasried endete in einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der 24-Jährige seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug. Dieser erlitt eine Fraktur und musste zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Kempten. Gegen den Täter wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

  • Kempten
  • 17.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.816×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der...

  • Kempten
  • 05.05.20
Symbolbild.
39.216×

Update
Mann (36) rennt in Kempten nackt und blutverschmiert auf die Straße

+++ Update Sonntag, 19. April, 22:27 Uhr: Bei dem 36-Jährigen handelt es sich laut Polizeiangaben um einen ukrainischen Staatsangehörigen. Weil er sich nicht verständlich machen konnte und die Polizei ein Gewaltdelikt nicht ausschließen konnte, wurde der Mann zum Schutz der Rettungskräfte gefesselt. Im Anschluss brachte ihn ein Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Wie die Polizei mitteilt, ist der Zustand des 36-Jährigen derzeit stabil. Im Wohnhaus, aus dem der Mann kam, fanden die...

  • Kempten
  • 19.04.20
Ein Autofahrer hat einen Fußgänger übersehen. (Symbolbild).
1.799×

Leicht verletzt
Autofahrer (43) übersieht Fußgänger (20) an Kemptner Drive-In-Gasse

Am Donnerstag, 19.03.2020, gegen 15:45 Uhr, wurde auf dem Gelände des McDonalds ein Fußgänger von einem Pkw angefahren. Ein 43-jähriger Oberallgäuer fuhr mit seinem Pkw in die Drive-in-Gasse und übersah dabei einen 20-jährigen Kemptener, der den dortigen Fußgängerüberweg überquerte. Der Fußgänger hatte den Überweg schon fast überquert, als er von der Pkw-Front erfasst wurde; er wurde leicht an einem Bein verletzt. Sachschaden entstand nicht.

  • Kempten
  • 20.03.20
Eine Autofahrerin (60) hat eine rote Ampel missachtet (Symbolbild).
2.219×

Verkehrsunfall
Autofahrerin (60) missachtet Rotlicht: Eine Leichtverletzte

Am Mittwoch, 18.03.2020, gegen 14:57 Uhr, stießen auf der Bahnhofstraße, Höhe Einfahrt zum „XXXLutz“ zwei Pkw zusammen. Eine 21-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem Pkw Opel auf der Bahnhofstraße stadteinwärts und bog nach links zum Parkplatz des Möbelmarktes ab. Dabei stieß sie mit einem Pkw Mini-Cooper zusammen; die Fahrerin, eine 60-jährige Oberallgäuerin war stadtauswärts unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die Mini-Fahrerin das Rotlicht missachtet, während für die Opelfahrerin...

  • Kempten
  • 19.03.20
Viel zu tun für Polizei, Feuerwehr und weitere Einsatzkräfte im Zuge von Sturmtief "Sabine" am Montag, 10. Februar 2020.
6.028×

Sturmtief "Sabine"
Rund 360 Einsätze: Polizei meldet drei Leichtverletzte durch Sturmtief

Dauereinsatz am Montag, 10. Februar: Rund 360 mal musste die Allgäuer Polizei zwischen 04:00 Uhr morgens und 14:00 Uhr am Nachmittag zu Einsätzen ausrücken. Drei Personen wurden vom Sturmtief "Sabine" laut Polizei leicht verletzt. Die sturmbedingte Einsatz-Bilanz der Polizei (ohne die Einsätze von Rettungskräften und THW, an denen die Polizei nicht beteiligt war): Im Oberallgäu ist die Polizei zu rund 80 Einsätzen ausgerückt. In Kempten ist eine ältere Dame gestürzt und hat sich dabei...

  • Kempten
  • 10.02.20
Glätte (Symbolbild)
7.822×

Glätte
Wintereinbruch hat viele Verkehrsunfälle im gesamten Allgäu zur Folge

Im gesamten Allgäu ist es wegen winterlichen Wetterverhältnisse bzw. nicht daran angepasste Geschwindigkeiten zu einigen Verkehrs-Unfällen gekommen. Allein die Verkehrspolizei Kempten hat von Dienstagnachmittag, 28.01, bis Mittwochnachmittag, 29.01, acht Winterunfälle aufgenommen. Insgesamt wurden zwei Personen leicht verletzt und es entstand ein Gesamtschaden von etwa 40.000 Euro. In Görisried geriet ein 33-jähriger Fahrer in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem...

  • Kempten
  • 29.01.20
Zwei Männer haben einen 57-Jährigen mit Faustschlägen und Fußtritten geschlagen (Symbolbild).
6.888×

Gefährliche Körperverletzung
Zwei Männer schlagen in Kempten mit Füßen und Fäusten auf 57-Jährigen ein

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben zwei Männer in Kempten auf einen 57-Jährigen eingeschlagen. Er erlitt massive Gesichtsverletzungen, so die Polizei in einer Mitteilung.  Kurz nach Mitternacht haben ein 37- und ein 25-Jähriger einen Mann durch Fußtritte und Faustschläge verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei trafen sich die Beteiligten zu einem gemeinsamen Trinkgelage in einer privaten Wohnung. Die Personen stritten sich.  Der Rettungsdienst wurde dann über eine...

  • Kempten
  • 13.01.20
Unfall (Symbolbild)
1.989×

Unfall
Auto fährt auf B12 bei Betzigau auf Lkw auf: Autofahrer leicht verletzt

Auf der B12 bei Betzigau hat sich am Mittwoch um 11:35 Uhr ein Auffahr-Unfall ereignet. Laut Polizei ist dabei ein Autofahrer auf einen Lkw, der wegen des Verkehrs abbremsen musste, aufgefahren. Der Autofahrer verletzte sich dabei leicht und wurde ins Krankenhaus gebracht.  Die B12 war kurzzeitig gesperrt. Am Auto entstand Totalschaden, der Lkw wurde nur leicht beschädigt.

  • Kempten
  • 08.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ