Beiträge zum Thema Verletzt

Polizei
Unfall zwischen Schöllang und Altstädten
7 Bilder

Unfall
Zusammenstoß bei Schöllang: Zwei Menschen verletzt

Auf Höhe Hinang kam es zu einem schweren Unfall, zwei Personen wurden laut Polizei verletzt, eine davon schwer. Eine Person kam mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Eine Autofahrerin (24) wollte kurz vor Altstädten aus einer Parkbucht ausfahren und wenden. Dabei hat er ein vorbeikommendes Auto übersehen, es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge drehten sich um 180 Grad und erlitten Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die Straße musste kurzzeitig...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 16.08.19
  • 11.589× gelesen
Polizei
Symbolbild. Zwei Personen wurden leicht verletzt, der Sachschaden beträgt etwa 3.500 Euro.

Polizei
Autofahrerin (30) auf der B19 bei Fischen abgelenkt: Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Am Mittwochnachmittag kam es auf der B19, kurz vor Fischen, aufgrund stockender Verkehrslage zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die 30-jährige Verursacherin war für einen kurzen Augenblick abgelenkt und auf ein vor ihr bremsendes Fahrzeug aufgefahren. Dieses wurde auf einen weiteren Pkw aufgeschoben. Zwei Unfallbeteiligte mussten mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden lag bei etwa 3.500 Euro. Ein Fahrzeug wurde durch einem...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 08.08.19
  • 1.868× gelesen
Polizei
Symbolbild

Tiere
Pferd geht durch: Spaziergänger (39) in Fischen verletzt

Ein 39-jähriger Spaziergänger ist am Sonntagnachmittag am Illerdamm bei Fischen durch ein Pferd verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Tier einer 33-jährigen Frau durchgegangen. Die Frau war zum Zeitpunkt des Unfalls mit zwei Pferden unterwegs.  Da die 33-jährige das entlaufene Pferd einfangen musste, ging die Polizei zunächst von einer Unfallflucht aus. Das Missverständnis konnte allerdings schnell aufgeklärt werden.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 27.05.19
  • 4.577× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019