Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

 30×

Unfall
Leicht verletzt: Autofahrer übersieht Fußgänger (72) in Blaichach

Am Montag, gegen 18.50 Uhr, befuhr ein 46-Jähriger mit seinem Pkw die Burgberger Straße ortseinwärts und wollte dann nach links in die Weidachstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 72-jährigen Fußgänger, der die Weidachstraße vom Bahnübergang her kommend überqueren wollte und erfasst diesen frontal. Der Fußgänger stürzte zu Boden und wurde dabei leicht verletzt. Er musste zur Behandlung ins Klinikum Immenstadt gebracht werden.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.15
 23×

Zusammenstoß
Unfall nach Wendemanöver auf der B19 nahe Ofterschwang: Frau (78) leicht verletzt

Am Mittwoch kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Verkehrsteilnehmerin leicht verletzt wurde. Ein 72-jähriger Pkw-Fahrer wollte, aus Richtung Oberstdorf kommend, auf der B19 über eine beidseitige Bushaltebucht auf der Straße wenden und hatte dabei eine 78-jährige Frau mit ihrem Pkw übersehen. Bei dem folgenden Zusammenstoß, bei dem ein Schaden von 1.700 Euro entstand, wurde der Wagen der Geschädigten rechts von der Straße geschoben und landete in einer Holzbeige. An dem Fahrzeug entstand...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15
 23×

Unglück
Mann fällt bei Arbeiten in Immenstadt von der Leiter

Am Dienstag, gegen 11.10 Uhr, führte der 57-jährige Hausmeister eines Kindergartens in Immenstadt im dortigen Geräteraum Reparaturarbeiten durch. Er bohrte, auf einer Leiter stehend ein Loch in die Wand. Als die Leiter hierbei verrutschte, verlor er den Halt und stürzte aus ca. zwei Meter Höhe auf den Boden und verletzte sich am Bein.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.12.15
 29×

Zeugenaufruf
Frau (62) bei Zusammenstoß mit Kutsche auf dem Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt verletzt

Wie erst gestern bekannt wurde, wurde auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag eine 62-jährige Frau durch eine Kutsche verletzt. Laut Aussagen der Frau war sie im Markt unterwegs, als plötzlich die Kutsche um eine Straßenecke kam und direkt auf sie zufuhr. Die Frau wurde dann noch von einem ihr unbekannten Mann zu Seite gestoßen, damit es keinen direkten Zusammenstoß gab. Als sie sich wieder gefangen hatte, wurde sie jedoch noch von einem vorbeilaufenden Pferd getroffen und stürzte. Hierbei zog sie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.15
 15×

Kollision
Verkehrsunfall in Immenstadt: Fahrerin (41) leicht verletzt

Am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 65-Jähriger die Gottesackerstraße in Richtung Friedhof. Kurz vor der dortigen Bahnunterführung kam es dann zu einem Streifzusammenstoß mit dem Pkw eines entgegenkommenden 54-Jährigen. Hierbei wurde die 41-jährige Beifahrerin im Pkw des 54-Jährigen leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.15
 19×

Zusammenstoß
Zwei Kinder bei Unfall in Sonthofen leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag kam es in der Grüntenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Kinder verletzt wurden. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer hatte sein Fahrzeug entgegen der Fahrtrichtung am Straßenrand abgestellt. Anschließend wollte er wenden, übersah dabei einen aus Richtung Burgberg kommenden 36-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die in diesem Auto sitzenden Kinder, acht und elf Jahre alt, wurden bei dem Anprall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 4.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
 11×

Unfall
Vorfahrt missachtet: Mopedfahrer (16) nahe Immenstadt bei Verkehrsunfall verletzt

Am Dienstag in den späten Abendstunden, übersah eine 27-jährige Pkw-Fahrerin einen 16-jährigen Leichtkraftradfahrer. Die Pkw-Fahrerin kam von Triblings und wollte in Richtung Immenstadt. Bei der Einmündung 'In der Hub' übersah die Fahrerin den Leichtkraftradfahrer, der auf der vorfahrtsberechtigten Straße fuhr. Dieser versuchte noch auszuweichen, dennoch wurde er gestreift und kam zu Fall. Er wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.11.15
 59×   10 Bilder

Zusammenstoß
Frau bei Unfall in Sonthofen leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine 56-jährige Sonthoferin, als sie als Beifahrerin in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Der Unfall ereignete sich am Freitagabend im Bereich der 'Brüchle-Kreuzung', als der Unfallverursacher von der Grüntenstraße nach links auf ein Tankstellengelände einbiegen wollte und dabei mit einem entgegenkommenden Pkw zusammenstieß. Der Gesamtsachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 4.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.15
 18×

Zusammenstoß
Leicht verletzt bei Verkehrsunfall in Sonthofen: Fahrradfahrer (63) gerät zwischen Auto und Anhänger

Am Donnerstag in den Morgenstunden kam es in Sonthofen direkt vor der Sparkasse zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer verletzt wurde. Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer bog, von der Promenadestraße kommend, nach links in die Richard-Wagner-Straße ab. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 63-jähriger Radfahrer verbotenerweise mit seinem Gefährt über die dortige Fußgängerampel von Gehweg zu Gehweg. Der Radfahrer geriet bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge zwischen den Pkw und den Anhänger. Durch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.15
 63×   9 Bilder

Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Zufahrt zur B19 nahe Sonthofen

In den gestrigen Abendstunden bog ein 18-jähriger Pkw-Fahrer von der B 308 nach links auf die Zufahrt zur B 19 in Richtung Oberstdorf ab und übersah dabei die Vorfahrt einer entgegenkommenden 29-jährigen Autofahrerin. Diese fuhr dem Unfallverursacher in die rechte Pkw-Seite hinein, wodurch dieser sich drehte. Die Beifahrerin im abbiegenden Fahrzeug und die entgegenkommende Frau wurden bei dem Unfall, bei dem ein Schaden von 5.000 Euro entstand verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.15
 24×

Unfall
Autofahrer stößt auf B19 bei Sonthofen mit Rind zusammen: Polizei ermittelt gegen Landwirt

Ein totes Rind, ein leichtverletzter Autofahrer und etwa 20.000 Euro Sachschaden. Das war die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntag in den frühen Morgenstunden auf der B19 bei Sonthofen. Dabei war das Tier mitten auf der Bundesstraße mit einem Wagen zusammengestoßen. Inzwischen ermittelt die Polizei gegen den Landwirt – wegen fahrlässiger Körperverletzung: Die Beamten untersuchen, inwieweit er seiner Pflicht nachgekommen ist, seinen Weidezaun regelmäßig zu überprüfen. Dieser war...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.15
 20×

Widerstand
Suizidgefährdete Frau unter Drogen- und Alkoholeinfluss verletzt Polizeibeamte in Sonthofen

In den frühen Morgenstunden des Dienstag wurde die Sonthofener Dienststelle von der Tochter einer 35-jährigen informiert, dass ihre Mutter in suizidaler Absicht Drogen und Alkohol zu sich genommen hatte. Zur akuten Behandlung sollte die Frau, bevor sie in ein Spezialkrankenhaus eingeliefert wird, zunächst im Krankenhaus Immenstadt erstversorgt werden. Auf dem Weg ins Krankenhaus leistete die Dame im Rettungswagen Widerstand, beleidigte und verletzte die begleitenden Polizeibeamten. Bei der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.15
 19×

Zusammenstoß
Von tiefstehender Sonne geblendet: Autofahrerin (40) fährt in Rettenberg ungebremst gegen anderes Auto

Am Sonntagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Rettenberg-Großdorf, bei dem ein Schaden von ca. 18.000 Euro entstand und eine Fahrerin leicht verletzt wurde. Eine 36-jährige Autofahrerin blieb aufgrund von Gegenverkehr und parkender Autos stehen, um den Gegenverkehr durchzulassen. Eine 40-jährige Autofahrerin konnte dies aufgrund der tiefstehenden Sonne nicht erkennen und fuhr dem haltenden Fahrzeug ungebremst auf. Dabei wurde die 36-Jährige leicht verletzt und vom Rettungsdienst...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.15
 14×

Gericht
Oberallgäuer (37) wirft bei Party Glas auf Mann (31): Amtsgericht Sonthofen verurteilt ihn zu Geldstrafe

Zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro hat das Amtsgericht Sonthofen einen Oberallgäuer verurteilt. Der 37-Jährige soll ein Glasgeschoss – eine Flasche oder einen Krug – mit Wucht auf einen 31-Jährigen geworfen und ihn an der Brust leicht verletzt haben. Auslöser für den Ausraster des Angeklagten war offenbar die Eifersucht seiner Freundin. Sie ließ eine PC-Kamera installieren, die ihn ohne sein Wissen bei seiner Stadelparty überwachen sollte. Was dann geschah, lesen Sie in der Freitagsausgabe im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.10.15
 16×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Immenstadt mit zwei Leichtverletzten und 50.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagvormittag ereignete sich auf der Kemptener Straße ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Der 77-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Kemptener Straße und wollte nach links auf die B 19 auffahren. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß erlitten die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkw leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.15
 20×

Angriff
Tiefe Bisswunden am Kopf: Junger Hund verletzt Besitzerin in Rettenberg

Am Sonntag, gegen 18.40 Uhr, wurde eine 52-Jährige von ihrem eigenen Hund gebissen. Die Frau besitzt zusammen mit ihrem 55-jährigen Lebensgefährten einen neun Monate alten Jagdhund. Sie saß auf einem Stuhl im Keller und spielte mit dem Hund, als sich dieser plötzlich auf die Dame ein biss. Ihr Lebensgefährte konnte den Hund von ihr trennen. Die Frau erlitt dabei aber mehrere tiefe Bisswunden am Kopf, die genäht werden mussten. Sie hatte dabei noch Glück im Unglück, da sich der Hund 'nur' am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.15
 19×

Polizei
Auffahrunfall nach Unfall bei Rettenberg: Mädchen (9) leicht verletzt

Am Sonntag, gegen 11.10 Uhr, befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Pkw-Kombi die Staatsstraße 2007 von Wertach in Richtung Kranzegg. Zwischen der Abfahrt Königssträßle und Adleharzlift kam ihm ein 65-Jähriger mit seinem Wohnmobil entgegen. Hierbei berührten sich die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge. Schaden ca. 600 Euro. Auf Grund der herumliegenden Teile bremste ein 43-Jähriger, der mit seiner 9-jährigen Tochter hinter dem Wohnmobil fuhr, sein Fahrzeug ab. Ein nachfolgender 23-Jähriger bemerkte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.15
 21×

Verkehrsunfall
Motorradfahrer (27) bei Immenstadt schwer verletzt

Am Samstag, gegen 16.15 Uhr, befuhr eine 57jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2006 von Immenstadt in Richtung Missen und wollte von dieser nach links in ein Grundstück abbiegen. Dazu setzte sie nach eigenen Angaben den linken Blinker. Als sie gerade abbiegen will prallt ihr ein nachfolgender 27-jähriger Kradfahrer, der zum Überholen angesetzt hatte, in ihr linkes Heck. Der Kradfahrer musste schwerverletzt ins Krankenhaus Immenstadt eingeliefert werden. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.15
 90×   10 Bilder

Leicht verletzt
Mann (69) fährt in Sonthofen gegen Ampel: 25.000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde, kam es heute Mittag, gegen 12.30 Uhr, in der östlichen Alpenstraße (Bundesstraße 308) in Sonthofen. Ein 69-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die B308 in Richtung Bad Hindelang und kam aus bislang noch nicht endgültig geklärter Ursache auf Höhe der Abzweigung zur Lugerstraße nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Lichtzeichenanlage. Der Pkw kippte aufgrund des Anstoßes auf die linke Seite um. Das verunfallte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.09.15
 15×

Verkehr
Mutter und Tochter (13) verletzt: Mann (56) fährt in Sonthofen absichtlich in das Auto seiner Nachbarin

Am Montagnachmittag, gegen 17.40 Uhr, lauerte ein 56-jähriger Mann auf dem Parkplatz eines Elektrofachgeschäftes in der Rudolf-Diesel-Straße seiner Nachbarin auf. Als die 40-jährige Frau von Einkäufen an ihr Fahrzeug zurückkehrte und mit ihrer 13-jährigen Tochter wegfahren wollte, nahm der wartende Bekannte mit seinem Fahrzeug in einer Entfernung von ca. 10 Meter regelrecht Anlauf und prallte mit voller Wucht in das Heck der Geschädigten. Als sei das nicht genug gewesen, setzte der Bekannte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.15
 79×   24 Bilder

Unfall
Auto überschlägt sich mehrfach auf B19 bei Martinszell: Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall am Montagabend auf der B19 hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Ein 20-Jähriger war laut Polizeisprecher Björn Bartel mit seinem Wagen von Immenstadt in Richtung Kempten unterwegs, als starker Regen niederprasselte. Der Fahrer überholte auf Höhe Martinszell ein anderes Fahrzeug und wollte mit seinem Wagen wieder einscheren. Dabei hatte er aber die Geschwindigkeit nicht dem Wetter angepasst. Der junge Mann verlor die Kontrolle über sein Auto. Es kam nach rechts von der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.15
 4.115×

Ermittlungen
Rodel-Unfall am Alpsee-Coaster: Betreiber aus der Schusslinie

Polizei erkennt kein Fehlverhalten. Keinerlei Hinweis auf technischen Defekt Wegen des Rodelunfalls am Alpsee-Coaster bei Immenstadt-Ratholz laufen die Ermittlungen der Polizei weiter. Laut Polizeisprecher Björn Bartel ist der Betreiber der Sommerrodelbahn aber nach jetzigem Stand aus der Schusslinie. 'Die bisherigen Überprüfungen haben kein Fehlverhalten durch den Betreiber der Bahn ergeben.' Für Sabine Hagenauer, Geschäftsführerin der Alpsee Bergwelt GmbH, ist der Unfall 'unerklärlich'....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.08.15
 91×   14 Bilder

Unfall
Auto kommt von Straße ab: Mann (47) auf der B19 bei Burgberg schwer verletzt

Am Samstagabend, kurz vor 19 Uhr, ereignete sich bei starken Regen ein schwerer Verkehrsunfall auf der B19. Ein Audi-Fahrer, der von Immenstadt kommend in Richtung Sonthofen fuhr, verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw. Der Pkw schleuderte nach rechts in eine Baumreihe, wodurch der Fahrer in seinem Pkw eingeklemmt wurde. Die Feuerwehr Immenstadt musste den 47-Jährigen aus seinem Fahrzeug befreien. Das THW Sonthofen sicherte die Unfallstelle ab und richtete eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.08.15
 58×   10 Bilder

Zusammenstoß
Vier Verletzte und 40.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Sonthofen

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der südlichen Alpenstraße ein Verkehrsunfall, bei dem vermutlich vier Personen verletzt wurden. Zudem entstand Sachschaden von ca. 40.000 €. Eine Pkw-Lenkerin wollte nach ersten Erkenntnissen bei Rieden von der Bundesstraße 308 nach links in Richtung Oberstdorf abbiegen. Hierbei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ