Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

36×

Unfall
Motorradfahrer bei Missen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 37-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Samstagmittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wiederhofen und Missen. Der Zweiradfahrer verlor vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet in einer Kehre nach rechts auf das Bankett, schrammte einige Meter an der Leitplanke entlang und stürzte. Anschließend rutschte er unter der Leitplanke durch und blieb in einer angrenzenden Wiese liegen. Der Motorradfahrer musste mit dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.13
24×

Unfall
Frau fährt bei Sonthofen in Gegenverkehr: Drei Personen schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag kam es auf der B308 zu einem Verkehrsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden. Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin geriet aus bisher unerklärlichen Gründen zwischen Rieden und der Brüchlekreuzung auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem Fahrzeug einer 22-Jährigen zusammen. Die beiden Fahrerinnen und ein 21jähriger Mitfahrer im geschädigten Fahrzeug wurden dabei schwer verletzt. Da Zeugen aussagten, dass die Frau im Verlauf der Fahrt bereits einmal auf die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.13
52×

Unfall
Schwerer Betriebsunfall in Burgberg - Holzarbeiter stürzt aus 10 Meter Höhe

Im Tiefenbacher Wald nahe der 'Dreiangelhütte' kam es gestern, gegen 16.00 Uhr, zu einem Betriebsunfall mit einem schwer verletzten Holzarbeiter. Im Rahmen der Erweiterung einer bereits bestehenden Holzseilbahn hatte sich ein 27-jähriger Arbeiter mit der Aufstellung einer Transportstütze beschäftigt. Nach der Fertigstellung wollte sich der Mann aus einer Höhe von etwa 10 Meter wieder auf den Boden abseilen. Dabei stürzte er aus bislang nicht geklärten Gründen ab und verletzte sich am linken...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.13
34×

Unfall
Unfall mit Verletzten und 30.000 Euro Schaden auf B19 bei Waltenhofen

Am 19.07.2013 gegen 22.25 Uhr fuhr ein 22 Jahre alter Pkw Lenker von der Buchenberger Straße (Kaufmarkt) auf die B19 ein. Er wollte nach links Richtung Oberstdorf abbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw. Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich frontal zusammen. Der Unfallverursacher, der Lenker des anderen Fahrzeugs sowie seine 63 und 20 Jahre alten Mitfahrer wurden leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher leichter Alkoholgeruch festgestellt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.07.13
27×

Unfall
Auto fährt in Sonthofen auf vorausfahrendes Auto auf - ein Verletzter

Gestern, gegen 11.15 Uhr, kam es in der Ausfahrt B19 Nord zu einem Auffahrunfall mit einer verletzten Person. Als ein 48-jähriger Pkw-Fahrer vorfahrtsbedingt anhalten musste, fuhr ein hinter ihm folgender Pkw-Fahrer ungebremst auf. Dabei zog sich der Wartende ein Halswirbelschleudertrauma zu. Der 59-jährige Verursacher blieb unverletzt. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 7.000 € geschätzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.13
27×

Rettungsdienst
Unfall mit verletzter Person in Sonthofen

Gestern, gegen 17.15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall an der Brüchlekreuzung mit einer verletzten Person. Eine 50-jährige Frau war von Burgberg kommend mit ihrem Pkw nach rechts auf die B308 eingebogen. Danach entschied sie sich kurzfristig nach links in die gegenüberliegende Tankstelle abzubiegen. Hierbei hatte sie offensichtlich einen entgegenkommende Pkw übersehen. Durch den seitlichen Aufprall wurde die 35-jährige Fahrerin mit einem Halswirbelschleudertrauma in ein nahegelegenes...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.07.13
30×

Verletzte
Polizei sucht Ersthelfer eines Radfahrerunfalls

Bereits am Donnerstagabend kam es in Sonthofen, in der Nähe des Wonnemars, zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei Radfahrer schwer verletzt wurden. Eine Schulklasse aus dem Oberallgäu radelte gegen 18 Uhr von Altstädten kommend in Richtung Sonthofen. Auf Höhe des Biberhofes kam der Schulklasse ein 57-jähriger Radfahrer aus Blaichach entgegen. Zwei Nachzügler der Gruppe sprinteten nach vorne, um wieder zur Klasse aufzuschließen. Dabei übersah ein Schüler beim Überholmanöver den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.13
34×

Unfall
Fahrradfahrer bei Sturz in Blaichach schwer verletzt

Am Dienstag, 04.06.2013 gegen 14.00 Uhr, wurde ein 62-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Der Radler war auf dem Weg nach Kühberg und wollte am Fahrbahnrand anhalten. Hierbei rutschte er mit seinem Fuß vom Randstein und stürzte. Er erlitt schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.13
228×

Unfall
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen im Oberallgäu

Die Motorradsaison beginnt mit drei Unfallen am Riedbergpass und bei Oberjoch Mit drei schweren Unfällen begann die Motorradsaison im Oberallgäu am Pfingstwochenende. Ein Toter - der 19-Jährige war frontal gegen einen Bus geprallt- und zwei Schwerverletzte sind die vorläufige Bilanz. bei Balderschwang mit seiner Maschine in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Reisebus. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Bereits gegen 12.30 Uhr war auf der gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.13
39×

Unfall
Motorradfahrer bei Unfall nahe Bad Hindelang schwer verletzt

Frontal mit Auto kollidiert Ein 47-jähriger Motorradfahrer hat sich gestern Nachmittag bei Bad Hindelang schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war in einer Kurve mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert. Am frühen Nachmittag befuhr der Motorradfahrer in einer Gruppe weiterer Motorräder die Bundesstraße 308 von Oberjoch in Richtung Österreich. Kurz vor der Landesgrenze geriet der Kradfahrer aus bislang noch nicht geklärter Ursache in der sogenannten "Gehwindkurve" auf die linke...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.13
206×

Lawine
56-jähriger Wanderer nach Lawinenabgang am Grünten in kritischem Zustand

Verschüttet am Vatertag Der 56 Jahre alte Wanderer, der am Donnerstagmittag am Grünten von einer Lawine mitgerissen und teilweise verschüttet worden war, befand sich auch gestern nach Polizeiangaben noch immer 'in einem kritischen Zustand'. Der erfahrene und gut ausgerüstete Wanderer sei 'einfach zur falschen Zeit am falschen Ort' gewesen, berichtete der Sonthofener Bergwacht-Einsatzleiter Bernd Zehetleitner. Der Wanderer habe das große Pech gehabt, dass sich genau beim Überqueren der Rinne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ